StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Angharad

Nach unten 
AutorNachricht
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46683
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Angharad   Mi 27 Dez 2017 - 3:54

Name: Angharad
Aussehen:
 

Äußeres

Alter: 17 Jahre
Rasse: Mensch
Geschlecht: weiblich
Körperhaltung: aufrecht, elegant, etwas zurückhaltend
Auffälligkeiten (Narben, Behinderung, Tattoos etc.): weißes langes stufiges Haar, blaue Augen, sehr heller Hautton, valyrische Schriftzeichen auf ihren rechten Fingergliedern tätowiert
Aussehen:
- Größe: 1,77
- Gewicht: 50kg
- Statur: sehr schlank/zierlich, feminin

Umfeld

Familie:
- Partner: ist mit einem reichen Händler in Asshai verheiratet
- Eltern: Vater, Mutter (beide verstorben)
Bekannte: einige Priesterinnen und Zauberer aus Asshai
Wohnort: momentan Asshai
Vereine/Mitglied von: stammt von den Valyrern ab
Ansehen/Ruf: Rebellin, Die weiße Schönheit

Besonderheiten, Gewohnheiten

Hobbys: sich draußen im Freien aufhalten, schlafen, singen, Menschen beobachten, den Priesterinnen helfen
(schlechte) Angewohnheiten: sie besitzt eine sehr rebellische Art und meistens dann auch ein loses Mundwerk
Talente: besitzt eine schöne Gesangsstimme, ist handwerklich sehr begabt, besitzt sehr feine Sinneswahrnehmungen, kann gut mit Klingenwaffen umgehen; weiß vieles, was sie aber nicht jedem offenbart, spricht valyrisch und die Gemeine Zunge
hervorstechender Charakterzug: intelligent, liebenswert, meist schweigsam und vorsichtig, rebellisch, stur, eigensinnig, bedingt auch vorlaut, frech, hinterlistig

(An-)Triebe

Motivation: dass sie den Glauben an Freiheit nicht verliert
Ziele: ihre eigene Freiheit
Wünsche: siehe Ziele, respektiert zu werden, von Männern nicht wie ein Gegenstand behandelt zu werden
Neid: freie und glücklich in Frieden lebende Frauen
Hass: Männer, die meinen Frauen wären bloße Objekte und hätten keine Rechte
Ängste: durchgehend brutale und aggressive Männer

Vergangenheit

Geburtsort: unbekannt
früheres Umfeld: ihre Mutter
„Leichen im Keller“: vereinzelte Personen (nur Männer)
Lebensgeschichte: Angharad wurde in die Sklaverei hinein geboren. Ihre Eltern stammten von  den alten Valyrern ab und lebten ein bescheidendes, aber glückliches Leben. Ihr Vater wurde grausam ermordet und ihre Mutter mit ihr im Leib versklavt. Angharad kannte seit ihrer Kindheit nichts anderes als Arbeit. Später als sie zu einer jungen Frau heranwuchs, wechselte jedoch ihre Verwendung und sie musste sich als Lustmädchen verkaufen. Bekam dadurch jedoch auch die Tricks anderer Huren gelehrt, wie sie sich am besten verteidigt und wie sie selbstständig für sich sorgen kann. Da ihr Äußeres jedoch nicht sehr unauffällig ist, wurde ein reicher Handelsmann in Asshai auf sie aufmerksam und zahlte an ihrem Zuhälter eine große Summe Geld, damit er sie ihm verkaufte. Zwar war sie so aus der Sklaverei befreit und lebt im Luxus, jedoch ist es für sie kein glückliches Leben hinter geschlossenen Mauern und als Frau eines Mannes, der sie auch nur wie einen Gegenstand zum Zweck behandelt. Sie hat schon mehrere Fluchtversuche hinter sich, mehr oder weniger erfolgreich, da sie sich oft nur wenige Tage verstecken kann, bis sie wieder gefunden und zurück gebracht wird. Oft sucht sie auch Zuflucht zu Priesterinnen, die ihr Unterschlupf gewähren. Von einer bekam sie auch auf eigenem Wunsch valyrische Worte auf ihren rechten Fingern tätowiert als Andenken und Erinnerung, damit sie nie ihren größten Wunsch, nach Freiheit, vergisst.
Nach oben Nach unten
 
Angharad
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: RPG Vorbereitungen :: Stellt euch vor-
Gehe zu: