StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Nirith'Limea

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
halbelf70

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.08.17
Alter : 21
Ort : Hermannsberg

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Do 16 Nov 2017 - 23:39

Nihal heilte so viele leute wie sie nur konnte aber sie stand auf einmal auf und sagte zu arielle:"olaf hat grade zu mir gesprochen er hat leila gesehen..., ich muss zu olaf ich werde deine schwester herstellen holen". Dann sagte sie noch:" geh und sag denn anderen bescheid wir müssen rhodos ablenken damit sie in die burg kann".

Nach oben Nach unten
Judal

avatar

Anzahl der Beiträge : 30506
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Fr 17 Nov 2017 - 0:15

"Ich weiß was du meinst..und da mir der Plan gefällt, tue ich alles um ihn durchzusetzen", antwortete die Kriegerin in weißer Rüstung. "Mein Name ist Saphira. Es freut mich, dass ein treuer junger Mann an unserer Seite kämpft". Sie zog ihr weißes Schwert, dass nur so schimmerte. "Zeigen wir es diesen hässlichen Viechern", nach dem Satz eilte sie zu den anderen Kriegern, um Dante's Plan zu verwirklichen, indem sie sie miteinbezog. Man sah mehrere Hände mit Schwertern in der Luft ausgestreckt und hörte zustimmende, mutige Rufe.

"Bleib hier Nihal, ich spüre Solaria's Aura hier deutlich..das heißt, dass mehrere von uns da sind, keine Sorge", Arielle seufzte erleichtert aus. "Heile du ruhig, die Leute brauchen dich, Leila leistet dann auch Hilfe, sie hat bessere Heilungsmagie als ich", sagte sie ihr.
Hinter Leila tauchten nun Meredith, Fynn, Zane, Amber, Astrid, Iris und Catherine auf. Alle stammten aus Solaria, einer der besten Krieger. "Die rasieren wir", grinste Zane. "Selbstsicherheit ist gut, nur zu viel ist wieder gefährlich.. ", meinte Meredith nur. Über die Gruppe flog nun Sol, ein korallenfarbiger Drache mit Hörnern und 6 Flügeln. Brüllend flog er sogleich auf Salomon zu. Regis folgte ihm, rannte unter diesem. Regis war ein Löwe mit weißer Mähne, kräftiger Statur und Flügeln. Dieser schlug brüllend Rhodes' Wächter aus dem Weg mit seinen Pranken. Danach rannten auch die anderen Krieger los Richtung Burg.

_________________

The snow did not even whisper its way to earth,
but seemed to salt the night with silence.
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Tomoki

avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 25.07.14
Alter : 19
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Fr 17 Nov 2017 - 1:17

Salomon schrie um seinen meister zu warnen und machte ihn auf die Verstärkung Aufmerksam. Er sah sie und lachte.... er lachte so laut dass man ihn überall hören konnte..... er schrie..." JAAAA KOMMT NUR HER...ICH WERDE EUCH ZEIGEN...WAS HEIST....MICH HERAUSZUFORDERN!" Rhodes Sprang Von salomon richtung seiner arme im flug murmelte er verschiedenste Zaubersprüche

der erste Zauberspruch bewirkte den zusammenbruch der kuppel

der 2 zauberspruch Holte Ghule aus der tiefsten hölle die das fleisch von den menschen reissen sollen

der 3 Zauberspruch brachte Charger tief unter der Erde hervor die soldaten mit der blossen faust Zerquetschen werden

und der letzte und 4 zauberspruch Erschuf den tank.... er wird die massivsten türen Zerstören.

Mit einem knall landete er am boden und die erde fing sofort an zu beben. Seine Spezialeinheiten erschienen aus dem nichts


Dante, der beobachtete wie die soldaten die stellung vor den toren einnahmen, Erschrak als er den knall hörte und das beben spürte. danach war stille... " es ist zu still" raunte dante. Er stand Auf und begab sich langsam richtung tür. Er sah die angst auf den gesichtern der soldaten. Plötzlich...ein erneutes beben gleichmäßig....langsam.... schritte....das...sind...SCHRITT . Dante Schrie Sofort in die masse ....." GEHT IN STELLUNG ....SOFORT SIE KOMMEN UND WIR...WIR WERDEN SIE AUFHALTEN....FÜR UNSERE FAMILIEN FÜR UNSERE FREUNDE UND FÜR DIE DIE IM KAMPF GEFALLEN SIND!!" Dante zückte das schwert und schloss sich der vordersten einheit mit an alses geschah...

Rhodes lachte erneut auf sein blick zeigte Wie sehr er es genoss ...die erneuten todes schreie...."JAAA MEINE BESTIEN HOLT SIE EUCH ...SCHLACHTET SIE ALLE AB !"

Der Tank Riss das tor Auf und die ghule strömten herein und fielen über die unerfahrenen soldaten her . man hörte schrei in der ganzen burg . Die guhle frassen sich in die gesichter der schreienden menschen. Dante Rannte sofort richtung tank " DER GROßE .... WENN ER DURCHKOMMT WARS DAS MIT UNS" Schrie dante durch den kampflärm und sprang in die luft richtung tank der auch schon ein teil der soldaten niedersteckte mit einem einzigen fausthieb. Dante landete gekonnt auf seinem rücken doch bevor er ihm die kehle aufschlitzen konnte drückte er dante mit voller kraft gegen eine mauer...die schrie auf und stach auf dessen rücken ein....erneuter schrei diesmal vom tank . mehrere soldaten schlossen sich dante an und stachen auf den riesendämon ein und ehe man es sich versah starb auch dieser. Die guhle hatten einen großen teil der soldaten im griff " NIHAL ARIELLE..BRINGT DIE VERLETZTEN IN SICHERHEIT SCHNELL! " Dante schoss um sich um die herranden dämonenarmee zu töten und um das tor wieder einzunehmen.

Salomon Schoss auf den Feindlichen Drachen zu und zielte mit seinen pranken auf ihre flanke und verbiss sich in ihr. ein luftkampf brach aus und die beiden drachen verbissen sich ineinander.

Mehrere Charger und normale soldaten rannten auf die verstärkung zu. Die charger sahen wie sie sich kampfbereit machten. Plötzlich legten die schwerfällig langsam aussehenden monster einen sprint hin und hielten ihre Faust schützende vor ihre eigenen körper...gezielt wurde auf Flynn und Zane....2 der monster rannten auf sie zu um sie von der gruppe zu trennen....

Rhodes genoss den kampflärm und befand sich inmitten seiner armee.!
Nach oben Nach unten
halbelf70

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.08.17
Alter : 21
Ort : Hermannsberg

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Fr 17 Nov 2017 - 8:57

Nihal drehte sich wieder um als arielle ihr sagte das leila zurecht kommen würde. Sie hörte einen knall die kuppel ist zerbrochen, sie schie:"sennar..." aber dann hörte sie Dante und dachte sich:"er hat recht wir müssen erst die verletzten in sicherheit bringtn."mit diesen worten nahm sie zwei verletzte auf die schulter und lief in richtung innere festung.

Sennar der um flog als die kuppel zebrach viel erstmal vor erschöpfung in ohnmacht und dachte sich "werde ich jetzt sterben.."dann fiel er in die dunkelheit.
Nach oben Nach unten
Judal

avatar

Anzahl der Beiträge : 30506
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Fr 17 Nov 2017 - 18:28

Saphira rannte auch mit einem Teil der Armee Richtung Tor und schlug gekonnt einigen Ghulen mit ihrem Schwert die Köpfe ab oder spießte diese auf. Ihre Soldaten kämpften ebenfalls und hielten gut mit, auch wenn wenige dabei umkamen. "Nicht aufgeben! Zeigen wir es ihnen !", rief sie und rannte an einige Charger schnell vorbei, während sie ihnen dann die Kniekehlen durch schnitt und diese zu Fall brachte. Ein paar ihrer Männer reagierten sofort und töteten diese dann sogleich. So passierte es mit vielen von Rhodes' Armee, aber auch die Soldaten von Nirith'Limea bekamen viel ab. Ehe Saphira den nächsten Charger töten wollte, kreuzte sich ihre Klinge mit der von Scarlett. Sie hatte ihre Dämonenform wiedererlangt und sich wieder erholt. "Du..", flüsterte Saphira und drängte Scarlett zurück, doch diese hielt stand. Danach folgten Schwerthiebe, Sprünge und gekonntes Ausweichen, während das Klirren ihrer Schwerter laut ertönte. Von der Ferne sah man nur eine schwarze und weiße Gestalt gegeneinander kämpfen.

Sol schlug wild mit den Flügeln und brüllte ohrenbetäubend, schlug dann mit seiner Pranke auf Salomon's Schnauze und hinterließ tiefe Schnitte. Regis brachte derweil Ghule und Charger zur Strecke, sowohl als auch Rhodes' Armee von Anfang an. Brüllend zerriss er ihre Körper mit Krallen und Zähnen wie Papier.

Arielle nickte und folgte Nihal in die innere Festung um die Verletzten zu versorgen.
Fynn und Zane sahen diese monströsen Biester auf sich zurennen und machten sich kampfbereit. Blitze zierten Fynn's Schwert, während Zane schon mit seinen beiden Schwertern auf einen Charger zurannte, nebenbei auch Ghule zerschnitt. Fynn holte diesen dann ein und griffen den Charger von beiden Seiten an, mussten sich dann aber trennen da es einfach zu viele waren. So schlugen sie sich allein durch, behielten sich aber im Blick.
Meredith und Amber folgten den beiden, zerschlugen Gegner die die beiden nicht sahen. Astrid, Iris und Catherine liefen von einer anderen Seite aus zur Burg. Während Astrid und Catherine Gegner entzwei spalteten oder aufspießen, schoss sich Iris einfach durch, war daher flinker als die anderen beiden, weshalb sie ihnen auch etwas von der Ferne helfen konnte.

_________________

The snow did not even whisper its way to earth,
but seemed to salt the night with silence.
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Tomoki

avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 25.07.14
Alter : 19
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Fr 17 Nov 2017 - 19:08

Rhodes fluchte, seine Armee wurde von Sekunde zu Sekunde kleiner und er konnte nichts dagegen tun.
Trotz scarlett's hilfe sah es eng aus um diesen kampf. Er murmelte erneut Zaubersprüche. und erneut erschien ein tank. Rhodes befahl diesem Regis zu beschäftigen. er spürte wie die magie sein teil forderte das war wohl vorrübergehend der letzte den ich herbeiholen kann

Auf gehieß seines meisters schoss der tank aus der masse hervor und rammte regis in eines der häuser und sprang hinter her mit seinen rießen fleischigen armen Packte er das geschöpf und drückte es gen boden um mit der faust auszuholen und richtung ihrer schnauze fallen zu lassen.

Rhodes spürte die verstärkung anrücken und auch er zückte sein schwert er flog empor mit seinen flügeln und machte rasch sein ziel ausfindig. Es war iris . Mit einem schrei schoss er blitzschnell auf sie herab mit dem schwert voraus um sie zu enthaupten. Rhodes Sprach in gedanken zu scarlett " Scarlett, Ich beschäftige draussen diese elenden bastarde die es gewagt haben sich einzumischen. Ich verlange von dir mir einen von der gruppe zu bringen... sobald du jemanden hast, Verschwinden wir von hier.... Wir lassen sie zu uns kommen hast du das verstanden!

Dante Der damit beschäftigt war zusammen mit den soldaten rhodes armee in schach zu halten, Erkannte dass Saphira mit der dämonin kämpfte. er befahl einigen der soldaten Saphira zu hilfe zu kommen und Stach weiter auf die masse ein. Er erleidete verschiedene wunden die ihn jedoch nicht langsamer werden ließen . immer wieder wechselten sich im atemberaunden tempo die klinge und seine schusswaffen ab.

Nach oben Nach unten
halbelf70

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.08.17
Alter : 21
Ort : Hermannsberg

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Fr 17 Nov 2017 - 20:48

Nihal die jetzt alles tat was in ihrer mache stand die verletzten zu heilen sagte dann zu arielle:"meine magie ist am ende ich geh zurück auf Schlachtfeld da bin ich jetzt besser zu gebrauchen". Mit diesen worten rannte sie aus der inneren festung in richtung Schlachtfeld. Nihal sah saphira mit scarlett kämpfen und eilte zu ihr um ihr zu helfen.

Sennar lag einfach nur da er wusste nicht wo er wahr nur schwärze sah er.
Nach oben Nach unten
Judal

avatar

Anzahl der Beiträge : 30506
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Fr 17 Nov 2017 - 22:40

Saphira und Scarlett kämpften weiterhin um den Sieg, bis Scarlett den Befehl ihres Meisters hörte und auswich,sich von Saphira entfernte. "Ein ander mal", sie winkte desinteressiert ab und sah im Augenwinkel um sich. Sie erblickte Leila, die gerade mit einige Charger zu tun hatte. Sie nutzte dies vollkommen aus und versank in den Erdboden, bis sie vor Leila auftauchte, zwei ihrer Wachen am Hals packte und zu der Elfe hinab sah. Leila erschrak und flog nach hinten, während Scarlett ihre Wachen nun fallen ließ und die Magierin mit sich nahm. "Lass mich los!!", schrie Leila und wehrte sich, jedoch vergeblich. Catherine stellte sich ihnen in den Weg, mit dem Schwert auf Scarlett gerichtet und rannte auf sie zu. Diese teleportierte sich jedoch ein paar mal um Catherine, bis sie sie im richtigen Moment erwischte und sie am Rücken aufspießte, sodass die Spitze an der Brust wieder heraus ragte. Catherine packte zittrig das Schwert mit beiden Händen, während ihr das Blut aus dem Mund lief, flog dann aber tot um als Scarlett sie von ihrem Schwert wegdrückte.

Iris schoss noch einige Ghule tot, bis sie jedoch zu Rhodes sah und paar mal auf sein Gesicht zielte, dabei jedoch rückwärts rannte. Meredith eilte zu ihr, sowie Amber, die einen Zauberspruch sprach und Lichtkugeln abfeuerte, die Rhodes die Sicht erstmal nehmen sollten. Astrid kam danach von hinten und holte mit der Sense nach Rhodes aus. Zeitgleich kamen auch Finn und Zane, beschützten die jungen Frauen nebenbei von den Ghulen und Chargern.

_________________

The snow did not even whisper its way to earth,
but seemed to salt the night with silence.
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Tomoki

avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 25.07.14
Alter : 19
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Fr 17 Nov 2017 - 23:06

Den schüssen wich rhodes im flug noch aus ehe ihn die lichtkugeln trafen und er erblindete. instinktiv breitete er seine massiven flügel aus um sich zu schützen und traf dabei astrid die mit der sense seinen flügel durchbohrte jedoch vom unerwarteten aufprall weggeschleudert wurde. Rhodes fluchte lauthals und schrie nach Salomon.

Salomon schrie auf der kampf war hart mit sol und er hatte viele verletzungen. Bei dem schrei seines meisters Spie salomon jedoch unvorhergesehen einen feuerball richtung sol's gesicht und er nutzte die zeit um zu seinem meister zu eilen. der gewaltige drache Flog tief über dem schalchtfeld bis er seinen meister erkannte er spie auf die gruppe feuer um sie zu vertreiben und danach flog er sofort über Zane und um ihn mit seinen rießigen klauen zu packen.

Dante sah Scarlett sofort als sie Leila hatte und er sah wie sie catherine aufspießte....Voller wut Sprintete dante richtung scarlett um ihr den abzuschneiden. Er sprang in die luft und sprang auf sie zu sein schwert dabei auf ihren arm gerichtet in der sie leila hielt. " haben wir es jetzt schon nötig junge mädchen zu entführen oder was ?! ".... Dante sah in das junge, angsterfüllte gesicht von leila.... wie alt sie wohl ist....
Nach oben Nach unten
halbelf70

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.08.17
Alter : 21
Ort : Hermannsberg

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Fr 17 Nov 2017 - 23:14

Nihal die bei saphira angekommen wahr fragte sie:"ist bei dir alles in ordung?" Sie sah zu Dante der bei leila und scarlett wahr. Nihal schaute sich um und bemerkte die kuppel ist weg sie dachte sofort "wo ist sennar"sie schaute jetzt genauer aber konnte ihn nicht finden.

Sennar wahr immer noch in der finsternis gegenben er dachte sich: "was mache ich hier wo sind die anderen bin ich tot"?
Nach oben Nach unten
Judal

avatar

Anzahl der Beiträge : 30506
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Sa 18 Nov 2017 - 0:19

Astrid wurde zurück geschleudert, kam unsanft an Boden auf, "Mistvieh..", flüsterte mit schmerzverzerrtem Gesicht und stand aber sofort wieder auf. Meredith, Amber und Iris eilten dieser zu Hilfe, als Astrid sofort wieder angegriffen wurde. Fynn sah den Drachen über sich hinweg fliegen und merkte, was dieser vorhatte. "Zane!!", rief er, während Zane kurz hinter sich sah und schneller rannte, hinter Häusern Schutz suchte. Fynn schleuderte Blitze auf den Drachen und eilte sogleich zu Zane. Sol brüllte verärgert und flog aufgebracht in der Luft herum, schleuderte mit seinem Schweif Feinde weg oder drückte sie platt.

Saphira sah Scarlett verärgert nach, merkte was sie vorhatte und sich dies bestätigte, als sie sah, wie sich die Dämonenkaiserin Leila schnappte. "Du entkommst mir nicht!", rief sie und rannte ihr sofort nach. Scarlett sah zu Dante und drehte sich zu diesem um, dabei ließ sie Leila auf den Boden fallen um dem anderen ausweichen zu können. "Wen ich entführe, geht dich nichts an..", sprach sie mit verzerrter Stimme. Währenddessen holte Saphira von hinten nach Scarlett aus, stach ihr durch die Schulter, wobei die Wunde sofort wieder zu qualmen begann und Scarlett laut zu fauchen begann. Zornig drehte sie sich rasch um und packte Saphira bei den Haaren, zog sie an sich und hielt ihr ihr Schwert an die Kehle, drehte sich mit ihr zu Dante um. "Ich hab jetzt keine Zeit für Spielchen", mit dem Satz entstand schwarze Aura unter den beiden, die sie wegteleportieren sollte von Nirith'Limea. "Meister...ziehen wir uns zurück und schlagen später mit aller Kraft zu", sagte sie diesen im Gedanken.

_________________

The snow did not even whisper its way to earth,
but seemed to salt the night with silence.
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Tomoki

avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 25.07.14
Alter : 19
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Sa 18 Nov 2017 - 0:33

Dante reagierte sofort und sprang ihr nach . In letzter Sekunde schaffte er es scarlett am Arm zu packen doch dann geschah es ...er wurde mitteleportiert. So verschwand auch Dante aus dem Kampfgebiet.

Rhodes sprang in die Luft landete auf Salomons rücken. Beide flogen richtung Osten davon

,
Nach oben Nach unten
halbelf70

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.08.17
Alter : 21
Ort : Hermannsberg

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Sa 18 Nov 2017 - 11:33

Nihal konnte nur zusehen wie leila und Dante verschwanden. Dann sagte sie zu sich selber:"ich muss sennar finden und arielle bescheid geben". Mit diesen worten suchte sie sennar und fand in bewusstlos an einerbecke sie nahm ihn auf die schulter und ging zur innere festung, da traf sie arielle und erzählte ihr alles.
Nach oben Nach unten
Judal

avatar

Anzahl der Beiträge : 30506
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Sa 18 Nov 2017 - 20:07

Arielle schoss noch einige Feinde mit ihren Pfeilen ab, ehe sie sich wieder in die Burg zurückzog und auf Nihal traf. "Verdammt..wo sind sie hin?!...wahrscheinlich zu deren Heimat..wir müssen da hin..", sagte sie besorgt. Leila tauchte mit ihrer Verstärkung auf, die sich alle gerettet hatten, "Jedoch nicht heute..wir brauchen Ruhe", meinte Meredith sofort.

Sol und Regis hatten sich vor dem Tor der Burg, oder zumindest was von dem übrig war, niedergelassen und hielten Wache.

_________________

The snow did not even whisper its way to earth,
but seemed to salt the night with silence.
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Tomoki

avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 25.07.14
Alter : 19
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Sa 18 Nov 2017 - 22:52

Rize, der das spektakel von der ferne beobachtet hatte, Legte sich auf den Boden und setzte sein scharfschützen Gewehr an. Er sah den noch letzten übriggebliebenen tank auf die gruppe zu rennen. Warte.....Warte....Jetzt!

Der Tank Sprintete richtung Regis der sich auch sofort kampfbereit machte. nur noch wenige meter war der riese von ihm entfernt.   plötzlich hörte man aus dem nichts einen lauten schuss. und der tank Rutschte tot am boden entlang , Dass blut spritzte gegen das Tor und er blieb nur wenie centimeter vor Regis Pfoten Stehen.

"ziel Eliminiert". Sagte er leise  .... Er setzte erneut an und Brachte die noch wenigen überlebenden Dämonen von der ferne um ehe er aufstand, sein gewehr wieder auf seinen rücken verfrachtete und Den berg hinab sprang. Er schlitterte am hügel entlang eher am boden und somit am dorfeingang Ankam. langsam ging er richtung burg.... die verwüstung sowie die schreie der verletzten drofbewohner ignorierte er.


Zuletzt von Tomoki am Sa 18 Nov 2017 - 23:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
halbelf70

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.08.17
Alter : 21
Ort : Hermannsberg

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   Sa 18 Nov 2017 - 22:58

Nihal sagte zu arielle:"wir müssen uns jetzt erstmal erholen dann können wir saphira und Dante folgen außerdem ist sennar bewusstlos ich mache mir sorgen um ihn weil er schon so lange bewusstlos ist". Nihal hörte denn schuss und dachte sich "was wahr das denn und wo ist olaf ". sie schaute arielle an und sah ihr an das sie besorgt wahr
Nach oben Nach unten
Judal

avatar

Anzahl der Beiträge : 30506
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   So 19 Nov 2017 - 0:10

Arielle nickte, "Bringen wir ihn dorthin wo die anderen Verletzten sind, dort gibt es Betten wo er sich hinlegen kann", schlug die Elfe vor, ehe sie dann aber die Schüsse draußen hörte, "Der kämpft denn da noch..?", fragte sie.
Regis stand sofort auf und brüllte, sowie Sol. Als der Tank jedoch von der Ferne erschossen wurde, schreckten beide Gestalten etwas zurück und sahen sofort in die Richtung. Sie bemerkten Rize und verfolgten seine Schritte mit jedem Blick.

_________________

The snow did not even whisper its way to earth,
but seemed to salt the night with silence.
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Tomoki

avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 25.07.14
Alter : 19
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   So 19 Nov 2017 - 16:40

Rize kam dem schloss immer näher und ignorierte die beiden Wesen die am Tor wache hielten nun würdigte sie nichtmal einen Blick als er einfach an ihnen vorbeiging hinein ins schloss. Er blieb am Eingang stehen und wartete . Der Hauptmann der die Kämpfe überlebt hatte kam auf ihn zu und rief " Bloodeye sie ha. ..." rize unterbrach ihn sofort und sagte nur " nicht hier .... " er ging weiter und der Hauptmann folgte ihm . Er würdigte den fremden keinen Blick und ging eiskalt an ihnen vorbei . Ausser Iris. Ihr Warf er mit seinen blutroten augen einen kurzen Blick zu der kurz zwischen ihrem jungen Gesicht und ihrer Waffe wechselte. Dann verschwanden sie beide in einen der Räume nebenan ...
Nach oben Nach unten
halbelf70

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.08.17
Alter : 21
Ort : Hermannsberg

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   So 19 Nov 2017 - 16:44

Nihal nickte als arielle sagte das sennar zu die verletzten sollte. Sie leute ihn auf ein bett und sagte zu arielle:"was nun was machen wir jetzt?"

Nach oben Nach unten
Judal

avatar

Anzahl der Beiträge : 30506
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   So 19 Nov 2017 - 17:11

"Ihn erstmal ruhen lassen...ich gehe zu meiner Schwester zurück. Du kannst hierbleiben oder mitgehen, je nachdem, was dir lieber ist", mit dem Satz ging Arielle wieder zu den anderen. Leila war nun nur noch mit Iris im Hauptgebäude, während die anderen sich woanders aufhielten. "Catherine..",murmelte Leila leise. "Sie hat gut gekämpft. Respekt an sie.", antwortete Iris und fasste Leila an die Schulter. Danach sahen beide aber zu Rize als er herein kam. Iris bemerkte, dass er sie genau ansah und schwieg noch, sah dann noch zu der Tür wo er verschwand. "Wer ist das ?", "Keine Ahnung..".

_________________

The snow did not even whisper its way to earth,
but seemed to salt the night with silence.
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Tomoki

avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 25.07.14
Alter : 19
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   So 19 Nov 2017 - 17:17

Ein Soldat suchte jeden einzelnen der Gruppe auf und bat jeden von ihnen in die Bibliothek zu gehen und dort auf den Hauptmann Und den fremden zu warten . Währenddessen Höfter man den Hauptmann wild und laut im Aufenthalts Raum diskutieren .... worum genau es ging konnte niemand genau sagen . Die zeit verging und mehrere Stunden verstrichen ehe die Tür aufging und die beiden Männer sich auch zur Bibliothek begaben.
Nach oben Nach unten
halbelf70

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.08.17
Alter : 21
Ort : Hermannsberg

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   So 19 Nov 2017 - 17:23

Nihal ging arielle nach sagte aber nix, sie machte sich sorgen um sennar "solange wahr er noch nie bewusstlos". Sie sah rize auch sagte aber nix. Nihal sah in nur an.
Nach oben Nach unten
Judal

avatar

Anzahl der Beiträge : 30506
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   So 19 Nov 2017 - 19:10

Die vier begaben sich auch zusammen mit Nihal in die Bibliothek und sahen sich kurz darin um. Sie war groß. "Und warum sind wir nun hier ?", fragte Leila. "Warte doch erstmal ab, man wird es uns schon sagen", meinte Arielle sofort etwas genervt. Sie fühlte sich momentan einfach unwohl, weshalb sie so empfindlich reagierte.
Iris sah sich einige Bücher an, blieb aber in der Nähe der anderen, damit sie nichts wichtiges verpasste.

_________________

The snow did not even whisper its way to earth,
but seemed to salt the night with silence.
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Tomoki

avatar

Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 25.07.14
Alter : 19
Ort : Deutschland

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   So 19 Nov 2017 - 20:45

Rize u d der Hauptmann betraten den Raum. Während der Hauptmann vorne stehen blieb und die Aufmerksamkeit auf sich zog verschwand Rize in eineder Hinterne Ecken und saß sich dort auf einen der Stühle . Er beäugte von hinten die Gruppe und betrachtete erneut Iris etwas genauer.

Der hauptMann sah sich um. "Es sind alle da...das ist gut . Da ich vor wenigen Stunden erfahren habe dass....wir keinerlei Verstärkung erhalten können da sich anscheinend Rhodos Armee auf der anderen Seite nähert und unsere Kaiserin jeden man an der Front braucht. So Bitte ich euch..... die besten Kämpfer die ich jemals gesehen habe....Saphir zurückzubringen und Rhodos .... den gar aus zumachen.... bloodeye " er zeigte auf rize " wird eich zu ihm führen. Er hat es geschafft einen peilsender an Salomon anzubringen somit wir nun den Standort seiner Festung kennen. " er räusperte sich " wo sind meine Manieren. ... bloodeye ist der leibgardist von Saphira und einer der besten schützen in nirith'Limea . " er legte eine kurze Pause ein " würdet ihr uns helfen und die anderen retten....?"
Nach oben Nach unten
halbelf70

avatar

Anzahl der Beiträge : 88
Anmeldedatum : 18.08.17
Alter : 21
Ort : Hermannsberg

BeitragThema: Re: Nirith'Limea   So 19 Nov 2017 - 20:52

Nihal die fassungslos daneben stand schaute arielle und leila an sagte dann aber, während sie an sennar dachte:" ich bin dabei habe aber eine bitte und die ist das wir olaf meinen drachen mit nehmen können." Sie schaute zu rize auf.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nirith'Limea   

Nach oben Nach unten
 
Nirith'Limea
Nach oben 
Seite 9 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Götterreich :: Hinter dem Horizont-
Gehe zu: