StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Riku

avatar

Anzahl der Beiträge : 47143
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : World that never was

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Sa 28 Jan 2017 - 15:14

Hide nickte, setzte sich dann an den Bettrand und strich Kaori sanft durchs haar, flüsterte dann nur leise "Schließ die Augek und ruh dich aus... Ich werde Kaffee machen.... und.. die CCG..". Er dachte nach, doch seufzte "Ich werde sie nicht rufen... sonst töten sie alle beide.." 

Kenma sah Ayden normal an, doch flüsterte dann leise "Menschen sind Monster, doch es gibt Ausnahmen..". Er hörte Ayden zu, fauchte dann wütend "Ich fresse nicht.. niemanden.. nichts, das Lebt". Er wusste nicht warum, aber genoss Das Würgen, vermisste es, jemandens nähe zu spüren. Doch irgendwann holte er mit seinem Bikaku aus, wollte nicht dass es der andere merkt. Dieser Mangel an Kraft und Nähe.

_________________
Here comes a thought,
What Someone said,
And how it harmed me.
Something I did,
That failed to be charming.
Things that I said,
Are suddenly swarming.
But it was just a thought,
It's okay.
We can watch them go by from here.
Nach oben Nach unten
Sasuke Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    So 29 Jan 2017 - 6:17

Kaori schloss auch wieder die Augen und nickte, genoss das sanfte Streichen durch ihr Haar und war froh, nun allein mit Hide zu sein. Vor allem war sie erleichtert, dass es Hide gut ging und er nicht verletzt wurde. Trotzdem hoffte sie, die anderen beiden würden nicht ins Haus kommen. "Aber...lieber sterben beide als du..so denke ich zumindest, sollte die CCG trotzdem auftauchen", erwiderte sie gleich danach.

Ayden blockte mit einen seiner Rinkaku ab und ließ Kenma los, sah ihn etwas genervt an, doch das verschwand wieder. "Du gehörst dich echt verprügelt..ein Ghoul mit so einer Denkweise....", er schüttelte nur den Kopf. Er ließ seine Hände in seine Hosentaschen verschwinden und packte den anderen aber wieder, beziehungsweise seine Rinkaku packte diesen am Fußgelenk und hob ihn hoch.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Riku

avatar

Anzahl der Beiträge : 47143
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : World that never was

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    So 29 Jan 2017 - 8:46

Hide nickte "Mag sein.. aber ich möchte dem kleinem Jungen nicht bewusst das Leben nehmen..". Er sah Kaori lächelnd an "Ich bin froh, dass dir nicht viel passiert ist...". Er stand auf, jedoch ging er damn auf seine Seite Vom Bett und legte sich zu ihr, strich ihr wieder durchs Haar. 

Kenma sah Ayden in die Augen, doch flüsterte dann "Ich sagte doch, ich sei nicht stark und zu scheu.. mit welcher Denkweise soll ich sonst überleben?". Er sah dann zu den Rinkaku hoch, doch irgendwann lächelte er, flüsterte dann noch "Tu was du nicht lassen kannst.. ich kann gegen dich nichts tun... außer zusehen wie du mir wehtust.."

_________________
Here comes a thought,
What Someone said,
And how it harmed me.
Something I did,
That failed to be charming.
Things that I said,
Are suddenly swarming.
But it was just a thought,
It's okay.
We can watch them go by from here.
Nach oben Nach unten
Sasuke Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    So 29 Jan 2017 - 17:57

"Ja..der kleinere scheint ja auch ganz in Ordnung zu sein, auch wenn er am Anfang etwas anders zu mir war..aber..immerhin hat er mich gerettet", Kaori blieb liegen und sah Hide nach, wunderte sich dann als er sich neben sie hin legte und drehte sich zu ihm um, sah ihn an. Sie strich ihm ebenfalls dann kurz sacht durchs Haar, ehe sie Hide nur wieder betrachtete. "Denkst du, ihm geht es gut..? Vielleicht war es keine gute Idee, ihn alleine mit dem anderen zu lassen..", fragte sie leise.

Seine Kagune ließ Kenma plötzlich los, jedoch legte sich Ayden den kleineren Ghoul über die Schulter, "Wegen dir ist mir der Hunger vergangen...", er sah nochmal zu Hide's Haus während seine Augen kurz aufglühten, ehe er dann in die entgegengesetzte Richtung ging. "Glück gehabt..büßen wirst du dafür trotzdem, Wicht", versicherte er ihm und seine Rinkaku verschwand. Mittlerweile war es Nacht und sehr wenige Menschen waren unterwegs. Trotz das alle ein lockere Beute für Ayden waren, so hatte er immer noch keine Lust.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Riku

avatar

Anzahl der Beiträge : 47143
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : World that never was

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    So 29 Jan 2017 - 20:03

Hide dachte nach, doch flüsterte dann noch "Was willst du schon groß gegen den anderen Ghoul ausrichten?... Es mag nun kaltherzig klingen, aber das ist nichtmehr unser Kampf...". Er schloss die Augen,doch meinte dann noch "Sollte uns der Kleine wieder unter die Augen kommen, werden wir uns aber revanchieren, ist klar.."

Kenma sah erst verwirrt vor sich hin, doch schließlich seufzte er und tat nichts gegen den anderen, murrte dann aber "Anscheinend hast du noch so viel im Magen, dass dir der Hunger vergehen kann.. wie witzig". Er lachte dann humorlos, doch schloss dann die Augen, selbst merkte er dass sein Magen einfach weiterhin manchmal knurrte.

_________________
Here comes a thought,
What Someone said,
And how it harmed me.
Something I did,
That failed to be charming.
Things that I said,
Are suddenly swarming.
But it was just a thought,
It's okay.
We can watch them go by from here.
Nach oben Nach unten
Sasuke Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Mo 30 Jan 2017 - 22:37

"So wie es mir scheint, ist dieser Schwarzhaarige vielleicht ein S-Class Ghoul...ich hoffe er verschwindet..ich habe da zu große angst um dich, wenn er hier in der Gegend rumschleicht..", Kaori setzte sich langsam auf. Man konnte sehen, wie die Wunden langsam zuwuchsen, nur das Blut an der Kleidung blieb. Sie saß im Schneidersitz vor ihm, strich ihm wieder einige Strähnen aus dem Gesicht. Nebenbei dachte sie nach, ob sie ihn wegen vorhin ansprechen sollte, als er sagte, dass er sich in sie verliebt habe. Jedoch traute sich das der weibliche Ghoul noch nicht wirklich.

Ayden sagte nichts großes darauf, schlug nur leicht auf Kenma's Hintern, "Jaja.", antwortete er aber nur kurz. "Iss endlich was..ich will dieses Geknurre nicht ewig hören", der größere Ghoul sah zu einer Frau mit ihrer Tochter, blieb stehen und musterte beide schweigend. Er hätte keine Hemmungen, beide zu töten.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Riku

avatar

Anzahl der Beiträge : 47143
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : World that never was

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Mo 30 Jan 2017 - 23:01

Hide sah zu ihr, nahm dann vorsichtig ihre Hand und lächelte "Wird er schon... hier wird er nicht viel fressen finden... zwar etwas, aber wir Menschen erscheinen nicht aus dem nichts." Er schloss dann leicht die Augen und wartete einen Moment, doch dann scherzte er "Vielleicht isst er nur Männer?" 

Kenma schwieg nur und wurde rot, als der andere ihm auf den Hintern schlug. Er murmelte danach nur "Ich sag es dir so lange bist du es die merkst: Ich. Esse. Nichts. Lebendiges. Selbst wenn ich die Kontrolle verliere, irgendwann bekomme ich die wieder...". Er betrachtete das Kind dann schweigend, doch flüsterte danach leise "Es sieht so glücklich und sorgenlos aus..."

_________________
Here comes a thought,
What Someone said,
And how it harmed me.
Something I did,
That failed to be charming.
Things that I said,
Are suddenly swarming.
But it was just a thought,
It's okay.
We can watch them go by from here.
Nach oben Nach unten
Sasuke Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konohagakure

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Do 2 Feb 2017 - 0:19

"Wäre ja eine seltsame Angewohnheit..habe noch nie einen Ghoul mit speziellen Essvorlieben gekannt...", Kaori sah etwas komisch vor sich hin, doch verkniff sich dann ein leichtes Grinsen und sah zur Seite, schwieg. "Was mache ich nun...", sie sah dann auf die Hände der beiden. Sie wusste zwar nicht warum, doch fühlte sich wirklich wohl bei Hide, selbst wenn er nur ihre Hand nahm. Es war auch dieses sanfte Umgehen, was er ihr zeigte. Es faszinierte sie, weshalb Kaori dem anderen dann versuchte ins Gesicht zu sehen.

"Soll ich jetzt Mutter spielen und jagen oder was?", Ayden sah im Augenwinkel hinter sich zu Kenma und zischte skeptisch, verstand sein Verhalten nicht wirklich genau. Als dieser so über das Mädchen redete, sah er sie auch wieder an. "Bald nicht mehr", grinste er nur und gähnte kurz. "Das Leben ist unfair, selbst für uns..und für manche ist es auch kürzer, so ist das halt", der Ghoul ließ ihn runter. "Du Sonderfall...verhaltensauffällige Ghoule..willst du Kaneki Ken nachahmen ?", fragte er und verschränkte die Arme.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Riku

avatar

Anzahl der Beiträge : 47143
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : World that never was

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Do 2 Feb 2017 - 6:23

Hide sah irgendwann wieder zu ihr und lächelte breit "Na du?". Er wuschelte Kaori dann durchs Haar. Irgendwann gähnte er kurz laut "Maaaaaann bin ich müde... Schlafen brachte vorhin auch nichts.. wird das außerdem nun ne angewohnheit dass ich immer geweckt werde weil etwas los ist? ~" 

"Haha... nein... Die Augenklappe wurde nachher ja so unglaublich stark, mit Rizes Kagune... Ich war der gleichen Meinung wie er, nur mit dem Unterschied dass ich schon immer ein Ghoul war,...  und... Kaneki ist mehr Ghoul als ich. Er ist stark, kaltherzig... ich.. bin.. ich." Kenma seufzte, doch murmelte dann "Ich möchte einfach ein ruhiges Leben haben, sonst ende ich genau wie er... oder du vielleicht.."

_________________
Here comes a thought,
What Someone said,
And how it harmed me.
Something I did,
That failed to be charming.
Things that I said,
Are suddenly swarming.
But it was just a thought,
It's okay.
We can watch them go by from here.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23074
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 13:28

>?
Uta kam hier her. Ihn hatte man schon ewig nicht mehr gesehen. Der Ghoul hatte sich zurückgezogen und wenn er nicht gefunden werden wollte, dann fand man ihn auch nicht. Uta betrat das Cafe und setzte sich auf einen der Stühle. Es war ruhig und so gut wie keiner war da, außer eben die Bedienung. Er bestellte sich dann einfach einen Kaffee und holte aus seiner Hosentasche ein kleines Büchlein hervor und blätterte auf die zuletzt beschriebene Seite. Wie man sich denken konnte, arbeitete Uta gerade an einer neuen Maske aber so wirklich wollte ihm zur Zeit nichts einfallen, weswegen die Zeichnung vor ihm auch so aussah als hätte er schon vieles ausprobiert.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47658
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 13:44

Akane selbst war in der Nähe unterwegs und beschloss dann in dem Café eine Pause zu machen. Normalerweise hielt sie nicht viel davon, aber hatte Zeit, weswegen sie sich dazu entschied. Sie betrat es und erkannte natürlich Uta sofort, was sie verwunderlich fand. Nicht, ihn hier anzutreffen, sondern nach so langer Zeit, wo er sich nicht hatte blicken lassen, ihn wieder in der Öffentlichkeit zu sehen. Allerdings sah er beschäftigt aus und sie war keine Quasselstrippe, weswegen sie sich einen Platz am Tresen nahm und einen Kaffee bestellte.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23074
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 13:52

Die Bedienung brachte Uta seinen Kaffee und ging dann gleich zu Akane. "Auch einen Kaffee?"Fragte die Bedienung.  Uta hatte bemerkt das jemand rein kam. Sah kurz zu Akane. Er selbst kannte sie eher flüchtig. "Und ich dachte jemand wie du, nimmt sich keine Zeit für sowas" meinte Uta und lächelte schief. Nahm dann seinen Kaffee und roch kurz daran.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47658
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 14:02

Akane wartete einfach, sah dann zu der Bedienung, lächelte leicht. "Gerne." stimmte sie zu und blickte dann zu Uta, als dieser sie ansprach. "Eine Ausnahme. Vielleicht finde ich aber auch Gefallen daran, für länger als nötig an einem Ort zu verweilen, auch wenn es mir schwer fällt." Sie stützte leicht ihren Kopf mit einer Hand. "Du scheinst an etwas großem zu arbeiten, so wie du aufs Blatt fixiert geschaut hast."
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23074
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 14:05

"Kommt wohl eher auf die Person drauf an, mit der du dich an einem Ort befindest" meinte Uta dann auch schon und sah Akane an. Die Bedienung brachte dann auch schon den Kaffee. Uta sah dann zu seinem Blatt. "Naja groß jetzt eher nicht, hab nur einen kreativen Tiefpunkt, sagen wir das mal so" sagte er dann auch schon. "Was tust du überhaupt hier? Dich in der Gegend hier zu sehen, ist eher ungewohnt" meinte er dann.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47658
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 14:14

"Wie wahr..." Akana blickte etwas nachdenklich an die Wand, bedankte sich, als der Kaffee kam und nahm ihn, sah dann allerdings wieder zu Uta und stand auf, setzte sich zu ihm an den Tisch. Jeder konnte das Café betreten und wenn ein Mensch herein kam, musste er nicht erfahren, über was sich Ghule hier quer durch den Raum unterhielten, selbst wenn es kein großer war. "Beobachtungen und etwas Recherche. Das hier jetzt ist eine Art Erholung, die ich mir nach der langen Nacht erlaube." sagte sie dann leise, trank einen Schluck und blickte hinaus.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23074
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 14:38

Uta sah sie an als sie sich zu ihm setzte und trank einen Schluck seines Kaffees. "Und für was brauchst du das? Beziehungsweise wen beobachtest du den genau?" Fragte er sie dann. Natürlich kamen hier auch Menschen rein, denn es war ein öffentliches Café, da brauchten bestimmte Ohren nichts hören die so oder so nichts von Ghoulen wissen wollten oder sich versuchten raus zu halten. Uta hingegen interessierte es schon, was Akane da beobachtete und wegen was sie reserchierte.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47658
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 14:53

Akane belächelte das nur, wollte es nicht direkt aussprechen. "Es gibt zwei Arten von Problemkindern in dieser Stadt, die unter Beobachtung vieler stehen, auch wenn es gefährlich ist. Ich bin nicht die einzige, die es tut, aber ohne genauere Informationen, weiß man nicht, was auf einen zukommt. Das ist einfach nur Wahnsinn. Außerdem fällt es mir schwer, einem normalen Beruf nachzugehen." Sie blickte weiter hinaus, während sie immer mal etwas von ihrem Kaffee trank.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23074
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 15:00

Uta sah sie an. "Wenn du das ganze mit dem Aogiri-Tree meinst und das CCG und das mit den One Eyed Ghoulen, das Problem wird nie aufhören" meinte er dann nur. Natürlich wusste Uta mehr als er zugeben würde, doch sagen tat er das natürlich nicht. Uta sah dann nachdenklich aus dem Fenster. "Aber sonst scheint ja alles klar bei dir zu sein" meinte er dann und legte leicht den Kopf schief. "Einen normalen Beruf? Die meisten schaffen das eigentlich" meinte er dann.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47658
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 15:11

"Ich sprach niemals davon, dass es irgendwann aufhört. Aber man sollte etwas wachsam sein." Sie sah im Augenwinkel zu ihm. Sie konnte nicht beurteilen, ob er mehr wusste, sie kannten sich ja kaum, weswegen sie davon auch keine Ahnung hatte. Ermitteln tat sie nicht innerhalb im Kreis von vertrauten Personen und Bekannten. "In mir sträubt sich alles dagegen. Ich bin nicht jemand, der gerne tagsüber die Wohnung verlässt, noch viele Menschen als angenehmes Umfeld betrachtet oder enge Freundschaften schließt."
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23074
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 15:17

"Die meisten sind wachsam aber es gibt unter den Ghoulen eben Machtkämpfe, man müsste nur die richtigen in der Hand haben und das Problem wäre gelöst aber das hast du jetzt nicht von mit gehört." Sagte Uta und sah sie an. "Manchmal sind Freundschaften Lebensrettend Ayane" meinte er und hob eine Augenbraue hoch. "Einzelgänger sind entweder schnell tot oder sie lernen schleunigst, wie das hier alles läuft und wer die Fäden in der Hand hat" sagte Uta.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47658
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 15:32

"Was? Ich weiß nicht, wovon du sprichst." sagte sie dann einfach bloß und seufzte dann aber leise, lehnte sich zurück. "Und man reißt sie in alles mit hinein. Für euch mag es so sein, dass ihr stark in einer Gruppe seid, aber meine Aufgaben lassen sich leichter allein, höchstens zu zweit erledigen. Alles darüber ist zu auffällig. Natürlich ist man allein auch schnell verloren, wenn der Gegner viele sind. Aber eine Gruppe auf so etwas ansetzen wäre vollkommen verrückt."
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23074
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 15:54

“Da hast du recht, naja ich bin selbst nur meist alleine unterwegs oder eben mit Itori oder Yomo aber sonst" meinte Uta dann und trank seinen Kaffee dann aus. Zahlte dann seinen und Akanes Kaffee. “Du solltest trotzdem aufpassen in was du dich verrennst, es kann auch ganz dumm laufen, dass CCG hat ja aufgerüstet wie du weißt und die neuen Mitglieder sind auch mehr gegen Ghoule als vorher.” Sagte er dann.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47658
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 16:04

Akane sah ihn etwas verwundert an, als er ihren Kaffee auch zahlte, lächelte aber nur und schüttelte leicht mit dem Kopf. "Ich versichere dir, dass ich vorsichtig sein werde, wie immer. Sie werden mich nicht mit ihren dummen Waffen und neuen Mitgliedern erwischen." sagte sie und blickte hinaus. "Hast du dir schon einmal darüber Gedanken gemacht, wenn du eine Idee hättest und anstelle das offensichtliche zu tun, einfach mal das vollkommene Gegenteil daraus zu machen oder zumindest etwas, das du niemals tun würdest?" fragte sie dann einfach, richtete sich damit eher wieder an die Thematik mit der Idee für Masken.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23074
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 16:20

“Etwas was ich nicht tun würde?” Fragte er dann etwas verwirrt und sah sie an. Sah dann wieder raus und dachte nach. “Hab ich nie so wirklich drüber nachgedacht” meinte er dann auch schon und sah sie an. “Vielleicht brauch ich auch einfach eine neue Inspiration oder ähnliches” meinte er dann auch schon.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47658
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    Fr 22 Jun 2018 - 16:24

Akane lächelte nur sacht und hörte ihm zu, während sie ihren Kaffee auch austrank. Blickte ihn dann auch an und zuckte leicht mit den Schultern. "Gut möglich. Ich sollte mir selbst auch mal überlegen, eine vernünftige Beschäftigung zu finden, wenn ich mal nicht arbeite. Auch wenn ich mir zuvor noch nie Gedanken darum gemacht habe, aber es scheint nötig." sagte sie leise und blickte etwas gedankenverloren aus dem Fenster hinaus.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)    

Nach oben Nach unten
 
Café 'Antik' (Tokyo Ghoul)
Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Tokyo Ghoul: Hello I'm a...
» Juuzou Suzuya
» Tokyo Ghoul: Are your hungry?
» Geschichte der Olympischen Spiele
» Tokyo Summit 1986

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Japan :: Tokio-
Gehe zu: