StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Toussaint

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46463
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 22:32

Dettlaff seufzte nur genervt und knurrte dann leise. "Dann kann ich ja so glücklich sein, dass du zu Bewusstsein gekommen bist und nicht wie früher an jedem Menschen mehr hängst." meinte er etwas genervt und sah dann zu Nimueh, strich ihr durchs Haar. "Kein Grund, Angst zu haben, nur ein alter Freund." meinte er und sah dann wieder zu Regis. "Was suchst du hier? Irgendwas vorgefallen oder nur einer deiner unangekündigten Besuche?"

"Oh, verstehe.." Rhaenys hörte ihm dann einfach weiter zu und sah zu ihm hoch, ihr Blick wurde wieder etwas trauriger. "Es hat sich richtig angefühlt, auch wenn es sozusagen eine Zwangsheirat mit dir war. Aber es fühlte sich unglaublich gut an, deine Verlobte zu sein." meinte sie und ging näher an ihn heran, legte die Arme um seine Schultern.
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 22:36

"Ein alter Freund?" fragte sie dann leise und sah dann unsicher zu Regis. Dieser musterte Nimueh und sah dann zu Dettlaff. "Manchmal könnte ich dich echt pfählen und dir den Kopf abschlagen, und nein ich bin schon länger hier, während du ja weg warst" sagte Regis dann auch schon. "Und an jedem Menschen hänge ich schon lange nicht mehr" sagte er dann.

"Du willst ja keine Toten, also sorge ich dafür, dass es keine Toten gibt" sagte er dann auch schon und sah sie an. Zog sie etwas dichter zu sich und strich ihr über die Wange. "Ich fand auch, dass es sich gut angefühlt hat, aber man heiratet eben nicht nochmal ein zweitesmal die gleiche Rhaenys...jedenfalls ich nicht" sagte er dann nur.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46463
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 22:43

"Ich weiß, aber ich kann mich noch gut an diesen Gerüchten erinnern, wo es von einem Vampiren handelte, der sich mit dem Blut von Menschen besoff und dann betrunken durch die Gegend flog." meinte er etwas provozierend. Er wollte nicht wirklich etwas provozieren, aber es war eine deutliche Aussage auf die, die Regis gebracht hatte. "Regis tut keiner Fliege etwas, du musst dir keine Sorgen machen. Er ist wahrscheinlich der vernüftigste unserer Rasse." meinte er und sah zu Nimueh, weil diese sehr unsicher wirkte.

Rhaenys ließ sich erst zu ihm ziehen und hörte ihm zu. Dann allerdings sah man, dass Rázzór ihr damit deutlich wehzutun schien, was er da sagte. "Dann heirate ich eben keinen dritten Mann mehr. Wie klingt das für dich? Ich habe schon zwei Männer geheiratet, ein Dritter? Undenkbar!" sagte sie dann und entzog sich ihm, wandte sich ab und blickte dann aus dem Fenster heraus.
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 22:47

"Das früher...pff jedenfalls hab ich mal was gemacht, was verboten war, aber das ist Jahre her Dettlaff" sagte er dann nur und sah ihn an. Nimueh sah zu Regis. "Er tut echt nichts?" fragte sie und sah hoch zu Dettlaff. "Würde ich dir was tun, würde dein Geliebter hier schon ohnmächtig in der Ecke liegen und ich an deinem Hals hängen Wassergeist...ich hab kein Interesse daran, Wassergeister auszusaugen" sagte er.

Rázzór sah zu ihr und seufzte. Sagte dazu nun wirklich nichts mehr, weil es ja eh nichts brachte. Er ging dann zur Tür und ging dann einfach raus, setzte sich auf die Treppen und sah hinunter. Seine gelblichen Augen glühten langsam immer stärker, da er auch wieder durstig war.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46463
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 22:55

"Wie du meinst. Ich habe nur die Schwester der Herzogin getötet, was natürlich in meinem Sinn nichts verbotenes war. Sie hat es verdient." meinte er genervt und sah dann zu Nimueh. Er seufzte dann bloß und ging etwas umher. "Da spricht er wahre Worte. Regis ist alt, aber es wäre nicht sein Stil, dir das Blut bis zum letzten Tropfen auszusaugen. Außerdem...ein rationaler Denker."

Rhaenys blieb einfach abgewandt dort stehen und blickte weiter hinaus. Was sie allerdings mitbekam, dass irgendwas mit Rázzór wieder nicht stimmte. Sie spürte es nicht direkt, aber eine Art Spannung stand in der Luft und sie verließ das Zimmer, ging hinter Rázzór. "Komm endlich schlafen." drückte sie es so dann einfach aus. Wollte nicht unbedingt, dass man noch mitbekam, was wirklich mit Rázzór vor sich ging.
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 23:01

Nimueh sah dann zu Dettlaff und dann zu Regis. Beruhigte sich dann langsam auch. "Verdient oder nicht verdient, du bist und bleibst ein Vampir" sagte Regis dann und ging dann in die Küche, nahm ein Glas und goss sich Wein ein, kam dann zurück. Sah dann aber auch schon zur Tür. "Hmm...wir oder du bekommen besuch" meinte Regis und sah dann zu Dettlaff.

Rázzór spannte sich langsam an, sah zu der Frau die gerade durch den Flur ging. Wollte gerade aufstehen, und zu ihr gehen um sie auszusaugen, hielt dann aber inne und hörte Rhaenys zu. Leise knurrte er dann nur, sah zu ihr und wandte sich der Treppe ab, ging dann aber auch wirklich wieder ins Zimmer und wartete auf Rhaenys.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46463
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 23:06

"Ach?...Und sie bleibt die Person, die mich damals erpresst hat mit dem Brief ihrer angeblichen Entführer." meinte er noch weiter genervt, sah ihm dann aber einfach nach und sah zu Nimueh. Dann blickte er langsam Richtung Tür. "Von? Kannst du das auch noch spüren? Vielleicht jetzt schon eine Armee von Vampiren?" fragte er scherzeshalber, denn etwas anderes konnte er sich nicht wirklich ausmalen.

Rhaenys blickte in seine Augen und wartete dann einfach nur geduldig. Sie folgte ihm ins Zimmer, schloss die Tür hinter sich und ging näher zu Rázzór heran. Sie strich sich die Haare von ihrem Hals weg und nahm seinen Kopf sacht zwischen seine Hände. "Ich habe es dir schon einmal gesagt..du beißt nur mich erstmal." sagte sie leise und drückte seinen Kopf dann auch Richtung ihrem Hals.
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 23:13

"Kannst du mal deine Späße lassen?" fragte Regis dann und seufzte. Sah dann aber zu einer Vampirin die herein kam. Sie war einer der Vampire die sehr hoch angesehen war. "Hab ich doch gewusst, dass sich hier was zusammen braut" meinte sie dann und sah Dettlaff an, sah dann zu Regis und blickte dann zu Nimueh. "Ein Wassergeist, etwas seltenes" meinte die Vampirin dann. Regis seufzte. "Verzieh dich" meinte Regis dann. "Lass mich doch mal, jetzt wo die Königin der Nacht weg ist, kann ich mir eh alles erlauben" sagte sie dann.

Er sah sie an, hielt dann aber jedoch ihre Hände fest. "Ich weiß wo dein Hals ist Rhaenys...." sagte er dann nur und sah ihr in die Augen. "Außerdem sollte ich so langsam lernen, damit umzugehen" meinte er dann auch schon und seufzte. Ging auf Abstand und setzte sich dann einfach. "Ich will nämlich nicht immer zu dir kommen wenn ich durst habe" sagte er und sah zu ihr hoch.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46463
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 23:19

Dettlaff sah zu der Vampirin und zog dann Nimueh einfach dicht an sich. Schließlich waren männliche Vampire zwar aggressiver im Vorgehen und saugten wahrscheinlich auch viel mehr Blut aus einer Person, jedoch waren weibliche Vampire bekanntlich hinterhältig und er traute der Vampirin nicht, die gerade hier herein gekommen war. "So selten, dass du sie nicht zwischen deine Finger bekommst." meinte er kalt und umarmte den Wassergeist auch einfach schützend. Er wusste zwar, dass sie sich auch wehren konnte, aber wollte es nicht dazu kommen lassen, dass sie aggressiv werden musste.

"Ich glaube dir, dass du sehr wohl imstande dazu bist, meinen Hals zu finden. Allerdings habe ich damit beabsichtigt, dass du aufhörst, es zu verhindern." sagte sie leise und Ging dennoch näher zu ihm und setzte sich dann auf seinen Schoß. Legte dann einfach eine Hand auf seine Wange und gab ihm einen Kuss. "Aber du hast Recht. Ich sollte dir helfen, es irgendwie in Kontrolle zu bekommen und es nicht weiter ausarten lassen, indem ich dir mein Blut immer anbiete.." sagte sie leise.
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 23:24

Die Vampirin ging dann aber auch schon näher zu ihnen. "Was den? Angst das ich sie töte? Ich will sie nur lediglich aus der Nähe betrachten, einen Wassergeist bekommt man nicht immer zu Gesicht" meinte sie etwas provokant "Aus der Nähe? Das ist wohl Nähe genug oder?" meinte Regis dann und lehnte sich an die Wand, sah zu Nimueh, die am liebsten einfach wegrennen würde, vor Regis hatte sie keine Angst weil er eher eine sehr angenehme Aura hatte, und Dettlaff vertraute sie weil sie wusste, dass er ihr nicht weh tat, aber wenn es um die Vampirin ging, wusste sie nicht wirklich was sie davon halten sollte.

Er sah sie an. "Passt schon..irgendwie bekomme ich das schon hin" sagte er dann und rutschte dann aufs Bett, legte sich hin und zog die Elfe dann einfach mit sich. Umarmte sie dann einfach und vergrub sein Gesicht in ihrem Haar. "Wir sollten schlafen" meinte er dann leise.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46463
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 23:29

Dettlaff sah deutlich nicht begeistert darüber aus, dass die Vampirin ihnen so nah kam. "Er hat leider Recht. Das ist nah genug, auch meiner Meinung nach." meinte er und knurrte dabei leise. Er spürte auch die Anspannung von Nimueh und das empfand er selbst nicht als wirklich gut. Wollte nicht, dass sie sich so stresste damit, sondern er hatte eigentlich die Absicht gehabt, dass sie an einem sicheren Platz waren. Allerdings war diese Welt generell nie sicher gewesen.

Rhaenys blickte ihn an, lächelte leicht und nickte sacht. Sie ließ sich dann mitziehen, auch wenn es etwas unerwartet kam und sie schmiegte sich an ihm, als sie im Bett lagen. "Ja, das sollten wir. Schon seit gerade sollten wir das." meinte sie und schloss die Augen schon. Schließlich war viel geschehen.
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 23:33

"Ihr beide macht euch ja total in die Hose" sagte sie dann amüsiert. Sah dann zu Nimueh. "Komm her ich tu dir nichts, wenn du aber so dumm bist und dich weigerst, sorg ich dafür, dass so paar Vampire sich an dir bedienen dürfen" meinte die Vampirin dann. Regis sah dann zu Dettlaff, schüttelte nur den Kopf, alleine weil er der Vampirin nicht traute und er konnte sich vorstellen, dass Dettlaff es eh nicht gestatten würde, dass Nimueh zu der Vampirin ging.

Rázzór sah sie an, strich ihr durchs Haar, schloss dann aber auch langsam die Augen, war schon total müde wenn er ehrlich war.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46463
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 23:39

"Oh wir..sind nur vorsichtig." meinte Dettlaff genervt und sah sie auch etwas drohend an. Er blickte dann langsam zu Nimueh und hielt sie einfach weiterhin fest und auch umarmt. Würde sie nicht zur Vampirin gehen lassen. Blickte dann nur zu Regis und deutete leicht an, dass er es sowieso auch nicht erlauben würde, dass der Wassergeist der Vampirin näher kam. "Geh und bedien dich an einen Menschen und verzieh dich von hier. Wie unfreundlich, du hast nicht einmal geklopft und gewartet, bis dir die Tür geöffnet wird."
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 23:43

"Willst du mir etwa drohen Dettlaff?" fragte sie dann eher belustigt. "Du bist nicht mal gefährlich und auch wenn, dann würdest du dich eh wegen ihr zurückhalten" meinte sie dann. "Du hast nicht das Zeug dazu, ein Vampir zu sein" sagte sie dann und kam dann näher. Ihre Eckzähne wurden sichtbar und sah dann Nimueh an. "Dann würde ich mal sagen, ich nehm sie einfach mit, wenn du sie mir schon nicht freiwillig überlässt" sagte sie nun. Regis ging dann zu Dettlaff, sah dann zu Nimueh. "Komm mit" meinte er dann. Nimueh sah dann zu Dettlaff hoch, sah dann zu Regis und ging dann zu ihm. Ging mit ihr dann einfach hoch, weil er sich dachte, dass Dettlaff auch sehr ungemütlich werden könnte und Nimueh das nicht unbedingt sehen sollte.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46463
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 23:50

Dettlaff sah die Vampirin nur feindselig an. Wollte aber tatsächlich wegen Nimueh nicht handgreiflich werden, zumindest wenn sie dabei war. Er sah im Augenwinkel zu Regis und ließ Nimueh auch erst los, als sie mit dem anderen Vampiren mit ging. Er wartete damn noch, bis beide oben waren und er packte die Vampirin einfsch am Hals und hob sie hoch. Seine Fingernägel wurden zu Klauen und sie bohrten sich langsam in ihre Haut. "Verschwinde von hier."
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Di 3 Okt 2017 - 23:58

Nimueh sah zu Regis hoch. "Passiert ihm auch wirklich nichts?" Fragte sie ihn und sah nochmal zurück. "Keine Angst, der hat es schon unter Kontrolle" sagte er dann und ging mit ihr weiter. "Mir ist kalt..." sagte sie leise. Regis kam mit ihr in ein Zimmer und sah sie dann an. "Dann komm mal her" sagte er dann, wurde zu einer Fledermaus und sah sie an. War dann doch leicht verwirrt, dass sie sich so an ihn kuschelte. Legte dann aber seine Flügel noch um sie um sie zu wärmen, könnte es natürlich verstehen, weil es immerhin Nacht war und es deswegen kalt war.
Die Vampirin sah zu ihm runter. Lächelte leicht. "Wie du willst, aber lass dir gesagt sein das sie bald mir gehört" meinte sie dann und wurde zu Nebel und verschwand dann

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46463
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Toussaint   Mi 4 Okt 2017 - 15:35

"Lass dir gesagt sein, dass wenn du ihr nochmal zu nahe kommst, ich dich in Stücke reißen werde." knurrte er genervt und sah ihr dann nach, als sie verschwand. Er sah sich nochmals um und sein Zustand wurde wieder normal. Er ging dann hoch zu den anderen und schmunzelte dann leicht, wie Nimueh sich an Regis kuschelte. "Frag dich besser nicht, weswegen sie das tut. Hat sie auch schon bei mir, anscheinend macht es ihr keine Angst." meinte er und zuckte leicht mit den Schultern.
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Mi 4 Okt 2017 - 15:47

Nimueh Strich durch den Pelz von Regis. Dieser sah dann zu Dettlaff. "Kein Wunder das sie dir gefällt, sie hat ein komplett anderes Verständnis für Vampire und wahrscheinlich von allen" sagte er dann nur und sah wieder runter zu Nimueh. "Sind alle Vampire so flauschig?" Fragte sie dann und sah zu Regis und dann zu Dettlaff. Regis nahm seine Flügel weg und der Wassergeist lief einfach zu Dettlaff und kuschelte sich an ihn. "Bist aber am flauschigsten" sagte sie dann leise

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Mi 28 Feb 2018 - 0:04

Es war schon etwas Zeit vergangen, Rázzór hatte natürlich immer mal wieder nach einem Haus geschaut. Jetzt hatte er eins gefunden, eher war es ein Anwesen, gut erhalten und etwas abseits von der Stadt, denn jetzt wo er ein Vampir war, war es besser etwas distanziert zu leben. Jetzt gerade schlief Rázzór als große Fledermaus, kopfüber im Dachboden.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46463
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Toussaint   Mi 28 Feb 2018 - 0:27

Rhaenys selbst hatte sich hier eingefunden. Es machte ihr nichts aus, dass sie etwas außerhalb der Stadt wohnten, denn es war ja nur zu Rázzórs Vorteil. Und außerdem hatte er dafür niemanden umbringen müssen, wie er es auch erst regeln wollte. Jedoch machte sie sich trotzdem Sorgen. Immer wieder schwebten ihr die Gedanken im Kopf umher, dass sie zwar glücklich mit ihm zusammen leben könnte, aber da niemals mehr sein würde. Es würde nie keine Bindung zwischen den beiden geben, denn der Vampir hatte ja gesagt, dass er dieselbe nicht zweimal heiraten würde und die Elfe hatte dies so stehen lassen. In Wirklichkeit aber, kränkte sie es sehr. Sie saß im Wohnzimmer im Sessel und blickte einfach schweigsam vor sich hin. Hob den Kopf leicht und sah Richtung Fenster.
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Mi 28 Feb 2018 - 5:45

Der Vampir hatte schon geahnt, dass es die Elfe verletzen würde, denn heiraten wollte er sie nicht mehr. Auch wenn in seinem Inneren das dann doch ganz anders aussah. Im Inneren wollte er sie eigentlich wieder zur Frau nehmen, doch wie das dann bei anderen ankam war die Frage. Nicht viele waren davon begeistert, eine Frau zweimal zur Frau zu nehmen, wenn sie schon einmal einfach Fremd gegenagen war. Die große Fledermaus öffnete die Augen, sah sich um und breitete seine Flügel aus und flog leise auf den Boden, krabbelte dann auch schon die Treppen runter und wurde ein Mensch. Ging dann in Wohnzimmer und sah zu der Elfe. Leise seufzte er dann doch.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46463
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Toussaint   Mi 28 Feb 2018 - 13:31

Rhaenys starrte einfach nur aus dem Fenster. Dass etwas war, drückte sie äußerlich schon sehr gut aus. Außerdem schien sie eine Art Wandel durchzumachen. Sie trug ein anderes Kleid, zwar sehr elegant, jedoch bis zum Hals zu, was man eigentlich nicht von ihr kannte. Außerdem trug sie kaum Schmuck, besser gesagt gar keinen. Sie hatte sich eigentlich immer gerne hübsch gemacht, aber in letzter Zeit hielt sie es so schlicht wie möglich. Sah keine Notwendigkeit mehr darin, da sie innerlich sehr gekränkt war und andere Probleme besaß. Sie sah kurz hoch zur Decke, hörte trotzdem durch ihr empfindliches Gehör, dass Rázzór aufgewacht war. Ihr Blick wanderte dann wieder aus dem Fenster. Kurze Zeit später bemerkte sie Rázzór, lächelte leicht, aber es wirkte sehr schwach, eher ausgelaugt. "Hast du gut geschlafen?" fragte sie und sah langsam zu ihm. Sie wirkte zwar sehr ruhig, aber innerlich lebte sie gleichzeitig auch mit der Angst, dass Rázzór sie einfach verließ, wenn er eine bessere Frau fand, die nicht so eine Vergangenheit besaß.
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Mi 28 Feb 2018 - 13:43

Der Vampir sah sie an und ging auf sie zu, setzte sich zu ihr. Ihren Wandel hatte er natürlich bemerkt, denn er kannte sie ja sogar noch von früher, da war sie nicht so schlicht gekleidet, weshalb er merkte, dass etwas nicht stimmte. Er sah sie an und seufzte. "Ja habe ich, aber ehrlich gesagt mach ich mir auch langsam sorgen um dich, du bist gar nicht mehr wie früher. Es liegt daran dass ich dich nicht zur Frau nehmen will oder?" fragte er dann. Konnte sich das doch schon ein wenig vorstellen wenn er sich diese ganze Situation ansah in der beide steckten.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46463
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Toussaint   Mi 28 Feb 2018 - 14:06

Sie krallte sich mit einer Hand leicht in die Armlehne, aber es war schließlich notwendig. Irgendwann musste es angesprochen werden. Leicht senkte sie den Kopf, wandte den Blick auch wieder von ihm ab. "Geschieht mir doch Recht. Wieso sollte ich einen Mann, wie dich, verdient haben bei all den falschen Dingen, die ich früher getan habe? Du warst immer irgendwie da, hast auf mich aufgepasst, mich verstanden und mich nie auf irgendeiner Weise misshandelt. Und ich war trotzdem so dumm. Ich bereue alles, Rázzór, aber ich kann es nicht rückgängig machen." sagte sie und schluchze leise. Sah langsam wieder zu ihm auf, während sich Tränen in ihren Augen sammelten und man in diesen deutlich zum ersten Mal die Reue sah, die die Elfe empfand.
Nach oben Nach unten
Yennefer

avatar

Anzahl der Beiträge : 21892
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Toussaint   Mi 28 Feb 2018 - 14:14

Der Weißhaarige sah sie nun an und betrachtete sie. „Und? Jeder macht Fehler, selbst ich, was ist daran so verwerflich? Ich hab auch Fehler gemacht“ meinte er dann und sah dann aus dem Fenster. „Wie toll, kleine Familienversammlung“ meinte eine männliche Stimme. Rázzór drehte sich um, sah zu Azyreon. „Was willst du hier?“ fragte der Vampir dann auch schon. „Och nur gucken wie es euch geht, Eredin sucht nach euch“ meinte er dann auch schon und sah zu den beiden, grinste leicht dabei.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Toussaint   

Nach oben Nach unten
 
Toussaint
Nach oben 
Seite 2 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Götterreich :: Hinter dem Horizont-
Gehe zu: