StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Asshai

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20680
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 1 Jun 2016 - 18:20

Der Blutelf sah sie an und ließ es zu das sie sich an seinen Arm klammerte. “naja Dämonen gibt es dort zwar nicht, aber eine Kirche...wenn die rausfinden wer du bist, bist du zu 100 Prozent tot Aeolian” sagte er dann. Er verschwand mit ihr dann erstmal nach Teratos.


_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 1 Jun 2016 - 18:24

"Man sieht meine Ohren sowieso nicht wirklich...Es müsste kein Problem darstellen" sagte sie leise und schmiegte sich sogar etwas an ihn, brauchte die Nähe von jemandem, dem sie vertrauen konnte. Verschwand dann mit Rázzór nach Teratos.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20680
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 17 Aug 2016 - 16:12

Der Nachtkönig kam hier an, mit ihm natürlich auch die eisige Kälte, diese zog über das Land hinweg. Nymeria war eingeschlafen aber wachte dann auf, als sie die Kälte spürte. Sie stand dann verschlafen auf und ging zum Fenster und sah raus. Sie wandte sich dann ab, schreckte zurück als der Nachtkönig ganz plötzlich vor ihr stand. "Was willst du?" Fragte Nymeria dann seuftzend. "Deine Hilge" meinte Rhaegar dann und Nymeria sah ihn komisch an.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 17 Aug 2016 - 16:18

Aerys selbst lief im Tempel umher. Sah sich etwas um, fasste aber nichts an, weil das Gestein der Gebäude sehr schmierig aussah manchmal. Er selbst spürte die Kälte, die sich ausbreitete und ging zu Nymerias Zimmer. Vorsichtig öffnete er die Tür, sah dann aber zum Nachtkönig. "Rhaegar? Was ist passiert?" fragte er, ging zu ihnen.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20680
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 17 Aug 2016 - 16:21

Nymeria hatte sich hingesetzt und sah dann zu Aerys. Rhaegar sah zu seinem Vater und schwieg, sah dann weg. "Viserys hat Jon umgebracht weil er meinte das er nicht zu den Targaryens gehört, Rhaegar kann ihn nicht wieder erwecken, weil sich alles umkehren würde und Jon als Mensch dann an den früheren Verletzungen sterben würde" klärte Nymeria Aerys dann auf. "Deswegen ist er her gekommen, weil er meine Hilfe braucht" sagte sie dann.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 17 Aug 2016 - 16:24

Aerys hörte zu. Er ging dann aber zu seinem Sohn, legte eine Hand auf seine Schulter. "Viserys?...war schon immer eine Schande. Dieser Junge konnte nichts, aber trug seine Nase zu hoch." meinte er und sah zu Nymeria. "Wirst du gehen? Es geht nicht nur um den Tod von Jon, sondern auch um das Wohlergehen von jemand anderem, nicht wahr?" fragte er und sah Rhaegar wieder an.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20680
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 17 Aug 2016 - 16:28

"Jon ist mit einer Sirene zusammen, und die beiden verbindet viel, ich denke Jon will nicht getrennt von ihr sein und umgekehrt auch" meinte Nymeria und sah Aerys an. "Ich werde mit Rhaegar gehen, immerhin ist es ja der Sohn von Lyanna und ihm, da hängt mehr dran als nur das Leben von Jon" meinte sie. Rhaegar sah zu seinem Vater. "Kannst du nicht Viserys enterben? Immerhin bin ich der Nachtkönig und deswegen hat Viserys den Anspruch auf den Eisernen Thron, auch wenn ich denke das das Haus Stark und Bolton ihn nie anerkennen würde...allgemein der Norden...ich mach mir sorgen das ganz Westeros dank Viserys untergeht" meinte Rhaegar dann.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 17 Aug 2016 - 16:35

Aerys hörte Nymeria zu, sah dann zu Rhaegar. "Also stimmten die Gerüchte.." sagte er und schmunzelte ganz kurz wegen dem mit Lyanna. Er wurde dann aber wieder ernster und sah seinen Sohn an. "Daenerys ist Königin von Meereen..und ich hörte, sie wird nicht von dort weg wollen. Wie du sagst..Er wäre derjenige, der den nächsten Anspruch auf den Thron hat. Allerdings hörte ich auch noch ganz andere Gerüchte. Aber bleiben wir beim Thema, er hat genug Leuten geschadet, er wird kein König. Der jetzige war grauenvoll genug, ich war es, Westeros soll nicht untergehen wegen einem König, der keine Hand für das Volk hat." meinte er und sah dann zu Nymeria, ging zu ihr, gab ihr einen Kuss auf die Stirn. "Ich halte dich nicht auf, mit ihm zu gehen. Aber komme sicher wieder zurück."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20680
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 17 Aug 2016 - 16:40

"Lyanna ist halt schön ich konnte ihr nicht wiederstehen, weder als Nachtkönig noch als ich" meinte Rhaegar dann. "Naja der jetzige König ist tot...Kingslanding ist eh dem Untergang geweiht, Robb hat der Tochter von Ramsay was gegeben, was die komplette Stadt auslöscht, aber auf einer sehr grausamen Art" meinte Rhaegar. Nymeria sah zu Aerys und lächelte leicht. Umarmte ihn dann. "Ich denke Rhaegar Passt schon auf, das nichts passiert" meinte sie sanft Lächelnd.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 17 Aug 2016 - 16:46

"Es ist nachvollziehbar..ich begehe nicht noch einmal den selben Fehler als Vater und König..ich verzichte herzlichst. Du bist glücklich mit ihr und das ist das wichtigste." meinte er und hörte ihm zu. "Ich hörte das Gerücht, Aegon der Eroberer sei wieder am Leben..es wäre seine Chance. Einen besseren König konnte Westeros nie haben.." meinte er und umarmte dann Nymeria. "Meinem einzigen wirklichen Sohn, auf dem ich stolz sein kann, werde ich auch vertrauen, dass er auf dich aufpassen wird." Er strich durch ihr Haar, gab ihr nochmals einen richtigen Kuss und ließ sie dann langsam los.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Di 21 März 2017 - 0:51

-> Meereen
Temeraire kam angeflogen, jedoch blieb sie etwas weiter außerhalb der Stadt und landete dort dann in den Schattenlanden. Hatte sich eine Stelle ausgesucht, die mit dem hohen und weißen Geistergras bewachsen war und legte sich dort auch nieder, wartete auf Drogon.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20680
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Di 21 März 2017 - 1:10

> Meereen
Drogon war Temeraire nachgeflogen und landete dann dann auch schon neben ihr im Ghost Grass und wurde ein Mensch. Er sah zu Asshai, und sah dann zu Temeraire. "Also hier kommst du her?" Fragte er sie dann und lächelte leicht.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Di 21 März 2017 - 1:16

Sie nahm selbst ihre menschliche Gestalt an und spielte dann etwas mit einem der leuchtenden Grashalme. Schließlich war es hier dauerhaft dunkel. Die Drachin ging dann näher zu Drogon und schmiegte sich wieder an ihm, blickte dann auch zu Asshai. "Hier habe ich zumindest gelebt..wo ich geboren wurde, daran kann ich mich nicht mehr erinnern. Als ich ganz jung war, brachte man mich hierher und die Menschen kümmerten sich hier um mich. Sie sehen Drachen nicht als fliegende Monster an, wie die meisten es tun."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20680
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Di 21 März 2017 - 18:14

Drogon sah sie an und hörte ihr einfach zu. Nickte dann aber und wurde dann doch ein Mensch. Er sah zu dem Gras und nahm sie in den Arm. "Es ist echt ein Wunder das sie dich ja nicht getötet haben" sagte er dann und gab ihr einen Kuss. "Aber wie es aussieht sind die Menschen hier sehr anders" meinte er und sah dann zu der Stadt.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Di 21 März 2017 - 23:36

"Drachen gelten offiziell als ausgestorben, die meisten leben zurückgezogen in Valyria. Die Menschen hier beschäftigen sich sehr viel mit Magie und sehen Drachen als Wunder dieser an." meinte sie und erwiderte dann den Kuss. Schlang ihre Arme dabei um seine Schultern und schnurrte ihm leise zu. "Du bist am anderen Ende der Welt, natürlich sind die Menschen hier ganz anders." Sie strich ihm leicht über die Brust und blickte ihn etwas abwartend an. "Möchtest du dir die Stadt etwas ansehen?"

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20680
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 26 Jul 2017 - 20:50

> Insel Pyke

Euron kam mit dem Schiff nach einer sehr langen Reise nach Asshai und er sah sich um, legte dann aber auch schon an und betrat dann das Land. Er wartete dann einfach auf die Drachin und dachte nach, wo er am besten den Drachen finden könnte.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 26 Jul 2017 - 20:53

->Insel Pyke
Muirgheal war unter Deck, während sie in Asshai ankamen. Schließlich war die Reise lang gewesen. Sie merkte dann aber, dass sie langsam wieder an Land ankamen und ging ans Deck hoch. Sah sich um und lächelte leicht. War schließlich noch nie hier gewesen. Sie sah sich alles an, was sie vom Schiff aus betrachten konnte und als das Schiff anlegte, sah sie zu Euron, der an Land ging. Die Drachin verließ das Schiff dann auch und sah Euron an. Wusste schließlich nicht, was er suchte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20680
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 26 Jul 2017 - 20:55

Euron sah sie an und sah dann wieder zur Stadt. "Wohl noch nie hier gewesen hmm?" fragte er dann und sah sich noch etwas um, ging dann einfach los. "Also falls du irgendwo einen Drachen siehst...dann schrei ganz laut...ich hoffe du weißt wie Seedrachen aussehen" meinte er dann und sah im Augenwinkel zu der Drachin. Noch sagte er aber noch nicht, dass es ein männlicher war.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 26 Jul 2017 - 22:01

Muirgheal sah zu ihm und schüttelte sacht mit dem Kopf. "Nein..wie auch? Es ist kein Gebiet, wo ich leben würde." meinte sie und sah sich dann etwas noch um. Folgte Euron dann aber. "Einen Drachen? Das suchst du also, hm? Interessant.." sagte sie und spielte mit einer Haarsträhne von sich. "Ich weiß nicht, wie Seedrachen aussehen, aber ich spüre es, wenn ein Drache sich in meiner Nähe befindet...natürliche Instinkte, dieser animalische Kram eben." sagte sie und sah sich wieder um.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20680
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 26 Jul 2017 - 22:10

"Stimmt ja..." meinte Euron dann und ging am Ufer entlang, immerhin war es ein See, oder besser gesagt Wasserdrache. Diese hielten sich eher nicht in der Mitte der Stadt auf. "Naja ich würde auch nicht erwarten das du weißt wie Wasserdrachen aussehen wenn du nur im Hohen Norden und so warst" sagte er dann und ging dann weiter. Hatte aber ein mulmiges Gefühl, was Asha betraf

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 26 Jul 2017 - 22:17

"Weil Wasserdrachen auf der direkt entgegengesetzten Seite leben...nicht am Zitternden Meer." meinte sie und sah Euron an. Spürte, dass ihn etwas beschäftigte und ging direkt neben ihn, legte eine Hand auf seine Schulter. "Deine Nichte ist eine starke Frau..." sagte sie dann einfach. Hatte es aber auch gespürt, wenn sie immer näher an Asha dran gewesen war.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20680
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 26 Jul 2017 - 22:21

"Ich hoffe es...ist ja immerhin meine schuld das sie weg ist, hab sie ja weggeschickt, aber sie kann sich schon verteidigen, heißt ja nicht Theon Greyjoy der Penislose versager" meinte er dann und grinste leicht. "Hoffentlich frisst der Drache uns nicht, wäre nicht so angenehm im Bauch eines Drachen zu leben" meinte Euron und ging weiter, hatte zwar was im Wasser bemerkt, aber es war zu klein für einen ausgewachsenen Drachen.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 26 Jul 2017 - 22:40

"Von Geburt an oder gab es einen dämlichen Zwischenfall?" fragte sie dann, wahrscheinlich auf der Bezeichnung penisloser Versager bezogen. Sie sah Euron an und schmunzelte dann leicht. "Ein Drache ist nicht so scheiße zu einem anderen Drache..Naja..gut, wir sind es, aber es handelt sich auch um Notfälle...in der Eiswüste gibt es nicht viel." sagte sie und sah sich einfach weiterhin um. Spürte Blicke auf sich gerichtet, weil sie schließlich nichts trug, aber das war ihr egal.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20680
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 26 Jul 2017 - 22:51

Euron sah zu ihr und grinste leicht. "Ein Hund hat Hunger gehabt und hat sich an Theon bedient..." meinte er und lachte kurz. "Ne das war jetzt Spaß, aber Theon war so dumm und hat einem Bolton vertraut, der hat ihn dann kastriert...und Asha hat alles dran gesetzt, ihn da raus zu holen. Für mich zwar unverständlich
, aber sie ist eben doch eine Frau" sagte sie nun. Sah sich weiter um. "Dann ist doch gut" sagte Euron und blieb am Ufer stehen und blickte raus auf's Meer.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45369
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 26 Jul 2017 - 22:59

"Wow...Armselig." meinte die Drachin nur und sah ihn an. "Ihm würde der Überlebenstipp gut tun, niemandem zu vertrauen, egal, wem man begegnet, egal, ob es um Familie geht...manche Drachen trauen Menschen zu sehr und enden später dann auf dem Markt...zerlegt in ihre Einzelteile." sagte sie, vielleicht auch etwas absichtlich. Sie sah Euron dann aber etwas fraglich an und sah auch zum Meer. "Gut? Du empfindest Kannibalismus also als gut?"

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Asshai   

Nach oben Nach unten
 
Asshai
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: AsoIaF :: Essos-
Gehe zu: