StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die Zwillinge

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 20:40

Spoiler:
 

Die Zwillinge (engl. Twins) , gelegentlich der Kreuzweg genannt, ist eine Burg in den Flusslanden. Es ist der Sitz des Hauses Frey, einem Vasall des Hauses Tully von Schnellwasser. Es liegt mitten in den Flusslanden. Es besteht aus zwei nahezu identische Türmen und einer befestigten Brücke dazwischen, die über den Grünen Arm des Flusses Trident verläuft.

Die Zwillinge sind der einzige Übergang über den Grünen Arm, für Hunderte von Kilometern in jeder Richtung. Es stellt ein großes Hindernis für Reisende und Kaufleute dar, die aus dem Norden die westlichen Flusslande erreichen wollen. Sie liegt direkt an der Hauptroute von Winterfell nach Schnellwasser. Eine Umgehung der Zwillinge erfordert eine aufwendige Reise nach Süden oder einen gefährlichen Marsch durch die Moore und Sümpfe der Eng im Norden. Reisende, die in den Süden wollen und dabei nicht die Zwillinge passieren können, müssen den Königsweg südöstlich passieren. Deshalb werden die Zwillinge auch als der Kreuzweg bezeichnet.

Die mächtige Steinbrücke ist etwa sechshundert Jahre alt und die Haupteinnahmequelle des Hauses Frey, da sie beträchtliche Zölle verlangen können, welche ihre Kassen füllen.
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 20:52

Die Freys kamen dann auch schon hier an und Walder stieg von seinem Pferd und ging zu der Kutsche. Er öffnete diese und sah die beiden an. "Raus mit euch Weibern" meinte er dann. Die Soldaten holten sie dann aber auch schon raus und führten sie über die Brücke zur eigentlichen Burg. Walder ging dann mit Rhaenys und Beryll einen Gang entlang. Er sah dann lächelnd zu Beryll. "Wenn du den König des Nordens so sehr magst...dann zeig ich dir mal den Richtigen" meinte er dann. Er sah dann zu den Soldaten, diese nickten leicht, warfen Rhaenys und Beryll einfach ins Zimmer und sperrten die Tür ab. Zwar war es dunkel im Zimmer, aber als die Wolken den Mond wieder hervorkommen ließ, konnte man in der Mitte des Raumes dann einen Körper an einen Pfahl gefesselt sehen und einen Wolfskopf auf diesem Körper. Walder hatte veranlasst, den Körper von Robb da wirklich aufzustellen, damit Beryll sehen konnte was Robb vor seinem Tod war.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 20:59

Beryll fauchte die Soldaten sofort an, als diese sie und ihre Mutter aus der Kutsche einfach zogen. Sie gingen dann aber einfach mit ihnen mit. Rhaenys sah sich etwas um, dachte wirklich daran, wie hässlich diese Burg war. Beryll sah auch nur wenig angetan zu Walder, Rhaenys jedoch lauschte auf, als er vom 'richtigen König des Nordens' sprach. Sie sah ihn etwas kopfschüttelnd an, aber da war es schon zu spät. Man hatte die Frauen ins Zimmer gebracht. Rhaenys und auch Beryll blieben auf dem Boden sitzen. Beryll sah zum Fenster. Dann jedoch blickte sie langsam zu dem Körper, der am Pfahl gebunden war und als sie sah, was dort stand, schrie sie ohrenbetäubend auf. Sie reagierte nicht traurig, jedoch fuchsteufelswild. Rhaenys sah erschrocken zu dem toten Körper, dann aber zu Beryll, nahm sie in den Arm und drückte sie an sich. Ihre Tochter biss ihr sogar in die Schulter, beruhigte sich jedoch nach einer Weile und lehnte dann nur ihren Kopf gegen die Schulter ihrer Mutter. Rhaenys strich ihr durchs Haar. Es war nicht geschehen, wie sie es gewollt hatte, aber in Beryll war gerade das erwacht, was an Macht so lange in ihr verborgen geblieben war durch den riesigen Hass, der nun entstanden war.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 21:06

"Mylord, was ist wenn Robb Stark dennoch kommt?" meinte ein Soldat. "Dann bringt ihn einfach um, dann haben wir ihn wirklich los" meinte Walder. "Mylord, es war nicht richtig sie dort einzusperren...sie hat diesen Stark wirklich gerne" meinte de Soldat. "Es ist gut so, dass sie weiß dass Robb Stark ein Verräter war, sie kann ja diese Leiche umarmen wenn sie sich so einsam fühlt" meinte Walder dann nur Abfällig.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 21:11

Allerdings sollte Walder wohl bewusst werden, dass besonders Rhaenys sich nicht einfach unterdrücken ließ. Ihre Tochter hatte sie einfach in einen tiefen Schlaf versetzt, es war, als wäre diese krank, weil ihr Körper die ganze Macht verkraften musste, damit irgendwie in Einklang kommen musste. Rhaenys tauchte hinter Walder und dem Soldaten einfach auf mit ihrer Tochter im Arm. "Wie wahr..es war nicht richtig uns einzusperren, da es leider kein Mittel gibt, das uns aufhalten könnte..."Rhaenys sah kurz zu dem Soldaten, dann zu Walder. "Wenn du willst, dass wir deine Frauen werden sollen..dann behandel uns ansatzweise wenigstens so...du wirst sehen..je besser wir zurecht kommen, umso mehr..wirst du das bekommen, was du verlangst.." sagte sie. Ihre Augen waren schwarz, glühten jedoch in diesem smaragdgrün, also sogar ein sehr schlechtes Zeichen, gegen sie handgreiflich zu werden.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 21:16

"Ihr seid naiv ihr beiden" meinte Walder dann und sah zu Beryll. "Wohl zu viel die Wahrheit zu sehen oder?" fragte er dann spottend. "Sie wird sich wohl zweimal überlegen mit was sie da zusammen kommen will" meinte er dann und ging dann einfach weiter. "Oder wollt ihr auch so enden wie er?" fragte er dann und schmunzelte leicht, fand es natürlich lustig wie Beryll ausgerastet war.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 21:18

Rhaenys zog nur die Augenbrauen hoch. Sie sah sich dann etwas um. "Was für eine hässliche Burg..." meinte sie leise und wandte sich einfach ab. Sie sah im Augenwinkel kurz zu Walder, ihre Augen glühten stärker und eine Tür schlug einfach auf, sodass er dagegen knallte. Hatte ihn schließlich vorgewarnt und besonders Rhaenys war zäh in solchen Dingen und meinte es auch immer mit vollem Ernst. Sie ging dann einfach in einen anderen Flur, schien sich einfach ein Zimmer auszusuchen, wenn er sich nicht um sie scherte.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 21:23

Walder lief natürlich voll dagegen und fluchte nun los. Er drehte sich um, ging dann aber auch schon zu Rhaenys und hielt sie fest. "Mach nochmal was und ich lass dich aufhängen" meinte Walder dann, drückte ihr dann langsam die Kehle zu. "Du bist keine Bolton du hässliche Natter" meinte Walder dann nur.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 21:28

Rhaenys spürte, wie er ihr die Kehle zudrückte. Ließ Beryll einfach los, jedoch schwebte diese noch in der Luft, als würde sie noch im Arm gehalten werden. Die Hochelfe drehte sich dann zu Walder um, ihre mächtige Aura drückte ihn an die Wand und sie packte ebenso an seinem Hals, drückte ihm einen Nerv ein, sodass, solange ihr Fingernagel dort hinein stach, der Mann gelähmt war. "Spiel nicht mit dem Feuer...was glaubst du, weswegen Ramsay mich liebt? Wegen meinen Titten oder dem weißen Haar? Lern Anstand gegenüber mir und behandel mich wie deine Frau und ich dich dann wie meinen Gatten." erklang ihre Stimme verzerrt. Sie ließ ihn dann einfach los, wandte sich ab. Die düstere Aura stand wirklich in dem gesamten Flur, wenn sie diesen entlang ging. Sie nahm Beryll wieder im Arm und ging weiter.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 21:33

"Der spielt nur sein Spiel mit euch, er wird nicht hier her kommen wegen euch um euch zu retten, so wichtig seid ihr ihm dann doch nicht" meinte Walder Frey. Ging dann aber einfach nur den Gang entlang und dachte einfach nur nach. Er setzte sich dann einfach in einen Stuhl und dachte nach.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 21:39

Rhaenys ignorierte seine Worte einfach. Sie suchte einfach weiter nach Zimmern, die sie und ihre Tochter beziehen konnten. Ging dann in ein leerstehendes Gästezimmer. Ließ dort ihre und die Sachen von Beryll auch auftauchen, die sie zurücklassen mussten. Sie legte ihre Tochter dann aufs Bett, ging zu einer Tasche und holte ein Fläschchen mit einer grünlichen Flüssigkeit heraus. Füllte etwas in ein Pinnchen und hielt den Kopf ihrer Tochter, flößte ihr das Zeug dann ein und Beryll wurde etwas ruhiger. Sie strich ihr dann durchs Haar und deckte sie zu. Die Weißhaarige ging dann zum Fenster und blickte raus. "Selbst dieser Ausblick ist hässlich.." flüsterte sie und seufzte leise.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 21:45

Walder ließ ein Mädchen holen, diese kam schüchtern zu ihm. "Bring unseren Gästen Essen ja" meinte Walder. Das Mädchen nickte nur kurz. Walder zog sie nochmal zu sich zurück. "Und dann kommst du zu mir" meinte er und grinste. Sie nickte nur kurz. Ging dann schnell raus und bereitete das Essen vor. Das Mädchen ging dann als sie es gemacht hatte, durch die Gänge und klopfte zaghaft an die Tür, war schon so extrem eingeschüchtert, dass sie einfach nur noch Angst hatte.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 21:49

Rhaenys saß bei ihrer Tochter am Bett. Betrachtete sie und seufzte nur leise. Fand diesen Mann unmöglich. hatte schon gehört, dass der Alte so schlimm gewesen sein musste, bevor man ihm die Zunge abgetrennt hatte. Hatte sie nach ihrer Ansicht auch verdient. Jedoch konnte sie sich denken, dass dieser Typ genauso widerlich war und dem wollte sie ihre Tochter nie überlassen. Hörte dann das zaghafte Klopfen an der Tür, sah zu dieser. "Komm herein." sagte sie mit sanfter Stimme. Hatte schon gemerkt, was draußen vor der Tür stand, wollte dem Mädchen keine Angst einjagen.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 21:53

Das Mädchen kam langsam rein und sah sie Ängstlich an, Walder hatte ihr eher was schlimmes über Rhaenys erzählt. "Ich...ich hab essen für euch" meinte sie stotternd und ging vorsichtig zu Rhaenys. Stellte es dann auf einen Tisch und sah dann zu Rhaenys und dann zu Beryll. "Ihr solltet die Energie in ihr etwas..abschwächen sodass sie sich dran gewöhnen kann" meinte sie zaghaft. War wohl ein übernatürliches Wesen weswegen sie sowas wusste.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 21:57

Rhaenys sah zu dem Mädchen. Sie seufzte dann und sah die Kleine an. "Danke...Hab keine Angst vor mir. Glaubst du dummen Worten aus dem Mund eines irren Mannes?" fragte sie und stand auf. Sie sah dann zu ihrer Tochter. "Wenn ich die Energie abschwäche, würde sie sich zwar daran gewöhnen...aber wenn dann die volle Macht auf sie einwirkt, zerfetzt sie ihr Inneres in Stücke und wird von ihr Besitz ergreifen. Es ist kompliziert...du bist kein Mensch, nicht wahr? Was bist du?" fragte sie sie. Wollte das Mädchen wohl etwas länger hier behalten, damit sie nicht zu Walder so schnell zurück musste.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 22:02

"Sie ist also ein Hybridenwesen..." meinte sie nachdenklich. Sah sie dann aber an. "Wenn ich das sage, dann bestraft er mich" sagte sie dann leise und sah zu Rhaenys. "Ich glaube eigentlich ihm nicht, aber zur Sicherheit...sonst...wird er mich zu den Wanderern schicken und zu dem Nights King..." meinte sie dann leise.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 22:07

"Hybridin...unschwer zu erkennen, die Tochter einer Hochelfe und eines Dämons..Ich bin glücklich darüber, sie hat sein braunes Haar und seine roten Augen als Dämon geerbt..." Sie sah dann wieder zu dem Mädchen, seufzte leise. "Na gut, wie du meinst. Ich zwinge dich zu nichts.." meinte sie und sah sie dann eine Weile lang an. "Die Gerüchte über dem Nights Kind stimmen nicht, er hat eine Frau an seiner Seite, die er unsterblich liebt. Klingt wie ein dummes Märchen. Deine Sorge ist aber unberechtigt. Und wenn ich ehrlich bin..ich will dich nicht zu ihm lassen. Du hast so eine Behandlung nicht verdient.."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 22:13

Das Mädchen sah sie an "Er wird dich aber dann auch bestrafen wenn du mich nicht gehen lässt, er ist manchmal sehr grausam und die erste die er holen will würdet nicht ihr sein, sondern eure Tochter...weil sie noch Jungfrau ist" meinte sie leise. Hatte immernoch Angst, sah dann zur Tür. "Also der Nights King hat wirklich wen, den er liebt? Sein Herz soll aus eis sein" meinte sie dann
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 22:17

"Nur weil ich dieses Kind bekommen habe, bedeutet es nicht, dass ich keine Jungfrau mehr bin..Weil ich es auch noch bin. Auf ewig..Selbst die Spuren meines eigenen Mannes, sind wie weggewischt. Er bekommt nicht die Jungfräulichkeit meiner Tochter..das lasse ich nicht zu.." meinte sie und verschränkte die Arme. Sah kurz zu ihrer Tochter. Dann sah sie wieder zu dem Mädchen. "Sein Herz ist aus Eis...also kann auch nur Eis es berühren.." sagte sie dann einfach in dieser Metapher und blickte zur Tür. "Bleib bei meiner Tochter, jemand muss auf sie achten...Wenn er mich schon als sein Weib nimmt, habe ich auch das Recht darauf, mit ihm zu reden.."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 22:27

"Ihr wollt also mit ihm reden?" fragte sie dann verängstigt, nickte dann und sah zu Beryll. "Sie wird hoffentlich nicht erschrocken sein, wenn ihr weg seid und sie aufwacht" meinte sie dann leise. Sie sah dann zu Rhaenys und lächelte leicht. "Ihr seid eine gute Ehefrau für Ramsay Bolton" meinte sie dann lächelnd und sah dann zu Beryll.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 22:32

"Reden...auf meiner Art..er wird das bekommen, was er sich von dir mit Gewalt geholt hätte, mach dir deine Gedanken um mich..." meinte sie und sah dann zu Beryll. Leicht lächelte sie, sah zu dem Mädchen. "Und er ist ein ungewöhnlich guter Ehemann..hab keine Sorge. Wenn du es ihr erklärst, wird sie es schon verstehen." sagte sie dann und wandte sich ab. Verließ dann einfach das Zimmer, schloss die Tür hinter sich. Ihr Kleid löste sich dann einfach auf, stattdessen trug sie diese Art Morgenmantel, wie bei Ramsay und sie ging dann einfach den Flur entlang, bis sie zum Raum kam, wo sich Walder Frey befand. Sie blieb im Türrahmen stehen, lehnte sich leicht dagegen und wartete erst noch.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 22:44

Das Mädchen nickte kurz und setzte sich auf einen Stuhl und wartete erstmal ab bis Beryll aufwachte. Musterte sie etwas und sah dann aus dem Fenster. Dachte nach und strich sich durchs Schwarze Haar.
Walder Frey sah sich um und sah dann zu Rhaenys. "Du bist nicht Amara" meinte er dann. "Was willst du?" fragte er dann auch schon, sah sie skeptisch an.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 22:49

Beryll selbst schlief noch eine ganze Weile. Öffnete dann aber schließlich langsam die Augen. Merkte, dass ihre Mutter nicht mehr bei ihr war, sah dann zu dem Mädchen. Sie sah sie schweigend an, eher etwas verwirrt.
"Amara heißt das Mädchen also..sie ist bezaubernd, aber ich wollte ihr mal eine Pause gönnen. Schließlich bin ich doch auch hier, um deine Frau zu werden. Du unterschätzt mich sehr, glaubst, weil Ramsay mein Mann ist und ich eine Tochter bekam, das man nichts mehr von mir holen kann?..Wie wäre es mit ewiger Jungfräulichkeit?" fragte sie ihn, ging langsam auf ihn zu und öffnete den Mantel, durch den man sowieso schon alles gesehen hatte. Sie ging zu ihm, beugte sich zu ihm vor, stützte sich an der Rückenlehne leicht ab.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 22:56

"Deine Mutter ist zu Walder gegangen" meinte sie dann leise. "Ich soll auf dich aufpassen, bis sie wieder da ist" meinte sie dann und sah dann zu ihr. Lächelte zaghaft. Immerhin hatte sie immernoch angst davor, dass ihnen oder ihr selbst was passieren könnte.
Walder Frey sah sie nur an. "Amara kann mehr als du denkst, sie ist zwar ganz schüchtern und verängstigt, aber sie kann ein schreckliches Monster sein" meinte er dann. "Im gegensatz bist du einfach eine Nummer zu Klein für sie, halt dich da raus Rhaenys" meinte er dann kalt.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Die Zwillinge   Fr 15 Jul 2016 - 23:06

"Sie..ist was?" Beryll sah sie entsetzt an und setzte sich langsam auf. Sie hielt sich den Kopf. Ihre Augenfarbe schwankte oft zum perlweißen ihrer Mutter. Sie bekam es dann aber unter Kontrolle, sah das Mädchen an und erkannte ihre Angst. Nahm vorsichtig ihre Hand. "Bleib ruhig..dir wird nichts mehr geschehen..Mutter würde das nicht zulassen"

"Und genau deswegen..will ich nicht, dass du sie nochmal fickst...Ich habe die Macht in ihr gespürt, brauchst dich nicht aufzuführen, als wärst du etwas besonderes.. hältst mich und meine Tochter ja auch nur für dumme Weiber...nimm mich ruhig, aber mein Fleisch und Blut bekommst du nicht.." raunte sie ihm zu und ihre Augen wurden schwarz. Ihre Aura selbst triefte einerseits vor Dunkelheit, aber auch vor Lust, hatte schließlich noch das Bedürfnis seit sie in Winterfell gewesen war. Auch war ihre Anziehungskraft sehr präsent und generell füllte den ganzen Raum ihre Aura aus, war sogar zu klein, um ihre volle Macht komplett zu entfalten. "Du unterschätzt jede Frau..." flüsterte sie, kam ihm auch etwas näher.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die Zwillinge   

Nach oben Nach unten
 
Die Zwillinge
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» speziell für FRANK >> Messerschmitt Me 109-Z
» Zwillinge am Russen
» Roter Oktober aus "Jagd auf Roter Oktober" von Revell 1:400
» ZT 300 Zwillinge

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: AsoIaF :: Westeros-
Gehe zu: