StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 MOBIUS und Union

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 37, 38, 39
AutorNachricht
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: MOBIUS und Union    So 31 Dez - 13:02

"Sie ist nicht mein Haustier, als bitte...daher behandle ich sie auch nicht wie eines." meinte er genervt, sah Phytia dann einfach nach und folgte ihr dann. "Es geht hier um die Sicherheit deiner Perle...und Phytia scheint es ernst zu meinen." sagte der Dämon noch.
Laura wurde sofort aufmerksam auf den Mitarbeiter und hielt inne. Sie blieb starr stehen, als sie jedoch den Stich spürte, schrie sie laut auf, damit man sie hörte und fasste sich an die Stelle. Fiel dann langsam aber einfach um und blickte dann hoch zu dem Mann. Schwieg einfach nur und ihr stiegen Tränen in die Augen, bekam gerade unglaublich viel Angst und das schlimmste war das Gefühl für sie, dass sie nichts spürte, ihren Körper nicht unter Kontrolle hatte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 21662
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: MOBIUS und Union    So 31 Dez - 13:09

"Trotzdem solltest du sie zurück rufen sonst richtet sie noch ein Massaker an du Idiot" meinte Stefano dann und folgte Phytia. Sah sich etwas um und sah dann zu der Tür, wo das Tier stehen blieb. Stefano sah zu ihr runter. Öffnete dann die Tür.
Der Mann hatte schon ein Messer gezückt, hatte ihr Kleid hochgezogen und die Klinge angesetzt. Phytia knurrte leise und der Mann sah dann zum Tiger, war eher erschrocken als Phytia auf ihn zu lief und ihn von Laura wegriss, ihn aber noch nicht tötete. Stefano ging dann zu Laura und sah zu ihr, hob sie vorsichtig hoch.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: MOBIUS und Union    So 31 Dez - 13:13

"Wenn sie Bock darauf hat...du hast das Prinzip eines Dämons nicht verstanden..." meinte er genervt und folgte ihnen einfach. Blieb selbst dann an der Tür stehen und sah einfach zu, wie Phytia den Mann von Laura wegriss. Diese hatte nur die Augen geschlossen, gewartet, was geschehen würde, als jedoch nichts geschah, sah sie im Augenwinkel zu Phytia. Dann zu Stefano und schwieg einfach nur. Konnte auch nichts sagen in dem Zustand. Richard betrat den Raum dann langsam und sah zu dem Mobius-Mitarbeiter. Ging zu Phytia und ihm und blieb neben ihr stehen, strich ihr vorsichtig über den Pelz. "Sag...war das gerade deine dämliche Idee oder hat man dich beauftragt?"

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 21662
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: MOBIUS und Union    So 31 Dez - 14:09

Stefano sah sie an und legte sie dann aufs Bett und setzte sich auf die Bettkante und strich ihr die Tränen weg. “Dir wird nichts mehr passieren” sagte er dann und strich dann über ihren Bauch. Sah dann zu Phytia und dem Mann, sah dann zu Richard. Phytia hingegen schnurrte kurz als dieser ihr durch den Pelz strich und sah kurz zu ihm . Der Mann sah dann zu den beiden hoch. “Ach halt die Klappe” meinte dieser dann. Phytia fauchte ihn dann aggressiv an.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: MOBIUS und Union    

Nach oben Nach unten
 
MOBIUS und Union
Nach oben 
Seite 39 von 39Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 37, 38, 39
 Ähnliche Themen
-
» ACW Union Artillerie Set
» Buchtipp - Der Amerikanische Bürgerkrieg
» Union Artilleriestellung 1:72
» Union Infantryman Bueste in 1:9 von Warriors
» Brushless Gimbal

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Götterreich :: Hinter dem Horizont-
Gehe zu: