StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mercia

Nach unten 
AutorNachricht
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23055
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Mercia   Do 18 Jan 2018 - 22:05

Mercia
Spoiler:
 
Äußeres

Alter: 20
Rasse: Mensch
Geschlecht: weiblich
Körperhaltung: aufrecht und erhaben
Auffälligkeiten (Narben, Behinderung, Tatoos etc.): ihre grünlichen Augen sind wohl das auffälligste bei Mercia neben ihren rötlichen Haaren
Aussehen:
- Größe: 174 cm
- Gewicht: 57 kg
- Statur: schlank und feminin

Umfeld

Familie:
- Partner: Versprochen an einen König aus England, hat aber heimliche Gefühle für Ubbe Ragnarson
- Eltern: unbekannt, aber beide sind Templer
- Geschwister: einen Bruder und eine Schwester
Freunde: andere Templerinnen
Bekannte: die Nordmänner/Wikinger, die Engländer etc.
Wohnort: momentaner Wohnort ist England
Vereine/Mitglied von: Templerorden
Wohnung/Haus: Schloss in England
Ansehen/Ruf: Hexe, Banshee

Besonderheiten, Gewohnheiten

Hobbys: Schach spielen, spazieren gehen, einfach die Natur genießen
(schlechte) Angewohnheiten: hält sich manchmal zu sehr zurück
Talente: kann sehr gut mit dem Schwert umgehen, kennt sich zudem mit Heilung sehr gut aus
Phobien: bisher keine
hervorstechender Charakterzug: mysteriös, in sich gekehrt, leicht biestig wenn ihr was nicht passt, liebreizend, verführerisch (kann aber eher nichts dafür), nett, hilfsbereit, dennoch still

(An-)Triebe

Motivation: sich selbst
Ziele: frei zu sein
Wünsche: mal nach Skandinavien zu segeln um Ubbe wieder zu sehen
(Tag-)Träume: siehe Wünsche
Neid: andere Frauen die schöner sind als sie
Hass: ihre bald Ehemann
Eifersucht: siehe Neid
Ängste: sie hat einfach nur Angst das wenn sie auf Ubbe trifft, der eher abgeneigt und wütend ist auf sie, da sie eine Templerin ist.

Vergangenheit

Geburtsort: England
früheres Umfeld: Ritter und Adelige
„Leichen im Keller“: viele
Lebensgeschichte: Mercia wurde in England geboren und ist dort auch aufgewachsen. Als Tochter eines Templerehepaares, wurde sie sehr streng im christlichen Glauben erzogen, ihr wurde auch früh beigebracht mit dem Schwert umzugehen, wenn gleich sie diese Grausamkeit eher ablehnte und lieber Konflikte friedlich Lösen wollen würde. Sie wurde um einen politischen Konflikt zu lösen, an einen König von England versprochen, denn die Nordmänner überfielen immer wieder England. Um die Macht Englands zu stärken und gegen die Nordmänner anzukommen, wollen beide Seiten einen Pakt schließen, was eine Heirat beeinhaltet. Mercia selbst liebt diesen Mann nicht, er ist zwar gut zu ihr an manchen Tagen, doch hat dieser auch immer wieder Wutanfälle, lässt sie auch an ihr aus meistens wenn sie sich treffen. Mercia hielt bis jetzt immernoch geheim, dass sie in einen Nordmann verliebt ist, für eine kurze Zeit, hatten die beiden auch eine kurze Affäre. Bis jetzt hatte Mercia ihren Eltern weder gesagt, dass sie einen Wikinger liebte, noch wollte sie sagen, dass es sich bei dem Mann um Ubbe Ragnarsson handelt, denn dies wäre noch schlimmer. Noch immer trauert sie dem Mann nach, wäre am liebsten damals als sie England wieder verließen mitgekommen, doch da Mercia eine Templerin war, vertraute Ubbe ihr nicht mehr, da er wusste, dass Templer nicht gerade die sanftesten Personen waren.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
 
Mercia
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: RPG Vorbereitungen :: Stellt euch vor-
Gehe zu: