StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Planet Xandar

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 22:27

Yondu ging weiter, blieb dann aber zwangsweise stehen und sah zu Peter. "Wozu einen Plan, wenn wir die beiden da haben. Junge, weißt du überhaupt was und wer die beiden da sind? Auf den Weg, während ich euch gesucht habe, hab ich mal so ein bisschen nachgeforscht. Die Waffen, die die beiden tragen, schneiden durch alles und die haben eine Ausbildung als Elitekrieger hinter sich...oder wie welche zumindest. Das Schneeflöckchen is ne verdammte Prinzessin und das wird einen Grund gehabt haben, weswegen sie aussah, als ob sie ein Massaker veranstaltet hat...und er...sieh ihn dir nur an. Das wird schon irgendwie hinhauen." meinte er dann. Astraea sah die beiden stattdessen nur abwartend an. packte Qendrim dann aber am Ärmel und zog ihn mit, ging zu ihnen.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 22:32

"Und? Was hilft das, uns gegen paar übermächtige Aliens an zu kommen, die sind ja noch schlimmer als diese Souveraine Yondu ausgenommen jetzt mal Fhaim aber trotzdem" sagte Peter dann. "Astraea vertraue ich, aber diesem Kerl nicht, sicher hackt er mir den Kopf ab, sobald Fhaim wieder bei dir ist" sagte er dann auch schon und sah kurz zu Qendrim.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 22:36

"Ich kann mir vorstellen, Fhaim hat auch einiges noch drauf...Außerdem: die Kleine steht auf dich, mein Junge. Wieso sollte sie dir sonst vertrauen und bei dir sein? Glaubst du ehrlich, sie würde dich allein lassen? Der Blick, wenn sie dich ansieht ist offensichtlich. Und ihr Bruder weiß es, darum ist er dir gegenüber so aggressiv." meinte Yondu. Schwieg dann aber, als die anderen beiden zu ihnen kamen. "Also?" "Herzlich willkommen im Team." meinte der Blauhäutige nur sah dann zu Peter.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 22:41

"Wir sollten aber dennoch hoffen das Fhaim nicht...böse ist...Astraea war ja mal auf der Erde und hat mir ein Templerkreuz gezeigt...und sie muss wohl Fhaim von den Templern kennen" meinte Peter dann nachdenklich, machte sich natürlich schon etwas sorgen, dass Fhaim vielleicht doch nicht so nett war wie sie eben tat. Er sah dann aber zu Qendrim. "Trotzdem...zur Not schieß ich ihm das Hirn aus dem Schädel" meinte er dann nur.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 22:45

Yondu sah ihn nur fraglich an. "Was?" Verstand es natürlich nicht, worüber er da redete, weil es Dinge waren, die nur Erdlinge kannten. "Also kennen die sich durch eine Organisation von Fanatikern, so wie das klingt?" fragte er nach und sah Peter an. Sah dann aber auch wieder zu Astraea und Qendrim. "Also, wir sollten los." meinte er dann noch und ging dann weiter. Qendrim wurde von seiner Schwester vorgeschubst und er folgte dem Centaurianer dann. Astraea blickte zu Peter. "Ist etwas? Du scheinst etwas misstrauisch.."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 22:55

Peter sah zu Astraea. "Was ist...wenn Fhaim...naja böse ist..." sagte er dann und sah kurz zu Yondu. "Ich weiß es ist unfähr gegenüber ihm, dass ich wen habe und er nicht...er wurde schon verstoßen und jetzt ja..." meinte Peter dann nachdenklich. "Was..hatte Fhaim für einen Rang den bei den Templern" fragte Peter dann auch schon.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 23:01

Astraea sah ihn etwas verwundert darüber an, dachte dann aber auch nach. Sie blickte Yondu dann nach und dann wieder zu Peter. "Du hast wen?" fragte sie kurz schmunzelnd, wurde dann aber wieder ernst. "Es wäre unfair, aber es ist auch nicht richtig, wenn Fhaim das alles nur gespielt hat." Sie hörte ihm dann zu. "Sie war so etwas wie die rechte Hand des alten Großmeisters könnte man sagen. Sie hatte sehr viel zu sagen, aber auch allen Grund menschliche oder humane Lebensformen zu hassen. Sie haben ihre Schwester beinahe auseinander genommen und sie ebenso. Vielleicht nicht abgrundtief böse, aber vermutlich empfindest sie ein Gefühl für Rache." sagte sie leise.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 23:04

"Sowas ist doch nicht...gut oder?" meinte er dann und sah kurz zu Yondu dann zu Astraea. "Ja ich hab dich ja gerade an der Backe" meinte Peter nun grinsend und sah sie an. "Also kann man davon ausgehen, dass sie ein riesiges Rachegefühl hat...und ihre Spezies wohl auch so...ich hab mal gehört, dass diese Rasse von ihr so gesehen...programmiert wurde auf Krieg...also ist sie auf jedenfall gefährlich" meinte er dann.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 23:08

"Es kommt drauf an. Ich hatte auch viel zu sagen bei den Templern aber ich hatte andere Absichten...5 Jahre bei denen zu bleiben..sonst hätte ich es dort nicht ausgehalten." meinte sie und lächelte sacht. "Du musst nur den Mund aufmachen, ich kann auch gehen." meinte sie schmunzelnd. "Ich denke ihrer Schwester geht es aber nicht anders...natürlich ist ihre Rasse sehr gefährlich, aber...würden sie auch Qendrim und mir etwas antun? Wir haben uns um Fhaim und ihre Schwester gekümmert, als ihr Planet angegriffen wurde und die beiden übrig blieben. Sie nahm dann aber Peters Hand und folgte mit ihm den anderen beiden. "Notfalls flüchten wir eben wieder, wenn es nur eine Falle war."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 23:17

"Vielleicht die beiden nicht, aber sicher der Rest von denen" meinte Peter dann nachdenklich und sah sich um und sah dann zu Yondu. Ging dann aber mit mit Astraea. "Naja flüchten..kann man den flüchten bei denen?" fragte er dann nur und sah sich noch etwas um. "Wo sollen wir eigentlich dieses...Schiff von denen Finden?" meinte er dann. "Hey Mary Poppins, weißt du überhaupt wie dessen Schiff aussieht?" fragte er dann.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 23:21

"Ihr habt Qendrim an eurer Seite...mit dem gelingt das flüchten immer." sagte sie und dachte dann auch nach, sah dann zu Yondu. "eigentlich ziemlich fein...man hat ihnen das Verständnis von Technologie angesehen..." meinte er. "Notfalls weiß ich es auch...die Rasse hat einen etwas..eigensinnigen Geschmackssinn, was den Baustil von Schiffen und Gebäuden betrifft." meinte Qendrim dann. Yondu sah kurz zu ihm und dann zu Peter und Astraea. "Seid verdammt süß zusammen." meinte er dann, um Peter etwas zu necken. Die Weißhaarige blickte nur verlegen schweigend zur Seite.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 23:25

Peter seufzte. "Das kann ja noch voll was werden hmm" meinte er dann nur und sah dann aber zu Qendrim. "Lass dir was anderes einfallen Löckchen" meinte Peter dann aber sah dann verwirrt hinter Qendrim wo Crissaida aufgetaucht war. "Wow ihr habt Spaß ohne mich, wo ist meine Schwester? Hatte gedacht, sie wäre hier" meinte sie dann.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 23:32

"Nenn mich nicht Löckchen, Star-Lusche." meinte Qendrim nur kalt und sah Peter an. Er blieb dann aber stehen und drehte sich zu Crisaida. Eine vollkommen andere Seite kam bei ihm hervor, er nahm ihre Hand. "Sie war hier..sie ist bei eurer Mutter und sie sind dabei zurückzukehren zu eurer Heimat. Wir sind dabei, sie zu befreien." meinte er dann. Astraea sah zu ihr und lächelte leicht. Hatte sie schließlich auch sehr lange nicht mehr gesehen.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 23:42

Crissaida sah zu Qendrim. "Charmant wie immer, aber meine Schwester bei Mutter...die beiden können sich nicht ausstehen, alleine schon, weil Fhaim nie heiraten will, oder jedenfalls keinen den sie nicht kennt, Mutter ist regelrecht von der Persönlichkeit ein Regelrechter Drache, genau wie Dad und das ganze Personal" sagte sie dann. Peter sah zu Crissaida und sah dann aber zu Astraea und dann wartete er einfach.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   So 14 Mai 2017 - 23:47

"Dann sollten wir sie so schnell wie möglich da rausholen, hm?" fragte er und legte einen Arm um Crisaida. Ging mit ihr dann Yondu hinterher, bis sie bei seinem Schiff ankamen. Astraea sah zu Peter, nahm seine Hand und ging den anderen dann hinterher. "Wäre es nicht vielleicht schlauer ein kleineres Schiff zu nehmen? Ich habe nichts gegen das große, aber wenn wir möglichst nicht auf Entfernung auffallen wollen, wäre es sinnvoll, wenn wir ein kleineres nehmen." meinte sie und blickte zu Peter. Yondu selbst blickte dann zu Peter und sah ihn abwartend an.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Xandar   Mo 15 Mai 2017 - 11:07

"Schlauer wäre es sicher, aber was erwartest du von Yondu? Das er mit so nen kleinen Raumschiff einem großen entgegenfliegt? Damit man ihn mit einem Schuss das Licht ausknipsen kann?" Fragte Peter und sah kurz zu Yondu, dann aber zu Astraea. "Dein Bruder hat also auch eine Freundin, aber regt sich über mich auf?" Fragte er dann und legte den Kopf schief

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   Mo 15 Mai 2017 - 11:32

"Ich schätze typisch Ravager?" fragte sie nur und blickte Peter an. Sah dann kurz zu Yondu und dann zu ihrem Bruder und Crisaida. "Du hast auch mein Interesse geweckt und ich bin seine kleine Schwester, Peter...und eine kleine Schwester, wenn sie jemandem versprochen ist, muss man nun einmal beschützen." sagte sie und sah dann zu dem großen Raumschiff von Yondu, als sie dort ankamen.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Xandar   Mo 15 Mai 2017 - 12:58

"Ja" meinte Peter grinsend und sah zu Astraea. "Ach hab ich das?" Fragte er sie und sah dann zum Schiff von Yondu. "Naja ich würde sicher auch so sein wie er, wenn es um eine kleine Schwester gehen würde" sagte er und betrat das Schiff und sah zu paar Ravagers.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   Mo 15 Mai 2017 - 13:02

"Vielleicht." sagte sie darauf und betrat auch das Schiff, sah sich etwas um. Blickte zu den Ravager, die sie bewusstlos geschlagen hatte bei ihrer Flucht und die wirkten natürlich nicht sehr begeistert sie hier zu sehen. "Steht auf, ihr faulen Hunde!" hörte man Yondu nur brüllen, als er das Cockpit betreten hatte und einige dort in den Sitzen saßen und schliefen, durch sen Brüllen aber aufwachten und sofort ihrer Arbeit nachgingen. "Unglaublich...an sowas hat meine Schwester ihr Herz verloren.." meinte Qendrim abwertend und sah kurz zu Peter, sah sich dann aber auf dem Schiff um. Astraea sah ihm nur etwas genervt nach. "Wir sollten uns einen Plan zurechtlegen." meinte sie dann.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Xandar   Mo 15 Mai 2017 - 13:08

Peter sah zu Qendrim. “Pass auf was du sagst, sonst befördere ich dich mit einem Arschtritt raus klar!” Meinte Peter und war nicht wirklich damit einverstanden das Qendrim mit auf dem Schiff war. “ja wir brauchen einen Plan, nur denke ich der Arsch ist nicht Teamfähig” meinte er nun

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   Mo 15 Mai 2017 - 13:14

"Jetzt hab ich aber Angst." meinte er nur spottend und ging weiter. Astraea seufzte und sah zu Peter. "Er ist wirklich nicht teamfähig, aber er kann nützlich sein..SILBERLOCKE!" rief sie ihm zu, Qendrim blieb stehen. "Ich hab dir dutzende Male gesagt, nenn mich nicht so." meinte er genervt und das Haarband, das seinen Zopf zusammen hielt riss auseinander und die Haare griffen nach Astraea. Diese jedoch wich aus und ging auf Qendrim zu, packte ihn am Haaransatz und zog fest, sodass er aufschrie und sogar auf die Knie ging, während sich die Haare sträubten. "Lass los! Ich hab schon kapiert! Ich helfe ihnen, Schwester!" klagte er und als sie ihn los ließ, fasste er sich an die Stelle. Die Weißhaarige sah dann wieder zu Peter. "Schwachstelle und Waffe zugleich."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Xandar   Mo 15 Mai 2017 - 13:28

Er sah zu den beiden und sagte dazu nichts. “Deine Haare können Sowas aber nicht oder?” Fragte er Astraea und sah diese an. Sah dann aber zu Qendrim. ‘Ich würde vorschlagen wir legen das Kriegsbeil zu Seite und überlegen uns einen Plan, danach kannst du immer noch abzischen klar” meinte Peter und verschränkte die Arme und wartete ab, was er dazu sagen würde. Immerhin brauchte man bei so viel um die Ohren keinen Streit, alleine schon wenn es stimmte das der Planet von Fhaim sehr kriegerisch veranlagt war.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   Mo 15 Mai 2017 - 13:53

"Nein...das ist das skurrile an unserer Rasse...jeder besitzt andere Fähigkeiten, man kann sie nicht anhand der Rasse festlegen." meinte sie und sah dann zu Qendrim. Dieser stand auf und sah Peter kalt an. "Wir greifen das Schiff an, legen die Waffen lahm und überfallen es dann. Ich kümmere mich um die Krieger, wenn welche da sein sollten und du und...wer auch immer dieser andere Typ ist, kümmert euch um Fhaim und ihre Mutter. Das ist das sicherste." meinte er einfach und Astraea sah langsam zu Peter.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20654
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Planet Xandar   Mo 15 Mai 2017 - 17:28

"verstehe" meinte Peter dann und sah dann aber zu Qendrim und nickte dann. "Solange die dich nicht aufspießen hmm" meinte er dann nur sarkastisch und sah sich noch etwas um. Er ging dann aber auch schon zu Yondu und sah zu diesem. "Traust du Fhaim?" fragte er dann.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45342
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Planet Xandar   Mo 15 Mai 2017 - 17:35

Qendrim gab darüber nur ein spottendes Geräusch von sich hören. Schließlich konnte er jeglicher Gewalt widerstehen bzw sein Körper konnte sich sehr schnell regenerieren. Astraea ging zu ihm und schlug ihm einfach auf den Hinterkopf. Yondu währenddessen ließ das Schiff abheben und losfliegen. Er sah im Augenwinkel dann zu Peter, als dieser zu ihm ging. "Du traust ihr nicht, nicht wahr? Ich mag sie vielleicht erst ein paar Stunden kennen, aber diese Bitte, dass sie das nicht will, so kann sich niemand verstellen. So gut lügen kann keiner und es so echt wirken lassen. Auch wenn sie eine Art..Roboter ist? Sie hat Gefühle wie ein Lebewesen." Yondu sah dann aber verwundert zu Peter, wirkte selbst etwas verstört, was er da gerade gesagt hatte. "Habt ihr schon einen Plan?"

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Planet Xandar   

Nach oben Nach unten
 
Planet Xandar
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 11, 12, 13  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Forschungsschiff Planet II
» "Planet des Grauens" ( Vicious Lips, USA, 1987 )
» PLANET DES GRAUENS
» DER PLANET SATURN LÄSST SCHÖN GRÜSSEN
» Planet Coaster

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Götterreich :: Hinter dem Horizont-
Gehe zu: