StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Arthur Pendragon

Nach unten 
AutorNachricht
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Arthur Pendragon   Do 14 Jun 2018 - 8:18

Arthur Pendragon
Spoiler:
 
Äußeres

Alter: 35
Rasse: Mensch
Geschlecht: männlich
Körperhaltung: aufrecht und erhaben
Auffälligkeiten (Narben, Behinderung, Tatoos etc.): Er trägt das Schwert Excalibur immer bei sich, außerdem sieht man noch bis heute den Schlangenbiss den er einst bekommen hat
Aussehen:
- Größe: 1,85 M
- Gewicht: 90 kg
- Statur: groß, muskulös

Umfeld

Familie:
- Partner: //
- Eltern: Uther Pendragon, die Mutter ist aber unbekannt
- Geschwister: Morgaine Pendragon (Halbschwester)
Freunde: Ritter der Tafelrunde und paar Leute die eben nicht wirklich an die Öffentlichkeit treten und lieber im Hintergrund bleiben
Bekannte: Vortigern und paar Wikinger
Wohnort: Londinium/England
Vereine/Mitglied von: Königshaus
Wohnung/Haus: Palast in Londinium
Ansehen/Ruf: der versprochene König, der Auserwählte, König Arthur

Besonderheiten, Gewohnheiten

Hobbys: kämpfen, stehlen, herumreise und andere Leute zum Narren halten
(schlechte) Angewohnheiten: ist oft von sich selbst zu sehr überzeugt
Talente: die Macht des Schwertes nutzen, gut im Nahkam und guter Stratege
Phobien: //
hervorstechender Charakterzug: vorlaut, aufmüpfig, mutig, gütig, hat immer ein offenes Ohr, manchmal arrogant, weiß was er will, willensstark

(An-)Triebe

Motivation: sich selbst
Ziele: sein Königreich schützen
Wünsche: sein Ziel erreichen
Neid: andere die kein Königreich regieren müssen
Hass: Leute die Magie für böse Zwecke nutzen
Ängste: zu sterben

Vergangenheit

Geburtsort: Palast in Londinium
früheres Umfeld: seine Eltern, danach eher die Straße und eben ein Kampfplatz wo er trainiert wurde
„Leichen im Keller“: viele
Lebensgeschichte: Im 5. Jahrhundert. Der Magier Mordred greift mit Feuerbällen, riesigen Kriegselefanten und einer Armee Camelot an. König Uther erledigt die Angreifer mit dem magischen Schwert Excalibur, wird danach allerdings von seinem Bruder Vortigern verraten. Während der König versucht, seine Frau und seinen Sohn mit einem Boot fliehen zu lassen, tötet Vortigern die Frau mit einem Speer. Im folgenden Kampf tötet der durch schwarze Magie gestärkte Vortigern den König, dessen Sohn im Boot weggetrieben wird und entkommt. Das Schwert Excalibur bleibt im Körper des Königs stecken, welcher sich in einen Stein verwandelt und auf den Grund des Sees/Flusses sinkt.
Viele Jahre später. Aus Arthur, der von drei Prostituierten erzogen wurde, ist ein gerissener Mann und mit allen Wassern gewaschener Überlebenskünstler geworden. Arthur ahnt noch nicht, welches Schicksal ihm vorbestimmt ist, doch als er eines Tages das Schwert Excalibur aus einem Stein zieht, erfährt er von seiner königlichen Herkunft und hat in den folgenden Wochen Visionen von der Nacht, in der seine Eltern starben. Noch sitzt auf dem Thron allerdings der Tyrann Vortigern, der unerbittlich über das Volk herrscht. Um den Unterdrücker zu stürzen, schließt sich Arthur zunächst widerwillig der Rebellion an, zu der auch die mysteriöse Magierin Mage gehört. Gemeinsam versuchen diese, den Tyrannen in einem Attentat zu ermorden, was aber misslingt.
Arthur lernt die gewaltige Macht des Schwertes zu beherrschen und nutzt diese, das Volk Britanniens zu einen und seinen Onkel, den tyrannischen König, zu stürzen, der einst seine Eltern ermordet und seine Krone gestohlen hatte. Wieder auf dem Thron wartet eine Reihe weiterer Gegner auf King Arthur, darunter fantastische Wesen wie Riesenschlangen und eine Kreatur, die The Nemesis genannt wird. Nach seiner Thronbesteigung schließt Arthur einen Friedensvertrag mit den Wikingern.

Nach oben Nach unten
 
Arthur Pendragon
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Arthur Koppel
» Leporellokarten
» Sir Arthur Conan Doyle - Eine Studie in Scharlachrot [Sherlock Holmes #1]
» Sir Arthur Conan Doyle - Der Hund der Baskervilles [Sherlock Holmes #5]
» „100. Geburtstag Arthur Zelger”

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: RPG Vorbereitungen :: Stellt euch vor-
Gehe zu: