StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Yokohama

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 11:28

Chuuya zischte nur leise und murrte, sah im Augenwinkel zu dem Arzt, der ihn hochhob. Fing sich dann aber an der Wand ab, sodass diese zwar auch viele Risse bekam, jedoch blieb er an der Wand stehen und sprang dann einfach hoch an die Decke, sah zu den beiden. "Es gibt eine Möglichkeit, aber wenn ich das tue, dann wird man nicht sehr begeistert sein. Also muss ich mir leider etwas anderes einfallen lassen." meinte er und ein Regal bewegte sich, rückte einfach auf beide Ärzte zu, wodurch Chuuya versuchte sie zwischen dem Regal und der Wand einfach einzudrücken. Mittlerweile war er schließlich an einem Punkt angekommen, wo der Gott langsam übernahm und der konnte alles in der Umgebung kontrollieren, was er wollte.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 11:36

Die Ärzte wichen dann aus. Jedoch riss die Tür dann plötzlich aus den Angeln und der eine Arzt krachte gegen einen anderen. Allison stand da und betrachtete es. "Ein bisschen zu viel Kraft...bin wohl ein bisschen aus der Übung" sagte sie dann. Sie selbst sah wirklich aus als sei sie ein naives, kleines Mädchen das eher harmlos war. Sie ging dann rein und sah zu dem Regal und dann zu Chuuya. Sah dann wieder zu den Ärzten und dachte nach.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 11:48

Chuuya überlegte bloß, sah dann aber, wie die Tür plötzlich aus den Angeln riss und sah dann zu den Ärzten, dann zu Allison, schmunzelte leicht. "Nein, nein...genau richtig." meinte er bloß und hatte sich mittlerweile auch gesetzt, was für Außenstehende, die nichts wussten natürlich unglaublich verwirrend und seltsam wirkte. Er spielte nebenbei bloß mit einer Scharfschützenpatrone und sah zu einem der Ärzte, legte den Kopf leicht schief. "Was machen wir jetzt mit diesen Hampelmännern?"

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 17:06

Allison sah zu ihm und sah dann wieder zu den Ärzten."Hmm man könnte sie verstümmeln, einer überlebt ja dennoch, weil sie zu dritt sind" sagte sie dann. "Du weißt es also das nur jeweils eine Person einen von uns töten kann, aber ihr seid zu zweit" sagte er dann. "Ja ich hab die ganzen Sachen, die den letzten von euch betreffen, irgendwo im Gebäude der Mafia verlegt" sagte Allison. "WAS?!! Wie bist du da überhaupt ran gekommen?" Fragte er dann. "Ach ich war zwischendurch hier" sagte Allison. "Und wo sind die Dokumente?" Meinte der Arzt. "Hmm im Büro vom Mafiaboss glaube ich in irgendeinem Buch" sagte Allison. "Ich hoffe für dich das er sie nicht findet" sagte der Arzt und teleportierte die anderen mit ins Büro von Mori. "Vielleicht hat er die ja schon gefunden...Ich weiß ja nicht ob er Bücher liest" sagte Allison. Sah dem Arzt zu wie er das Zimmer durchsuchte. "Du kleine Ratte" zischte er dann.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 17:30

"Ich habe überhaupt keine Ahnung, wovon du sprichst, aber es ist mir auch vollkommen egal, solange sie das zurück bekommen, was Dazai erleiden musste." sagte Chuuya genervt und stand dann wieder auf. Sah dann etwas verwundert zu Allison. "Du hast was...? Wieso ziehst du..-" Er stoppte, sah dann zu dem Arzt und dann wieder zu ihr. Leise seufzte er und als sie wieder im Büro waren, ging er nur etwas umher, während sein Schatten mit ihm wanderte, wie ein Raubtier, das gelangweilt hin und her lief und wartete. Plötzlich aber blieb er stehen, als er etwas in der Spiegelung einer Scheibe sah und drehte sich langsam um. Sah zu Mori, der in einem Sessel in einer etwas dunkleren Ecke des Zimmers saß und das Geschehen etwas belustigt beobachtete. Er deutete leicht zum Arzt, der Schwarzhaarige aber machte nur eine Handbewegung, was so viel bedeutete wie, dass er ihn einfach lassen sollte. Denn finden würde er hier nichts, auch wenn der den ganzen Raum einmal umkrempelte. "Suchen Sie nach etwas Bestimmtes?" fragte er aber schließlich und stützte seinen Kopf mit einer Hand, sah lächelnd zum Arzt.
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 18:38

Allison setzte sich dann auf den Schreibtisch und wartete einfach. Wenn man sie so ansah, könnte man gar nicht mal glauben das sie ganze Weltreiche untergehen hat sehen. Der Arzt sah sich etwas weiter um, bemerkte Mori nicht mal im Geringsten. Er ging zu Allison, packte sie am Arm und zog sie runter. "Ey vorsicht sie halten alte Knochen in ihren Griffeln" meinte sie dann nur. "WO ZUM VERFICKTEN MAL SIND DIE DOKUMENTE!" brüllte er und verstummte, sah dann zu Mori. "Ja ich suche was, was ihnen sicher nicht gehört" meinte der Arzt dann. Der andere Arzt der immer eine Uhr bei sich trug, räusperte sich. "Wir geraten gerade aus unserem Zeitplan" äußerte er sich dann. "Ich weiß, wegen dieser kleinen Ratte hier die natürlich mal wieder ihren Kopf durchsetzen will, und dieser Kerl ihr irgendwelche Flausen in den Kopf gesetzt hat" meinte der Arzt und sah dann zu Mori. Dann sah er zu Allison. "Du bist doch nicht etwa wieder verknallt" meinte er dann seufzend. "Nein, ich bin nicht mehr dieses naive kleine Mädchen das sich auf den ersten Blick verliebt, wie ich mal sagte, ich interessiere mich eben für Menschen oder eher Personen wie er es ist, und weil wir ja alles immer nur kaputt machen, kann ich mich nicht damit lang genug beschäftigen" meinte Allison. "Also wirklich, ich bin schon alt, ich werde ja schon wissen was ich für Gefühle mit mir rumschleife" meinte sie nur und riss sich los und verschränkte die Arme.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 19:19

"Wir sind zwar keine keine Leute, die Gewalt verneinen, aber ich bin kein Befürworter davon in meinem Arbeitszimmer, wenn Sie hoffentlich verstehen." sagte Mori nur dazu, wie der Arzt mit Allison umging und sah zum Arzt, der ihn dann beschuldigte. "Ihr Flausen in den Kopf setzen? Also bitte...Sie ist ein großes Mädchen, sie sollte wissen, was für sie selbst gut ist." Er stand dann auf und belächelte bloß, was der Arzt Allison da anscheinend anhängen wollte. Chuuya sah nur etwas ratlos zu, sah im Augenwinkel zu seinem Boss. "Also spielen wir dieses Spiel weiter?" fragte er leise. "Geduld war noch nie deine Stärke, das ist mir bewusst, aber tun wir das nicht alles für dich und Dazai?" bekam er nur zurück und der Orangehaarige murrte dann nur leise und ging wieder umher. Mori sah ihm nach, dann zu den Ärzten. "Wie ich sehe, kann mein Büro Ihnen wohl auch nicht weiterhelfen, was auch immer Sie gesucht haben."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 19:35

"Ich würde ihnen raten, die Sachen rauszurücken" meinte der Arzt. "Vielleicht sind sie ja sonst wo, vielleicht in irgendeinem Gang" meinte sie dann. Der Arzt knurrte leise. "So langsam glaube ich du verarscht uns" sagte der Arzt und wurde langsam wütend. Zog leicht sein Schwert aus seinem Gehstock. "Oh" Allison sah zu dem Arzt, versteckte sich hinter Mori. "Ich Glaube er ist wütend" sagte sie dann leise. "Jetzt Angst Hmm?" Meinte der Arzt.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 19:49

"So wie es aussieht, auf jeden Fall nicht hier." äußerte sich Mori nur dazu und sah dann selbst zu dem Schwert, ließ es einfach zu, wie sich Allison hinter ihm versteckte und sah dann bloß zu Chuuya. Dieser ging dazwischen, sodass er dem Arzt im Weg stand. "Steck den Zahnstocher wieder weg oder ich muss das zum Glück als versuchte Gewaltanwendung gegen unseren Boss ansehen. Das würde bedeuten, ich hätte jedes Recht, dir den Kopf von den Schultern zu trennen, da hier andere Regeln herrschen, als dort draußen in eurer Bruchbude." sagte er nur und klang wirklich genervt.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 19:55

"Geh zur Seite und er soll auch gehen, sonst muss ich euch beide töten um Allison zu bestrafen" meinte er dann genervt. Die Braunhaarige sah zu Mori hoch. Fragte sich ob er die Sachen gefunden hatte oder nicht denn er war außergewöhnlich ruhig und das machte ihr sorgen, was wohl auch daran lag, dass sie ihn noch nicht so kannte das sie es abschätzen konnte. Sie sah dann zu den anderen zwei Ärzten, die sich noch etwas umsehen.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 20:03

Chuuya seufzte bloß und zuckte mit den Schultern, verschränkte die Arme. "Dann los, worauf wartest du?" fragte er nur genervt und schien wirklich zu warten, dass der Arzt auch mal angriff, anstelle nur zu reden. Mori selbst behielt sein Lächeln und es war eigentlich nur natürlich, dass er so ruhig blieb in so einer Situation. Es gab noch nie einen Moment, wo er die Geduld verloren hatte oder überreagiert hatte. Schließlich handelte mann dann impulsiv und nicht bedacht und das gefiel ihm persönlich nicht. Bei sich selbst zumindest.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 20:13

Der Arzt sah zu Chuuya. Er holte dann aus und griff ihn dann auch schon an. Die anderen Ärzte blieben ruhig, gingen nicht dazwischen. Allison lehnte ihre Stirn dann aber leicht an Moris Rücken. Man hörte ein leises knistern plötzlich. Allisons Fingernägel waren länger geworden und kleine Blitze zuckten immer wieder zwischen ihren Fingernägel umher.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 20:27

Chuuya wirkte im ersten Moment noch ziemlich gelangweilt, bis eine Art Twist kam, er begann leicht zu schmunzeln und wich auch nicht aus. Als die Klinge auf ihn traf, ihn somit berührte, prallte sie einfach an ihm ab, ohne eine Wunde. Wurde beim Kontakt einfach von ihm weggedrückt, als wären es gleiche Pole, die sich voneinander abstießen, nur mit sehr viel mehr Kraft dahinter. Nutzte es dann auch aus, dass der Arzt zu nah kam und trat ihm gewaltsam in den Magen, einfach gegen die nächstbeste Wand.
Mori betrachtete das Geschehen, fühlte dann aber, wie Allison sich an ihm lehnte und er blickte leicht über seine Schulter zu ihr. Bemerkte dann auch das Knistern, aber er sagte dazu nichts. Wollte auch nicht irgendetwas tun, was er vielleicht bereuen würde, denn er wusste nicht, ob bei bestimmten Kontakt die Blitze auf ihn übergingen und er war kein unsterbliches Wesen.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 20:50

Der Arzt knallte an die Wand, sah dann zu Chuuya. "Ich weiß ja nicht, was Dazai an dir findet, du bist ein echtes Arschloch" meinte er dann nur grinsend. "Seine Erinnerungen waren aber schön anzusehen, nur leider wird er sich eben nicht mehr dran erinnern" meinte er dann und grinste leicht, bemerkte dann aber auch Allison da er das Knistern hörte. "Wusste ich es doch, sie ist weiterhin nicht gerade belastbar" meinte er dann nur spottend. Was jedoch ein Fehler war, denn draußen fing es an zu Donnern und zu Stürmen, man sah richtig Blitze die zwischen ihren Fingernägeln hin und her tanzten, zogen sich dann plötzlich in ihren Körper zurück und entluden sich dann auf einen Schlag. Einer der Ärzte war dann komischerweise auf der Stelle tot. Allison selbst klappte dann einfach zusammen, denn das was gerade geschehen war, war eher ein Kurzschlussreaktion.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 21:34

"Genau das ist es, alter Sack." meinte Chuuya nur fies lächelnd, aber das änderte sich schnell wieder und man sah in seinen Augen ein bisschen den Wahn, dass er ihm wirklich am liebsten den Kopf abreißen würde. Folgte seinem Blick aber, als er das Knistern auch hörte und machte erst einmal nichts mehr. Sah nur kurz zu Mori, welcher auch zu Chuuya sah und anschließend raus. Kurz schreckte der Hutträger dann auch auf, als einer der Ärzte einfach umkippte und sah zu diesem. "Scheiße, das ging schnell..." sagte er leise und fasste sich wieder. Mori lachte nur kurz wegen dieser Reaktion, bemerkte dann aber, was mit Allison passierte und drehte sich schnell um, fing sie auf und hob sie hoch auf die Arme. "War wohl ein bisschen zu viel.." Er sah sie an, blickte anschließend wieder zu den übrigen Ärzten.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 21:38

Die anderen zwei zischten leise. Der Tote jedoch zerfiel einfach zu Asche. Dann sahen sie zu Allison. "Ich denke wir sollten uns zurück ziehen" meinte der eine Arzt und der andere nickte dann, verschwand mit diesem. Allison hingegen bemerkte natürlich gar nichts mehr und sagte auch nichts, als Mori sie auf die Arme nahm. Sie schien wohl eher zu schlafen, kuschelte sich an Mori und legte ihre Arme um seine Schultern und schlief einfach nur weiter. War wohl doch schon sehr ausgelaugt von dieser Entladung.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 21:55

Chuuya sah den Ärzten nur genervt nach. "Feiglinge..." zischte er spottend und sah dann aber zu Mori. Dieser war eher auf Allison fixiert, wie diese sich benahm, während Chuuya darüber aber dann doch lachen musste, aber versuchte es sich zu verkneifen. "Du und Dazai habt so auch ausgesehen." meinte der Mafiaboss dann nur und sah kurz lächelnd zum Anderen, der nur murrend weg sah und die Arme verschränkte. Allison wurde dann einfach vorsichtig auf die Couch gelegt, damit sie sich dort ausruhen konnte. Schließlich würde Mori noch etwas Schriftliches zu erledigen haben. Chuuya dagegen schweifte mit seinen Gedanken zu den Worten vom einen Arzt und dachte dann auch an Dazai, machte sich wirklich Sorgen.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 22:08

Allison schlief dann auf der Couch weiter. Dazai kam dann aber verschlafen rein. "Was sehen wir aus?" fragte er dann. Sah dann zu Allison und dann zu Mori und grinste. "Ich wollte nur sagen, dass ich wach bin" meinte er dann und gähnte. "Ist die nicht von diesen komischen Ärzten? Die müsste man doch eher einsperren...Mori sie haben definitiv ein zu gutes Herz für die Kleine, sie ist ja noch ein Kind" meinte er dann seufzend.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 22:21

Chuuya sah nur verwirrt zu Dazai, als dieser rein kam und blickte ihn einfach an. Wartete wohl ab, ob vielleicht irgendwas geschah, denn so langsam kamen in ihm Gedankengänge hoch, die ihm den Magen umkrempelten, wenn er das richtig verstanden haben sollte, was der Arzt gesagt hatte. Mori sah selbst nur zu Dazai, blinzelte schweigend, lächelte aber dann. "Das mag stimmen, aber eine schlafende Dame stört man nicht und sie kann uns eine große Hilfe bei dieser Angelegenheit sein." sagte er und strich kurz über Allisons Haar, wandte sich dann ab und ging zum Schreibtisch.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 22:24

"Hmm sie? Sicher? Immerhin ist sie...sie ein Gott...oder sowas" meinte er dann und sah Mori verstört an. "Sie werden immer komischer, sie mögen sie oder?" fragte Dazai dann und ging zu Chuuya und umarmte ihn. "Ich hab ja den Rotschopf hier, der kann auch ausrasten aber dann hört man ihn auch wirklich" sagte er dann und nahm Chuuyas Hut runter und vergrub sein Gesicht in seinem Haar.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 22:39

"Und was ist mit deinem Freund?" fragte er nur und lehnte sich zurück, als Dazai das mit dem Gott sagte. Fragte sich, ob dieser überhaupt davon wusste, dass die Fähigkeiten nicht wirklich Gaben bei Chuuya waren, wie bei anderen Menschen, sondern eher die Macht vom Gott. Dieser sah dann auch einfach nur weiter zum Größeren und ließ sich dann auch umarmen. Etwas erleichtert lächelte er, bis er das Gesagte bemerkte. "Hey..." sagte er erst etwas genervt, aber wurde dann plötzlich ganz ruhig, als er fühlte, was Dazai tat. Mori schmunzelte darüber bloß, äußerte sich zu nichts, sondern kümmerte sich dann um ein paar Papiere. "Ihr könnt auch raus und ganz unter euch sein, ohne Dritte." sagte er absichtlich noch, was aber nur dafür sorgte, dass Chuuya rot anlief und sich eine Hand vors Gesicht hielt.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 22:46

Dazai sah auf und sah dann zu Chuuya und biss ihm ins Ohrläppchen. Dann nahm er aber seine Hand und ging mit diesem dann auch lieber raus und ging den Gang entlang. Er sah sich etwas um und sah dann zu Chuuya und lächelte leicht. "Wirst ja ganz schön schnell rot" sagte er lachend.
Allison schlief noch ein bisschen bis sie dann aufwachte und sich streckte. Sie setzte sich auf und sah sich verwirrt um. Sah dann zu Mori. "Ich bin nicht wirklich eingeschlafen oder? Hab ich was wichtiges verpasst?" Fragte sie dann auch schon.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mi 29 Aug 2018 - 23:00

Mori dagegen beachtete das schon gar nicht mehr, war eher in seiner Arbeit vertieft, aber wusste schließlich , wie sich junge Verliebte verhielten. Chuuya dagegen kniff leicht ein Auge zu und sah im Augenwinkel zu Dazai hoch. War einerseits angespannt, aber auch peinlich berührt, dass das direkt vor dem Mafiaboss passieren musste. Ging mit dem anderen dann auch nur raus und das Rot in seinen Wangen ging wieder etwas weg. Er sah bloß nur zu Dazai auf, lächelte sacht, schlug ihm dann aber leicht gegen die Schulter. "Ich hatte auch jeden Grund!" sagte er, auch wenn er die Nähe genossen hatte, es nur nicht zugab.
Der Schwarzhaarige las sich ein paar Dokumente durch, bis er merkte, dass Allison aufwachte und er legte die Zettel hin, sah zu ihr und lächelte leicht. "Doch, aber es ist ja nichts weiter tragisches passiert. Sie waren eher sogar sehr hilfreich und haben einen der Ärzte beseitigt. Mehr ist in der Zwischenzeit nicht geschehen."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Do 30 Aug 2018 - 6:44

"Und der Grund war was? Komm sag es Chuuya" meinte Dazai und sah ihn an und lächelte dann leicht. "Warum willst du es nie aussprechen was du wirklich fühlst" meinte er und blickte ihn an, war stehen geblieben und hatte sich zu ihm umgedreht.

Allison sah zu Mori. "Hmm achso, also sind dann nur noch zwei da" meinte sie dann und sah sich um, sah dann aber auf die Papiere. "Was haben sie vorher überlegt? Immerhin sollte ich ja heile wieder kommen" meinte sie dann auch schon und sah ihn dann an. Neugierig war sie auf jedenfall, dass war klar.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Do 30 Aug 2018 - 13:38

"Du, verdammt nochmal, Dazai..." sagte er nur mit einer genervten Stimme und blieb selbst stehen, als es der andere tat, sah zu ihm hoch und schwieg etwas verwundert. Chuuya schnaubte nur leise und verschränkte die Arme. "Es fällt mir so schwer, weil ich noch nie vor dir dieses Gefühl hatte, ok?" sagte er schließlich und sah ein bisschen verlegen, aber eher peinlich berührt zur Seite.

"Ach nichts besonderes, aber haben Sie vielleicht in der Zeit schon einmal einen Gedanken daran verschwenden, eventuell der Mafia beizutreten? Es gibt leider nicht mehr viele Leute, die sich so viel trauen und...sagen wir mal Macht besitzen, die sich nicht von anderen Fähigkeiten beeinflussen lässt." sagte er und sah sie selbst auch an, merkte natürlich, dass sie schon ziemlich neugierig war.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Yokohama   

Nach oben Nach unten
 
Yokohama
Nach oben 
Seite 9 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Brief von Yokohama nach Deutschland 1941

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Japan :: Tokio-
Gehe zu: