StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Princeton Anwesen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Riku

avatar

Anzahl der Beiträge : 47135
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : World that never was

BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   Mo 3 Okt 2016 - 21:25

Tadashi sah nur verwundert zu Cenric, doch lächelte dann selbst leicht, flüsterte leise "Ich geh überall hin wo du hingehst...". Shinya nickte, doch beugte sich dann nach vorne, sah Tadashi lächelnd an "Wie heißt du eigentlich Kleiner?". Tadashi sah Shinya erst verwirrt an, doch guckte dann schon böswillig wegen der Bezeichnung. Er trag dem Vampir dann in den magen. Deshalb kniff Shinya kurz die Augen zu, drückte dann seine Stirn gegen die Wand und hielt sich eine Hand vor den Magen, murmelte etwas beleidigt "okay dann eben nicht....". Er lachte jedoch leise, nahm es hin. Immerhin war es nur ein Tritt.

Mika nickte, doch dann sah er Yu verwundert an, wurde langsam knallrot. Er sah dann aber zur Seite und murrte leise "und Yu-chan lächelt wie immer.... und ist sogar weniger stur und am schmollen...". Er sah dann zu den anderen, sah kurz was passiert war und hielt sich eine Hand vorm Mund, versuchte keinesfalls zu lachen. Danach aber wurde er wieder Ernst, flüsterte dann leise "Was ihn und den Vampir betrifft... ich bin mir recht unsicher.. Er hat Shinoa gerettet... und doch ist er nun bei dem Vampir, den er verletzt hat... kann dies eine Masche sein?...."

_________________
Here comes a thought,
What Someone said,
And how it harmed me.
Something I did,
That failed to be charming.
Things that I said,
Are suddenly swarming.
But it was just a thought,
It's okay.
We can watch them go by from here.
Nach oben Nach unten
C.C

avatar

Anzahl der Beiträge : 30531
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   Mo 3 Okt 2016 - 22:02

Cenric musste nur Grinsen, so wie Tadashi auf Shinya's Frage reagierte. Guren dagegen schwieg mit drohender Mimik und schien im Gegensatz zu den anderen keinen Spaß zu verstehen. "Scheinst genauso so einen Stock im Arsch zu haben wie der andere schwarzhaarige Kerl..ständig ernst", Cenric ging darauf zu Guren. "Pass bloß auf, nur weil wir normal miteinander kommunizieren anstatt zu kämpfen, heißt das nicht, dass ich dir nicht jederzeit den Hals umdrehen würde, Blondchen~", "Aww..wie lieb~", Cenric ließ sich nicht einschüchtern, im Gegenteil. Er nutzte nun den Größenunterschied aus und wuschelte Guren durchs Haar, wobei dieser ihn verstört ansah, dann aber genervt zischte und so aussah, als würde er gleich Amok laufen.

Yu sah Mika noch so grinsend an, hätte ihn am liebsten lachen gehört. Als er so in die Vergangenheit zurückblickte ihn Gedanken, war Mika nun einfach eine ganz andere Person geworden. Zumindest in den meisten Dingen. Doch Yu liebte ihn trotzdem und er wusste, dass ihn nie jemand so sehr lieben würde wie Mika selbst. Bei dem letzten Satz musste er zu Tadashi sehen, "Mal ehrlich..er hat sich sicher in den Vampir verknallt...er würde Shinoa beim nächsten mal bestimmt nicht helfen..uns ebenfalls nicht. Da sieht man mal, was Liebe verursachen kann, so stark ist sie..Immerhin verhält sich Guren sogar manchmal anders deshalb, sodass ich ihn nicht wiedererkenne", sprach er leise, sodass es nur sein Freund deutlich verstand.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Riku

avatar

Anzahl der Beiträge : 47135
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : World that never was

BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   Mo 3 Okt 2016 - 22:12

"unterschied ist nur, dass man bei Kureto nicht weiß ob er überhaupt ein Herz besiegt" murrte Tadashi, doch ging dann zwischen den beiden und seufzte "Nicht streiten.... Mein Name ist Narumi Makoto Tadashi... So da hast dus jetzt..". Er sah dann zu Shinya, der ihn dann eher komisch ansah, sich dann aber am Genick kratzte und gerade merkte, wie unangenehm das nun war. Deshalb sah Tadashi ihn dann komisch an "..Was?...", "Nichts... Ganz und gar.. nichts.." Shinya hustete dann, versuchte dann sofort das Thema zu wechseln "Sollten wir nun nicht gehen?". Tadashi verengte deshalb die Augen, dachte nach war los sei.

Mika nickte dann nur, doch umarmte Yu dann anhänglich, flüsterte ihm dann zu "Zusammen oder nicht.. ich habe immer nur dich im Sinn, Yu-chan.. und lieber helfe ich zuerst dir als wie anderen....". Er dachte nach, doch küsste seinem Freund zögernd auf die Wange, sah dann aber wieder den anderen zu, fand es irgendwie interessant.

_________________
Here comes a thought,
What Someone said,
And how it harmed me.
Something I did,
That failed to be charming.
Things that I said,
Are suddenly swarming.
But it was just a thought,
It's okay.
We can watch them go by from here.
Nach oben Nach unten
C.C

avatar

Anzahl der Beiträge : 30531
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   Mo 3 Okt 2016 - 22:25

Beide sahen Tadashi nun an, allerdings war Guren nicht wirklich daran interessiert den Namen zu wissen, doch behielt es einfach mal für sich. "Stimmt..deinen Namen hatte ich zuvor auch noch nicht gewusst..", Cenric gab seine Hand von Guren's Kopf weg. "Cenric Bentley Princeton", stellte der Vampir sich dann vor. Guren verdrehte bei dem Namen schon die Augen nach hinten, "Noch adeliger geht's nicht oder ?", "Neidisch~ ?", "Aber so richtig...", antwortete Guren sarkastisch. Dann aber nickte er, "Gehen wir..ehe Kureto seine Meinung ändert..könnte passieren wenn es ihm zu lange dauert..Dieser Kerl macht mich krank", Guren sah dann zu der Tür, doch irgendwie schien Shinoa nicht mehr hier zu sein, war vielleicht schon nach Shinjuku verschwunden. Er blinzelte verwundert, doch sagte nichts dazu.

Yu ließ sich umarmen und wurde nun selbst rot vor Verlegenheit, sah mit großen Augen zu Mika. "D-Das schätze ich wirklich sehr, Mika..", gab er verlegen zu und errötete bei dem Kuss auf seiner Wange noch mehr. "Wir sollten nun gehen..", lächelte er dann kurz. "Sind das Blondchen und die Tomate nun soweit ?", fragte Guren beide dann. Yu sah verwirrt zu ihm, doch fasste sich dann genervt an die Wangen und blinzelte, "Halt's Maul Guren...", murrte er leise.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Riku

avatar

Anzahl der Beiträge : 47135
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : World that never was

BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   Mo 3 Okt 2016 - 22:45

Shinya sah Guren deshalb kurz komisch an, doch zuckte dann mit den Schultern "manchmal bist du echt niedlich guren..:" er kicherte dann und sah dann zu den anderen, lächelte nur "kommt schon ihr zwei". Mika jedoch schmollte dann laut los "Ich will aber nicht!", "ich trage dich nicht huckepack Mika.. komm schon sonst bleibst du alleine hier..." Shinya grinste, wobei Mika dann verstummte, schnell Yus Hand nahm und zu ihnen ging, danach sah er aber zu Tadashi und fauchte kurz. Dieser sah ihn nur normal an, zuckte dann mit den Schultern "Fauchen können auch Kätzchen.. du bist nicht gefährlich". "Kinder, Nicht streiten" Shinya seufzte, wobei Tadashi ihn dann anmurrte "Ich bin Erwachsen!". "Merke ich" Der Weißhaarige sah dann von Mika zu Tadashi, merkte sehrwohl wie beide an Yu und Cenric klebten. Deshalb sah Shinya dann zu Guren "Sind die zwei nicht süß? Kleben förmlich an ihren "Männern"~". Mika sah verwirrt zu shinya, verstand den Witz nicht. Tadashi nebenbei wurde leicht rot, sah etwas wütend zu Boden.

_________________
Here comes a thought,
What Someone said,
And how it harmed me.
Something I did,
That failed to be charming.
Things that I said,
Are suddenly swarming.
But it was just a thought,
It's okay.
We can watch them go by from here.
Nach oben Nach unten
C.C

avatar

Anzahl der Beiträge : 30531
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   Mo 3 Okt 2016 - 22:58

"Na ich weiß nicht Shinya..bei Yu bin ich mir nicht so sicher, was Männlichkeit betrifft~", antwortete Guren amüsiert darüber und blieb darüber erfreut, als er sah, wie Yu ihn nur so feindlich anblitzte. "Immerhin hat Mika ihn schon öfters auf den Armen getragen, er bleibt für mich eben eine Prinzessin", meinte er noch, aber diesmal mit normaler Mimik. "...........", Yu sah fassungslos zu diesem und blinzelte mit geöffnetem Mund. "Arschloch", maulte er noch. Cenric dagegen behielt nur ein Schmunzeln auf den Lippen, sah Tadashi an und stupste ihn dann grinsend an. "Danke übrigens für diesen indirekten Kuss vorhin~", flüsterte der Vampir ihm dann ins Ohr, so konnte es niemand anderes hören. Danach sah er ihm in die Augen und leckte sich intensiv über die Lippen, hatte wohl die Absicht ihn verlegen zu machen. Er schlug ihm dann leicht auf die Hüfte und ging einfach schon voran, raus aus dem Anwesen.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Riku

avatar

Anzahl der Beiträge : 47135
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : World that never was

BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   Mo 3 Okt 2016 - 23:06

Tadashi sah ihm nur schweigend nach, wurde aber dann knallrot und war schon so verlegen dass er sich hinkniete und zu boden sah, sich beide Hände vors Gesicht drückte. Mika sah zu ihm runter "...hm.. ich glaube der ist nun auch durch...". Er sah dann aber zu Guren und motzte wieder "Yu-chan ist meins!". Shinya lachte, doch kniete sich dann zu Tadashi und fragte vorsichtig "Alles ok? Kein Nasenbluten?". Der 19-Jährige jedoch schüttelte nur den Kopf, flüsterte dann leise "Was habe ich getan...", "Das fragen wir uns auch um ehrlich zu sein" Shinya stand dann wieder auf, sah dann zu Yu und Mika und umarmte beide, knuddelte sie noch glücklich. Mika sah zu ihm hoch, doch lächelte dann und schloss die Augen, genoss das Geknuddele einfach. Er murrte irgendwann glücklich "Ihr beide seid tolle eltern, wenn auch mit macken.. aber das hat jeder". Shinya sah ihn deshalb verwundert an, doch flüsterte ihm dann zu "Du weißt, dass wir nicht offiziell deine Eltern sind...", "Ich und Yu-chan sind auch nicht Brüder... Aber trotzdem.."

_________________
Here comes a thought,
What Someone said,
And how it harmed me.
Something I did,
That failed to be charming.
Things that I said,
Are suddenly swarming.
But it was just a thought,
It's okay.
We can watch them go by from here.
Nach oben Nach unten
C.C

avatar

Anzahl der Beiträge : 30531
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   Mo 3 Okt 2016 - 23:30

Guren hatte das Geschehen mitangesehen, sah Cenric noch nach. "Ich wünsche dir alles gute in der Beziehung, wirst du brauchen", grinste er kurz und streckte sich dann. "Hat wohl nun jeder von uns einen Vampir als Lover", kommentierte er noch und meinte damit Tadashi, Yu und sich selbst. "Das klingt so abwertend", motzte Yu noch, doch sah dann zu Shinya hoch und ließ sich knuddeln. "Zumindest kann ich genau sagen, wer der nettere Elternteil ist", meinte er etwas laut, hoffte Guren würde es hören. Dieser hatte es zwar gehört, doch tat so, als wäre er taub. "Gehen wir", er ging dann wie Cenric nach draußen, winkte dabei die anderen noch zu sich. Yu lächelte noch etwas, "Danke Shinya..", meinte er leise und folgte Guren nun, wartete aber dann doch, wollte draußen nicht alleine mit den anderen beiden sein. "Wo bleibt mein Blondchen nur", Cenric verschränkte die Arme und wartete ab. "Sagte der, der selbst blond ist", kommentierte Guren als er neben ihm stand. "Achte lieber auf deine Freundin anstatt mich niedermachen zu wollen", lächelte er und zwinkerte ihm zu. Guren schwieg nur angefressen.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Riku

avatar

Anzahl der Beiträge : 47135
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : World that never was

BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   Mo 3 Okt 2016 - 23:53

Shinya und Mika gingen dann ebenfalls raus, wobei Tadashi ihnen auch bald folgte. Shinya hörte Cenric noch zu, lachte deshalb und rief tadashi dann zu "Er nannte dich "Scheint so als hättest du unfreiwillig einen Freund". Tadashi ging jedoch sofort zu Cenric, zog diesen am Kragen zu sich und küsste ihn, leckte ihm sogar kurz über die Lippen.
Mika starrte erst förmlich hin, danach drehte Shinya seinen Kopf aber weg davon. Deshalb umarmte Mika Yu wieder anhänglich, knuddelte ihn glücklich. Shinya ging dann zu Guren, gähnte dann und murrte dann "Also wenn wir dort sind, können wir uns ruhig niederlegen~?"

_________________
Here comes a thought,
What Someone said,
And how it harmed me.
Something I did,
That failed to be charming.
Things that I said,
Are suddenly swarming.
But it was just a thought,
It's okay.
We can watch them go by from here.
Nach oben Nach unten
C.C

avatar

Anzahl der Beiträge : 30531
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   Di 4 Okt 2016 - 6:06

Der Vampir wollte danach noch etwas zu Guren sagen, wollte ihm wohl den Rest geben, doch daraus wurde wohl nichts als er plötzlich zu Tadashi sah und sogleich vergaß, was er eigentlich vorhatte. Bei dem Kuss weitete er die Augen und sah überrascht zum anderen hinab, doch erwiderte dann den Kuss und fauchte leise hinein, drückte Tadashi an den Hüften an sich. Den Kuss hielt Cenric erst eine Weile, ehe er diesen löste. "War das etwa ein Geständnis?", fragte er und bekam ein stechendes Funkeln in den Augen, sah dominant grinsend in die Augen des anderen hinab.

Yu drückte sich nur an Mika, ignorierte das frisch verliebte Paar nur und wollte einfach nur hier weg. Allerdings genoss er das Knuddeln und lächelte Mika darauf an. Guren nickte als Zustimmung zu Shinya's Frage. "Sowieso..", er gähnte danach ebenfalls. "Ich bin sowieso müde...", gab er nebenbei zu. "Anscheinend sollen wir laufen huh? Zumindest hab ich keinen Hubschrauber hier", der Violettäugige verschränkte nur die Arme. "Möglich wärs, dauert aber natürlich".

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Riku

avatar

Anzahl der Beiträge : 47135
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : World that never was

BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   Di 4 Okt 2016 - 8:50

"sei einfach still..." Tadashi seufzte und drückte sich an ihn, doch nickte irgendwann doch als Antwort. "Also wehe du stirbst in der nächsten Zeit....". Er war es nicht gewöhnt, dass jemanden seine Hände an seinen Hüften hatte. Allgemein war die Nähe eines anderen wieder neu für ihn. "Ich.. mag zwar nicht einer der schönsten sein, eine Behinderung.... aber solang es von Herzen kommt....?"

Shinya nickte, grinste dann "Niederlegen und Spaß haben~". Danach aber sah er zu Yu, nickte "Scheint als können wir hier nicht anders weg... ich hoffe es ist in der Nähe von Tokio.. vielleicht finden wir am Weg ein Auto?... was weiß ich denn". Mika nickte, doch fragte Yu dann irgendwann "Seit wann ist Guren eigentlich ... homosexuell?"

_________________
Here comes a thought,
What Someone said,
And how it harmed me.
Something I did,
That failed to be charming.
Things that I said,
Are suddenly swarming.
But it was just a thought,
It's okay.
We can watch them go by from here.
Nach oben Nach unten
C.C

avatar

Anzahl der Beiträge : 30531
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Nowhere

BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   Di 4 Okt 2016 - 11:53

"Ich werde mich bemühen mein Schatz", Cenric strich ihm mit einem Finger über die Wange und betrachtete dessen Augen. "Klar, es gibt immer schönere..Aber die Kunst ist es, trotzdem mit der Person zusammenzubleiben, die man als erstes geliebt hat", lächelte er leicht und küsste diesem auf die Stirn, ging dann mit ihm zu den anderen.

"Gute Frage..hatte ja immerhin früher eine Freundin..Vielleicht ist er bisexuell", Yu zuckte mit den Schultern und merkte gar nicht, dass Guren ihn nun genervt ansah. "Pass auf,Yu..sowas kannst du sagen, wenn ich nicht anwesend bin..deiner physischen Gesundheit zuliebe...", grinste er plötzlich sadistisch. Yu sah ihn verstört an, doch dann nur gelangweilt, "Jaja, Guren~". Cenric wartete nebenbei bis sie fertig waren, "So weit weg ist es nicht ..folgt mir einfach, denn ich kenne kürzere Wege..", er ging mit Tadashi nun voran. Die zwei Schwarzhaarigen folgten ihm dann.

-> Shinjuku.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Princeton Anwesen   

Nach oben Nach unten
 
Princeton Anwesen
Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
 Ähnliche Themen
-
» Sakamaki Anwesen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Japan :: Ōsaka-Kōbe-Kyōto-
Gehe zu: