StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Das Chaos

Nach unten 
AutorNachricht
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 22099
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Das Chaos   Sa 2 Dez 2017 - 18:16

Chaos
Spoiler:
 
Äußeres

Alter: älter als alle Götter
Rasse: Urgottheit
Geschlecht: geschlechtslos aber zieht die Gestalt einer Frau vor, Auch wenn gesagt wird, dass das Chaos männlich ist, so ist es dem Chaos möglich, sowohl männlich oder weiblich zu sein
Körperhaltung: aufrecht
Auffälligkeiten (Narben, Behinderung, Tatoos etc.): ihr Erscheinungsbild
Aussehen:
- Größe: 174 cm
- Gewicht: 60 kg
- Statur: schlank, weiblich

Umfeld

Familie:
- Partner://
- “Kinder”:Gaia, Nyx, Erebos, Tartaros und Eros. Diese ersten Götter waren die Göttin der Erde (Gaia), die Göttin der Nacht (Nyx), der Gott der Unterwelt und ihrer Finsternis (Erebos), der Gott, welcher zugleich die Unterwelt als Person und Ort bezeichnet (Tartaros) und dem Gott der Liebe (Eros)
Freunde: //
Bekannte: andere Götter
Wohnort: wohnt überall
Vereine/Mitglied von: Urgottheit der griech. Mythologie
Ansehen/Ruf: das Chaos, aus der alles bestand

Besonderheiten, Gewohnheiten

Hobbys: hat sie keine, da sie ein Zustand ist
(schlechte) Angewohnheiten: ist manchmal mit ihren Worten verletzend
Talente: kann Dinge aus dem Nichts erschaffen; auch normale Götterfähigkeiten
Phobien: //
hervorstechender Charakterzug: selbstbewusst, allwissend, ist dennoch gefühllos weitgehend, böse, zerstörerisch, eher weniger einfühlsam

(An-)Triebe

Motivation: sich selbst
Ziele: keins mehr
Wünsche: in Ruhe leben können
Neid: //
Hass: andere Wesen die sich in etwas einmischen, dass diese nichts angeht
Eifersucht: //
Ängste: //

Vergangenheit

Geburtsort: sie war schon da
früheres Umfeld: das nichts und ihre “Kinder”
„Leichen im Keller“: keine
Lebensgeschichte: Das Chaos ist schon lange ein Zustand gewesen; aus ihr kamen die oben genannten Götter zu Stande. Da sie nun keine Funktion mehr hat, hat sich das Chaos in eine menschliche Gestalt zurück gezogen und beobachtet einfach nur noch die Menschen. Schon lange haben auch die Götter vergessen, dass das Chaos noch existiert.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
 
Das Chaos
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: RPG Vorbereitungen :: Stellt euch vor-
Gehe zu: