StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Aztekenstadt Tula

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 31 Mai 2017 - 1:19

Hela hörte ihr zu und umarmte sie von hinten. “Dann solltest Du entweder berührt werden oder noch keine Blutungen haben, eines von beiden” sagte Hela und gab ihr einen Kuss auf die Wange. “Er wird dich schon nicht töten...ich hab ihn ja gebeten das ich dich bekomme. Wenn er dich scheiße behandelt, entmanne ich ihn” sagte sie einfach.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 31 Mai 2017 - 1:23

Das Mädchen ließ sich umarmen und schmiegte sich auch etwas in die Umarmung. Kannte so richtig sowas schließlich nicht. Sie schloss die Augen und hörte der Göttin zu. "Aber ich habe sie schon bekommen...vor zwei Jahren. Sie wartet nur jedes Jahr darauf, ganz arm zu sein und mich ihm auszusetzen." sagte sie leise und sah sie verwundert an wegen dem Kuss auf die Wange. Sie sah Hela dann aber etwas erleichtert an und lächelte sacht. "Ich danke Euch." sagte sie, blickte dann jedoch etwas verstört nach oben, da man schließlich die Schreie der Frau hören konnte und sie klangen teilweise sehr gequält.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 31 Mai 2017 - 6:27

"Das ist doch keine große Sache" meinte sie dann und lächelte leicht, sie sah dann nach oben, als sie auch die Schreie der Frau hörte, die sich sehr quälend anhörte. Leicht schmunzelte Hela. "Sie wird sich wohl 2 mal jetzt überlegen, ob sie dich opfern will" sagte Hela dann und sah zu dem Mädchen, ging mit ihr dann einfach durch den Palast.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 31 Mai 2017 - 10:15

Das Mädchen sah zu Hela und blickte immer noch nach oben, als sie die Schreie hörte, aber auch Geräusche, die nach etwas ganz anderem klangen. Sie sah dann zu Hela, wirkte etwas verstört. "Was tut er mit ihr?" fragte sie dann und ging dann einfach mit der Göttin mit. Eine andere Wahl hatte sie nicht wirklich, aber ihr ging es bei ihr sogar besser als bei ihrer Mutter.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 31 Mai 2017 - 10:47

"Das was Männer wie er eben tun..." sagte Hela. "Er ist nicht gerade ein netter Gott..." sagte sie und ging weiter. Sie ging die Treppe hoch und öffnete dann die Tür zu Tonathius Zimmer. "Es reicht, ich denke sie hat ihre Lektion gelernt" meinte Hela und verschränkte die Arme. Zwar war Hela selbst grausam aber dennoch wusste sie sich zu benehmen.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 31 Mai 2017 - 10:58

Das Mädchen hielt sich etwas zurück und folgte der Göttin mit Abstand. "Und das bedeutet?" fragte sie dann, schien es wohl direkt wissen zu wollen und nicht drum herum gesprochen. Sie blickte dann leicht an Hela vorbei, als diese die Tür öffnete. Der Sonnengott gab ein genervtes Geräusch von sich, als er Hela hörte. Er stand mit der Frau im Würgegriff mitten im Raum und sie flehte leise. Tonatiuh ließ sie achtlos einfach fallen. Sie hatte sehr viele Blutergüsse und Kratzer über dem Körper verteilt. Der Gott wandte sich dann zu Hela, wobei man seine Augen rot glühen sah. Er ging auf sie zu, bemerkte dann aber das Mädchen und sah wieder zu Hela. "Wieso sollte es reichen? Sie lebt noch."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 31 Mai 2017 - 11:31

Hela sah kurz zu dem Mädchen, dann zur Frau. „Geh raus“ befahl Hela dem Mädchen. Blickte dann zu Tonathiu. „Und? Muss jeder sterben, der Fehler Macht? Gerade steh ich dir im Weg, die Frau zu töten, wäre ich an ihrer Stelle, würdest du mich dann auch töten?‘ Fragte sie ihn einfach.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 31 Mai 2017 - 11:41

Das Mädchen hörte auf ihr und verließ den Raum sofort. Ging dann einfach nur schweigend durch den Flur ein Stück und blieb dann stehen. Wartete einfach, bis sie fertig sein würde.
Tonatiuh sah Hela an und ging näher auf sie zu. Er ließ die Tür sich schließen und legte einen Arm um Helas Hüfte. "Ich würde dich niemals töten, ich könnte dich gar nicht töten...Dafür bist du mir zu viel wert.."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 31 Mai 2017 - 17:47

"Siehst du..." meinte Hela und sah zu ihm auf. Strich ihm über die Wange. "Zeig der Bevölkerung doch ein wenig gnade, sie würden dann alles für dich tun, egal um was du sie bittest" sagte Hela dann und sah dann zur Frau, ging auf sie zu, packte sie am Arm und schmiss sie vor Tonatiuhs Füße. "Und sie benutzt du einfach als lebendiges Mahnmal dennoch, eine Art zeichen, dass du Gnädig sein kannst, aber dennoch Verrat sehr strafst" meinte Hela dann und sah dann die Frau an, sah dann abwartend zu dem aztekischen Gott.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Do 1 Jun 2017 - 15:32

Tonatiuh sah im Augenwinkel zu ihrer Hand, als sie ihm über die Wange strich. Er sah dann zu der Frau und schmunzelte leicht als sie ein schmerzliches Geräusch von sich gab, als sie vor Tonatiuh auf den Boden fiel. Er ging zu Hela und legte einen Arm um sie. "Weißt du...du gefällst mir immer mehr." sagte er leise zu ihr und gab ihr einen Kuss am Hals. Wandte sich dann aber der Frau zu und packte sie am Haar, zog sie hoch und verschwand mit ihr vor dem Tempel, dort, wo es direkt in die Stadt hinein ging und viele Menschen entlang liefen. Er schubste die Frau vor und diese schämte sich natürlich zutiefst, ging jedoch einfach schnell zu ihr zuhause. Die Menschen sahen ihr nach, blickten dann zum Gott. Waren einerseits verwirrt, dass er sie hatte leben lassen, aber wussten wohl, dass sie viel angerichtet haben musste, aber nichts so schlimmes, dass er sie getötet hätte. Die Leute verbeugten sich aus Respekt zum Gott, bis er wieder in seinen Tempel ging. Er sah dann zu dem Mädchen, welche hier herum ging und sich umsah, sich nicht mehr um ihre Mutter kümmerte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Do 1 Jun 2017 - 18:55

Hela sah zu Tonatiuh und lächelte leicht. "Das hoffe ich" sagte sie dann und gab ihm einen Kuss auf die Wange und sah dann zu, mit einem herablassendem Blick wie die Frau einfach so hochgezogen wurde. Sie ging dann zu einem Balkon und stützte sich ab, sah runter zu der Frau und grinste leicht. Es war schon fast eine Genugtung für Hela. Und irgendwie war die Göttin doch leicht eifersüchtig gewesen, dass die Frau bei ihm war. Sie sah zu den Menschen, wandte sich dann langsam ab und ging wieder rein. Ein Wolf tauchte neben ihr auf. "Leah geht es gut Hela, mach dir da keine Sorgen" meinte Fenrir. Hela blieb stehen und sah gerade aus. "Ich hoffe für dich, dass diese Information auch wahr ist, du weißt wie ich Verräter und Lügner hasse Bruder" sagte Hela dann.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Fr 2 Jun 2017 - 0:10

Tonatiuh war wieder auf den Weg in sein Zimmer. Er spürte förmlich die Eifersucht der Göttin und wartete dann einfach, bis sie sich mit Fenrir unterhalten hatte. Der Sonnengott ging ins Zimmer und lief direkt zu Hela. Legte einen Arm um sie und schmunzelte leicht. "Spüre ich da etwa Eifersucht? Weswegen? Ich habe ihr doch nur Schmerzen bereitet und sie leiden lassen." meinte er und spielte mit einer Haarsträhne von ihr.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Fr 2 Jun 2017 - 7:42

Hela sah zu dem Gott. "Trotzdem...bestimmt hat es der Hure noch gefallen so von dir behandelt zu werden" meinte sie dann murrend und legte den Kopf auf seine Schulter und sah zu ihm hoch und sah dann wieder raus. "Jedenfalls kommt sie nie wieder" meinte sie dann leise und gab ihm dann einen Kuss auf die Wange. "Wo ist das Mädchen?" fragte sie dann einfach mal

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Fr 2 Jun 2017 - 9:00

"Du weißt doch nicht, was ich alles mit dir getan habe..." meinte er und strich ihr überm Rücken entlang. Er sah sie an und legte eine Hand auf ihre Wange, gab ihr einen kurzen Kuss, dafür, als sie ihm den Kuss auf die Wange gab. "Sie sieht sich etwas im Tempel um...lass sie doch." sagte er leise und gab ihr erneut einen Kuss, während eine Hand von ihm herab wanderte und über ihren Oberschenkel strich. Er löste den Kuss und liebkoste dann ihren Hals. Wollte irgendwie auch nicht, dass Hela eifersüchtig auf eine gewöhnliche Frau war.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   So 4 Jun 2017 - 0:28

Hela sah zu ihm hoch und erwiderte den Kuss dann den er ihr gab. "Solange sie in der Nähe bleibt..." meinte sie dann, hatte ja auch noch die Befürchtung, dass ein Ase hier aufkreuzen konnte wegen dem Tod von Sigyn. Es war ihr natürlich klar, wer sie war und was ihr tot bedeutete. Jedoch schloss sie die Augen als sie die Hand an ihrem Oberschenkel spürte, ließ es auch einfach zu.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   So 4 Jun 2017 - 11:02

"Du machst dir Sorgen...sehr viele Sorgen..Sobald jemand hier herkommt, der nicht hierhin gehört, spüre ich das schon. Und den schmeiße ich dann direkt wieder hier aus der Stadt raus. Dieses Pack hat hier nichts verloren." meinte er etwas genervt, schob ihr Kleid dann aber etwas mehr hoch und strich ihr über die Hüfte. Legte die andere Hand auf ihren anderen Oberschenkel und strich auch leicht über diesen. "Wie wäre es mit einer kleinen Ablenkung?" fragte er sie leise und vergrub sein Gesicht in ihrem Haar. Strich weiter über ihre Hüften, wanderte dann aber zu ihrem Hintern und griff leicht hinein. Wusste, dass sie sowieso schwer zu haben war, aber wusste auch, dass sie eifersüchtig auf die Frau war, die für Minuten seine Aufmerksamkeit bekommen hatte, auch wenn er sie gequält hatte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   So 25 Jun 2017 - 14:40

Thor selbst kam von Asgard hier her und sah sich um. Als natürlich Hela ihre Aufgaben vernachlässigte, musste Thor eher sie wieder nach Hel bringen. Immerhin musste die Göttin sich um die Seelen kümmern. Doch blieb der Donnergott dann doch lieber aus dem Tempel von Tonathiu draußen.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   So 25 Jun 2017 - 14:50

Und Tonatiuh bemerkte die Aura des Gottes und es passte ihm natürlich gar nicht. Konnte schon spüren, welcher Mythologie er angehörte und rausgehen, um mit ihm zu sprechen, würde er auch nicht. Er hasste solche Götter. Er saß stattdessen in seinem Tempel einfach nur auf seinem Thron.
Jawa währenddessen ging etwas umher durch den Tempel, verließ diesen dann aber und setzte sich auf die Treppe, die zum Tempel hoch führte. Sie sah einfach zu den Menschen, die sie natürlich auch schon ganz anders anblickten und etwas Ehrfurcht vor dem Mädchen zeigten.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Di 1 Aug 2017 - 23:19

Thor selbst sah sich nur etwas um. Erblickte natürlich Jawa. Und wie jeder Gott irgendwann tickte, würde er sie einfach mit sich nehmen. Ihm war es eher egal was andere dachten. Er ging zu Jawa, packte sie am Arm. "Du wirst meine Ehefrsu" meinte er dann einfach, zog sie einfach aus der Stadt raus. Er wollte gerade mit ihr verschwinden, da hörte man Flügelschlagen und ein großer Drache landete vor ihnen. Es war natürlich Balerion, der wohl schon einige Zeit ein Auge auf Jawa geworfen hatte, aber natürlich nur damit ihr nichts passierte.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Di 1 Aug 2017 - 23:24

Jawa sah sich einfach weiterhin nur um. Sah dann jedoch zu Thor und wich schon zurück, als er so direkt auf sie zukam. Das Mädchen fühlte dann den Griff am Arm und stand auf. "Was? Ganz sicher nicht! Wie kannst du dir so etwas erlauben?" fragte sie entsetzt und wehrte sich, was natürlich erfolglos war, da sie nur ein 16-jähriges Mädchen war und Thor ein Gott. Sie blickte nur zur Stadt zurück, bekam ein ungutes Gefühl, was Hela nur davon halten würde. Hörte dann aber das Flügelschlagen und sah verwundert zu dem Drachen. Befreite sich dann ganz geschickt aus Thors Griff, solange der Drache ablenkte und ging auf genügend Abstand.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 2 Aug 2017 - 9:42

"Steh mir nicht im Weg" meinte Thor etwas wütend, wollte den Drachen mit seinem Hammer einfach wegschlagen aber der Hammer prallte ab wie ein Stein den man gegen die Wand schlug. Balerion sah zu Thor, schnaubte und brüllte dann Thor an. Dieser verschwand dann auch besser, und Balerion sah ihm nach, wusste das es nicht das letzte mal war, das er Jawa holen kommen würde. Balerion schnaubte leise und sah dann zu Jawa runter .

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 2 Aug 2017 - 11:50

Jawa sah einfach nur zu, man erkannte aber, dass sie deutlich etwas Angst hatte vor dem Gott, der sie einfach hatte mitnehmen wollen. Sie blickte den Drachen verwundert an, als er Thor anbrüllte und als dieser dann weg war, ging sie vorsichtig zu Balerion. Er war schließlich sehr groß und sie schien dadurch etwas verunsichert. Betrachtete ihn dann aber und strich vorsichtig über seine Schuppen.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 2 Aug 2017 - 19:25

Balerion selbst blieb ruhig und sah zu ihr weiter runter. Schnaubte leise, aber zufrieden, als sie über seine Schuppen strich. Natürlich waren Stellen sehr vernarbt, war ja schon 200 Jahre alt, und er hatte in Kriegen gekämpft aber das war ja gerade eher egal. Der Drache sah sich dann etwas um.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 2 Aug 2017 - 19:35

Jawa strich noch vorsichtig weiter, sah dann zu den Narben, dann wieder hoch zum Drachen. "Du bist also mein Beschützer? Ein ziemlich großer Beschützer für ein kleines bedeutungsloses Mädchen.." sagte sie dann und hörte auf. Ging dann etwas auf Abstand, sodass sie auch seinen Kopf und das Gesicht von Balerion besser anschauen konnte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   Mi 2 Aug 2017 - 19:37

Der Drache schnaubte ihr nur warme Luft ins Gesicht und sah sie an. Sah sie genauso an und legte den Kopf schief. Dann sah er sich nur um und breitete kurz seine Flügel aus, schlug damit und legte sie wieder an seinen Körper.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Aztekenstadt Tula   

Nach oben Nach unten
 
Aztekenstadt Tula
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Normale Welt :: Amerika-
Gehe zu: