StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Das Land des Ewigen Winters

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 0:39

Freya sah sie überrascht an und sah dann zum Nachtkönig. Ging einfach zu ihm und gab ihm einen Kuss, schmiegte sich an ihm. "Danke." sagte sie leise und wandte sich dann wieder Daenerys zu. Setzte sich zu ihr als Bett und wartete ab, wollte sie nicht stören, wenn sie noch brauchte, um wach zu werden.
Muirgheal blickte vorsichtig durch den Türspalt und wandte sich dann aber wieder ab. Wartete lieber, ohne, wie ein Spanner zu wirken, zumal sie nicht wollte, dass sie gegen den Nachtkönig knallte, wenn er plötzlich aus dem Zimmer kam.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21388
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 0:51

Er sah sie an und schmunzelte leicht. Verließ den Raum. Daenerys hingegen sah zu Freya und lächelte eher Glücklich und fiel der Zauberin um den Hals. "Ich dachte ich würde dich nie mehr sehen" sagte sie dann und blickte sie an. Strich ihr über die Wange. War natürlich glücklich.
"Was wollt ihr beiden " meinte der Nachtkönig. "Wir wollten fragen ob wir nach Pyke können, es ist Sowas wie eine Familienangelegenheit" sagte Nergal.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 0:55

Freya lächelte sacht und nahm Dany in den Arm. Strich ihr übers Haar und gab ihr einen Kuss auf die Wange. "Ich dachte, ich könnte dich nie mehr in meine Arme schließen, aber hier sind wir..." sagte sie und gab ihr dann einen sanften Kuss. Die Zauberin selbst war glücklich, aber war erstmal auch etwas vorsichtig, damit sie Daenerys nicht überrumpelte.

Muirgheal sah zu Nergal und ließ ihn lieber reden. Sie blickte dann zum Nachtkönig und seufzte leise, als der Drache es so ausdrückte. Sie sah zur Seite und dann langsam wieder zum Wesen aus Eis. Wartete einfach ab, was er sagen würde. Vermutlich würde sie sogar einfach trotzdem fliegen, ob mit oder ohne Erlaubnis.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21388
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 11:24

Dany sah sie an, Ließ sich den Kuss auf die Wange geben und lächelte leicht. Erwiderte den Kuss dann aber und sah sie an. “Danke das du mich da nicht liegen gelassen hast” sagte sie nun. Sah sich dann aber um. “Ich dachte ich bin tot...oder bin ich jetzt Sowas wie ein Wiedergänger?” Fragte sie dann und sah zu ihr.

Der Nachtkönig sah ihn an, sah zu Muirgheal. “Es geht hier doch nicht zufällig um Euron Greyjoy oder?” Fragte er. Nergal sah ihn an, nickte dann langsam . Der Nachtkönig seuftzte. “Von mir aus; haltet euch aber nicht zu lange auf, sonst könnte es sein das du durchdrehst Nergal” sagte der Nachtkönig nun.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 20:59

"Das würde ich nie..dazu bist du viel zu viel wert für mich." sagte sie und betrachtete Daenerys dann. Hörte ihrer Frage zu, strich ihr über einen Arm, über die bleiche Haut. "Ich weiß es nicht, was er aus dir machte...er erweckte dich mit meinem Blut. Deine Augen sehen anders aus, nicht wie die von seinen Wesen."

Muirgheal nickte sehr zaghaft. "Doch...wir wollen uns ja nur versichern, dass es ihnen gut geht." meinte sie und sah ihn bittend an. Lächelte dann sacht, als er es erlaubte und sie sah zu Nergal. "Danke. Wir werden darauf aufpassen, dass nichts passiert." Die Drachin nahm dann einfach die Hand des anderen und ging mit ihm schnell aus dem Palast.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21388
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 21:08

Dany sah Freya an. “Ich fühl mich auch anders” sagte Dany dann und schmiegte sich dann an ihre Hand . “Apropo Nachtkönig, Ich würde vorschlagen, dass du mal heute ein wenig Zeit mit ihm verbringst, das würde euch sicher wieder ein wenig näher bringen” sagte Dany und lächelte sie an. Immerhin wollte sie ja irgendwie das beide auch glücklich waren.

Nergal lächelte leicht und ging mit Muirgheal raus. “Wo geht es überhaupt lang, Ich war noch nie hier” sagte er und sah sich um, sah wieder zu der Drachin. War das erste mal im Norden und wusste eben nicht wo sie waren, den von hier war er noch nie weggeschwommen, weswegen er wohl nun Muirgheal sehr brauchte .

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 21:37

"Aber nicht schlecht, oder?" fragte sie sie und hörte ihr dann aber zu. Sie sah sie etwas verwundert an, seufzte leise. Nickte dann jedoch zustimmend, weil sie es vermutlich wirklich mal brauchen könnte, vor allem, dass er auch mal etwas anderes tat, als immer diesen Plan weiter auszuführen und er sich Zeit nehmen musste für sie. "Ich..werde mal sehen, ob er nicht allzu beschäftigt ist." sagte sie dann und blickte Dany an. Gab ihr einen kurzen Kuss und stand dann auf. "Wenn du dich noch nicht so wohl fühlst, ruh dich am besten noch etwas aus." sagte sie und verließ dann das Zimmer, suchte dann nach dem Nachtkönig.

Muirgheal seufzte leise und sah ihn dann lächelnd an. "Du weißt wirklich nicht, wohin es geht, hm?" Sie blickte sich dann um und sah wieder zu Nergal. "Ich nehme dich mit, dann brauchst du nicht befürchten, dass du dich verschwimmst." sagte sie und wurde dann zum Drachen, legte sich hin und sah ihn abwartend an.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21388
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 22:41

"Nein nicht schlecht" meinte Dany und erwiederte den Kuss dann und lächelte sie sacht an. Sah ihr dann nach. "Er wird schon Zeit haben" meinte sie dann und sah sich dann um. Stand vom Bett auf und ging zu ihrem Kleid das noch auf dem Boden lag. Zog sich dieses an und ging zum Spiegel und sah sich darin an. Eher starrte sie in ihre Augen, strich sich über ihre Wange.
Der Nachtkönig war natürlich in seinem Gemach und ging um einen Tisch rum, wie immer dachte er lieber nach, wie er Westeros einnehmen könnte.

Nergal sah sie an. "Du kennst dich ja wenigstens aus" meinte er zur Verteidigung und sah sie dann an, kletterte auf ihren Rücken und hielt sich dann lieber fest, wollte ungern irgendwie herunter fallen von ihr.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 23:09

Freya ging umher, bemerkte dann, dass der Nachtkönig in seinem Gemach war und sie suchte es dann auf. Dauerte natürlich etwas wegen dem großen Palast. Sie öffnete die Tür lautlos und blieb im Rahmen stehen. Lehnte sich leicht an diesen und blickte dann zum Nachtkönig. Sah ihn bloß schweigend an und konnte schon sehen, dass er sich Gedanken um die Einnahme von Westeros machte und das für ihn gerade das Wichtigste überhaupt war. Sie ging mit lautlosen Schritten auf ihn zu und umarmte ihn dann sacht von hinten. "Möchtest du nicht einmal eine Pause einlegen?"

Muirgheal wartete einfach ab und stand dann langsam auf. Wollte sich erst schüttelt, damit der Schnee vom Bauch an ging, aber ließ es lieber, Nergal zuliebe, weil er sonst mit durchgeschüttelt wurde. Sie streckte dann ihre Flügel aus und hob dann ab, verließ das Gebiet Richtung Süß-West zu den Eiseninseln.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21388
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 23:13

Der Nachtkönig war natürlich eher total auf seinen Plan konzentriert und dachte nach. Bemerkte dann auch Freya nicht, die leise das Zimmer betrat aber sah dann auf als sie ihn umarmte. "Pause? Warum?" meinte er dann und sah sie dann aber an über die Schulter und seufzte. Er wandte sich um und sah sie dann an. "Geht es der Targaryen besser?" fragte er dann und sah Freya an, musterte sie ein wenig.

Nergal hielt sich fest. "Du hättest dich auch schütteln können" meinte er dann und sah sie an und flog mit ihr mit.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 23:18

"Ja, sie scheint sich schnell zu erholen..ich habe ihr gesagt, dass sie sich noch etwas ausruhen sollte." meinte sie und sah zu ihm hoch. "Wieso denn nicht? Du zerbrichst dir sicher schon lang genug den Kopf darüber, wie du bei der Eroberung vorgehst. Wenn du manchmal aufhören würdest, darüber so nachzudenken, vielleicht würde dir dann was in den Sinn kommen." meinte sie und legte sie Arme um seine Schultern.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21388
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 23:23

"Denkst du?" fragte er dann und sah sie weiter an. "Wäre das alles nicht so schwer...klar wir haben jetzt Daenerys an unserer Seite, aber dennoch...Jon Snow gibt es auch noch" sagte er dann und strich ihr durchs Haar. Seufzte leise. "Ich beachte dich nicht so sehr nicht wahr? Du willst Zeit mit mir verbringen" meinte er dann und wurde seine menschliche Gestalt, ging hinter sie und küsste ihr Schlüsselbein sanft.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 23:38

"Ich denke es nicht, ich weiß es sicherlich auch." sagte sie und lächelte sacht. Sie hörte ihm dann zu und sah ihn etwas besorgt deswegen an. "Er wird keine Schwierigkeit darstellen, wenn wir erst einmal, eine Lösung finden." Freya musterte ihn dann aber und nickte leicht. "Ja..das will ich." sagte sie leise und schloss die Augen, als er sie am Schlüsselbein küsste. Blickte über ihre Schulter leicht zu ihm und strich ihm durchs Haar.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21388
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 23:44

Er sah sie an, und strich ihr über die Schultern und sah sie an. Drehte sie dann wieder zu sich und gab ihr einen sehr gefühlvollen Kuss. "Vielleicht sollte ich dir doch mehr Zeit schenken" meinte er dann auch schon und sah ihr dann in die Augen. "Es ist schon lange her das ich dir überhaupt Zuneigung zeigte" sagte er dann.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 23:56

Freya ließ sich zu ihm umdrehen und blickte ihm tief in die Augen. Erwiderte dann den Kuss liebevoll und hörte ihm zu. Sie nickte nur zustimmend und legte ihre Hände an seine Wangen. Lehnte ihren Kopf an seine Stirn. "Eine Ewigkeit...Monate...und das andere..Jahrtausende." sagte sie leise und gab ihm dann einfach direkt noch einen Kuss.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21388
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mi 30 Aug 2017 - 23:59

Er erwiderte den Kuss. "Ich liebe dich trotzdem noch" sagte er dann und sah sie an. Strich durch ihr Haar. "Fast schon wie das Haar einer Valyrischen Schönheit, das waren noch Zeiten" sagte er dann lächelnd und strich ihr über die Wange.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Do 31 Aug 2017 - 0:08

"Ich weiß...weil ich dich auch liebe und es spüren kann." sagte sie leise zu ihm und lächelte sacht. "Nur dass ich im Gegensatz zu ihnen nicht sterbe...wir haben uns seit 8000 Jahren nicht verändert und unsere Liebe besteht auch immer noch, das mag doch etwas heißen." Sie legte ihre Arme wieder um seine Schultern und wanderte mit einer Hand leicht über seinen Rücken. Strich bis in seinen Nacken und machte dort eine kraulende Gestik mit den Fingern.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21388
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Do 31 Aug 2017 - 11:02

"Das stimmt, jedenfalls stirbst du nicht" meinte der Nachtkönig dann und sah sie an. "8000 Jahre sind eine wirklich lange Zeit wenn man so drüber nachdenkt" sagte er dann und schloss kurz die Augen, genoss es schon das sie ihn so berührte.
Daenerys hingegen sah sich hier etwas um und lief durchs Schloss. Blieb dann aber hinter einer Säule stehen als sie bemerkte das jemand ins Schloss kam. "Das ist also das Schloss des Nachtkönigs, interessant" sagte der Fremde dann auch schon.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   So 3 Sep 2017 - 21:14

"Und du nicht wieder...hoffentlich." sagte sie leise und blickte ihn auch an. "Sehr lang...und ich habe jeden Moment dieser 8000 Jahre auf dich gewartet, dass du wieder zurück kommst." Freya machte weiter und betrachtete ihn dabei. Leicht lächelte sie und gab ihm dann einfach einen Kuss. Hatte mal wieder dieses Bedürfnis nach inniger echter Liebe, ohne, dass es eine Störung gab.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21388
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mo 2 Okt 2017 - 22:34

"Keine Angst...ich denke kaum das ich sterbe..." sagte er dann und erwiederte den Kuss dann. Löste diesen dann und sah dann kurz zu Nergal. "Ja du darfst den Besucher fressen" meinte er dann nur zum Drachen und Nergal ging dann auch schon raus. Der Nachtkönig sah dann wieder zu Freya.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mo 2 Okt 2017 - 22:37

"Das sagst du so einfach...ich hoffe es natürlich auch nicht, aber...du weißt..Drachenglas." sagte sie, blickte dann aber fraglich zu Nergal und dann zum Nachtkönig. "Was meinst du?" fragte sie dann nach und sah dem Drachen nach. Sah wieder zu ihrem Gegenüber und wartete auf eine Antwort. Wollte schließlich wenigstens wissen, wer derjenige war, von dem der Drache nichts übrig lassen würde.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21388
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mo 2 Okt 2017 - 22:43

"Drachenglas tötet die Widergänger Freya, nicht mich, mich kann man nicht einfach so töten, klar hilft Drachenglas, aber das genügt nicht mich gleich entgültig zu töten, sonst hätten sie es ja schon längst getan" sagte er dann und sah dann aber zu Freya. "Ist egal" meinte er dann einfach nur.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mo 2 Okt 2017 - 22:51

"Ist egal?...Also ist es doch nicht so egal." meinte sie und sah ihn etwas bissig an. Ihr Blick wurde etwas kalt und sie wandte sich dann einfach ab. Sah sich um und ging dann etwas umher durch den Raum. Zeigte sich auch einfach hm gegenüber etwas abweisend, wenn er es ihr schon nicht sagen wollte und somit ihr auch eine Antwort verwehrte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21388
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mo 2 Okt 2017 - 22:56

Der Nachtkönig sah sie nur an. Schüttelte dann den Kopf. "Dann bock weiter rum, dass zieht bei mir eh schon lange nicht mehr" meinte er dann und eine kälte in ihm breitete sich wieder aus. Hatte sich natürlich doch sehr verändert mit den ganzen Jahrhunderten, er ging zur Tür und ging raus, schlug die Tür dann eher fast schon Krachend zu und ging dann einfach durch die Flure.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46002
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   Mo 2 Okt 2017 - 23:02

Freya sah ihm bloß genervt nach und ihr Wesen wurde dann auch wieder ganz kalt, so sehr, dass es in dem Raum begann zu schneien. Sie sah ihm nur nach und ging zum Bett, legte sich darauf und starrte stumm an die Wand, während sie langsam von einer Schneedecke bedeckt wurde. Nach einer halben Stunde stand sie dann erst wieder auf und ging zum Fenster, sah hinaus und löste sich in Schneeflocken auf, die hinaus getragen wurden. Sie tauchte dann am Boden auf und legte sich in den Schnee, kuschelte sich eher in diesen, da er ja nicht schmolz bei ihr.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Land des Ewigen Winters   

Nach oben Nach unten
 
Das Land des Ewigen Winters
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Im Land der Dichter und Täuscher
» Land Rover Wolf WMIK mit viel Zubehör
» im Land der Amazonen/der Zweikampf 90mm
» COMUNICACIONES - wer kann mir mehr über das Land/Marke sagen?
» Kartonmodell Oldtimer Wohnwagen "Land-Yacht L6" 1:87

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: AsoIaF :: Westeros-
Gehe zu: