StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 CCG-Zentrale (1.Bezirk)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 17, 18, 19
AutorNachricht
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Fr 7 Sep 2018 - 0:07

"Ich wollte dir nichts tun, aber wenn wir schon dabei sind...wer weiß, vielleicht hätte ich dich irgendwann einmal einfach entführt." sagte er grinsend. "Das habe ich wohl bemerkt und ich kann dir garantieren, dass ich nichts mit ihr getan habe. Dafür hat sie mir zu sehr gestunken." sagte er, so unverschämt, wie er manchmal einfach sein konnte. Überlegte dann jedoch. "Er geht abends und am Wochenende viel aus und meistens sind es nur One Night Stands oder diese seltsamen Beziehungen, die nicht länger als zwei Wochen halten, bis die Weiber raus finden, was er beruflich tut oder dass er sie eigentlich gar nicht liebt. Er spielt sehr gerne mit Verstand und Emotionen anderer."

Die Ghoula belächelte es jedoch nur und schüttelte sacht mit dem Kopf. War aber ganz still, als sie den Kuss auf der Hand fühlte, schließlich war es für sie lange her, dass ein Mann ihr mal durch nur so kleine Gestiken näher gekommen war. "Wenn es mir möglich gewesen wäre, wäre ich gern einfach in einem Loch versunken. Es war unglaublich peinlich und unangenehm und am liebsten hätte ich es gehabt, wenn du ihm den Kopf abgeschlagen hättest oder zumindest eine Hand." sagte sie plötzlich einfach. So unscheinbar sie manchmal wirkte, so grausam konnte die Ärztin schließlich auch sein. Sacht lächelte Kaori dann aber und ging in den Flur, zum Bad. Welches für ihre Standards natürlich auch etwas edler wirkte, gerade die große Badewanne, in der zwei Personen sehr leicht Platz fanden.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Fr 7 Sep 2018 - 2:11

Ayato sah ihn verstört an. "Ehhh was? Das ist nicht dein Ernst mit der Entführung oder?" Fragte er dann. Selbst für ihn hörte sich das eher krank an. Doch er hatte schon oft bemerkt das Jirou so war wie er eben war. Er hörte ihm zu und dachte nach. "Also ist dein Bruder so hart wie ein Stein Hmm?" Fragte er ihn dann und kratzte sich am Hinterkopf. "Hmmm das macht die Sache doch schwieriger als erwartet, wenn er alles nicht ernst nimmt" sagte er dann. "Dabei wären sie bestimmt voll das tolle Paar sicher...mal abgesehen von den Hobbys sicher" sagte er dann.

Nimura lachte los. "Und ich dachte du bist ein Mauerblümchen" sagte er nun und grinste leicht. Dann ging er mit ihr Richtung Bad. Sah sich dieses dann an. "Ganz schön groß für nur eine Person meine Liebe" sagte Nimura nun. "Außer du hoffst auf jemanden der hier mit einzieht, das Haus an sich ist ja schon sehr riesig muss ich sagen" meinte er dann. Er fragte sich gerade wie viel sie verdienen müsste um sich das alles zu leisten, denn billig war das hier alles sicher nicht.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Fr 7 Sep 2018 - 2:43

"Vielleicht?" entgegnete er ihm bloß und grinste wieder auf diese Reaktion hin. "Naja..wir könnten ihm mal einen Besuch abstatten und nachfragen, wie es ihm so geht und ob er sich noch an sie erinnern kann. Er müsste noch auf der Arbeit sein und da ich jetzt unfreiwillig auch wieder beteiligt bin...außerdem hab ich das Gefühl, dass das Wiesel es nicht mitbekommen würde, wenn wir die Zentrale verlassen, also könnten wir das mal als Gelegenheit nutzen, hier raus zu kommen."

"Wirklich?" Kaori sah kurz zu ihm, klang etwas belustigt und ging zur Wanne, ließ das Wasser einlaufen, schwieg erst nur dazu. Sie drehte sich dann aber zu ihm um und setzte sich auf den Wannenrand. "Läge es in deinem Interesse?" fragte sie dann einfach nur sah ihn sacht lächelnd an, stand auf und ging auf ihn zu, legte die Arme um Nimuras Schultern und blickte ihn an für einen Moment, ohne etwas zu sagen. "Du hast noch nie nachgesehen, was alle Beteiligten in eurem "Familienunternehmen" wirklich verdienen, oder?" fragte sie schließlich, etwas schmunzelnd.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Fr 7 Sep 2018 - 5:47

"Merkt er wirklich nichts davon wenn wir weggehen?" Fragte er ihn. Immerhin war das hier das CCG und die bekamen doch alle etwas mit. Da würde es ja schwer sein, unbemerkt herauszukommen. Das Nimura bei Kaori war, wusste er allerdings nicht. "Bis er dich dann rausschmeißt Hmm? Oder am Ende denkt er wir sind jetzt total bescheuert aber wer weiß, vielleicht erinnert er sich wirklich an sie, oder nicht, wir werden ja dann sehen" meinte Ayato und lächelte dann kurz.

Nimura sah zu der Badewanne und schüttelte dann den Kopf als sie fragte. "Ne ich hab mich nur sonderlich dafür Interessiert, was sie genau verdienen" sagte er nun. "Vielleicht...wenn du mich fragen würdest, wäre es gar nicht so abwägig das ich zu sagen würde" sagte Nimura dann und legte seine Hände auf ihre Hüfte und gab ihr einen Kuss. " Ich bin übrigens froh, dass du wieder gekommen bist" sagte er dann leise zu ihr.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Fr 7 Sep 2018 - 6:53

"Was weiß ich? Aber interessiert es mich? Nicht wirklich..." sagte er ganz ehrlich, denn auch wenn Nimura jetzt hier der Boss war, Jirou war eben er selbst. "Mir doch egal...er besitzt kein Recht, uns rauszuschmeißen. Das Gefängnis gehört ja nicht ihm, er arbeitet da nur. Aber ihn etwas nerven wird sicher nicht schaden. Er wirkt gewaltig gelangweilt, wenn du mich fragst." sagte er etwas grinsend und sah dann Richtung Tür, dann zu Ayato. Das andere Wesen hatte er immer noch nicht vergessen.

"Dein Anwesen für ein kleineres Haus aufgeben?" fragte sie interessiert. Schließlich gab es auch Männer, die nie so etwas zustimmen würden. Zwar war das Anwesen ehrlich gesagt sehr renovierungsbedürftig, aber sicherlich steckte da dennoch ein Wert drin, zumindest auf irgendeiner Weise vielleicht. Leicht schmiegte sich Kaori an ihn, achtete nebenbei aber auch darauf, dass die Wanne nicht zu voll wurde. Erwiderte seinen Kuss dann und hörte ihm zu, lächelte wieder sacht. "Du weißt, wie das ist. Wenn man etwas gefunden hat, dann kann man nicht ohne leben...Ob es die Arbeit ist oder das Umfeld, die Leute, die dort sind. Es war reiner Zufall, aber letztendlich ein glücklicher Zufall, der mich zurückgebracht hat, sonst hätten wir uns vielleicht nie mehr gesehen." sprach sie selbst leise.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Fr 7 Sep 2018 - 7:58

Ayato sah ihn an und schlug sich gegen die Stirn. “Manchmal weiß ich nicht ob dein Kopf wahnsinnige Sachen sich ausdenkt oder dir einfach nur total langweilg ist” sagte er dann leise und blickte ihn dann an. “Aber andererseits kennst du deinen Bruder besser als ich es tue.” sagte Ayato dann. Er legte dann aber den Kopf schief. “Du denkst doch an etwas” sagte er dann. Wohl hatte er das andere Wesen wohl gar nicht mehr auf dem Schirm. Hatte eher verdrängt das dieses hier noch rumlaufen könnte.

Er sah sie an. “Ja wieso eigentlich nicht? Außer du willst in einem Anwesen wohnen. Aber für mich ist ein großes Haus eher unwichtig, klar da stecken Erinnerungen drin, aber wohl eher traurige als das ich mich gerne erinnern würde” sagte er dann und sah kurz zur Badewanne. Dann sah er wieder zu ihr. “Dann wäre ich der dümmste Ghoul das ich so eine Person wie dich gehen lassen würde” meinte er dann darauf hin und nahm sie dann in den Arm. Wenn er daran dachte, dass es fast zu spät gewesen wäre, wurde er schon traurig, da er wusste, dass es so jemanden wie Kaori nicht nochmal geben würde.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Sa 8 Sep 2018 - 5:05

Jirou zuckte leicht mit den Schultern, ging auf Ayato zu und legte einfach einen Arm um ihn. "Vielleicht etwas von Beidem?" Er sah dann allerdings wieder zur Tür und war kurzzeitig wieder in Gedanken versunken, bis er die Worte des Anderen hörte. "Weißt du, ob das andere Vieh wieder zurück ist? Wenn ja, dann bekommen wir nämlich ein Problem, hier einigermaßen am Stück raus zu kommen. Umso weniger hätte ich es gerne, dass wir das Ding dann auch noch zum Gefängnis locken, das würde für ein riesiges abartiges Chaos sorgen."

"Vielleicht mag es für dich gemein klingen, aber ich wäre auf langer Zeit in diesem Anwesen verrückt geworden. Wenn ich nur die kaputten Fensterscheiben jeden Tag sehen würde oder die Tatsache, dass es aussieht, als hättest du Monate nicht geputzt." sagte sie, aber man merkte, dass es wirklich nicht böse gemeint war. Sie war eine Ärztin und mochte es eben sauber und ordentlich. Kaori hörte ihm zu, ließ sich dann auch einfach in den Arm nehmen und erwiderte dies auch. Sogar mehr, als man vielleicht denken könnte bei ihr, denn die traurige Realität sah schließlich aus, dass sie unter Anderem ihrem letzten Partner so ziemlich egal gewesen war und so etwas ging nicht spurlos an einem vorbei. War daher umso mehr erleichtert, dass Nimura sie angeschrieben hatte.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Sa 8 Sep 2018 - 7:40

Er sah zu ihm als er zu ihm kam und hörte ihm dann zu. "Ich glaube irgendwann muss ich dich in der Anstalt zurück lassen Jirou" meinte er lachend und sah ihn an. Doch sah er dann zur Tür. "Ich glaube er ist mit ihr mit...wie ich hörte hat sie eh heute ein Date mit wem" meinte Ayato. "Keine Angst wir kommen in einem Stück heute raus" sagte er nun und grinste leicht. "Außer ist würde auf die Idee kommen dich zu zerfetzen" meinte er dann.

"Nun es wurde ja auch schon ewig nicht mehr geputzt" sagte er dann auch schon. Immerhin wohnte er dort nicht so wirklich. Er war eher sehr ungern da. Alleine wegen der Geschichte von dem Anwesen. Er selbst hätte wahrscheinlich sie nicht angeschrieben, wenn ihm nichts an ihr gelegen hätte. Eigentlich wäre es wohl auch so gewesen, doch irgendwie hatte Kaori etwas an sich gehabt, dass er mochte und er liebte sie wirklich, wenn man das bei ihm überhaupt so sagen konnte.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Sa 8 Sep 2018 - 22:40


"Du weißt, dass ich die Leute dort nur fressen würde?" fragte er und schmunzelte leicht. "Gut...." Er sah den Anderen dann jedoch fraglich an, hob leicht die Augenbrauen. "Komm nicht auf dumme Ideen, los, lass uns gehen, solange es niemandem auffällt." Jirou ging dann auch einfach hinter Ayato und hob ihn hoch auf die Arme, trug ihn aus dem Raum raus und suchte dann den Eingang, den viele der Laboranten hier unten nutzten, schließlich mussten irgendwie ja auch Ghoulteile hier reinkommen, ohne, dass der Alarm ausbrach.
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Sa 8 Sep 2018 - 22:47

"Außer man würde dich rundum betäuben, dann kannst du nichts fressen" konterte er und sah ihn dann an. "Ich komm auf keine dummen Ideen Jirou. Es ist nicht mal eine Idee das ist einfach Instinkt" sagte er dann. "Was tust..." meinte er dann und verstummte als er ihn hochhob. "Arsch..." sagte er dann leise und kuschelte sich an ihn. "Nur um das klar zu stellen, ich werde den Haushalt nicht alleine schmeißen wenn wir zusammen ziehen" sagte Ayato dann und sah zu ihm. "Ich hoffe mal das dein Bruder dir nicht wieder etwas tut" sagte er dann leise.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Sa 8 Sep 2018 - 22:55

"Für mich ist es auch Instinkt diese ganzen nervigen Menschen dann einfach zu fressen." sagte er etwas neckisch und sah zu Ayato, als er ihn durch den Gang trug, grinste leicht. Das verschwand aber wieder, als er merkte, dass der Andere sich an ihn kuschelte und er sah kurz zu ihm im Augenwinkel. "Das habe ich auch niemals behauptet. Schließlich habe ich das auch geschafft in meinem alten Haus, glaubst du wirklich, ich traue einer Putzfrau?" Jirou sah wieder geradeaus und als sie bei der Tür ankamen, ließ er Ayato wieder runter, holte eine Schlüsselkarte, mit der die Tür sich öffnete und ging dann raus. Etwas nachdenklich sah er sich dann aber um. "Ich denke nicht, dass du mir vertraust zu fahren, also werden wir laufen?" fragte er, sah leicht grinsend zum Blauhaarigen.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Sa 8 Sep 2018 - 23:01

Ayato sah ihn an. “Du vertraust echt keiner Putzfrau?” Warum das den?” Fragte er leicht lachend und sah dann gerade aus als sie weiter liefen.  “Naja wenn du fahren kannst...warum nicht? Ist doch schneller oder? Außer du willst echt bis zum 23 Bezirk laufen” sagte er dann auch schon und lachte leicht. “wäre dann schon etwas weit” sagte er nun und piekste in Jirous Wange.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Sa 8 Sep 2018 - 23:12

"Die tendieren zum klauen....auch wenn nun alles niedergebrannt ist, ich hätte es ungern gehabt, dass eine was mitgehen lässt oder mal aus Versehen in den Keller geht oder noch schlimmer..den Kühlschrank öffnet." meinte er und zuckte leicht mit den Schultern. "Könnte ja sein, dass du einen schönen Spaziergang willst." sagte er, hielt Ayatos Hand dann fest und sah ihn fraglich an. "Was...tust du da?" fragte er, musste aber selbst leicht darüber lächeln. Ließ ihn wieder los und ging dann zu einer Reihe schwarzer Wagen, die wahrscheinlich einfach zum CCG gehörten. Holte einen Schlüssel raus und schloss einen auf, setzte sich auf die Fahrerseite, wartete auf den Anderen.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Sa 8 Sep 2018 - 23:16

“Ja und danach haben sie alle Angst vor dir und denken du bist ein Massenmörder” sagte er dann grinsend und sah ihn dann an. “Spaziergang? Ich? Dein Ernst? Ich jage zwar aber ansonsten...keine romantischen Spaziergänge im Mondschein” sagte er dann und sah zu dem Wagen und ging dann auf die Beifahrerseite. “und das merkt man nicht wenn der weg ist oder ist das dein eigener Wagen?” Fragte er ihn und sah sich etwas im Auto um und sah zu Jirou.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   Sa 8 Sep 2018 - 23:27


"Ach, wie schade...nicht? Auch nicht, wenn man dich überredet?" fragte er und wartete, sah dann aber zu Ayato, zuckte mit den Schultern. "Mit der Erlaubnis vom Chef, ist das kein Problem. Aber was interessiert mich das? Den Wagen wird keiner vermissen, außerdem wissen die im Gefängnis dann sofort, dass wir vom CCG sind und nicht irgendwer, auch wenn ich den Ausweis noch habe. Einfach eine Nummer sicher...Ich bin kein gern gesehenes Gesicht." Er startete den Wagen dann einfach und fuhr vom Parkplatz, anschließend Richtung Ghoulgefängnis.
->Cochlea
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   So 9 Sep 2018 - 0:17

"Kommt drauf an, mit was genau du mich überreden willst, ich bin nicht gerade bestechlich" sagte er dann auch schon und sah ihn an und sah dann aus dem Fenster. "Dann können die uns ja wenigstens nicht einfach so rausschmeißen vermute ich mal?" meinte er dann und wartete dann ab bis sie vom Parkplatz fuhren.
>Cochlea
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: CCG-Zentrale (1.Bezirk)   

Nach oben Nach unten
 
CCG-Zentrale (1.Bezirk)
Nach oben 
Seite 19 von 19Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 11 ... 17, 18, 19
 Ähnliche Themen
-
» Zentrale Stempelstelle Philatelie am Fleischmarkt übersiedelt !!!
» Alle schöne zentrale Rundstempel aus Norwegen auf Brief
» Ein Buch zur Postgeschichte Bezirk Dielsdorf
» Wien
» USS Cobia - amerikanisches U-Boot aus dem II WK

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Japan :: Tokio-
Gehe zu: