StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Yokohama

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   So 26 Aug 2018 - 23:21

Mori hörte ihr bloß weiter zu, aber er selbst tat auch nichts, solange es nicht nötig war. "Dass er mit in euren Plan eingebunden ist? Das habe ich schon durch Angaben jemand anderes ausmachen können, der anscheinend auch in eurem Visier liegt. Ich habe mich gefragt, was der Plan beinhalten könnte, jedoch ist es ziemlich offensichtlich. Allerdings grenzt solch ein Plan wirklich am Wahnsinn, der nicht einmal hier in der Mafia jemals stattgefunden hat. Mir scheint, Ihr so genannter Schöpfer weiß nicht, was er loslassen würde auf die Stadt...nein, erst die Stadt, anschließend das Land, wenn nicht sogar die gesamte Welt."
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   So 26 Aug 2018 - 23:28

"Sie unterschätzen das alles ein wenig Ogai Mori, finde ich zumindest" sagte sie dann und sah ihn an. "Also entweder Ihre Position an uns übergeben oder Dazai muss eben für ihre nicht kooperative Zusammenarbeit bezahlen, wäre ganz schön scheiße, Angesichts der Tatsache, dass sich zwischen Chuuya und Dazai etwas entwickelt. Er wird ihnen die Schuld geben" sagte sie dann und ging zur Tür.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   So 26 Aug 2018 - 23:37

"Etwas entwickelt sich zwischen den beiden?" fragte er nur etwas belustigt und sah ihr nach. Hörte dann jedoch sein Handy klingeln, ging ran, jedoch erfreute ihn nicht, was ihm berichtet wurde. "Er ist selbstständig verschwunden, ohne jeglichen äußeren Einfluss...?" fragte er, bekam eine Antwort und seufzte dann nur leise. Beendete das Gespräch und sah Allison nach. "Wie es scheint, werden Dinge eine nicht mit bedachte Wendung nehmen." sagte er leise und lehnte sich nur zurück. Wenn Chuuya jetzt schließlich wieder draußen frei herumlief und niemand wusste, wo er war, würde man ihn auch nicht im Blick behalten können, nicht wissen, was er vielleicht anrichtete. Denn im Gegensatz zu Dazai, hatte Mori die Veränderung im Schatten bemerkt.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   So 26 Aug 2018 - 23:43

Allison blieb nur kurz stehen und sah zu ihm. "Schlimm Sowas nicht wahr?" Meinte sie dann nur sachte lächelnd. Wahrscheinlich war Allison und Philous gar nicht so böse, einzig und alleine machten sie es ja nur, weil sie sonst umgebracht werden würden, ersetzbar waren sie ja für die Drei Ärzte eh. Und würden sie das überstehen, wären sie dann doch ohne Heimat. "Achja...Es ist nicht einer, es sind drei und wenn sie sich nicht beeilen, könnte es gut möglich sein, dass sie ihn knacken wie eine Nuss" meinte sie nur noch und ging dann aus dem Zimmer und sah sich dann etwas im Flur um.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   So 26 Aug 2018 - 23:50

Mori sah ihr nur nach, lächelte dann leicht und sah wieder hinaus. Draußen jedoch wartete schon jemand auf Allison. Im Flur stand Chuuya, hielt eine halb aufgebrauchte Zigarette in der Hand, die vor sich hin qualmte und er blickte zu ihr. In seinen Augen spiegelte sich aber nichts Menschliches wider und je weiter er auf sie zukam, als das Licht von den Fenstern auf ihn schien, sah man im Schatten an der Wand kein menschliches Ebenbild mehr. Es war eine gewaltige Bestie, fast wie ein Wolf, mit wirrem qualmenden Pelz, die die Zähne bleckte. "Wo ist er?" fragte er, lächelte leicht, aber dieses Lächeln war nur voller Mordlust für jeden, der sich ihm in den Weg stellen würde.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   So 26 Aug 2018 - 23:56

Allison blieb stehen und sah dann zu Chuuya. "Dazai? In einem großen loch voller Einsamkeit" sagte sie nur und legte den Kopf schief. "Auch wenn du jeden von uns töten würdest, du würdest nichts erreichen Chuuya, du würdest am selben Punkt stehen wie jetzt auch, wir sind alle ersetzbar, das weiß ich und Philous gut genug" sagte sie dann nur und sah dann aber auf als die Lichter der Reihe nach kaputt gingen. Einer der Doktoren stand am anderen Ende des Flures und sah beide an. "Ich dachte nicht das du den Feinden hilfst" meinte der Doktor und kam auf beide zu. Sah zu Chuuya. "Deinem Freund geht's gut, keine Angst" sagte er dann.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 0:05

Chuuya gab nur einen spottenden Ton von sich, sah aus dem Fenster hinaus. "Wieso tut ihr dann so etwas? Was bist du denn? Du fragst mich, ob ich ein gottähnliches Wesen sei...Ja, ich bin ein Gott und ich muss sagen, so etwas erbärmliches habe ich noch nie gesehen. Was könntest du erreichen, aber lässt dich unterdrücken." meinte er nur und zog an der Zigarette, drehte sich um, als die Lichter ausgingen und sah zu dem Doktor mit den feurig flammenden Augen, die in der Dunkelheit glühten, während er den Qualm ausblies. "Ich habe keine Angst. Dieses Gefühl existiert in mir nicht." Während er redete, hörte man einen anderen Unterton, eine etwas knurrende und verzerrte Stimme.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 0:12

Der Doktor lachte nur. "Du bist erbärmlich" sagte er dann und berührte dann Chuuya, annullierte einfach Chuuyas Fähigkeit und ließ den Gott in ihm einschlafen. Nun war natürlich klar, was genau die Ärzte ganze Zeit mit Dazai wirklich wollten. Solange wohl Dazai nun bei diesen war, schien es auch, dass sie seine Fähigkeit nutzen konnten. Der Doktor sah zu Allsion. "Spiel nicht mit den Gedanken uns zu verraten, dich wird keiner schützen" sagte er dann und verschwand. Allison sah dem Doktor nur nach, sah dann zu Chuuya.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 0:19

Jedoch war darauf auch sofort klar, dass nicht so war, dass zwei Personen in diesem Körper lebten. Chuuya wollte noch Abstand nehmen, fühlte dann aber die Berührung und kippte einfach um, lag dort, wie in einem Schlaf versetzt. Sein Schatten war auch wieder menschlich, aber nur solange, bis er wieder aufwachen würde. Bekam nicht mit, was danach geschah, aber wirklich interessieren tat es ihn nicht. Da er in einen eher zwanghaften Schlaf gerade versetzt war, liefen Gedankengänge durch seinen Kopf, Sachen, um die er sich vorher noch nie irgendwie gesorgt hatte. Und es waren Dinge, die ihn eher quälten, dies zeigte sich auch äußerlich. Er wollte aufwachen, aber konnte nicht.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 0:23

Allison ging vorsichtig zu ihm und rüttelte Chuuya. “Ey wach auf" meinte sie dann und sah ihn an. “Toll was mach ich jetzt” meinte sie dann leise und sah sich um. Sie wusste gar nicht das genau das möglich war. Sie stand dann auf und ging zurück zu Mori und klopfte an. “Darf ich reinkommen? Ich denke es gibt ein großes Problem” sagte sie dann und wartete dann einfach. Immerhin konnte Mori sie wegschicken
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 0:34

"Ein Problem? Gerade wurde mir noch gedroht und nun verlangt man hier nach Hilfe?" Mori ging selbst zu den großen Türen, öffnete eine und sah zu Allison. Sah an ihr vorbei dann jedoch Chuuya, der dort liegen blieb. Natürlich überhaupt nicht auf etwas von ihr reagiert hatte. Der Schwarzhaarige sah sich kurz um, ging dann zu Chuuya. "Das haben sie also mit Dazai getan..." sagte er, als würde es ihn gar nicht wundern. Er hob ihn dann nur hoch über die Schulter und trug ihn in sein Büro. Schließlich war der Orangehaarige nicht sonderlich schwer. Legte ihn dort einfach auf eine Couch nieder, sah dann zu Allison. "Möchtest du dort stehenbleiben? Oder zurück zu deinen heiligen Schöpfern?" fragte er leicht lächelnd und ging dann einfach zu seinem Schreibtisch.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 0:40

Allison schüttelte den Kopf und kam dann auch rein. Sah dann zu Chuuya und sah zu Mori. "Wird er wieder aufwachen?" Fragte er ihn dann. Schreckte dann aber auf als Philous auf dem Tisch saß. "Klar wacht er wieder auf und danach Schlag ich ihn Krankenhausreif" sagte er. Er bemerkte dann Mori. "Igitt ein Mensch" sagte er dann. Allison schlug sich gegen die Stirn. "Du warst auch mal einer, genau wie ich" sagte Allison. Philous ging vom Schreibtisch runter. "Meine Schwester sucht sich also neue Freunde ja? Bei der Port Mafia wirst du auch nicht gerade sicher sein" sagte er dann.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 0:50

Mori wollte gerade etwas dazu sagen, sah dann aber zu Philous, belächelte das bloß und setzte sich auf den Stuhl am Schreibtisch, sah dann abwechselnd zu den beiden. "Um dich zu beruhigen. Er wird wieder aufwachen." Er lehnte sich dann zurück und sah kurz zu Chuuya, dann zu Philous. "Also bist du demnach der Vampir, von dem er gesprochen hat?...Vampire...schon seltsam, was es alles gibt, aber wenn es schließlich auch schon Götter gibt, nicht wahr?" fragte er. Schien wohl zu wissen, was Chuuya war, im Gegensatz zu jedem anderen, außer vielleicht den beiden, die nun auch hier waren. "Es ist außerdem relativ kompliziert, wenn man mir droht, um kurz danach nur wieder hilfesuchend an die Tür zu klopfen. Das sind keine Bedingungen für eine gute Zusammenarbeit" sagte er, behielt diese immerzu entspannte Fassade. Das änderte sich dann aber schlagartig und sein Blick wurde sehr kühl. Er sah zu Chuuyas Schatten, welcher langsam wieder die Form der Bestie annahm, was bedeutete, dass er auch allmälig wieder zu sich kam.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 0:57

Philous sah zu Mori. "Nimmt es ihr nicht übel, eigentlich will sie das ganze ja gar Nicht. Ist unfreiwillig zu dem geworden was sie ist" sagte er dann und sah zu Chuuya. "Hmm ich geh mal, bevor noch alle drei hier auftauchen" sagte Philous und ging dann auch schon zur Tür und verließ den Raum und das Gebäude. Allison sah nur aus dem Fenster. Stand dann auf. "Ich hab hier nichts mehr zu suchen" sagte sie leise und öffnete dann ein Portal und wollte dann gehen.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 1:10

"Wie es anscheinend bei dem Großteil von euch sowieso ist, nicht wahr?" fragte er nur und sah zu Allison. Im Augenwinkel sah er dem Vampir dann nur nach und musste leicht lächeln, als er hörte, was die andere sagt. "Es liegt ganz bei dir. Möchtest du hier nichts zu suchen haben oder fühlst du dich unterdrückt? Das ist hier nicht der Fall. Weder hier, noch bei dieser lächerlichen Detective Agency. Es gibt viele Menschen mit speziellen Fähigkeiten, die sich verloren fühlen, dort draußen in der Welt, wo alles normal ist. Aber sie selbst sind es nicht. Das ist kein Angebot, hier zu arbeiten, aber ich sehe hier ein Problem. Da sie Dazai haben, gibt es nichts, was Chuuya aufhalten würde, wenn er seine volle Fähigkeit freisetzt. Vielleicht kann ein ähnliches Wesen ihn ein bisschen in Zaum halten. Es wäre jammerschade, wenn er einfach sterben würde, weil die Hülle der Macht nicht standhalten kann."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 1:18

Allison blieb stehen und hörte ihm zu und sah dann zu Mori und dann zu Chuuya. "Er ist nur eine Hülle?" Fragte sie dann und ging zu Chuuya und betrachtete ihn. "Es kommt einem eher fast so vor als wäre er kein mächtiges Wesen" sagte sie leise. Sah dann zu Mori. "Warum sind sie eigentlich so nett? Ich hab immer gedacht, dass Mafiabosse kein Herz haben" sagte sie dann und legte den Kopf schief. Man merkte schon an ihr das sie doch noch ein Kind war, denn manchmal kam sie einem eher total hilflos vor.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 1:39

"Die Person, der zuvor der Körper gehörte, ja. Chuuya kann sich an nichts aus seiner frühen Kindheit erinnern. Der Gott, mit dem sein Bewusstsein verschmolzen ist, hat ihn damals besetzt, weil er aus einem Experiment flüchtete, in dem er festgehalten wurde. Er manifestierte sich in dieser menschlichen Form, aber natürlich gibt es Grenzen. Seine Fähigkeiten beschränken sich auf das, was er kontrollieren kann, der Rest ist versiegelt und sobald er dies bricht, wütet der Gott, bis er sich selbst zerstört. Dafür war Dazai zuständig. Wenn es dazu kommt, dass er diese Seite seiner Macht verwenden muss, gab es immer ein Zurück. Vielleicht wirkt er deswegen nicht allzu mächtig auf dich." sagte er lächelnd und bemerkte, wie Chuuya auch langsam wieder zu sich kam. "Ich kann so sein, wenn du das möchtest, aber diese Mafia hat in ihrer Vergangenheit schon genug Elend ertragen. Der Sinn eines Bosses ist, für die, die unter ihm stehen, zu sorgen. Du wirkst auf mich außerdem nicht, als würdest du das alles wirklich wollen. Nicht wahr, Chuuya?" fragte er lächelnd und sah zum Anderen, der mittlerweile dort saß und leise murrte, sich den Kopf hielt. Er sah dann nur zu Mori und dann zu  Allison. "Zum Teufel mit dieser Scheiße, ich geh Dazai suchen...." Er stand auf, fühlte sich dabei aber nur umso schlechter und setzte sich sofort wieder hin. "Du gehst heute nirgendwo mehr hin." Chuuya zischte auf diese Antwort nur leise und sah etwas genervt weg. Bemerkte dann aber auch Allison. "Und was suchst du noch hier?"
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 6:56

Allison sah zu ihm und sah dann zu Chuuya. “Du würdest heute eh nichts mehr erreichen, die Doktoren lassen sich nicht finden wenn sie es nicht wollen. Selbst für uns ist das dann schwer, das einzige was passieren würde, wäre, dass du nur herum irrst ohne Dazai finden zu können, wenn das vorher seine Fähigkeit war, dann sieht es schlecht für Dazai aus” sagte er dann und sah dann aber verwundert zu Mori, lächelte dann aber leicht. “Damit haben sie recht, ich will das alles schon lange nicht mehr” sagte sie dann.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 11:04

Chuuya sah sie nur schweigend an und stand dann einfach auf, verließ den Raum zügig. "Lauf ihm am besten nicht nach. Wenn du dich allerdings ein bisschen nützlich machen willst, hab ein Auge auf ihn, dass er nichts dummes tut. Er hat schon immer recht impulsiv gehandelt, wenn es um Dazai ging." meinte Mori nur und sah zur Tür, die zugeschlagen wurde. Chuuya ging dann einfach den Flur entlang, runter und verließ das Gebäude.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 11:23

“Ich behalte ein Auge auf ihm” sagte sie dann und lächelte leicht und ging dann aus dem Raum. Sie sah sich dann etwas im Gebäude um und verließ es dann auch. Sie ging Chuuya nicht direkt nach, denn das würde ja auffallen und das bräuchte sie auf keinen Fall. Doch dachte sie nach, was es war, dass Dazai für Chuuya besonders machte, denn so wie sie das sah, würde er alles dran setzen ihn da raus zu holen.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 11:38

Chuuya ging einfsch nur über die Straße und sah sich genervt um. Es schien auch eher so, dass er einfach nur herum ging, um sich irgendwie zu beruhigen, aber die Vorstellung plagte ihn, dass man dort sonst was mit Dazai anstellte. Er setzte sich irgendwann einfach nur auf eine Bank und beobachtete die Menschen, die vorbei gingen. Wenn er jetzt darüber nachdachte, gab es sogar gar nichts, was ihm irgendwie ansatzweise so viel bedeutete wie Dazai und diese Feststellung war irgendwie ein Stechen ins Herz.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 14:42

Allison blieb in sicherer Entfernung einfach und ließ Chuuya nicht ganz aus den Augen. Sie bemerkte dann aber im Augenwinkel, wie irgendwer umfiel und Leute dort hin liefen. Es war pure Aufregung dort. Allison stand auf. Ging etwas näher ran. Jedoch sah sie nur teilweise wer dort lag. Da der Körper der da von den viele Menschen halb verdeckt war, die sich um diesen versammelt hatten, sie erkannte Dazai gar nicht wirklich. Erst recht nicht da auf dem Boden Dazai als 18 Jähriger da lag.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 15:37

Chuuya bekam es erst nicht mit, als jedoch die Aufregung größer wurde, murrte er leise und sah dann zu den ganzen Menschen. Seufzte nur genervt und stand auf. Er selbst versuchte, wie Allison zwischen der Masse hindurch zu blicken und blieb ruckartig stehen, als er etwas erkannte. "Verdammte Scheiße.." fluchte er leise und holte sein Handy raus, rief Mori an und wenig später kamen schon andere Untergeordnete der Mafia, die Chuuya begleiteten. "AUS DEM WEG!! DAS HIER IST KEINE ÖFFENTLICHE ANGELEGENHEIT! GEHEN SIE EINFACH WEITER!" brüllte der Orangehaare, während er sich durch die Menge drängte, wobei man merkte, dass da mehr Kraft und eine sehr laute Stimme in dieser kleinen zierlichen Person steckte. Die anderen Untergeordneten folgten ihm und drängten die Leute zurück und schickten sie weiter, damit sich diese Ansammlung hier auflöste und wieder Ruhe einkehrte. Chuuya betrachtete den am Boden liegenden und hockte sich dann hin, sah ihn sich etwas genauer an, fühlte seinen Puls und sah sich dann auch in der Umgebung um, ob hier irgendetwas verdächtig war. So langsam kam ihm das alles einfach nur noch wie ein einziges großes Irrenhaus vor.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 16:59

Auf dem Dach stand einer der drei Doktoren und sah sich das Geschehen dann einfach nur an. Er blickte dann zu Chuuya wie dieser sich den Weg zu Dazai bahnte. Dieser lag nur reglos am Boden, jedoch war sein Puls sehr schwach und seine Bondage über dem Auge war Blutdurchtränkt; ein wenig Blut sammelte sich auch auf dem Boden. Allison sah nur zum Doktor der dann Spurlos verschwand.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Yokohama   Mo 27 Aug 2018 - 17:56

Chuuya sah selbst nur hoch auf das Dach zu dem Doktor und murrte leise. Sah dann aber wieder zu Dazai runter und drehte seinen Kopf, betrachtete den blutigen Verband und hob den Älteren dann vorsichtig über die Schulter hoch. Er wusste genau, was für ein Dazai da vor ihm gelegen hatte und brachte ihn daher auch zurück zur Mafia, in eine Art Krankenzimmer, wo auch niemand stören würde. Ging anschließend zu Mori, dem er berichtete, was geschehen war und ging mit diesem dann wieder zurück in das Zimmer. Der Schwarzhaarige selbst sah nur verwundert zu Dazai, dann zu Chuuya. "Was geht hier vor sich..." fragte er sich leise. "Das würde ich selbst mal gerne wissen." murrte der Hutträger mit genervter Stimme und setzte sich in einer Ecke auf einen Stuhl.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Yokohama   

Nach oben Nach unten
 
Yokohama
Nach oben 
Seite 5 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Brief von Yokohama nach Deutschland 1941

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Japan :: Tokio-
Gehe zu: