StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Vaes Dothrak

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter
AutorNachricht
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Vaes Dothrak    Do 9 Jun 2016 - 8:36


Vaes Dothrak befindet sich an der nordöstlichsten Grenze des Dothrakischen Meeres und liegt im Schatten eines gewaltigen Berggipfels, der als Mutter der Berge bezeichnet wird. Die Stadt ist ein Ort des Friedens, wohin sich die Dothraki-Khalasare zurückziehen können, um zu handeln, aber nicht zu kämpfen. Deswegen sind innerhalb der Stadtgrenzen auch keine Waffen erlaubt. In der Stadt leben heilige Frauen, die Dosh Khaleen, die von allen Dothraki verehrt werden.

Man betritt die Stadt durch ein Tor, das von zwei riesigen Bronzehengsten gebildet wird. Dahinter stehen Dothraki-Statuen zur Schau, die das Reitervolk aus allen Teilen des Kontinents Essos zusammengeraubt hat. Die Stadt selbst besteht aus verschiedenen Wohnhäusern, welche die Dothraki von ihren Sklaven haben errichten lassen. Außerdem gibt es noch einen östlichen und einen westlichen Markt.

Vaes Dothrak ist ähnlich wie das reale Konstantinopel ein Schmelztiegel zwischen Ost und West. Karawanen aus allen Teilen von Essos treffen sich hier um mit einander zu handeln. Selbst Waren aus dem fernen Westeros finden ihren Weg hierher.


Zuletzt von Ramsay Bolton am Fr 22 Jul 2016 - 21:21 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Do 9 Jun 2016 - 23:05

Daenerys stand zwischen den bronzenen Hengsten und sah schweigend in die Stadt. Sie hatte sich die Dothrakische Kleidung angezogen, fühlte sich hier wohler, auch wenn das eine Lüge war, genauso wie es eine Lüge war, dass sie herkommen sollte, doch Rhaega hatte nach ihr geschickt. Sie sah Hinter zu Meraxes und ging zu dem Drachen. Dieser senkte den Kopf und Dany strich dem Drachen über die Schnauze. "Ich komm schon klar Meraxes" sagte Dany mit sanfter Stimme und wandte sich der Stadt wieder zu, langsam ging sie in die Richtung; mit einem Flauen Gefühl im Magen.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 1:51

Währenddessen kam Khal Vorsakko zusammen mit seinem Khalasar wieder zurück nach Vaes Dothrak. Hatte erfolgreich Dörfer und kleinere Städte überfallen, einige Reichtümer erlangt und einen Teil der Bewohner versklavt und mitgenommen. Wäre normalerweise noch weiter auf Reise gewesen, hatte jedoch von seinem Bruder gehört, er hätte sich eine äußerst ungewöhnliche Frau zur Gemahlin genommen und wollte sich das natürlich auch nicht entgehen lassen. Gerade als Daenerys zur Stadt ging, ritt Vorsakko, stolz einem Anführer gemäß auf seinem Pferd sitzend, mit seinen Blutreitern vorne weg, gefolgt von seinem großen Khalasar, an der Targaryen vorbei. Kurz blieb sein Blick auf ihr dabei haften, sah dann jedoch wieder geradeaus. Musste kurz schmunzeln, da einer seiner Blutreiter einen etwas neckischen Kommentar über Daenerys äußerte, der aber weniger beleidigend war.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 5:16

Daenerys hörte das Pferdegetrampel und kurz blieb sie stehen als das Khalasar von Vorsacco vorbeiritt. Sie sah zu den Blutreitern und den Khal selbst. Von Rhaega selbst hatte sie schon gehört, dass er einen Bruder hatte, und die Beschreibung passte genau zu dem Khal der vorbeiritt. Sie sah dann einfach wieder gerade aus und ging weiter. Daenerys hörte das von den Blutreitern und sah diese kurz an. Doch sagte sie dazu nichts und ging weiter. Irgendwann kam sie dann aber zu einem Zelt das Rhaega gehörte. Dieser sah auf und blickte sie an. “komm her” meinte er dann. Am liebsten wäre Dany einfach wieder zu ihrem Vater gegangen, doch dieser konnte ja genauso wenig machen, und das Aerys umgebracht werden könnte von Rhaega wollte sie nicht, hatte ihren Vater ja erst kennen gelernt, also ging Dany zu Rhaega. “heute kommt mein Bruder, benimm dich anständig” meinte er dann. Die Targaryen nickte nur leicht dabei.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 6:07

Vorsakko selbst sah nochmal zu Daenerys. Seine Blutreiter lästerten eher über ihr Äußeres, da sie schließlich nicht aussah, als hätte sie einen sonderlichen Grund hier zu sein. Das Aussehen des Khals dagegen galt wohl als legitimiert, was aber wohl auch mit seiner Stärke zu tun hatte. Der Khal selbst ließ sich in der Stadt nieder mit seinem Khalasar und kümmerte sich erst um andere Angelegenheiten. Vorsakko ging schließlich mit ein paar seiner Blutreitern zum Zelt seines Bruders. Konnte schließlich auch nicht ahnen, dass die, die er zuvor gesehen hatte auf dem Weg, Rhaegas Frau war.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 6:14

Rhaega sah zu Daenerys und strich ihr durchs zerzauste Haar. "Wo warst du eigentlich, siehst aus als wärst du gerade aufgestanden" meinte er. "Ich war bei meinem Bruder, und noch bei meinem Vater" meinte Dany. Rhaega schien ein leises Knurren von sich zu geben. "Ich weiß du magst meinen Vater nicht sonderlich Rhaega, doch hat er dir doch nichts getan, und..dein Bruder ist hier" meinte Daenerys. "Ich weiß" sagte Rhaega und gab Daenerys einen Kuss. "Und jetzt mach dich mal zurecht" sagte Rhaega. "Natürlich" meinte Dany und ging aus dem Zelt, sie ging an Vorsakko vorbei. Eher könnte man denken, dass Dany nur eine Zofe von von Rhaega war so wie sie gerade aussah.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 6:18

Vorsakko blieb stehen, als Daenerys aus dem Zelt kam. Sah sie etwas verwundert an, schmunzelte dann aber leicht, wie mitgenommen sie aussah. Er sah ihr erst noch nach, ging dann aber zu seinem Bruder ins Zelt. "Deine Frau? Bezaubernd..weiß sie auch, dass sie in diesem Zustand aussieht wie eine Zofe von dir, nicht wie eine Khaleesi.." meinte er dann etwas schmunzelnd und sah seinen Bruder an. "Was ich mich vor allem aber Frage..woher hast du sie? Ich habe so etwas noch nie gesehen."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 6:23

"Sie ist darüber im Klaren das sie so aussieht; sie war noch bei ihrem Bruder, dem Nachtkönig" meinte Rhaega und sah dann zu seinem Bruder. "Bist du immer so unhöflich und sagst deinem Bruder nicht mal Hallo?" Fragte er dann und hob die Augenbraue. "Immerhin bist du gerade hier in meinem Zelt" sagte er. "Sie war die Khalessi von Khal Drogo bis dieser starb, durch ihre Schuld" meinte Rhaega. Der Schwarzhaarige sah zu seinen Blutreitern. "Ihr könnt hier bleiben, ist ja kein geheimes Treffen" meinte Rhaega und wandte sich wieder zu seinem Bruder. "Weswegen bist du hier?" Fragte er dann.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 7:14

Vorsakko behielt sein schmunzeln und bat ihn dann eher scherzhaft auf dothrakisch um Verzeihung. Begrüßte ihn dann auch auf ihre Muttersprache und sprach ihn mit seinem Titel als Dämon des Dothrakischen Meeres an. "Die Witwe des großen Khals...Und eine Mörderin..Langeweile wirst du jedenfalls nicht mit ihr haben. Ich war lange weg...Meine Frau beschwert sich, will andauernd, dass ich sie nehme, als wäre sie eine Hure..." meinte er nur etwas genervt und würde dann aber sofort wieder, typisch für ihn, ruhiger

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 9:54

Rhaega verdrehte die Augen. Sagte ihm auf dotrahkisch, dass er genau wie früher, total nervtötend war. Er schmunzelte aber als er das mit seiner Frau hörte. “jedenfalls beschwert meine sich nicht, auch wenn sie keine Kinder bekommen kann, nehme ich sie durch” sagte Rhaega, sah dann zum Eingang. Daenerys kam rein, hatte ein dünnes weißes Kleid an, ihre Haare waren zu einer Frisur geflochten. Dann begrüßte sie Vorsakko auf Dothrakisch. Ging dann zu Rhaega. “Ich müsste noch meine Drachen versorgen” meinte sie leise. Rhaega nickte und sah zu seinem Bruder. “Willst du ihre Drachen sehen?” fragte er dann.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 14:45

Vorsakko grinste nur und sah seinen Bruder an. "Keine Kinder?...Worin besteht dieser Sinn dieser Frau, wenn sie dir keine Söhne gebären kann..." Er sah dann aber auch zum Eingang und würde es am liebsten sofort wieder zurück nehmen, was er gesagt hatte. Sah jetzt, weswegen Rhaega Daenerys als Frau hatte und fand sie wegen ihres exotischen Aussehens natürlich auch höchst attraktiv. Jedoch als Bruder ihres Mannes hütete er sich davor, sich an ihr zu vergreifen. Er begrüßte sie auf dothrakisch zurück."Drachen?" fragte er verwundert. Sah dann aber zu Daenerys. "Solange sie mich nicht in Brand stecken."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 14:53

Daenerys sah zu Rhaega und dann aber zu dem Bruder von Rhaega. Sie stand auf und kurz schmunzelte sie, ging nah an ihn heran. "Kommt drauf an, ob du genug Eier in der Hose hast, oder ob du keine mehr hast, wie ich hörte ist deine Gemahlin nur ein Objekt deiner begierde" meinte Daenerys und sah ihm dabei in die Augen. Man sah ihren Hochmut, und ihre Eitelkeit dabei. Dann ging sie zum Ausgang. "Du kannst gerne mitkommen, aber wenn einer meiner Drachen sich frisst bin ich nicht schuld" behauptete die Targaryen dann nur und ging nach draußen.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 15:03

Vorsakko sah sie an, hob eine Augenbraue und schmunzelte dann auch. Ließ sich nicht von ihrem Hochmut beeindrucken, sondern war schließlich noch derjenige, der zu ihr herabblickte und eine höhere Stellung besaß. "Jetzt verstehe ich langsam, weswegen sie deine Frau ist" meinte er und sah zu seinem Bruder. Verabschiedete sich dann auf dothrakisch und folgte Daenerys nach draußen.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 15:10

Rhaega stand dann auf und folgte den beiden. Daenerys ging dann auch schon zu den zwei bronzenen Statuen die Hengste darstellte. Sie ging dann etwas weg von der Stadt und sah sich kurz um. Rief dann aber auf Valyrisch Viseryon und Rhaegal. Diese kamen dann auch schon, landeten und sahen dann zu Rhaega und Vorsakko. Daenerys ging zu den Drachen; streichelte diese dann etwas. Doch dann schloss sie die Augen; dachte an was. Rief dann aber den Namen Balerions. Lange Zeit passierte nichts und es war still, Dany hoffte schon nicht mehr das Balerion kam. Gerade noch was strahlender Sonnenschein, und dann wurde es plötzlich dunkel. Der größte Drache den es je gab, flog majestätisch über die Stadt, brüllte Ohrenbetäubend aber landete vor Daenerys, als diese zu dem Drachen ging, brüllte Balerion sie nur an, doch die Drachenprinzessin wich nicht mal zurück. Legte die Hand auf den schuppigen Hals des Tieres. Die Drachen sahen trotzdem argwöhnisch zu Vorsakko.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 15:17

Vorsakko folgte Daenerys einfach. Er blieb schließlich stehen. Verstand, was sie da sagte, konnte etwas valyrisch schließlich auch. Sah dann aber zu den beiden Drachen, wich aber auch nicht zurück, als sie landeten. Sah dann zu Daenerys, als sie noch den dritten rief. Sah sich erst um, wirkte etwas skeptisch, blickte dann aber zum Himmel hoch, als Balerion erschien und dann vor Daenerys landete. Er wirkte etwas beeindruckt, mehr jedoch auch wieder nicht. Wusste somit zwar, dass Drachen wirklich noch existierten, aber das wars. Langsam ging er dann sogar mehrere Schritte vor neben die Targaryen und betrachtete die Drachen nacheinander.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 15:22

"Traust dich doch was" meinte Dany so nebenbei und sah ihm im Augenwinkel an, Viseryon jedoch schnappte nach dem Khal und bekam ihn zu packen, hätte Dany dem Drachen nicht befohlen, ihn loszulassen, hätte der Drache ihn einfach zerfetzt. Viseryon schnaubte und als Rhaegal seinen Bruder beruhigen wollte, schnappte er nach diesem. Dann sah sie aber zum Horizont als Männer angeritten kamen. Es war ein kleines Heer von Lannister Wachen.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 18:35

Vorsakko sah Viseryon an und blieb erst ruhig. Murrte dann aber, als ihn der Drache schnappte und sah zu Daenerys. Bedankte sich leise auf dothrakisch bei ihr und sah zu seinem Arm, den der Drache zu Schnappen bekommen hatte. Dort klaffte natürlich eine Bisswunde, jedoch nicht so tief, da die Targaryen den Drachen nochmal abgehalten hatte. Jedoch wurde der Khal dann auf das Heer der Lannister aufmerksam. Er knurrte leise und sah dann zu Daenerys. "Ich hoffe für dich, dass deine Drachen einen großen Hunger besitzen..für uns sind sie nicht gekommen."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 18:46

Balerion schnaubte leise. "Daenerys Targaryen, im Namen unseres Königs, nehmen wir dich mit, entweder du kommst freiwillig mit, oder wir zwingen dich" meinte der Anführer. "Eures Königs, aber nicht meiner, geht wieder, oder ihr werdet brennen" meinte Daenerys und streichelte Viseryon, der seine Schnauze an ihre Hand drückte.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 18:49

Vorsakko währenddessen wandte sich von dem Geschehen ab. Er ging etwas abseits und betrachtete die Wunde, die der Drache ihm zugefügt hatte. Liese fluchte er auf dothrakisch, aber es war zu seinem Glück nicht der Arm gewesen mit dessen Hand er seine Waffe führte, sondern der andere. Er sah wieder zurück und wartete einfach ab, was Daenerys tun würde. Wollte ich da auch nicht einmischen, da es sie nur betraf.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 18:57

Balerion erhob sich und schnaubte. "Dracarys" sagte die Targaryen und die drei Drachen speiten Feuer, einer der Weiter weg stand, packte Rhaegal und Viseryon rissen ihn entzwei. Daenerys sah nur schweigend zu wie die Drachen die Menschen fraßen. Dann sah sie zu Vorsakko und ging zu ihm. "Tut mir leid wegen deinem Arm" sagte sie dann und sah auf die Wunde.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 19:00

Vorsakko drehte sich um und sah dann auch zu, wie die Drachen die Menschen einfach fraßen und töteten. Er sah dann zu Daenerys, die zu ihm kam. "Was ist diese Wunde? Als wäre das die einzige, die ich jemals bekam..Scheiß auf diese Wunde.." meinte er gleichgültig über die Verletzung. Hatte schließlich eine sehr ausgeprägte Narbe über die Brust, was auch eine sehr tiefe Wunde gewesen sein musste.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 19:10

"Aber sie könnte sich entzünden, jedenfalls sollte man sie behandeln" meinte sie dann. Rhaega kam und sah zu den beiden. "Lass ihn, ihm ist es egal, was er hat" meinte Rhaega nur. Daenerys sah dann aber zu Rhaega und nickte dann. Ging einfach wieder zu ihren Drachen, man merkte dass Dany nicht gerade gerne in der Nähe von ihrem Gatten war.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 19:17

"Hauptsache diese Milchfressen haben dich nicht mitgenommen" meinte er nur und scherte sich tatsächlich kaum um die Wunde. Er murte nur genervt und sah kurz zu Daenerys, die ziemlich abweisend auf Rhaega reagierte. Aber es war auch nicht seine Sache, da er schließlich sie nicht so gut kannte, dass er es beurteilen könnte und sie war nun eben die Frau seines Bruders. Er wandte sich dann nur ab und ging in die Stadt zurück. Nahm sich aber irgendwie die Aussage zu Herzen und suchte einen Heiler auf, der ihm die Wunde behandelte, wollte kein Risiko eingehen.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 19:25

Daenerys sah sich auch um und sah zu Vorsakko. Die Drachen hatten sich hingelegt und Daenerys setzte sich hin und lehnte sich an Rhaegal. Da es nun schon dunkler war, schloss sie die Augen. Rhaegal legte einen Flügel über Daenerys das sie nicht so fror. Die Targaryen schlief dann auch ein. Wusste das Rhaega sich sowieso wieder wenn anderes suchte für die Nacht.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48152
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    Fr 10 Jun 2016 - 19:34

Als es dunkel wurde, machte sich Vorsakko mit seinen Blutreitern dagegen auf den Weg zur Mutter aller Berge. Wollte der Tradition gemäß den Berg besteigen und an dessen Spitze angekommen für sie sichere Reise zurück nach Vaes Dothrak den Göttern danken und dafür beten, dass es weiterhin so bleiben würde. Sie ritten dort mit ihren Pferden hin, der Khal mit einem, welches die Farbe eines Fuchses besaß, als wäre es absichtlich so, sodass er auf seine außergewöhnliche Erscheinung als Dothraki auch mit seinem Pferd aufmerksam machte.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Vaes Dothrak    

Nach oben Nach unten
 
Vaes Dothrak
Nach oben 
Seite 1 von 16Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 8 ... 16  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: AsoIaF :: Essos-
Gehe zu: