StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

  Insel Pyke

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 13 ... 25  Weiter
AutorNachricht
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 17:36

Die Eiseninseln:
 

Insel und Burg Pyke:
 

Peik (engl.: Pyke) ist eine der größeren Inseln der Eiseninseln und liegt im Westen von Westeros in der Bucht der Eisenmänner. Auf der Insel befindet sich die gleichnamige Burg des Hauses Graufreud, aber auch die Sitze von Haus Botlin und Haus Wynch.

Die Küste der Insel Peik besteht aus schroffen Felsen und aufragenden Klippen. Die gleichnamige Burg scheint mit der Küste zu verschmelzen, denn ihre Mauern und Türme sind aus dem gleichen grauschwarzen Stein gehauen und von dunkelgrünem Moos überzogen. Die Landspitze, auf dem die Burg steht, hatte einst wie ein Schwert ins Meer geragt, doch Tausende Jahre brandende Wellen hatten den Fels aufgebrochen. Nun gab es lediglich noch drei kleine und kahle Inselchen mit einem Dutzend hoher Felstürme darauf, die die Burg düster und trostlos wirken lassen. Es gibt keinen sicheren Anlegeplatz bei der Burg, sodass man stattdessen im nahen Herrenhort an Land gehen muss.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 20:33

Euron ging gerade die Hängebrücke richtung Hauptburg entlang und betrat dann einfach das Gebäude. Er sah kurz raus in die Nacht und hörte einfach nur den Wind rauschen. Er ging dann aber auch schon in den Saal mit dem Thron und setzte sich. Wie immer brauchte er eben beschäftigung und er rief einen Diener. „Habt ihr meine Nichte Gefunden?“ fragte er dann und sah den Diener an. „N..nein noch nicht Lord Greyjoy, aber wir geben uns mühe“ meinte er. „Nadann, habt ihr doch nichts zu befürchten oder?“ fragte Euron dann einfach und schickte den Diener raus.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 20:41

Asha selbst befand sich in der Nähe der Eiseninseln auf ihrem Schiff Black Wind und saß auf der Reling. Sie sah schweigend zur Insel Pyke, blickte zu der Burg. Ihr passte der Gedanke so überhaupt gar nicht, dass Euron nun der König war und dazu sie auch noch in ihrer Abwesenheit einfach verheiratet hatte. Sie spielte mit einer Haarsträhne von sich, dachte nach. Einer ihrer Crew kam zu ihr. "Captain, Ihr habt etwas vor, nicht wahr? Wenn Ihr dort hinein geht, passt auch Euch auf. Dieses Schiff ist nicht ohne die Frau, die es befehligt." Asha schmunzelte darauf leicht, sah zum Eisenmann. "Dieser Arsch bekommt mich nicht klein.." Sie ging von der Reling und nahm dann einfach das Beiboot, um zu den Eiseninseln zu gelangen. Wollte nicht, dass ihr Schiff in unmittelbarer Nähe angreifbar war. Wenig Zeit später lief sie schon an den Klippen entlang auf Pyke, war aber noch etwas von der Burg entfernt.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 20:48

Der König der Eiseninseln wartete geduldig, eigentlich hatte ma eher nicht erwarten können, dass Euron schon gedacht hatte, dass Asha so schnell klein bei gab, denn Asha war nicht irgendeine Frau die lieber dann die Klappe hielt. Und irgendwie machte es Euron wütend, er stand auf und ging zum Fenster. "Diese Seehure...denkt sie kann als Frau hier alles beherrschen, wie naiv ist sie nur" meinte er dann und bemerkte dann aber auch schon an der Küste von Pyke sich etwas bewegendes. Er rief paar Soldaten. "Bringt mir dieses Ding was da rumrennt" meinte er dann nur. "Natürlich" meinte einer der Soldaten und ging dann mit der Gruppe nach unten an die Küste, suchte nach Asha, was alles andere als leicht war, aber sie fanden sie dann. "Stehen bleiben im Namen des Königs" meinte der Soldat und ging zu Asha. "Asha Greyjoy...tzz, Euron wartete schon auf euch" meinte er dann, nahm Asha in Gewahrsam und ging mit ihr richtung Burg.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 20:55

Asha blieb an einer Stelle stehen und blickte nochmals zur Burg. Dann wieder auf die See hinaus und schloss die Augen. Sie hörte nach einer Weile Personen, die näher kamen. Blickte zu den Soldaten. Ihr Blick war etwas genervt, jedoch auch eher neutral. "Auf diesen König pfeif ich.." zischte sie nur leise, ließ sich dann aber einfach festnehmen. Würde schließlich nicht anders in die Burg kommen. Selbst wenn sie direkt davor stünde, würde man sie wohl festnehmen und dann Euron direkt vorsetzen. Konnte sich auch schon vorstellen, dass es diesem gar nicht passte, dass sie sich gegen ihn auflehnte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 20:59

Die Soldaten brauchten sie direkt zu Euron. Warfen sie ihm zu Füße. Euron erhob sich dann. "Sieh an, meine Nichte lehnt sich gegen MICH auf und rennt hier rum wie ein feiger Hund" meinte er dann und musterte Asha. "Wow bist ja doch sehr weiblich geworden, wer hat dir geholfen? Eine Hexe oder wie?" fragte er sie dann und ging zu ihr, packte sie am Haar und zerrte sie hoch. "Ich hoffe Theon geht es...gut nach der Tortur die er bei Ramsay Bolton aushalten musste" meinte er nun grinsend.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 21:09

Asha ließ sich zu Euron bringen. Auch wenn sie vor ihm auf den Boden kniete, sah man an ihrem Blick, dass sie sich nie unterwerfen würde. Sie schmunzelte nur provokant. "Habe wohl mehr von Mutter geerbt...lebt sie noch oder hast du sie schon zu Tode gefickt und dann feige von der Brücke gestoßen, wie Vater?" fragte sie, zischte dann aber, als er sie am Haar packte, sah ihn mit starren Blick dann an und stand dabei auf. Sie krallte sich in seine Hand, sah ihn schweigend an. "Es war absehbar, dass es dich erfreut, was ihm angetan wurde..einen Feind weniger, schließlich verzichtet er freiwillig auf den Meersteinstuhl, wo du nun thronst und noch mehr, als sowieso schon auf alle anderen hinab blickst, wie ein arroganter Arsch, der du ja bist." sagte sie ihm direkt ins Gesicht und lächelte provokant.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 21:14

"Deine Mutter? Nein die habe ich nicht so umgebracht, aber dein Vater war alt...mein Bruder war doch eh schon unfähig, man hat es schon bemerkt das er älter wurde, also warum ihn noch weiter diese Bürde tragen lassen...ausserdem hatte ich ihn nicht direkt umgebracht, es hat geregnet, als er fiel ich wollte ihn noch retten, du weißt es doch garnicht, wie es ist seinen fast letzte Bruder zu verlieren, am meisten wenn man nichts tun kann, dass Wetter hat eben nicht mitgespielt, aber es war schön zu sehen, wie er da einfach so hinabfiel wie eine flugunfähiger Vogel" meinte er. "Wer weiß, vielleicht sollte man dich auch zu Ramsay schicken, der hätte sicher Spaß an dir du Hure" meinte Euron und stieß sie zurück zu Boden. "Was willst du" meinte er dann und ging zum Thron, setzte sich einfach.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 21:22

"Lügen über Lügen...du kannst das so gut, Euron...aber du kannst mir nicht irgendwas vortäuschen. Hast mich auch einfach mit dem alten Sack verheiratet, ja, ich habe es erfahren auf der Hinfahrt hierher...Du erlaubst dir einfach die schäbigsten Dinge, nur um uns loszuwerden, was? Bevor ich sein Felsweib werde, springe ich von den Klippen lieber in den Tod...und ich würde sogar lieber bei Ramsay Bolton verweilen, als dich als meinen König anerkennen zu müssen!" meinte sie genervt. Wusste schließlich, dass Ramsay mittlerweile von zwei Frauen auch umgeben war und wusste auch, dass seine Frau ein besseres Herz besaß, als viele Menschen. Sie murrte leise, als sie auf dem Boden lag. Blickte zur Decke hoch, stand dann aber auf. "Du weißt ganz genau, was ich will. Du sitzt mit deinem verdammten Arsch drauf!" keifte sie ihn an und ging im Saal umher.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 21:27

"Ach? Jetzt ist dir dieser Bastard sogar lieber als deine Eigene Familie?" fragte Euron dann. "Ja ich hab dich mit diesem typen verheiratet, aber wer weiß, ich bin weit umher gekommen und ich hatte gehört dass du Weiber eigentlich ganz toll findest... Daenerys Targaryen hmm? Die würde ich zu gerne ficken, wäre mal eine abwechslung findest du nicht" meinte er dann. "Du solltest lieber dir eine Frau suchen, wenn du schon einen Mann nicht willst" sagte er. Zog die Augenbraue hoch. "Die Eisenmänner wollen mich als könig, und kein Wassermist" meinte er dann nur.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 21:35

"Ich bin etwas umher gekommen und hörte, was du mit einer deiner Geliebten getan hast, die ein Kind von dir erwartete..noch ein Bastard, du hast viele Bastarde. Wenn Daenerys das hört, wird sie dich eher von ihren Drachen fressen lassen. So ist diese Frau. Was willst du ihr bieten? Den Eisernen Thron? Deine Flotte? Sie liebt die Bürger von Mereen, da würde nicht mal dein ach so großer Schwanz sie überzeugen." Asha sah ihn dann aber etwas genervt an. "Weder Weib noch einen Mann..ich will niemanden heiraten, ich will den Meersteinstuhl und die Herrschaft über die Eiseninseln als rechtmäßige Erbin aus dem Hause Greyjoy!"

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 21:44

Euron stand auf, ging zu ihr und sah auf sie herab und gab ihr dann auch schon eine Ohrfeige. "Red nicht mit mir so Nichte, du hast kein Recht und keinen Anspruch auf den Thron, und was Daenerys Targaryen angeht, die Hure hol ich mir persönlich, egal wer bei ihr ist, sie gehört praktisch schon mir du wirst sehen, und sie wird von mir natürlich den Eisernen Thron bekommen, wird da aufgespießt sein auf den Schwertern" meinte Euron.
"Du solltest lieber die Zunge hüten Euron Greyjoy, noch ist sie nicht bei dir, noch hast du nichts erobert, du spuckst nur große Töne und sonst bist du nur ein kleines Rad in einer großen Maschine, sogar Ramsay Bolton hat mehr ehre als du es je haben kannst" meinte Nimuhe die aus einem Raum rauskam und sah kurz zu Asha.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 21:49

Asha zischte nur wieder, als er ihr die Ohrfeige gab. Sie sah ihn dann nur stur an, blickte ihm wie zuvor unverschämt direkt in die Augen. Leicht schmunzelte sie dann. "Davor wird einer ihrer drei Drachen dich gefressen haben. ich habe diese Wesen gesehen...mit Leichtigkeit stecken sie deine gesamte Flotte in Brand.." sagte sie dann. Schwieg dann aber, blickte zu Nimueh. Sie musterte die Nymphe, musste zugeben, dass dieses Wesen wunderschön war, viel zu schön, für einen Ort, wie diesen hier. Sie verschränkte dann einfach die Arme und ging Richtung Tür, wollte den Saal verlassen.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 23:32

"Ich hab dir nicht erlaubt zu gehen Asha" meinte Euron nun und stand auf, ging auf sie zu und knallte ihr die Tür vor der Nase zu. Hob dann ihren Kopf. "Du willst den Thron? Los setz dich drauf wenn du so danach gierst" meinte er nun einfach. Sah sie an und sah dann zum Thron, schuckte sie einfach in die Richtung davon. "Also, entweder jetzt oder nie" meinte er dann auch schon.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Di 12 Jul 2016 - 23:41

"Was willst du noch?" murrte sie nur genervt, ging weiter. Blieb jedoch schlagartig stehen, als er ihr die Tür vor der Nase zuknallte. Sie sah zu ihm hoch, blickte ihn dann aber skeptisch an. "Hey, was soll das?!" keifte sie wieder, als er sie zum Thron schupste. Sie blickte zu diesem, blieb vor der Treppe, die zum Meersteinstuhl führte, aber stehen. Wieder sah sie zu Euron. Sie ging die Treppe hoch, strich über das schwarze Gestein, aus das er gemacht war, wirkte immer noch verdammt misstrauisch.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Mi 13 Jul 2016 - 0:05

"Was ist denn Nichte?" fragte er sie nun und ging langsam zu ihr, und beobachtete sie. "Aber nur wenn du meine Frau wirst" meinte Euron nun und grinste etwas. Ihm war es eh egal, wie sie darauf reagierte, er würde es einfach machen und keiner konnte es ihm ja eh verbieten, denn er war immerhin der König. "Und wenn du dich wehrst, schneide ich dir auch die Zunge raus und lass es dich essen Asha" meinte er nun.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Mi 13 Jul 2016 - 0:10

Asha blieb einfach direkt vor dem Thron stehen. Ihre eine Hand ruhte noch auf dem Gestein, man merkte aber, wie ihr ein Schauer überm Rücken lief, als sie hörte, was er von ihr forderte. "Lieber bleibe ich das Weib des alten Knackers...lieber...würde ich meine Zunge und meine Augen fressen, damit ich dich nicht mehr ertragen-" sie stoppte, als sie dann genau diese Drohung auch von ihm hörte. Sie drehte sich zu ihrem Onkel um. "Stehst du plötzlich auf Inzest oder wie?" Die Schwarzhaarige verschränkte die Arme. Man sah ihr einerseits an, dass sie so viel dafür tun würde, dass sie auf diesem Thron säße, aus ihrer jetzigen Ehe heraus käme, gleichzeitig jedoch verstörte sie der Gedanke daran, dass ihr Mann dann genau die Person wäre, die ihren Vater einfach ermordet hatte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Mi 13 Jul 2016 - 0:19

"Bist doch ganz hübsch" meinte Euron grinsend und zog sie etwas näher zu sich und drückte sie einfach auf den Thron. Hielt ihre Handgelenke aber an der Armlehne fest. Beugte sich zu ihr runter und betrachtete sie. "Du wolltest doch den Thron, also, jetzt bekommst du ihn angeboten, willst du das nun wirklich abschlagen?" fragte Euron dann einfach.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Mi 13 Jul 2016 - 0:23

Asha wehrte sich etwas dagegen, dass er sie einfach näher zu sich zog und sie dann auf den Thron drückte. Sie sah genervt zu ihm hoch, als sich Euron aber zu ihr beugte, wich sie etwas weiter zurück, spürte die Lehne des Throns im Rücken. Sie sah ihn nur schweigend an. Wusste, dass hinter diesem einfachen Angebot so viel mehr steckte, als bloß der schöne Gedanke überhaupt dann einmal auf dem Meersteinstuhl sitzen zu dürfen. Sie wusste aber auch, was sie erwarten würde, wenn sie sich wirklich heftig dagegen wehrte. "Wie wahr, ich will den Thron..und ich weiß auch, was mit mir geschieht, wenn ich das Angebot nicht annehmen würde.." sagte sie dann, blickte etwas genervt im Augenwinkel weg, blieb aber freiwillig so zwangsweise einfach auf dem Thron auch sitzen.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Mi 13 Jul 2016 - 0:28

"So bist du brav Hurennichte" meinte Euron fast schon spottend. "Sieh mich an wenn ich mit dir rede klar" meinte er dann und sah sie an. "Weil wegschauen reicht auch aus um dir was abzuschneiden" meinte er nun und grinste leicht. "Es würde sogar ausreichen dir was anzutun, aber du bist eine Frau, mit schönen Rundungen, dass muss man dir lassen, zum Vergewaltigen sicher ein Schatz" meinte Euron nun und sah sie an.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Mi 13 Jul 2016 - 0:37

Asha beachtete die Beleidigung einfach nicht. Jedoch sah man kurz in ihrem Blick eine leichte Genervtheit. Sie blickte dann aber zu ihrem Onkel, als er es ihr sagte und betrachtete ihn kurz im Augenwinkel. Etwas verstört sah die junge Frau dann aber wieder zu ihm auf, schmunzelte dann aber provokant. "Um meine Unschuld kannst du mich leider nicht mehr vergewaltigen...Grund, es sich nochmal zu überlegen?" sagte sie dann einfach, schlug ein Bein übers andere und lehnte sich auf dem Thron zurück. Wusste schließlich, dass die meisten Männer dann so eine Frau nicht mehr wollten, obwohl es ja eigentlich bekannt gewesen war, was Asha manchmal so tat.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Mi 13 Jul 2016 - 0:41

"Pff Unschuld...da kann ich genauso dich schwängern und dann wenn das Kind alt genug wäre es vergewaltigen" meinte er dann eher gelangweilt. "Ich seh schon, du bist einwenig zu stur" meinte er amüsiert. "Denkst du das bringt dir was?" Fragte er dann und sah zu ihren Beinen. "Du machst es breits schlimmer" meinte er dann.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Mi 13 Jul 2016 - 0:52

"Du hast so viele Salzweiber, aber du brauchst ein Felsweib, um von den Eisenmännern als richtiger Herrscher mit der Garantie auf Nachkommen anerkannt zu werden...natürlich bin ich stur, Euron, was hättest du dir von mir erwartet?" fragte sie dann etwas lächelnd. "Leider ist der Reiz viel größer es hier zu genießen, auf diesem Thron zu sitzen, als gezwungen zu sein, zu meinen Gemahl zurückzukehren. Ich will diesen Thron...und du weißt, was es bedeutet" Asha sah mit einem deutlich ruhigerem Blick zu ihm auf.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Mi 13 Jul 2016 - 19:00

"Du hast ihn noch nie gemocht nicht wahr?" meinte Euron dann und strich ihr durchs Haar. "Damals wo ich ging, sahst du noch so aus wie ein dämlicher Bengel" meinte Euron nun grinsend, beugte sich zu ihr und gab ihr einfach einen Kuss. "Tja dann bleib doch hier bei mir, wenn du dich nicht mehr aufrappeln kannst zu deinem Gemahl zu gehen, immerhin kann man es ja eh so machen, dass ich dich nun doch wollte, was ist schon großes dabei" meinte Euron dann und grinste.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Insel Pyke    Mi 13 Jul 2016 - 19:12

"Er hat sich auch auf deine Seite geschlagen, wieso sollte ich?" meinte sie, sah dann zu ihm hoch, schmunzelte leicht. "Ein hässliches Kind mit einem Gesicht voller Pickeln, einer zu großen Nase und einer Brust, wie ein kleiner dämlicher Bengel.." entgegnete sie und erwiderte einfach den Kuss, den er ihr gab. Wenn man sie kannte, wusste man, dass sie für so etwas sowieso zu haben war. Sie sah dann zu ihm hoch, lehnte den Kopf zurück. Leise seufzte Asha, schüttelte sacht mit dem Kopf und schmunzelte. "Du weißt, womit du jemanden locken kannst..." sagte sie dann, sah ihm in die Augen. "Du brauchst ein Felsweib, hier hast du es."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Insel Pyke    

Nach oben Nach unten
 
Insel Pyke
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 25Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 13 ... 25  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Jurassic Park Insel
» "STYROPOR INSEL"
» "Die Reise zur geheimnisvollen Insel" ( Lost Continent, USA, 1951 )
» "Der Dämon der Insel" ( Le Démon dans l'île, Frankreich, 1983 )
» Türkei und künstliche Insel mit Airport

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: AsoIaF :: Westeros-
Gehe zu: