StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Meereen

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 13 ... 25  Weiter
AutorNachricht
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   So 4 Sep 2016 - 22:37

Der Mann bemerkte Vorsakko nicht mal wirklich. Wollte eigentlich weiter machen, aber als er die Klinge an seiner Kehle spürte, sah er zu Vorsakko. "Dummer Dämon, hast wohl nicht gewusst, dass sie jemanden schon hat, du kannst dich gerne hinten anstellen" meinte er und verschwand. Tauchte hinter Vorsakko auf und hielt ihm nun einen Dolch an die Kehle. "Du läufst lieber wieder zurück zu deinen Freunden und verschwindest. Die Drachenhure gehört nämlich mir ganz alleine" meinte er dann, trat Vorsakko dann zu Boden und trat mit dem Fuß auf seinen Rücken. "Entweder schickst du ihn weg Daenerys oder ich bring ihn um, ist deine Entscheidung" meinte er dann. Sah dann zu Daenerys. Die nichts aus sich heraus brachte, wollte Vorsakko nicht verlassen und ihn auch nicht tot sehen.

Drogon sah zu ihr und nahm sie in den Arm. "Kuschelbedürftig hmm? Aber wohl nur bei dem, der dir gefällt nehme ich an" meinte Drogon und strich ihr durchs Haar und musterte sie. Sah sie an, wie sie dann über seine Bauchmuskeln strich. Er nahm dann ihre Hand und gab ihr einen Kuss auf den Handrücken.

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46875
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Meereen   So 4 Sep 2016 - 22:45

"Ich teile nicht gerne..und das gilt auch für dich." knurrte er nur, spürte dann aber, wie ihm der Dolch an die Kehle gehalten wurde. Schien sehr unbeeindruckt und sah zu Daenerys. Er ließ sich erst zu Boden treten, murrte dann aber genervt und laut. Langsam blickte er wieder zu Daenerys und schüttelte leicht mit dem Kopf, dass sie nicht zustimmen sollte, ihn wegzuschicken. "Dany...schließ die Augen, öffne sie erst, wenn ich es sage." meinte er dann leise zu ihr und seine Augen wurden blutrot. Er knurrte aggressiver, packte den Mann einfach am Kragen und packte ihn grob am Haar, schlug seinen Kopf gegen den harten Boden, sofort mehrmals und immer fester. 

"Nicht nur kuschelbedürftig..du weißt, welche Zeit wir haben, aber ich vermeide es, solange ich kann, ein Kind von einem Drachen empfangen zu können..weil ich den richtigen brauche, bei dem ich mir sicher sein kann, dass ich von ihm meine Kinder will." sagte sie leise und schnurrte weiter leise, auch als er ihr durchs Haar strich. Sah sah ihm zu, wie er ihren Handrücken küsste, kam ihm dann aber näher und gab ihm einfach einen flüchtigen Kuss.
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   So 4 Sep 2016 - 22:53

Daenerys schloss dann lieber wirklich die Augen. Zwar hatte sie viele schon sterben gesehen, aber bei Vorsakkowar sie sich sicher, dass sie irgendwie von dem Mann dann nichts mehr vorfinden würde. Sie hörte auch die Schreie die der Mann von sich gab. Zuckte auch zusammen weil sie hörte, dass der Kopf von ihm, immer wieder gegen etwas geschlagen wurde. Aber sie wartete einfach nur ab, währenddessen verschwanden aber auch bei ihr die Drachenmerkmale.

Drogon sah sie an. "Ich würde da auch lieber warten bis der Richtige kommt" meinte er dann und war total verwundert, als sie nun ihm einen flüchtigen Kuss gab. Er sah sie auch dementsprechend an und zog sie dann aber an sich und gab ihr einen Richtigen Kuss. Der aber auch viel länger dauerte als der flüchtige.

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46875
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Meereen   So 4 Sep 2016 - 23:04

Vorsakko spürte es regelrecht, dass Dany zusammen zuckte dabei. Er unterbrach es und sah zu ihr. Er sah wieder zu dem Mann und hielt ihm den Mund einfach zu, sodass ihr die Schreie erspart blieben. Ihm wuchsen längere Fingernägel, die sich tief in die Augenhöhlen des Mannes bohrten und auch in den Schädel, so scharf und massiv, wie sie waren. Schien wirklich fuchsteufelswild auf ihn zu sein, wie er hatte sehen müssen, wie er sich an Daenerys vergriffen hatte gegen ihren Willen.

Die Drachin sah ihn sanft lächelnd an und schlang dann aber die Arme um Drogons Schultern. Sie erwiderte den Kuss und man konnte an ihrer Aura spüren, dass Temeraire einen männlichen Drachen jetzt an ihrer Seite brauchte. Ein Bein legte sie schon leicht um seine Hüfte, krallte sich ganz leicht mit ihren Fingernägeln in Drogons Schultern. Wollte ihn nicht einmal wirklich wieder gehen lassen.
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   So 4 Sep 2016 - 23:15

Daenerys wartete dann lieber ab anstellte, dass sie es sehen musste, denn sie wusste genau dass es das Drachenwesen in ihr ernähren würde, wenn es den Tod des Mannes mit ansah. SIe wartete dann einfach weiter bis er eben fertig war.

Drogon strich ihr über den Oberschenkel und schmunzelte leicht. Drückte sie dann aber auch schon an einen Felsen. "Willst mich ja garnicht mal mehr loslassen" meinte er dann und gab ihr einen Kuss. Fuhr dann über ihre Haut unter dem Kleid aber blieb von dem Fern das sie noch besaß was die anderen Drachen gerne hatte. Er liebkoste dann ihren Hals und biss sanft hinein.

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46875
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Meereen   So 4 Sep 2016 - 23:24

Vorsakko brachte den Mann dann einfach endgültig mit einem Schnitt durch seine Kehle durch. Tat jedoch Daenerys einen Gefallen und verschwand mit der Leiche, entsorgte sie. Er tauchte dann erst wieder bei ihr auf im Zimmer, schloss die Tür auf und sah dann zu der Weißhaarigen. "Es ist vorbei, du kannst wieder die Augen öffnen." sagte er dann leise. Befand sich auch mittlerweile wieder in einen normalen Zustand.

Temeraire genoss es, als sie fühlte, wie er über ihre Haut strich. Sie ließ sich an den Fels drücken, sah dem Drachen lächelnd in die Augen. "Das hat seine Gründe." flüsterte sie, erwiderte dann den Kuss innig. Leise seufzte sie, da die Stellen auf ihrer Haut, wo die Schuppen waren, empfindlicher waren. Sie vergriff sich leicht in sein Haar, schloss die Augen und ließ Drogon einfach machen. Genoss es einfach nur von ihm liebkost zu werden. "Fass mich ruhig an..ich bin keine Jungfrau mehr, ich hatte nur noch keine Kinder." raunte sie ihm dann leise zu. Öffnete die Augen und blickte im Augenwinkel zu ihm. "Wie lautet dein Name?"
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   So 4 Sep 2016 - 23:31

Daenerys machte die Augen auf und sah kurz zu Vorsakko. Sie wandte den Blick dann aber auch beschämt ab, immerhin hatte sie gedacht, dass der Typ schon längst weg war, aber nun hatte sie eben den Salat, dass Vorsakko das doch mitbekam, aber es war auch wohl der erste, der das mitbekam. Sie sah dann nur schweigend raus.

"Ach darf ich das?" fragte er dann und tat ihr dann einfach den Gefallen. Er sah sie dann aber an und schmunzelte. "Drogon" meinte er dann und biss ihr kurz ins Ohr. "Warum bist du eigentlich so interessiert an mir? Ich bin doch auch nur ein Drache und männliche gibt es auch mehrere, also warum ich?" fragte er dann, war natürlich neugierig deswegen.

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46875
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Meereen   So 4 Sep 2016 - 23:43

Vorsakko wischte sich noch Blut aus dem Gesicht und ging dann zu Daenerys. Schien es ihr nicht übel zu nehmen. Stattdessen setzte er sich zu ihr aufs Bett und nahm sie einfach in den Arm. "Mach dir keine Vorwürfe. So etwas kann passieren, du bist wunderschön und es gibt viele kranke Typen da draußen...aber für so etwas hast du jetzt mich bei dir. Ich folge dir, egal, wohin." flüsterte der Rothaarige ihr zu. 

"Du darfst nicht, du sollst." schnurrte sie ihm zu und seufzte leise auf. Schien sich in dem Moment, in dem er ihr seinen Namen sagte, sich diesen genau einzuprägen. Die Drachin schnurrte einfach weiter angetan von ihm, hörte ihm dann aber zu und sah ihm in die Augen. "Weil du für mich der perfekte bist...Ich habe dich gesehen und ich wusste, dass du der richtige bist. Ich habe es einfach gespürt, Weibchen haben für so etwas einen Sinn. Auch, als du mir geholfen hast bei dem anderen Drachen..." meinte sie leise und verteilte sanfte Küsse an seiner Wange, dann langsam seinen Hals entlang herab. "Ich heiße Temeraire." sagte sie zwischendurch leise.
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   So 4 Sep 2016 - 23:48

Daenerys sah sie an und kuschelte sich einfach wieder an ihn. "Ich hasse solche Männer die denken dass sie alles bekommen" meinte sie leise und umarmte ihn dann einfach. Vergrub ihr Gesicht an seiner Brust. "Danke" meinte sie dann leise und sah dann nach paar Minuten zu ihm auf.

Der Drache sah sie an. "Ist das so ein Tick bei euch weibchen?" fragte er dann schmunzelnd und ließ ihr Bein runter. "Also so interessant bin ich jetzt auch nicht...nur weil ich der Drache von Daenerys bin, heißt es ja nicht, dass ich so abgehoben bin und alles bekomme" meinte er dann. "Dein Name ist schön" meinte er dann leise und sah ihr in die Augen.

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46875
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 0:03

"Und ich liebe dich dafür, dass du so eigensinnig bist und dir nicht alles gefallen lässt." meinte er und strich ihr durchs Haar. Er erwiderte die Umarmung und verharrte so eine ganze Weile mit ihr. Sah dann zu ihr, als er hörte, dass sie sich bedankte. "Es ist selbstverständlich...die Frau, die mir alles bedeutet, würde ich vor jeder Gefahr schützen." 

"Du bist eines der Kinder der Drachenmutter? Ich hörte davon, dass es hier Drachen wieder geben soll, aber allerdings...wusste ich das alles nicht. Ich bin an dich interessiert, nicht daran, wie bekannt du bist oder zu wem du gehörst. Nur du allein, dein Wesen als Drache, dein Charakter..du bist stark und sehr stur..das spricht mich sehr an." sagte sie leise und lächelte dann sacht. "Danke." sagte sie dann leise darauf, als er ihren Namen als schön bezeichnete und blickte ihm auch in die Augen.
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 6:54

"Nicht jeder hätte es so gemacht wie du, die meisten hier hätten entweder zugesehen oder im schlimmsten Fall mitgemacht" meinte Daenerys leise zu ihm und sah dann nach draußen. Dachte dann einfach an Drogon um sich etwas abzulenken.

Drogon sah die Drachin an und lächelte leicht. "Na wen das so ist" meinte er. "Aber du kommst nicht von hier, hab ich recht?" Fragte er sie dann einfach, denn immerhin gab es hier nicht so große Drachen, außer eben er, weswegen er dann doch leicht verwundert gewesen war eine Drachin hier zu finden. Jedoch schien Drogon selbst gefallen an ihr gefunden zu haben.

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46875
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 7:11

"Wenn ich solche kranken Vorlieben hätte, würde ich dir meine Gesellschaft nicht antun...so etwas ist nichts, was man jemandem zumuten möchte." meinte er und hielt Dany weiter in der Umarmung. Er sah aus dem Fenster, sah, wie es langsam spät schon am Nachmittag wurde. Langsam sah er dann wieder zu der Weißhaarigen, aber schwieg einfach lieber.

Temeraire sah den Drachen noch weiterhin in die Augen. Ihre eigenen schimmerten noch in dem violetten Ton und sie nickte dann zaghaft. "Ich bin in Asshai groß geworden und lebe normalerweise dort. Allerdings will ich alle paar Monate die Bewohner dort verschonen mit dem Chaos, das entsteht, wenn eine Drachin viele andere Drachen anlockt." Die Drachin schmiegte sich wieder schnurrend an Drogon, spielte mit dem Gedanken einfach viel länger hier zu bleiben, als sie eigentlich müsste.
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 7:45

Die Weißhaarige sah zu Vorsakko. "Willst du hier bleiben oder zur Nacht lieber zu deinem Khalasar gehen?" Fragte sie dann und sah ihn an. Hatte damit natürlich kein Problem wenn Vorsakko lieber bei seinem Khalasar sein wollte.

Drogon sah sie an. "Verstehe" meinte er dann. Nahm dann aber ihre Hand und ging mit ihr dann auch Richtung Pyramide. "Ich denke Daenerys hat kein Problem wenn ich dich mit zu mir nehme, die hat ja selbst wen bei sich" meinte er grinsend. Er ging mit ihr eine Zeit und war dann bald schon bei der Pyramide und wurde ein Drache, flog wieder auf die Terasse und wartete auf Temeraire

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46875
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 7:52

"Ich bleibe bei dir, sagte ich doch. Das Khalasar kommt ohne mich zurecht, aber das Gewissen besitzen, dich hier alleine zu lassen, nein...Ich verbringe die Zeit mit dir zusammen, schließlich bin ich dir zuliebe mitgekommen." meinte er und gab ihr sanft einen Kuss auf die Wange, kuschelte dann etwas mit ihr.

Temeraire ging mit Drogon mit. Sie hielt seine Hand und sah sich dabei etwas um. Sie sah dann lächelnd zu dem Drachen. "Wenn das so ist, dann wird es ihr sicherlich nichts ausmachen, wenn eine Drachin sich zu einem ihrer Drachen gesellt." meinte sie und schmiegte sich beim Laufen auch leicht an ihn. Ihr Zustand wurde auch langsam wieder normaler, sah sich um mit ihren schwarzen Augen und strich sich mit der anderen Hand sie Haare glatter. Blickte dann zu Drogon, als er auf die Terrasse flog. Sie selbst wurde zur Drachin und folgte ihm dann.
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 7:57

Dany lächelte sanft und schmiegte sich an den Khal. Sie sah dann aber zu Drogon der auf der Terasse war und wohl auf wen wartete. "Hat wohl doch geklappt" kicherte sie nun leise und sah zu der Drachin die Drogon nachflog.

Drogon wartete auf der Terasse und schnaubte leise, sah dann aber zu Temeraire und ging zu ihr, stupste sie wieder Liebevoll an und Schnurrte leise. Er hörte dann aber Dany leise kichern und sah dann zu ihr, gab ein tragendes Geräusch von sich. Dany war aufgestanden und strich über die Schnauze von Drogon, sah dann aber zu Temeraire.

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46875
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 8:03

Vorsakko folgte ihrem Blick. Leicht lächelte er, als er die Drachin sah, die Drogon gefolgt war. "Zu mögen scheinen sie sich jedenfalls sehr, sonst wäre es wohl viel schneller gegangen." meinte er leise und sah wieder zu Dany. Spielte mit einer Haarsträhne von ihr. "Und was machen wir beide?"

Temeraire landete auf der Terrasse. Sah dann zu Drogon und schnurrte selbst leise, als er sie anstupste. Die Drachin selbst schmiegte sich an den Drachen, hörte dann aber auch Danys Kichern und sah zu ihr. Kurz blickte sie wieder zu Drogon, dann aber wieder zu der Drachenmutter. Vorsakko blieb dort, wo er war, sah dem Geschehen einfach nur lächelnd zu. Temeraire sah zu Daenerys, als diese sie ansah. Die Drachin schwieg, ging dann aber näher zu ihr, stupste sie kurz an der Wange an mit der Schnauze. Schien nichts gegen sie zu haben.
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 8:08

Drogon sah zu Dany wie diese Temeraire streichelte. Drogon schnaubte sie dann eher fragend an. "Natürlich darf sie bleiben" meinte Daenerys nun und sah zu der Drachin. Ging dann zurück zu Vorsakko. "Auf was hast du Lust?" Fragte sie dann und kuschelte sich an den Khal.

Drogon sah zu Temeraire und schmiegte sich an sie. Sah dann zu ihr, schien sich zu freuen, dass Temeraire hier bleiben durfte, denn andere hätten das sicher nicht erlaubt so viele Drachen auf einem Fleck zu haben. Drogon sah dann über die Stadt hinweg, schüttelte sich kurz.

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46875
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 16:24

Temeraire reagierte entspannt darauf. Leise schnurrte sie, sah dann zu Drogon und dann wieder zu Dany. Stupste sie nochmals an als eine Art Dankeschön. Vorsakko sag weiter zu, schmunzelte leicht. Er nahm Dany dann in den Arm, als sie sich an ihn kuschelte. "Weiß nicht..was kann man denn hier in der Stadt zu so einer Tageszeit alles machen?" fragte er dann interessiert. 

Die Drachin währenddessen wandte sich zu Drogon. Sie setzte sich neben ihn, knuddelte ihren an seinen Kopf für einen Moment, sah ihn dann wieder an. Folgte seinem Blick dann zur Stadt und schnurrte ihm zu. "Was hältst du davon, wenn wir uns ein bisschen Zweisamkeit suchen? Hast du ein Zimmer hier oder wäre dir die Natur auch Recht?" fragte sie ihn dann.
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 18:11

Daenerys dachte nach und sah sich um. "Ich könnte dir entweder mal auch die Stadt zeigen, oder wir bleiben hier und machen irgendwas...als Königin muss ich eben meine Untertanen auch mal besuchen, dann fühlen sie sich auch verstanden wenn die Herrscherin die Lage in ihrer Stadt kennt" meinte Daenerys dann.

Drogon sah Daenerys nach und gähnte kurz. Er breitete seine Flügel aus und sah dann aber zu Temeraire. "Wir können gerne einen Ort suchen, wo wir beide alleine sind. Mir ist egal, ob im Zimmer oder in der Natur, bleibt sich doch eigentlich gleich" meinte Drogon schnurren und legte kurz seinen Kopf leicht auf ihren.

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46875
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 19:41

"Dann werden wir eben in die Stadt gehen. Vielleicht finde ich mich dann auch etwas mehr zurecht. Momentan wäre es noch ein Reinfall, mich allein durch die Stadt zu schicken." Der Khal legte einen Arm um Dany und wartete dann einfach, was sie sagen würde. Er war schließlich mit ihrem Vorschlag einverstanden. 

Temeraire putzte sich wieder die verletzte Pranke, die jedoch auch wieder gerade dabei war, zu verheilen. Sie hörte Drogon dann zu und sah ihm in die Augen. "Dann lass uns einen Platz suchen, wo wir unter uns sein können." sagte sie Drachin, schnurrte dann selbst wieder leise, als er seinen auf ihren Kopf legte.
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 19:54

Drogon sah sie an und bließ ihr warme Luft auf die Schuppen. Er hob dann aber den Kopf und sah zu der Pranke, sah dann aber wieder über die Stadt und hob dann ab, flog dann auch schon etwas weiter weg, aber Richtung Küste. Er landete dann am Strand, jedoch konnte man gleich feststellen, dass es hier sehr ruhig war und sie hier ungestört sein würden.

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46875
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 20:36

Temeraire gab ein schnurrartiges Geräusch von sich, als sie die warme Luft auf den Schuppen spürte. Sie breitete dann auch ihre Flügel aus und folgte Drogon. Flog ihm nach, Richtung Küste zu dem Strand, wo sie für sich alleine waren, da es hier sowieso schon so still war. Sie landete dann auch und ging zum Drachen, kuschelte sich an ihm, stupste ihn an und hob kurz ihre Pranke, strich mit ihrer über der seinen.
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 20:41

Drogon sah zu Temeraire und schnurrte leise, sah dann aber zu ihrer Pranke die auf seiner lag. Er biss ihr sanft in den Hals und kam ihr nun selbst etwas näher und kuschelte sich an die Drachin. Mochte sie wohl doch zu sehr, als das er sie gehen lassen würde. Zwar war es noch keine so starke Liebe, da Drogon einfach Zeit brauchte, aber die Drachin hatte wirklich sein interesse geweckt, was seit Monaten keiner mehr geschafft hatte, denn irgendwie verdrängte Temeraire einfach Rhaenys und er fühlte sich sehr wohl bei ihr.

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46875
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 20:47

Die Drachin selbst gab ein entspanntes Geräusch von sich, als er ihr in den Hals biss, schnurrte dann wieder, als Drogon mit ihr kuschelte. Schien sich darauf einzulassen, man merkte, dass sie etwas für Drogon übrig hatte, ansonsten niemals ein Männchen so nah an sich lassen würde. Stattdessen hatte sie richtig gelegen, jeden anderen abzuweisen und sich auf den Drachen einzulassen, weil er es ihr sichtlich sehr angetan hatte und da mehr hinter steckte, als dass sie sich nur ein männliches Gegenstück suchte. Temeraire legte sich dann langsam in den Sand, sah zu Drogon hoch und gab ein leicht aufforderndes Geräusch von sich, als wolle sie, dass er sich zu ihr gesellte.
Nach oben Nach unten
Uta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22290
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Meereen   Mo 5 Sep 2016 - 20:52

Drogon sah sie an und fauchte sie eher liebevoll an und beobachtete sie, wie sie sich in den Sand nieder ließ. Er kam ihrer Forderung dann nach und legte sich auch schon neben die Drachin. Kuschelte sich wieder kurz an sie aber sah dann zu Rhaegal der angeflogen kam und neugierig Temeraine ansah, als er näher kam, hob Drogon den Kopf, sah seinen Bruder an und knurrte leise. Rhaegal sah zu Drogon und kreischte ihn an, jedoch schnappte dann Drogon nach ihm und jagte ihm weg, Kreischte ihm als warnung hinterher und seine Stacheln stellten sich dabei auf. Drogon schnaubte nur wütend und sah Rhaegal nach.

_________________
Νεχ ποσσυμ τεχυμ ωιωερε, νεχ σινε τε.
I can neither live with you, nor without you
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Meereen   

Nach oben Nach unten
 
Meereen
Nach oben 
Seite 2 von 25Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 13 ... 25  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: AsoIaF :: Essos-
Gehe zu: