StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tenochtitlán

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   Sa 29 Apr 2017 - 13:05

"Naja der Gral kann Sachen erfüllen, wie zum Beispiel Götter töten, oder ... Tote zurück holen er kann vieles, weswegen er versteckt wurde, was er noch kann ist nicht bekannt, nur wurde er von Priestern, Priesterinnen, Königen und anderen Kriegern oft für böse Zwecke missbraucht" sagte Hela. "Nun...Ich hab Sigyn getötet...Aber loki würde nie...Leah missbrauchen für seine Rache..."sagte Hela nun leise und sah weg.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   Sa 29 Apr 2017 - 13:09

Zeus sah sie an und seufzte dann. "Du weißt nicht, wozu solche Wesen, wie er fähig sind, wenn sie erst einmal nach Rache schwelgen. Anscheinend hat er jetzt einen ganz eindeutigen Grund Rache an dich zu nehmen, egal ob du seine Tochter sein magst oder nicht. Er hat diese Göttin geliebt, auch wenn ganz Asgard dagegen war. Du hast seinen Lebensinhalt zerstört, ich kann ihn gut nachvollziehen." sagte er und sah sich dann um. "Kannst du ihre Aura aufspüren? Dann kann man ihr vielleicht folgen."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   Sa 29 Apr 2017 - 13:16

"Loki ist damit beschäftigt um Sigyn zu trauern, und auf den Gral kommt er ja auch nicht...sogesehen ist es Jahre her, der Gral ist schon fast ein Mythos" sagte Hela dann und sah Zeus an. Dachte dann nach. "Sie aufspüren per Aura ist nicht nötig... Sie wird wohl im Flüssen oder Seen hier im Umkreis suchen...Nur kenne ich mich ja hier nicht aus" sagte Hela und rief dann nach Tonathiu. Immerhin musste er sich hier einwenig besser auskennen als sie.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 2:50

"Was für ein Vertrauen du in diesem Glauben hast." meinte Zeus nur und hörte ihr dann weiter zu. Hob dann leicht die Augenbrauen, wie die Göttin es so einfach abschätzen konnte, wo sich Leah befinden würde. Er sah sie dann verwundert an, blickte sich dann aber um und sah dann, wie an einer Stelle der Boden in Flammen aufging. Tonatiuh kam aus den Flammen hervor und er sah zu Hela. Deutete eine Verbeugung vor ihr an und schmunzelte leicht. "Wie kann ich meiner Hübschen helfen?" fragte er und blickte ihr dann in die Augen. Zeus sah nur genervt und verstört zur Seite, verstand schon, was da lief, aber äußerte sich lieber nicht.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 5:10

Hela wartete ab und blickte dann aber zu Zeus wie genervt er doch war. "Problem damit dass er einfach höflich ist Zeus? Nimm dir mal ein Beispiel" sagte Hela und wandte sich dann aber wieder zu Tonathiu. "Weißt du zufälligerweise wo wir Wasser oder irgendwas ähnliches finden? Leah ist nämlich verschwunden und sucht wohl den Gral" meinte sie dann. Hela jedoch wunderte sich aber dennoch über Zeus, das es ihm wohl so wichtig war mit Leah, scherte sich sonst ja um nichts.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 10:14

"Er ist höflich zu dir, weil er dich ficken will und dich zu seiner Frau machen will..das hat nichts mit Höflichkeit zu tun." meinte er nur kalt. Tonatiuh sah zu ihm, schmunzelte leicht. Sah dann zu Hela. "Die gesamte Stadt ist von Wasser umgeben und die Felder besitzen eine Bewässerungsanlage...wer hier etwas suchen will, muss schon irre sein, weil er es wahrscheinlich nicht finden wird." sagte er dann. "Gut, dann führe uns zu diesen Flüssen und dem Meer und sonst was, bis wir sie gefunden haben. meinte Zeus dann. Der Sonnengott sah ihn an, grinste leicht, blickte dann zu Hela. "Was springt für mich dabei raus, wenn ich euch helfe?"

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 11:43

Hela sah zu Zeus. Gab ihm dann eine Ohrfeige. "Ich lass mich nicht ficken du einfältiger Idiot! Würde er es unerlaubt wagen, ist er in zwei Hälften geteilt" sagte sie dann nur. Sie sah dann kurz zu Tonathiu und hörte ihm zu. "Was für dich rausspringt werden wir sehen falls wir Leah finden" meinte sie dann und sah dann zu Zeus. "Und bilde dir nicht ein das ich dir Leah einfach so überlasse, bist ja der größte Fickhengst den es gibt" sagte sie und ging am Obergott vorbei.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 11:48

Zeus blickte nur zur Seite durch die Wucht des Schlags, knurrte dann jedoch nur und sah wieder zu Hela. Er grinste dann jedoch kurz, wie sie sich darüber aufregte. er hörte dann einfach nur zu, sah dann jedoch feindselig zu der Göttin. "Sie ist ein Kind. Glaubst du wirklich, ich bin so gestört und vergreife mich an jungen Mädchen?" Der Obergott sah ihr dann nur nach und schüttelte leicht mit dem Kopf. Tonatiuh dagegen nahm das hin und ging dann vor, aus den Tempel hinaus. Er blickte sich dann um. "Wir sollten erst an den Ufern des Meeres suchen. Die Flüsse sind künstlich angelegt und zu dem auch noch viel zu viel..da wäre es vorteilhaft, wenn diese jemand absucht, der fliegen kann." meinte er und sah zu Zeus. Dieser schnaubte nur genervt, breitete dann aber schon seine Flügel aus und flog über die Stadt hinweg.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 11:57

"Sieht man ja, selbst deine Tochter Hekate, mit der hast du auch geschlafen" sagte sie dann und sah dann nur hoch als Zeus über die Stadt flog. Dann sah sie zu Tonathiu. "Du kannst ihn wohl auch nicht leiden..." meinte sie dann nur. Und seufzte dann. "Das er jetzt plötzlich hier angetanzt kommt...Und ausgerechnet Leah begegnet..." meinte sie. War natürlich nicht sehr begeistert davon, dass Zeus wohl Leah mochte auf irgendeiner Weise.
Leah selbst saß wirklich irgendwo abgelegen am Ufer eines Flusses. In der Hand hatte sie den Gral. Nachdenklich sah sie jedoch ins Wasser.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 12:02

Zeus sagte nichts mehr dazu. Er flog einfach über das gesamte Gebiet hinweg und suchte die Flüsse ab. Tonatiuh sah Hela an, schmunzelte leicht. "Ich würde ihn für dich häuten, allerdings fürchte ich, dass er mächtiger ist als ich. Ich kenne diesen Gott nicht, aber ich habe Jahrhunderte noch nie so eine Macht in meiner Umgebung gespürt." Er wollte dann weiter, hörte Hela aber noch zu. "Man kann es nur versuchen zu verhindern, dass er ihr zu nah kommt.
Zeus sah sich weiter um. Hatte manche Flüsse schon mehrfach abgesucht. Sah dann jedoch Leah an einem Ufer sitzen und er landete etwas weiter entfernt. Ging dann zu ihr und blieb hinter ihr stehen, blickte auf sie hinab, dann zum Gral. "Schmeiß ihn einfach wieder weg."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 12:16

"Häuten sogar?" Meinte sie und lachte. "Wenn es nötig ist kannst du ihn doch auch aus der Stadt schmeißen" meinte Hela dann und sah sich dann weiter um. "Ich hab aber Langsam auch die Sorge, dass Leah Zeus irgendwie sympathisch findet" meinte sie dann und sah zu Tonathiu. "Aber er hat nicht recht mit dem was er gesagt hat über dich oder?" Meinte sie nun und sah den Gott ernst an.
Leah war noch in Gedanken versunken und merkte nicht wie Zeus hinter ihr landete. Schreckte jedoch auf und sah dann hinter zu Zeus. "Ich werde ihn nicht wegschmeißen Zeus!" Meinte sie dann und stand auf. Man sah jedoch das die Macht von Leah deutlich mächtiger war als vorher. Die Schwarzhaarige umgab eine Grüne Aura und sie hob die Hand, sodass eine Druckwelle Zeus wegstieß. "Und komm mir bloß nicht zu nah!" Sagte sie nun
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 12:25

"Das ist nicht meine Stadt...hier herrscht ein anderer Sonnengott." meinte er und hörte ihr dann zu. "Was sollte sie an einem Jahrtausende altem Gott sympathisch finden?" Der Sonnengott sah sie etwas angewidert an, weil das schließlich mehr als pädophil wäre. Blieb dann aber stehen, als er Helas Frage hörte und sah zu ihr. "Ohne deine Erlaubnis würde ich dich nicht ficken oder dich zu meiner Frau machen. Schließlich habe ich doch auch aufgehört, als du genug hattest. Menschenweiber sind etwas anderes, aber Göttinnen nicht. Ich respektiere sie, weil die aztekischen besonders gut schlagen und treten können." meinte er etwas schmunzelnd, wandte sich dann wieder ab.

"Merkst du nicht, was er mit dir anrichtet?" Zeus ging erst weiter auf sie zu. Sah dann jedoch zu der Druckwelle und lenkte sie einfach um in eine andere Richtung, sodass sie weder ihn noch Leah traf. Er ging dann trotz der Warnung auf Leah zu und blieb vor ihr stehen. "Wozu? Was willst du mit diesem Ding? Sag es mir wenigstens, was du dir damit erhoffst.."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 12:35

Hela dachte nach. "Macht...Aussehen? Vielleicht sein Charakter? Wer weiß, es ist Leah...Was in ihrem Kopf vor geht...Keine Ahnung...Aber sogesehen ist sie auch schon Jahrhunderte alt, sie ist ja immerhin ich, nur in einem Jugendlichen Körper...Zeus wird schnell merken das Leah anders ist, und wenn er das merkt würde er vielleicht Abstand nehmen, er ist sogesehen schon gebrannt wegen der Sache mit Hera...Ich werde ihm weiter nicht trauen weil ich glaube das er ihr Herz bricht" meinte sie und sah ihn an. "Menschen...pfff überbewertete Rasse wenn du mich fragst" meinte sie dann.

Leah sah zu Zeus. "Macht was sonst? Ich hasse es unten stehen zu müssen und darauf zu warten das ich mal wichtig bin...Hela ist eine miese Schlange, und auch die anderen Götter, selbst du! Hast ja schon alles was du wolltest, du herrscht irgendwo auf einem Berg, kannst tun und lassen was du willst weil du und alle anderen nur so ein Götterego habt, ihr interessiert euch nicht für Menschen die ernsthaft Hilfe brauchen, und unter euch zerfetzt ihr euch, wie kleine Kinder seid ihr. Aber wenn ihr alle Menschlich werd, würdet ihr wohl vieles anders sehen" meinte sie dann und sah zu Zeus hoch.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 12:47

"Es ist trotzdem verstörend...selbst wenn sie Jahrhunderte alt sein mag. Allein die Tatsache, dass sie in einem jugendlichen Körper steckt und Zeus dennoch älter ist." Er hörte ihr weiter zu und dachte dann nach. "Man kann nie wissen. Aber wenn er wirklich so schlecht ist zu jedem weiblichen Wesen, dann sollte sie besser Abstand halten, auch wenn sie es nicht kann." Er schmunzelte dann wieder. "Schlachten sich gegenseitig ab, damit sie uns besänftigen können..dummes Pack. Mir haben oft genug Männer ihre Töchter angeboten, um mich zu besänftigen..Ich fügte diesen Gören Schmerz zu und riss ihnen dann vor den Augen ihrer Väter das Herz raus. Dummheit wird eben bestraft." 

"Du kannst auch Macht auf anderem Weg erlangen, Leah...dazu musst du nicht zu solchen Mitteln greifen." meinte er und hörte ihr dann zu. Seufzte nur. Er wusste, dass er viele Fehler getan hatte, vielen Frauen die Herzen gebrochen hatte, vor allem Hera. Deswegen aber war er auch abgehauen und wollte sich von dieser Ehe lösen, damit er niemandem mehr Schmerzen zufügen konnte. Sein Blick wich dann in einem traurigen Lächeln. Er ging näher zu ihr und hielt sie am Handgelenk fest, in dessen Hand sie den Gral hielt. "Wenn ich ein Mensch wäre, würde ich zu Asche zerfallen. Ich bin zu alt dafür, als dass mich eine menschliche Hülle halten könnte, Leah. Ich würde ganz einfach sterben." sagte er und ließ sie dann los, wandte sich ab. Man merkte ihm Reue an, für das, was er alles getan hatte, aber es stimmte, was sie gesagt hatte. Götter waren alles Egoisten.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 13:00

"Das stimmt, und Leah hat keine Ahnung von den griechischen Göttern, sie hat nie die Geschichten gehört die über Zeus sind, und wenn Zeus sie mit nehmen würde, würde sie eh auf Ablehnung stoßen, sie ist eine Wächterin, keine Göttin" meinte Hela dann. "Du hast es ja noch gut, du kannst sowas tun, ich muss eher auf Odins Meinung warten, der alte Sack geht mir eh auf die Nerven" sagte Hela dann und sah zu dem Gott hoch. Dann sah sie sich um.

Leah hörte ihm zu. Und sah dann aber zu seiner Hand. Als er sich ab wandte. Sie stellte den Gral auf einen kleinen Felsen und nahm dann die Hand des Gottes und hielt ihn fest. "Zeus was willst du wirklich?" Meinte sie dann. "Du bist abgehauen nicht wahr? Aber hast nicht wirklich mehr einen Sinn und weißt nicht was oder wohin du gehen sollst" meinte sie dann und sah Zeus an. "Du magst zwar alt sein, aber was soll ich sagen? Ich steck in einem Jugendlichen Körper" meinte sie dann. "Ehrlich...irgendwie mag ich dich und ich würde dir unheimlich gerne Helfen, aber.. Ich bin leider keine Göttin, jemanden wie du es bist, braucht eine Göttin an der Seite die weiß was sie will und sollte dir beistehen und dich in deinen Vorhaben unterstützen Zeus, ich weiß nicht was vorgefallen ist, zwischen dir und Hera, aber irgendwann musst du wissen was du willst" meinte sie und ließ seine Hand los.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 14:02

"Naja...wenn man es so nimmt, sind das eine die Übeltaten, die er beging und das andere sind doch nur diese Geschichten, wie die Götter die Titanen besiegten und sowas.." meinte er und dachte dann kurz nach. Seine Aufmerksamkeit galt dann jedoch ihren folgenden Worten. Er ging näher zu ihr und nahm ihre Hand. "Dann komm doch einfach mit in meine Stadt. Natürlich nur ein Angebot, aber in meiner Stadt bestimme ich, was erlaubt und verboten ist." 

Zeus merkte es erst nicht, sah dann aber zu Leah und blickte sie an, hörte ihr zu. Er sah sie einfach nur schweigend an. Leicht schüttelte er dann mit den Kopf und hielt ihre Hand fest, als sie diese wieder loslassen wollte. Er nahm ihre beiden Hände, sah ihr in die Augen. "Ich brauche keine Göttin...sie sind alle gleich, wir alle. Götter denken nur an sich, es stimmt, was du sagst. Aber ich will mich ändern..ich kann Vergangenes nicht rückgängig machen, aber das, was noch geschehen wird. Und dazu brauche ich keine Göttin, die auch nur Götter versteht..ich brauche eine menschliche Person, die mir zeigen kann, wie ich handeln soll." sagte er und ließ sie dann erst los. "Wenn du meinst, dass dieser Gral dir das bringt, was du erreichen möchtest, dann halte ich dich nicht auf." Er wandte sich dann ab und streckte die Flügel aus.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 16:52

Hela dachte nach. "Er hat Schuldgefühle, seine Seele leidet" meinte sie dann. "Ob er sich ändern wird kann man wohl nur hoffen" entgegnete sie und sah dann aber zu ihm. "Ich würde gerne mit in deine Stadt, aber erst wenn Leah wieder bei mir ist" sagte die Unterweltgöttin dann und lächelte dann.

Leah sah ihn an als er den Kopf schüttelte. Sie hörte ihm zu. War verwundert darüber das jemand wie Zeus bereit war sich zu ändern da dies wohl eher selten der Fall war. Sie sah ihn dann an als er sich abwandte und sah zu seinen Flügeln. Sie wusste nicht genau ob sie wirklich Zeus damit Schaden oder gar den Tod bringen sollte. Eigentlich mochte die Wächterin ihn doch sehr. Bemerkte leider viel zu spät das Thanos hinter ihr aufgetaucht war. "Bemerkenswert wie der Griechische Obergott doch weich wird bei so einem unschuldigen Wesen wie sie" sagte er dann. Zog die Schwarzhaarige zu sich.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 16:58

"Das kommt vor...wundert mich nicht bei ihm." meinte der Gott und sah Hela nachdenklich an. Lächelte dann auch kurzzeitig, dass sie zustimmte, sah dann jedoch in die Richtung, in der sich Zeus und Leah befanden. Der Obergott, als er nämlich Thanos selbst bemerkte, löste einen Blitzschlag aus, welcher hinter diesem einschlug, damit die anderen sie fanden. Er blieb in der Luft schwebend stehen und sah herunter zu ihm und Leah. "Lass sie los." meinte er kalt und in seiner Hand bündelten sich viele Blitze und Funken, bereit dazu, Thanos einem heftigen Schlag zu verpassen, falls er Leah etwas antun sollte.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 17:03

Thanos sah zu ihm. Sah kurz zum Blitzschlag. "Dir ist bewusst, dass ein Blitzschlag sie töten wird sobald er mich berührt?" meinte er dann und sah zu Zeus und schmunzelte. "Hast du Angst um sie? Aber ich kann dich beruhigen ich will nur den Gral sie ist mir völlig egal" meinte er dann auch schon. Riss ihr dann aber das Herz raus, indem er seine Hand hinten durch ihren Brustkorb stieß. Man vorne dann das Herz in seiner Hand sah, dass er dann zerquetschte. Er zog seine Hand zurück, ließ Leah achtlos fallen und nahm sich dann den Gral. "Nur deshalb habe ich sie zurückkommen lassen, sie wusste wo sich der Gral befindet, jetzt kann sie weiter tot sein" meinte Thanos und dann verschwand er dann einfach.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 17:09

"Bist du dir da sicher? Ich habe meine Blitze sehr gut unter Kontrolle." meinte er nur genervt und landete vor ihnen. Er wollte dann eingreifen, blieb dann jedoch schlagartig stehen, als er sah, wie er Leah das Herz heraus riss. Er starrte nur auf Leah und als Thanos sie los ließ, eilte der Gott zu ihr, fing sie auf. Nahm sie auf die Arme und blickte sie schweigend an. Seufzte dann und sah Thanos nach. Er strich dem Mädchen durchs Haar, breitete dann aber seine Flügel aus und flog mit ihr zurück zu Tonatiuh und Hela. Der Sonnengott sah zu Zeus, dann jedoch herunter zu Leah. Verstand jedoch schon, was da geschehen sein musste. "Er hat nichts damit zu tun. Sie wäre, so wie es aussieht, sowieso wieder gestorben." sagte er dann, wollte nicht drumherum reden. Zeus blickte bloß zu Leah herab. Sein Blick war kühl, jedoch sah man auch etwas Trauer.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 17:13

Hela sah zu Leah und war schon kurz wütend auf Zeus und sah ihn auch dementsprechend an. Dann aber sah sie zum anderen und seufzte. "Und? Wer wollte jetzt diesen bescheuerten Gral haben?" fragte sie dann leise und dachte nach. Natürlich könnte sie sie irgendwie wieder zum Leben erwecken aber ob das nun so gut wäre, wusste sie nicht. "Dir bedeutet sie sehr viel wie es aussieht? Darf ich fragen warum?" meinte sie dann. Es war nicht selbstverständlich, dass ein Gott sich so einer unbedeutenden Person zuwandte und mochte.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 17:18

Zeus sah gar nicht zu Hela und wusste, dass sie wütend auf ihn war. Schließlich hatte er Leah nicht beschützen können vor dem Tod. "Ich weiß nicht, wer es war...irgendeine hässliche Kreatur, die nicht nur monströs war, sondern auch sehr viel Macht ausströmte..sagt dir das was?" fragte der Obergott nur und sah wieder zu Leah. Tonatiuh hielt sich lieber raus und wandte sich ab. Zeus wurde dann aufmerksam auf Helas Frage, sah zu ihr, dann zu Leah. "Meine Kinder hassen mich alle...gehen mir aus dem Weg oder das einzige, was ich von ihnen zu hören bekomme sind Drohungen und Beschimpfungen. Ich habe es verdient, aber dieses Mädchen sieht alles aus einem anderen Blickwinkel. Sie mag nichts über mich wissen, aber spricht, wie mit jeder anderen normalen Person, mit mir."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 17:28

Hela sah zu Leah und dann zu Zeus. "Naja sie war schon immer direkt, für sie ist es nicht wichtig ob man jetzt ein Gott ist oder ein Obergott oder sonst was, sie hat schon immer vieles anders gesehen" meinte Hela dann nachdenklich. "Sie scheint dich auf jedenfall zu mögen, ich bin zwar dagegen, dass sie dich näher kennen lernt, alleine schon weil du eben der bist der du bist, aber je mehr man ihr verbietet, desto mehr will sie es dann..." sagte sie dann nachdenklich.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 17:33

"Ich weiß...aber ich kann dir sagen, ich würde ihr niemals irgendwas antun. Das, was ich bei ihr empfinde, ist nicht dieses krankhafte Verhalten von mir, wie bei Frauen...sie ist ein Kind, auch wenn ihre Seele Jahrhunderte alt sein mag, die Hülle ist jugendlich und so gestört bin selbst ich nicht mehr, dass ich ihr so etwas antun würde...sie ist viel mehr..wie eine der Töchter, die ich niemals hatte oder haben werde." Zeus sah dann abwartend zu Hela. "Was wirst du jetzt tun? Verbieten kannst du jemandem Toten sowieso nichts...aber schaffst du es, dass sie wieder lebt, dann würde ich sie mit meinem Leben schützen. Ob du mir vertrauen magst oder nicht."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tenochtitlán   So 30 Apr 2017 - 17:39

"Naja zurück ins Leben hier her sicher nicht mehr, aber wohl an einem Ort wo sie nicht mehr diese ganze Gewalt haben und sehen muss, und wenn du mir versprichst, ihr nichts anzutun außer sie erlaubt es dir, dann kannst du sie mit nehmen...der der vorher hier war, ist Thanos gewesen ein Eternal...er würde irgendwann alles tun um sein Ziel zu erreichen, das braucht Leah nicht mit ansehen" sagte Hela dann.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tenochtitlán   

Nach oben Nach unten
 
Tenochtitlán
Nach oben 
Seite 3 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Normale Welt :: Amerika-
Gehe zu: