StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Planet Spartax

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 20:22

Spoiler:
 

Spartax ist ein Planet der Shi'ar Galaxie. Es ist die Heimat einer außerirdischen humanoiden Rasse, die Spartaxianer genannt wird. Das Reich wird von einem Herrscher und einem Rat von Ministern geleitet. Die Spartaxianer besitzen eine sehr lange Lebensspanne, anders als Erdlinge und können hunderte von Jahren alt werden. Der momentane Herrscher ist J'son, der Sohn von Eson. Seine Kinder und somit Erben sind sein Sohn Peter Quill und eine Tochter namens Victoria. 
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 21:09

> Knowhere
Peter landete hier mit der Milano und stieg aus. Er sah sich um und holte tief Luft. Er sah dann hoch zum Palast und verschwand dann auch schon. Tauchte im Palast in seinem Zimmer auf und sah dann raus. "Was hatte ich mir nur gedacht mit einer Frau mein Leben verbringen zu wollen" meinte Peter dann auch schon und schüttelte nur den Kopf.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 21:24

->Knowhere
Astraea hatte schließlich beschlossen, dass es vermutlich am meisten Sinn gemacht hätte, dass Peter hierhin verschwindet. Sie sah sich etwas um und merkte schon, wie normal die Leute hier aussahen, die von dem Planeten wirklich stammten. Sie spürte die Blicke auf sich, weil sie schließlich vollkommen weiß war. Das linke Auge war auch wieder normal, eben damit niemand sah, was ihre Fähigkeit war. Sie ging die Straße entlang und sah sich einfach nur etwas um. Blickte dann jedoch zum Palast und seufzte. Wusste, dass man sie sowieso nicht dort hinein lassen würde. Sie lief daher einfach weiter und sah sich weiter um.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 21:30

Natürlich bemerkte Peter die Aura von Astraea. Kannte diese ja schließlich sehr gut. Er sah raus und schüttelte den Kopf. Er rief dann zwei Diener. Diese gingen dann nach kurzer Zeit raus und aus dem Palast und suchten nach Astraea. Wegen ihrem ungewöhnlichen Aussehen, hatten sie sie schnell gefunden. "Astraea von Alameen, der Prinz von Spartax hat uns gebeten sie zum Palast zu geleiten" meinten die beiden.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 21:34

Astraea ging weiter umher, blieb dann aber stehen, als die Diener sie ansprachen. Sie sah zu ihnen und nickte dann sacht. "Ist das so? Danke.." sagte sie dann etwas leiser und zurückhaltend. Hatte schließlich zuletzt ziemlich große Töne gespuckt und war sehr gemein gewesen, auch wenn sie es nicht gewollt hatte. Wunderte sich jedoch, dass Peter jetzt ihr ermöglichte in den Palast zu kommen.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 21:37

Die Diener nickten. "Wenn sie uns bitte folgen würden" meinten beide und gingen dann auch schon vor. Durch paar Straßen und dann liefen sie eine Treppe hoch die an der Seite des Palastes entlang führte. Die Tore wurden einfach geöffnet und die beiden Diener warteten auf Astraea. Gingen dann weiter durch die Gänge des Palastes und kamen auch schon an dem Zimmer von Peter an. Einer klopfte dann auch schon an. "Sie wäre jetzt da" meinte er dann und machte die Tür auf. Peter sah aus dem Fenster und sagte eine ganze Zeitlang einfach nichts. "Lasst uns alleine" meinte er dann auch schon.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 21:42

Astraea nickte leicht und folgte ihnen dann einfach. Sah sich nebenbei noch etwas um und dann zum Palast. Vom weiten sieht schließlich vieles nicht immer so riesig aus, aber sie musste zugeben, dass das wirklich ein sehr großer Palast war. Sie ging dann die Treppe hinauf und sah sich auf den Weg zu Peters Zimmer auch etwas in den Gängen um. Wartete dann, als einer an der Tür klopfte und als die Tür geöffnet wurde, blickte sie zu Peter. Auch die Weißhaarige schwieg, als er dann aber was sagte, ging sie ins Zimmer, blieb aber kurz nach der Tür wieder stehen und sah sich im Augenwinkel etwas um. Wartete, bis die Diener weg waren.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 21:45

Die Diener gingen dann auch schon sehr schnell wieder raus und Peter sah dann auch schon Astraea über die Schulter an. "Warum bist du hier her gekommen? Ich dachte du willst dich nicht mehr herumkommandieren lassen und selbst bestimmen wollen" meinte er dann auch schon einfach direkt und sah sie dann an, blieb an Ort und Stelle stehen, ging nicht mal näher zu ihr.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 22:08

"Ich bin aus eigenem Willen hierher gekommen, ich habe es selbst entschieden...nachdem ich meinen Bruder fast umgebracht habe...und meine beste Freundin...und mich nicht mehr unter Kontrolle hatte." fasste sie das Geschehen kurz zusammen und blickte zur Seite. "Ich..habe mir Gedanken gemacht..vielleicht sollte ich mich einfach einschläfern lassen, aber dann ist mir eingefallen, dass ich gegen das Mittel immun sein werde...dann habe ich überlegt, ob ich nicht einfach Selbstmord begehen sollte...Die Leiche würde sowieso auch keiner finden, es gäbe keine. Vielleicht frage ich auch Yondu, ob er noch Platz in seiner Crew hat, können vielleicht jemanden gebrauchen, der zum zerstören geboren wurde..." sagte sie mit ziemlich leiser und ruhiger Stimme. Aber man sah ihr an, wie sie stark traumatisiert zu sein schien, von dem, was geschehen war.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 22:16

Peter sah sie an. "Yondu würde dich sicher aufnehmen" meinte er dann nur. "Warum bist du dann nicht zu ihm gleich gegangen...sondern zu mir, hättest es später ja immernoch gekonnt nach dem du ein Ravager geworden wärst, es hätte nichts dran geändert unser jetztiges Verhältnis zueinander Astraea" meinte er dann einfach nur und hockte sich auf eine Couch. "Also? Muss ja jetzt furchtbar wichtig sein, dass du sogar nach Spartax kommst" meinte er dann nur.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 22:27

"Weil ich mich von dir verabschieden wollte...und mich entschuldigen wollte dafür, dass ich dich so angeschnauzt habe. Als ich beim Collector war, habe ich die Fähigkeit mit dem Auge nicht unterdrückt...und ich begann nicht nur die Wahrheit über die Dinge dort zu sehen, sondern auch über mich selbst. Unsere Eltern zeugten uns als Erben, aber zogen uns auf als Waffen...Killermaschinen für die Feinde, perfekt für den Krieg..du hast meinen Vater kurz kennengelernt. Ein Arschloch...er hat uns immer nur angeschnauzt, uns gesagt, was wir zu tun haben, wie wir uns zu verhalten haben, Freude war, wenn ich einmal keinen Knochen gebrochen hatte vom Training. Und Qendrim konnte sich im Krieg austoben, während ich zuhause herum saß...und weiter so sein musste, wie man es mir sagte...wie eine richtige Prinzessin. Und deine Worte sprangen den Rahmen. Und nachdem ich Qendrim beinahe umgebracht hätte, war mir klar, das will ich dir nicht antun. Darum wollte ich leb wohl sagen." sprach sie und mied auch jeglichen Augenkontakt zu ihm, weil es schließlich so bei Qendrim möglich gewesen war, dass sie ihn fast getötet hätte.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 22:31

Peter selbst hörte ihr dann zu und sah sie dann aber an. Er stand dann auf und ging durch den Raum. "Und? Jetzt knickst du ein weil du schiss hast, mich zu verletzen?" meinte er dann und ging zu ihr und hob ihren Kopf. "Sieh mich an" meinte er dann. "Du kannst mich nicht verletzen, deine Fähigkeiten werden von meinem Körper geblockt Astraea" meinte er dann und strich ihr leicht durchs Haar. "Ehrlich, geh zu den Ravagern und frag Yondu ob er dich aufnimmt, dann können wir uns immernoch sehen, und du kannst dich austoben, da wird dir nicht viel gesagt" meinte er dann. "Aber wir sollten das zwischen uns wohl erstmal ruhen lassen Astraea, ich weiß gerade eigentlich selbst nicht ob das gut ist" meinte er dann.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 22:44

"Ich hatte mich nicht unter Kontrolle...es war ein grauenvolles Gefühl und es zog mich immer mehr in seinen Bann..." flüsterte sie. Schloss jedoch die Augen, als er ihren Kopf hob. Blickte ihn erst dann an, als er meinte, dass ihre Fähigkeiten keine Wirkung auf ihn hatten. Sie hörte ihm dann zu und sah ihn an. "Bist du dir sicher? Lässt dein Vater dich gehen?..Nein, lass mich raten, du würdest einfach von hier verschwinden, wenn es dir wieder reicht." sagte sie und lächelte zaghaft. Das Lächeln verschwand dann etwas und sie nickte dann bloß leicht. "Verstehe..." Sie sah erst zur Seite, dann aber zu ihm, lächelte dann wieder leicht. "Lass dir die Zeit." Sie ging einen Schritt auf Abstand.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 22:46

"Ich kann das verstehen Astraea" meinte er dann und sah sie an und nickte. "ich geh einfach wenn ich keine Lust mehr habe..." meinte er dann und sah sie an. "Yondu müsste wohl noch in Knowhere sein" meinte er dann. "Und keine Angst, ich bin nicht mehr wütend auf dich" meinte er dann und umarmte sie kurz, ließ sie dann los. "Du solltest jetzt gehen, sonst meckert noch J´son rum und darauf habe ich keine Lust" meinte er dann

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 22:53

Sie nickte leicht, als er meinte, dass Yondu noch in Knowhere sein müsste. Sie erwiderte dann die Umarmung kurz und lächelte leicht. "Danke.." Sie sah ihn dann leicht verwundert an, schmunzelte dann. "Wer hat schon Bock auf nörgelnde Väter?" sagte sie dann, war erstmals wieder so, wie man sie kannte und wandte sich dann ab. "Also...man sieht sich mal." meinte sie, blickte noch kurz lächelnd zu ihm und nahm dann die Uhr. Stellte sie einfach wieder zurück und war dann auch schon wieder verschwunden.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Spartax   So 21 Mai 2017 - 22:54

"Keine Ursache" meinte Peter dann und sah sie an. Wartete bis sie dann auch schon weg war und setzte sich dann einfach wieder auf die Couch und legte sich einfach hin und sah an die Decke hoch, dachte einfach nur nach.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mo 5 Jun 2017 - 1:23

->Knowhere
Und es dauerte nicht wirklich lang, weil Yondu asozial war und demnach auch beinahe genug Unfälle gebaut hatte, fast etwas gerammt hätte und zu schnell geflogen war. Aber das alles war ihm ziemlich egal, Hauptsache, sie konnten Peter retten. Als sie bei Spartax ankamen, hielt er noch vor dem Planeten an, sah dann zu Gamora. "Zufällig einen Plan parat?" "Reinschleichen, Peters Vater die Rübe runterschlagen, Thanos unschädlich machen und dann mit Peter schnell abhauen." meinte Astraea, die plötzlich im Cockpit stand. Yondu schreckte leicht auf, sah dann aber zu ihr. "Du bist kein Geist mehr, aber verhältst dich immer noch so.." Sie zuckte nur mit den Schultern.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mo 5 Jun 2017 - 1:34

> Spartax
Gamora kam mit Yondu her, hielt sich fest. "Jetzt weiß ich wo Peter Bruchlandungen gelernt hat" sagte Gamora, schmunzelte leicht als dieser sich erschreckte, sah dann zu Astraea. "Da begehst du fast Selbstmord, Peter würde austicken" sagte Gamora. "Ich würde eher sagen wir schleichen uns in der Nacht rein" meinte Gamora dann nur und stand auf und sah dann zu Yondu. "Und mach nichts dummes, Nebula ist auch hier" meinte sie dann und wandte sich ab und ging aus dem Cockpit

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mo 5 Jun 2017 - 1:38

"Peter ist mit den Schmerzen beschäftigt, die die Steine verursachen, aber da hast du vermutlich Recht..." meinte sie nur schmunzelnd. Schließlich hatte sie schon Selbstmord begangen und sterben durch anderer Hände konnte sie sowieso nicht. Yondu sah kurz zu ihr, dann zu Gamora. "Dann warten wir eben." sagte Yondu dann, sah Gamora nach. "Ach..deine reizende Schwester.." meinte er nur dazu und sah dann zu Astraea. "Ruh dich besser auch noch aus." Sie nickte dann nur und verließ auch das Cockpit.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mo 5 Jun 2017 - 1:44

"Magst sie ja sehr Mary Poppins" meinte Gamora und grinste kurz, dann ging sie wenig später einfach durch die Flure des Schiffes. Sah sich etwas um und sah dann raus. Könnte sich denken, dass Thanos total wütend sein würde wegen ihres Verrats damals. Irgendwann lehnte sie sich an die Wand und Strich sich durchs Haar und dachte dann einfach nur weiter nach, wie sie da überhaupt reinkommen sollten, ohne bemerkt zu werden. Hatte zwar eine Idee, jedoch war das doch eine Idee, die zu weit gehen würde.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mo 5 Jun 2017 - 1:48

Astraea selbst ging durch die Gänge und kam irgendwann an dem Gang vorbei, wo Gamora an der Wand lehnte. Sie sah zu ihr und schwieg einfach nur. Ihr linken Auge glühten dann auf und sie sah nach, wer sie war. 
Währenddessen suchte Yondu eher nach irrelevanten Dingen und vertrieb sich so wohl einfach nur die Zeit.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mo 5 Jun 2017 - 1:54

Gamora bemerkte Astraea. "Du kannst auch einfach fragen wer ich bin Astraea" meinte Gamora und ging dann zu ihr. "Du hast echt Wegen Quill geheult?" Fragte sie und legte dann den Kopf schief. "Der ist fast unzerstörbar Astraea, mach dir keine großen Sorgen" sagte sie dann und sah sie an, sah dann raus und zum Palast hoch.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mo 5 Jun 2017 - 9:11

"Woher weißt du meinen Namen, niemand hat ihn dir genannt." sagte sie einfach nur und sah sie dann an. "Was interessiert dich das? Auch wenn wir ihn retten, es wird sich niemals etwas daran ändern, dass er mir mal versprechen kann, nicht mehr mit anderen Frauen rumzumachen...auch wenn ich ihn liebe, aber ich fühle mich, als wäre alles falsch. Als wäre das die Strafe dafür, dass ich nicht auf meinen Vater gehört habe und geheiratet habe." meinte sie und wandte den Blick ab.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mo 5 Jun 2017 - 9:16

"Hab so meine Informanten" meinte Gamora und sah sie dann an. "Was macht dich so sicher das er fremd geht? Weil er ein Celestial ist? Und sein Vater ein Arsch? Oder weil er schon so viele hatte? Quill meint es ernst mit dir, er verlässt Frauen doch nur, weil sie nicht ehrlich sind zu ihm" meinte Gamora. "Du machst nichts falsch, sonst wärst du schon lange tot Astraea" meinte Gamora dann.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46613
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Spartax   Mo 5 Jun 2017 - 9:22

"Und dennoch will er nicht...es klingt immer so, er wolle mich nicht verletzen, weil ich ihm nicht genug bieten könnte...und nicht, weil er Angst hat, mich zu verletzen, weil er nach Wochen wieder fremdgeht..Vermutlich wäre es besser, wenn es einfach nicht sein sollte." sagte sie leise und blickte raus zum Palast. "Ich kann nicht sterben. Ob man mir das Herz raus- oder den Kopf abreißt..." sagte sie nur und ging dann einfach weiter. Schien irgendwie in einer sehr zwielichtigen Laune zu stecken und ging zurück in ihr Zimmer.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Planet Spartax   

Nach oben Nach unten
 
Planet Spartax
Nach oben 
Seite 1 von 10Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Forschungsschiff Planet II
» "Planet des Grauens" ( Vicious Lips, USA, 1987 )
» PLANET DES GRAUENS
» DER PLANET SATURN LÄSST SCHÖN GRÜSSEN
» [Genre] Psycho-Thriller

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Götterreich :: Hinter dem Horizont-
Gehe zu: