StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Planet Spartax

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 10:57

Maw verneigte sich nur nochmal kurz, als er den Saal verließ und ging dann einfach zu Fhaim zurück. Sich äußern wollte und brauchte er sich nicht. Vielleicht mochte Thanos ein mächtiges Wesen sein, aber das Wissen über das, was Fhaim war, war bei ihm nicht vorhanden und demnach zu urteilen, ob sie brauchbar war, fand er eher schon lachhaft. Denn eine Zeitverschwendung war im Gegensatz dazu alles andere. Er ging davon aus, wenn sie schon Göttern einfach standhalten konnte, dass sie sich von dem Titanen auch nichts sagen lassen würde, was ihr nicht gefiel. Angekommen beim Zimmer, klopfte er und wartete dann.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 11:00

Fhaim würde sich wirklich nichts von anderen sagen lassen, dafür war sie dann doch schon zu eitel. Sie mochte zwar noch nicht ganz Vollständig sein, doch das hieß nicht, dass sie keinem die Meinung sagen würde. Sie sah dann auf. "Herein?" meinte sie dann und war schon verwirrt, wer das jetzt sein könnte.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 19:46

Maw wartete einfach bloß und blickte dann auf, als er Fhaims Stimme hörte. Er trat ein und sah zu ihr. "Ich soll dir ausrichten, dass Thanos dich sehen möchte. Wie es aussieht, wirst du dich doch noch nicht vollständig ausruhen können, verzeih dafür. Ich konnte nicht wissen, dass er so darauf aus ist, dich direkt nach der Reparatur sehen zu wollen."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 19:50

Fhaim stand auf und sah ihn an. "Nun wenn er es will, dann sollte man wohl nicht all zu lange darauf warten und ihn nicht wütend machen" meinte sie dann nachdenklich und ging zur Tür. "Und wo ist er?" fragte sie nun auch schon. Ob sie wirklich so drauf brannte, Thanos kennen zu lernen, wusste man nicht, entweder sie würde ihn eher vom Thron schubsen oder sie würde einfach nur dieses Treffen über sich ergehen lassen.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 19:58

"Das müsste momentan zu schnell gehen." sagte er leise und deutete ihr dann an, ihm einfach zu folgen und er ging zurück in den Thronsaal. Sah zu Thanos und stellte sich einfach beiseite, damit er bei dem Gespräch nicht im Weg sein würde. Wie Fhaim handeln würde, das wusste er auch nicht, aber er ging davon aus, dass sie einen eigenen Willen besaß, der nicht zu beeinflussen war.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 20:04

Fhaim folgte Maw dann einfach nur und sah dann eher gelangweilt zu Thanos. "Das ist also Thanos, der Retter der Galaxie hm? Ich hatte ihn mir ein wenig...anders vorgestellt" meinte sie dann und sah zu Thanos. "Und du bist meine Waffe, also zeig ein wenig Respekt" meinte er dann. "Deine? Ich denke da haben wir beide eine ganz andere Ansicht der Dinge" meinte Fhaim nun. "Ich zolle keinem Respekt, nur dem, dem der Respekt auch wirklich gebührt, ich neige nicht mein Haupt vor einem Aufgeblasenen Trottel" meinte Fhaim dann nur und verschränkte die Arme. Sah dann zu Thanos der seine Hand hob mit dem Infinity Gauntlet. "Ja nur zu droh mir mit den kleinen Steinen, wir können gerne sehen, wer am Ende heulend auf dem Boden krabbelt" meinte Fhaim dann und grinste leicht.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 20:07

Maw hielt sich einfach aus dem Gespräch raus. Er sagte nichts und tat auch nichts, sondern blickte im Augenwinkel zwischen den Beiden immer mal wieder hin und her. Wie er es aber schon erwartet hatte, lebte Fhaim nur für sich selbst und ließ sich nicht unterdrücken. Als Thanos jedoch die Hand hob, ging er ein paar Schritte zurück, denn er wusste, was es anrichten konnte. Fand es jedoch interessant, dass es Fhaim anscheinend vollkommen egal war und langsam fragte er sich, wie viel Macht wirklich hinter ihr steckte.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 20:13

"Warum hast du keine Angst?" fragte Thanos dann und stand auf. "Warum sollte ich Angst davor haben? Klar du löscht dann das Schiff aus, die ganzen Leute hier, weil du es nicht kontrollieren kannst, ich hingegen weiß wie man die Steine nutzen könnte, weswegen ich auch weiß, dass die Kraft der Steine nur gering ist, einmal alle aktiviert, sind die Steine weg, du kannst mit dem Finger schnippen, doch wirst du alleine über nichts herrschen" meinte Fhaim dann. Thanos sah sie an und war etwas nachdenklich geworden. "Dir ist doch nichts wichtig, die Black Order ist doch nur ein Werkzeug, etwas was du brauchst damit du die letzten beiden Steine bekommst, den Power Stone und den Reality Stone, nur bescheuert für dich das du keine Ahnung hast, wo sie sind" meinte Fhaim dann. "So einen Unbereiteten Herrscher habe ich schon lange nicht mehr gesehen" meinte Fhaim dann nur.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 21:19

Maw sah einfach weiter geduldig zu und hörte vor Allem Fhaim zu. Nach einer Weile, wandte er sich jedoch ab und wollte den Saal wieder verlassen. Schließlich wurde er gerade nicht gebraucht und sagen wollte er dazu auch nichts. Es stimmte ja, was Fhaim sagte, aber er war durch seinen Stand dazu gezwungen, dass er auf Thanos hörte und seine Befehle ausführte und ihm niemals widersprach.
Währenddessen hatte sich eine schwarze Gestalt auch Zugang zum Raumschiff verschafft und schritt langsam durch einen Gang hindurch. Auf der Stelle, auf welche er trat mit jedem Schritt, bildete sich eine Riss-artige Struktur, die bläulich glühte, wie einiges an der Gestalt selbst. Das Gesicht war mit einer Art Helmmaske verdeckt und ehe man sich versah, war die Gestalt nicht mehr sichtbar. Sie bewegte sich in Form eines Virus' durch die Kabelverbindungen fort, denn das Schiff war schließlich mit fortgeschrittener Technologie ausgestattet und die fand ihren Weg zu jedem Raum.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 21:34

Fhaim sah Thanos nur an. "Etwas Verwirrung tut manchmal gut" meinte sie nun und sah sich dann um. "Du bist nicht in der Position mir was zu befehlen" meinte Thanos. "Das bin ich und ich glaube deine Zeit hier ist gezählt" meinte Fhaim dann und ihre Augen glühten rötlich. Sie veränderte sich, wurde größer. Das weiße Haar wurde pechschwarz und ihre Fingernägel wurden lang. "Es wird zeit die Machtverhältnisse neu zu mischen" meinte Fhaim dann und lachte leicht. Sie ging auf Thanos zu, legte drei Finger auf seine Schläfe und dann kippte Thanos einfach um. "So mächtig bist du nicht" meinte sie dann nur und ging dann zum Thron und setzte sich drauf.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 21:44

Maw blieb stehen. Es schien eher wie ein Schlag, den er da spürte, als Thanos einfach umkippte und er drehte sich dann um. Er sah zu Fhaim und dann langsam zu Thanos. Jedoch wurde sein Blick beinahe monoton wieder. "Wie es scheint, war mein Herr tatsächlich niemals das mächtigste Wesen." sagte er dann einfach nur. Blickte dann aber hoch, die Hauptlichter fielen aus und das Raumschiff hatte gestoppt, flog nicht weiter. Der Virus hatte das System erreicht und das Raumschiff einfach lahmgelegt. So etwas konnte eigentlich nicht passieren, aber schließlich handelte es sich hier nicht um einen lächerlichen Virus, sondern um ein Wesen mit Verstand, das dazu fähig war. Etwas versetzt hinter dem Thron stand dann auch schon die Gestalt. Blickte zu Thanos herab. Sie tat nichts, aber das blaue Glühen war unübersehbar im Saal, der nur noch von Leuchten zum Notfall etwas erhellt wurde. Maw sah zu der Gestalt und dann zu Fhaim. "Wie es aussieht, hatten es schon einige andere auf Thanos' Kopf abgesehen."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 21:47

Fhaim sah zu Maw. "Euch ist es freigestellt ob ihr mir folgen wollt und eine neues Zeitalter in der Galaxis einleuten wollte oder ob ihr euch von mir abwendet, ich bin kein Sklaventreiber der nur Leute zu sich nimmt, damit man die Drecksarbeit von wem anderen erledigt bekommt und selbst fast kein Finger rührt" meinte sie dann und sah dann aber auch schon zu den Hauptlichtern. Sie bemerkte aber auch zum Blauen Glühen. "Wenn ihr da so weiter hinter mir herum steht, finde ich das sehr unangemessen" meinte sie dann auch schon und sah dann zu der Gestalt auf.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 22:06

Maw schwieg, sah im Augenwinkel kurz wieder zu der Gestalt, dann zu Fhaim. "Unsere Leben bestanden aus nichts anderem, als jemandem zu folgen, der uns den Weg weist. Ich kann nicht für die anderen sprechen, aber ich empfinde es als richtig, hier an Eurer Seite zu bleiben. Dort draußen gibt es nichts für mich. Und außerdem werdet Ihr trotz Eurer macht jemanden brauchen, der dafür sorgt, dass die Einzelnen an diesem Schiff nicht auf die Idee kommen, Euch im Schlaf zu ermorden."
Die Gestalt hörte einfach nur zu und wandte sich zu Fhaim. Ging dann langsam die paar Stufen herab und blieb vor dem Thron stehen. Derjenige machte nichts, jedoch bildete sich vom der Fläche, auf der er stand bis zu Thanos wieder diese rissige glühende Struktur im Boden, die den Titanen dann einfach in sich verschlang bis auf die Infinity Steine, die dann dort nur noch auf dem Boden lagen. Die Struktur löste sich wieder auf, außer dort, wo die Gestalt stand, der Boden, den sie mit Füßen berührte blieb so. Er wandte sich dann ab und ging zum Eingang des Saals. Maw stand in seinem Weg und er löste sich einfach auf in der Struktur, die links und rechts an dem Alien vorbei wanderte und sich hinter ihm wieder zur Gestalt zusammensetzte. Auch wenn nichts geschah, es lag irgendwie Anspannung in der Luft, denn Fhaim schien sein Ziel schon vorher eliminiert zu haben.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 22:11

Fhaim sah zu Maw und lächelte dann nickend, dann sah sie aber zu der Gestalt und Thanos, wie dieser verschwand. Fhaim hob die Hand und die Infinity Steine begannen zu schweben und schwebten zu ihr rüber. Sie ließ sie dann einfach verschwinden und sah dann zur Gesalt die einfach zum Eingang ging. Ihre Gravuren an der Wirbelsäule leuchteten auf und der Raum wurde so modifiziert, dass dieses Wesen hier nicht mehr raus kam, außer sie würde es wollen. "Wer bist du? Ich kann es absolut nicht leiden wenn man so respektlos ist" meinte sie dann auch schon und wartete dann auf eine Antwort.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 22:24

Er blieb direkt vor der Tür stehen, schließlich kam er nicht raus und drehte dann einfach um. Ging den direkten Weg zurück zu Fhaim und blieb vor dem Thron stehen. Nicht unten an den Stufen, sondern vor ihr. Außerdem war er auch auffällig groß. Nicht so, wie Maw, aber es konnte kein Mensch sein, der hinter der Fassade steckte. Er nahm dann auch die Maske runter, aber viel sah man sowieso nicht. Nur die untere Hälfte eines maskulinen Gesichtes. "Man hat mich geschickt, um den wahnsinnigen Titanen zu eliminieren. Weiteres müsst Ihr nicht wissen. Ich bin ein Niemand, keine Person von Bedeutung. Jedoch nicht, weil ich jemandem gehorche, wie es seine Untertanen es taten. Es ist so, weil ich es will." Die männliche, eher düstere Stimme besaß einen auffälligen Unterton, nicht deutlich zu hören, aber es hatte ein bisschen etwas von einer programmierten Stimme eines Roboters, ein leichtes metallisches Schallen. Und dennoch hatte man gesehen, dass es kein Wesen war, das in eine Hülle geschlossen war.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 22:26

Fhaim sah zu ihm. "Scheint wohl als wäre ich euch zuvor gekommen" meinte sie dann und sah ihn an. Sie hatte bemerkt das es kein menschliches Wesen war, wenn gleich die Stimme etwas anderes sagte, was von ihm zu hören war. "Wie bist du hier rein gekommen?" fragte sie dann. Es war ja nicht so, dass man einfach mal im Weltall herumschwebte und dann sich Zutritt zu irgendwelchen Schiffen bekam oder ähnliches. Das war absurd, also musste er ja irgendwie anders an Bord gekommen sein.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 22:41

Er schwieg nur, jedoch zeichnete sich langsam ein Schmunzeln auf seinen Lippen. "Angenommen dieses Raumschiff befand sich in der Nähe oder flog sogar durch Reste von Maschinen und Teilen, die alle aus Metallen bestanden, die etwas leiten können. Oder hat es etwa irgendwie etwas Schrott aus dem All aufgenommen? Das ist keine feste Form, würdet Ihr mich hier nicht festhalten, wäre es mir durch jedes beliebige Objekt möglich, das leitet, hier spurlos zu verschwinden." Er wandte sich ab, ging die Stufen herunter und sah sich etwas um. Wandte den Blick dann zu Maw, welcher ihn ruhig ansah, unter der großen Kapuze in der Dunkelheit jedoch kurz ein komplett blau glühendes Auge mit stechendem Blick zu sehen bekam. Schon drehte sich die Gestalt wieder um zu Fhaim. Wartete einfach, was sie tun würde.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 22:44

Fhaim sah ihn an und dachte nach. "Du scheinst somit eigentlich eine Gefahr zu sein, komm mir also nochmal unter die Augen und es wird kein gutes Ende nehmen" meinte Fhaim dann. Sie war vorsichtig bei solchen Wesen, traute solchen nicht, denn sie selbst bestand ja auch aus reiner Technik, da konnte sie einen Zwischenfall in ihrem System nicht gebrauchen, auch wenn so ein Befall überflüssig wäre, denn es gab bei ihr so oder so nichts mehr zu holen. Die Modifizierung des Raumes löste sich dann, sodass der Fremde einfach gehen konnte.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 22:53

Er sah sich um, blickte zu den Wänden des Raumes, wie alles wieder normal wurde. "Ich bin nicht in der Laune, zu gehen." sagte er dann einfach und wandte sich ab. "Ihr habt mir meinen Auftrag zunichte gemacht." Das waren auch schon seine letzten Worte, bevor er sich auflöste und die blauen Risse zogen sich durch eine Wand, bis sie plötzlich weg waren, durch eine Leitung irgendwo im System des Raumschiffes. Maw sah ihm nach, verstand jedoch sofort, was er tat. "Er wird uns jeglichen Zugriff verweigern und die Kontrolle behalten. Wir sind im eigenen Schiff gefangen."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 22:57

Fhaim sah ihm nach, sah dann zu Maw. "Also kurz gesagt er will einen neuen Auftrag haben?" Meinte sie dann und legte den Kopf schief. Es nervte sie natürlich, dass man Sowas abzog, hatte das schon einmal erlebt und es war nicht gut ausgegangen wie man sich denken konnte. Fhaim sah zur Tür und ging dann umher. Sie wurde wieder ihre menschliche Gestalt. Eigentlich gab es so viele Ziele, doch irgendwie war ja eh keines wichtig genug und von Bedeutung.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mi 9 Mai 2018 - 23:11

"Er ist ein Programm, vermutlich speziell dazu entwickelt, um ein System zu leiten, ohne die überflüssige Hilfe einer Person oder eines Computers und wurde korrupt. Entwickelte sich zu einem Virus, der sich in jeder Form manifestieren lässt, harmlose Gegenstände oder Systeme zu Monstern macht oder von innen heraus zerstört. Eine perfekte unaufhaltsame Waffe. Was eignet sich besser als Auftragsmörder?" äußerte er sich dazu, nickte dann aber zustimmend. "Einen neuen Auftrag oder eine Bedingung, damit er uns in Ruhe lässt. Diese Dinger schreien nach Beschäftigung." Maw sah zu ihr und war dann wieder still. Es geschah nichts, das Raumschiff blieb einfach nur lahmgelegt, es ging dem Wesen also wirklich um eine Verhandlung, nicht darum, das Schiff zu zerstören.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Do 10 Mai 2018 - 8:31

"Hmm verstehe" meinte Fhaim dann. Natürlich könnte sie es genauso umgekehrt machen und das Programm lahm legen, dies war allerdings wohl zu riskant, da sonst das komplette Raumschiff abstürzen würde. "Wenn Ich dir keinen Auftrag gebe, dann wirst du nur unter irgendeiner Bedingung gehen, was wäre die Bedingung bei dir?" fragte Fhaim dann das Programm über Telepathie, konnte ja über eine andere Ebene mit ihm sprechen.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Fr 11 Mai 2018 - 1:50

"Bedingung...gehen..." schallte die Stimme des Wesens etwas belustigt durch den Saal und verstummte dann auch schon wieder. Er schien es nicht im Sinn zu haben, einfach wieder zu gehen. Nein, dafür war Fhaim ihm irgendwie viel zu interessant, da sie schließlich ein Stück weit auch aus Technologie bestand. Außerdem würde er gerne wissen, was sie vorhatte, nachdem sie Thanos beseitigt hatte. "Wenn ich das System wieder laufen lasse, was tust du dann?"fragte er dann einfach rein aus Interesse zurück.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 13 Mai 2018 - 10:13

"Nun wenn das System wieder läuft und du bleibst, von mir aus" meinte sie per Telepathie und ging zum Thron zurück und setzte sich dann, sie war vorher aufgestanden und war hin und her gelaufen, denn sie hasste sowas wenn man ihr ein Ultimatum stellte, denn Kompromisse ging sie eigentlich nicht so gerne ein.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48145
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 13 Mai 2018 - 20:10

Er sagte nichts dazu, sondern wenig später, lief alles wieder im dem Raumschiff. Maw sah sich kurz um und sah dann aber zu Fhaim. "Seid Ihr Euch sicher, dass Ihr nichts gegen ihm unternehmen wollt? Es können nur bloße Worte sein, mit denen er Euch in Sicherheit wiegen will und dann schaltet er Euch auf ewig aus." sagte er, denn ihm kam das hier etwas falsch vor, als wäre es nicht so einfach.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Planet Spartax   

Nach oben Nach unten
 
Planet Spartax
Nach oben 
Seite 9 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 8, 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» PLANET DES GRAUENS
» DER PLANET SATURN LÄSST SCHÖN GRÜSSEN
» [Genre] Psycho-Thriller
» "Planet der Vampire" ( Terrore nello spazio, Italien, Spanien, 1965 )
» MASKE DES GRAUENS (Spanien 1973)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Götterreich :: Hinter dem Horizont-
Gehe zu: