StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Asshai

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Di 2 Jan 2018 - 23:55

Sie blickte ihn an, lächelte dann sacht. Das Lächeln aber wurde milder, bis man es kaum noch sah. "Ich glaube, es geschah in der Nacht nachdem meine Mutter starb. Ich war noch klein, ich war nicht anwesend, als die Sklavenhändler ihr die Kehle durchschnitten am Morgen, aber am Abend als ich mich schlafen legte und träumte, konnte ich es deutlich vor meinen Augen sehen, wie sie sie zuvor leiden ließen, bevor sie erlöst wurde. Manchmal sind es nicht Dinge, die geschehen werden, sondern die der Vergangenheit angehören oder zeitgleich stattfinden. Ich gab niemals die Vision auf, mich in Freiheit zu sehen, aber wie es geschehen würde, war mir unbekannt." meinte sie und lächelte dann aber wieder leicht. Sah dann jedoch zu dem Mann und schwieg einfach nur. Verstand die Sprache sowieso nicht und blickte dann wieder zu Ivar. Sie nickte dann bloß, dass sie mit der Entscheidung einverstanden war.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 0:34

“Verstehe” meinte er dann und sah zu Rollo der dann kam als das Schiff angelehnt hatte und nahm dann Ivar auf den Rücken und reichte dann noch Angharad die Hand. Ivar sah kurz zu Angharad und lächelte dann doch kurz, und sah sich dann um, als sie das Schiff verließen. Nur Ivar wurde langsam müde und schlief dann ein. Rollo musterte Angharad. “Du magst Ivar oder? So wie du dich wohl fühlst” sagte er dann und ging dann gerade aus. Dachte nach und sah kurz aus dem Augenwinkel zu Angharad. Man sah es ihr wohl an, dass sie ihn mochte.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 0:48

Angharad sah dann selbst zu Rollo und nahm dessen Hand, stand auf und sah zu Ivar. Lächelte selbst kurz sacht und verließ das Schiff mit ihnen. Blickte erneut zu Ivar, als er einfach einschlief und musste etwas schmunzeln. Sah sich dann aber um und hörte die Frage. "Möglich? Ist es verwerflich, dass ich es tue?" fragte sie und blickte Rollo dann an. Schwieg aber einfach und folgte ihm bloß, sah sich dabei immer wieder auf der kleinen Insel um. Dass man es ihr ansah, dass sie den Wikinger mochte, machte ihr nichts aus. Deswegen leugnete sie es auch nicht, denn das fände selbst sie falsch.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 1:00

Rollo sah zu ihr und schmunzelte. "Es ist in der tat eher...ungewöhnlich" sagte er dann auch schon und betrachtete sie etwas. "Wohl fühlst du dich auf jedenfall bei uns hab ich das Gefühl, aber er wird nicht immer sich um dich kümmern können, Ivar hat Aufgaben, du wirst früh lernen mit Waffen umgehen zu müssen um dich möglichst selbst zu verteidigen, nicht jede Frau lässt sich einfach nehmen wenn diese nicht will" sagte er dann auch schon.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 1:12

"Wie mein Aussehen, vermutlich." sagte sie leicht lächelnd. Sie blickte wieder geradeaus und hörte ihm zu. Sah dann langsam wieder zu Rollo. "Ich weiß. Und ehrlich gesagt werde ich es nicht nur müssen, sondern auch wollen. Es ist nicht nur in eurer Welt so, dass Frauen sich manche Dinge nicht gefallen lassen. Ich kann durchaus mit Waffen umgehen...aber den unauffälligen, wie Messer oder Dolche, einfache Klingen. Als ich noch eine Hure war, wurde es mir beigebracht mich im Notfall verteidigen zu können, aber dabei ging es nicht um voll bewaffnete Männer mit Äxten, es ging um Kerle, die keinen Preis zahlen wollen. Auch eine Hure besitzt eine gewisse Würde. Keine lässt sich freiwillig vergewaltigen. Entweder sticht man zu oder nutzt sein Umfeld...oder man verliert sich selbst." antwortete sie leise und schwieg dann einfach nur. Was wohl für sich selbst sprach, dass sie auch schon getötet hat.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 1:20

"Hattest es wohl nicht leicht oder?" meinte er dann und sah zu Ivar hoch. "Jetzt pennt der schon wieder..." meinte er dann auch schon und sah zu ihr. "Mal sehen was Ivar dazu aber sagen wird, dir ein Messer oder ein Dolch zu geben, immerhin könntest du immernoch versuchen, Ivar zu töten" meinte er dann auch schon und blickte sie noch an, ging dann erstmal weiter durch die Insel. "Dein Herr besitzt ein Schiff, nicht wahr?" meinte er dann auch schon und blieb dann stehen.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 1:37

"Jeder verdammte Dreckskerl in Essos will eine valyrische Hure ficken, einfach um gesagt zu haben, er hatte eine..." sagte sie ein bisschen genervt. Sah kurz zu Ivar und schmunzelte leicht. Sah Rollo dann an. "Ich könnte, aber was hätte ich davon? Einen der Männer töten, die mich aus dieser beschissenen Lage befreit haben. Ich freunde mich lieber damit an, von Männern umgeben zu sein, die sich wie richtige Männer verhalten, als von einem alten Sack gefickt und geschwängert zu werden, der in einem Seidenhemdchen pennt." sagte sie und blieb dann auch stehen, sah schweigend zum Meer. "Er besitzt Handelsschiffe...groß, träge, nicht unbedingt schnell. Nur für das Überqueren von Meeren geeignet."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 1:42

"Handelsschiffe? Hmm also hat er sicher was" meinte er dann auch schon und sah sie an. "Ja jeder Mann will was aussergewöhnliches, sagen wir das mal so, aber Ivar...Ivar will das nicht" meinte er dann auch schon und sah sie an. "Im Seidenhemdchen hmm?" fragte er dann grinsend und sah sich um. "Trotzdem solltest du bei dem einen oder anderen aufpassen, nicht jeder toleriert dich auf dem Schiff" sagte er dann als Warnung und sah dann zu Ivar der so langsam aufwachte und sich erst verschlafen umsah.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 1:48

Sie sah ihn erst etwas verwundert an, verstand dann jedoch. "Hochwertige Stoffe, Felle, über Gold, Schmuck, Edelsteine, bis hin zu Früchte und Gewürze. Alles, was das Herz begehrt, hm?" fragte sie schmunzelnd, wusste wie solche Völker waren, hatte ja auch öfters schon von den Eisenmännern gehört. "Wir werden sehen, ob er das außergewöhnliche will oder nicht." sagte sie dann bloß ganz leise und sah dann kurz zurück zum Schiff. "Ich weiß, das habe ich mir schon gedacht. Was ist es diesmal? Halten sie mich für eine Hexe, die ihnen im Schlaf das Herz raus reißt oder sie verflucht?" fragte sie erst, verstummte dann aber und sah zu Ivar.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 2:01

"Nein nicht direkt, aber wir haben einen Seher auf dem Schiff, er sagt du seist der weiße Drache, wegen deinen Haaren und irgendwas wegen der Vergangenheit der...oder deines Volkes" meinte Rollo dann und sah dann zu Ivar. "Aufgewacht?" fragte Rollo dann. Ivar nickte nur ganz kurz und sah dann zu Angharad. "Weißer Drache ja? Kannst du auch Feuer speien?" fragte er dann grinsend und sah sich dann aber wieder etwas um.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 2:11

Angharad hörte Rollo zu und sah ihn dann schweigsam an. Wandte den Blick leicht ab und sah sich um. Man merkte ihr an, dass sie zu wissen schien, was es bedeutete, aber als könnte sie das nicht glauben oder wollte es nicht glauben, als wäre es ein Irrtum. Sie sah dann selbst zu Ivar, lächelte allerdings nicht, als er diese Äußerung von sich gab. "Bevor unser Volk unterging, waren Valyrer dafür bekannt Drachen zu zähmen. Sie benutzten sie als Waffen, Reittiere oder für große handwerkliche Aufgaben, wenn sie etwas schmelzen mussten. Oft nannte man eine Person einen Drachen, wenn sie so etwas wie ein großer Krieger war oder einen starken Willen besaß und sehr weise war...wie ein alter Drache." sagte sie, zum Schluss hin immer leiser und sie starrte schweigend auf den Boden. Schüttelte dann leicht mit dem Kopf. "Er muss sich irren."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 2:16

"Ein Seher irrt sich nie, nur kann es sein, dass man es falsch auslegt" sagte er dann auch dazu und sah Angharad an. "Warum so leise, vielleicht bist du ja ein Drache, in so einer Art und Weise" sagte er dann und blickte sie dann an. "Ich würde Stolz drauf sein" meinte er dann. "In unserer Welt würdest du sicher gefürchtet werden wenn du diesen Namen bekommen würdest" meinte er dann grinsend. Man sah an, dass ihm diese Vorstellung des Weißen Drachens wohl auch gefiel.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 2:23

Angharad blickte Ivar schweigend an und hörte ihm dann zu. "In eurer Welt bedeutet es Furcht und Respekt..in unserer ist es mittlerweile ein Todesurteil. Ich weiß, dass ich nie mehr dorthin zurück kehren werde, aber der letzte Drache starb in einem Kampf und wurde grausam erschlagen. Ich bin kein Krieger...Ich trage nicht einmal den Namen einer Familie. Ich bin..ein Nichts." sagte sie und es schien sie irgendwie aufzuwühlen, dass man so etwas für sie prophezeite. Schließlich war sie niemand besonderes, aber unterschätzte sich selbst gewaltig. Sie sah dann jedoch leicht zu Ivar und merkte, dass er irgendwie Gefallen daran fand, wirkte deswegen etwas überrascht.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 11:54

Ivar sah sie an und sah ihre Verwirrtheit. “Und was ist wenn es bei uns kein Todesurteil Ist? Immerhin ist das dann doch anders bei uns” sagte er nun und sah sich um. Hörte dann etwas und auch Rollo blieb stehen. Aus einem Gebüsch kamen paar Männer raus. “Wer seid ihr?” Fragten sie. Ivar sagte wieder etwas auf nordisch zu Rollo. Dieser wandte sich zu den Fremden. “Wir sind in guten Absichten gekommen, Wir wollen hier nur eine Rast machen, da wir Nordmänner sind und unsere Reise ist lang” sagte Rollo dann. “Das Mädchen bei euch ist eine Valyrerin” meinte einer. “Sie kam Freiwillig mit uns” meinte Rollo nun. Die Inselbewohner sahen bin zu Angharad um sicher zu gehe, dass das auch stimmte, was Rollo sagte .

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 13:45

"Dennoch habe ich mich auf keinster Weise bewiesen, so einen Namen zu tragen." sagte sie und blickte die beiden an, schwieg und sah dann zu den fremden Männern. Sie ging näher zu Rollo und Ivar, sah dabei zu den Fremden. Als diese sie ansahen, nickte sie bloß leicht. "Es stimmt. Ich kam freiwillig mit ihnen mit." sagte sie dann und ging gleichzeitig noch etwas mehr auf Abstand. Traute hier in dieser Welt nicht jedem, die Wikinger waren schließlich wer anderes, kamen von woanders her und konnten manche Dinge nicht wissen im Gegensatz zu den Inselbewohnern.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 14:46

Die Männer sahen sie an, lachten eher. "Du gehst mit Männern mit, die du nicht kennst, Wir kennen deine Geschichte und auch deinen Mann, er muss dich ja sehr vermissen" sagte einer von ihnen. "Der Krüppel muss getragen werden, das ist schon mehr als erbärmlich" sagte er weiter und sah zu Ivar. Dieser blieb einfach ruhig. "Lass mich runter Rollo" meinte Ivar dann. Die Inselbewohner sahen diesen eher verwirrt und geschockt an, da sie jetzt erst merkten, dass Ivar alles verstanden hatte. "Du verstehst unsere Sprache?" Fragte er. "Natürlich" meinte Ivar dann. Zog seine Axt und warf sie einfach. Die Axt flog durch die Luft, so schnell das man es erst realisierte das einer von den Inselbewohnern umkippte. "Also? Wer nennt mich noch mal einen Krüppel" meinte Ivar dann auch schon.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 16:22

"Mein Mann ist hier der wahre Krüppel...was wisst ihr überhaupt über ihn? Ich bin nur seine Frau, weil er mit anderen Weibern nur Missgeburten gezeugt hat. Er ist hier das erbärmliche Schwein." sagte sie genervt. Sah dann jedoch zu Ivar und dann wieder zu den anderen Männern. Sie ging einen Schritt langsam zurück, als einer der Männer umkippte, starrte auf diesen, es war offensichtlich, dass er tot war, aber sie hätte das nicht von Ivar erwartet, dass so eine Gewalt in ihm stecken musste, dass der Mann durch eine nicht mal große Axt sofort tot war. "Es ist wahr...ich kenne diese Männer nicht, aber langsam wirken sie auf mich vernünftiger, als jeder andere in dieser Welt." sagte sie leise auf valyrisch und ging dann einfach zu Ivar, nahm seine Hand und schmiegte sich an ihn.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 16:46

Ivar blickte sie an als sie etwas auf valyrisch sagte. Er schmunzelte leicht und legte dann einen Arm um sie und sah zu dem Toten und sah dann zu den lebenden. Diese gingen langsam zurück, was klar war. Sie gingen dann auch langsam und ließen sie alleine. Ivar ging zu dem Toten und zog seine Axt raus. Sah dann zu Angharad. "Verwirrt, kleiner Drache?" Fragte er dann und ging zu ihr. Legte eine Hand auf ihre Wange. "Gewöhn dich dran" meinte er dann und zum ersten Mal sah man auch seinen Wahnsinn in den Augen.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 16:53

Angharad sah zu den Männern, die sie in Ruhe ließen und verschwanden. Sah dann zu Ivar, der zum Toten ging und seine Axt zurückholte. Sie blickte noch zum Toten, zu dem ganzen Blut, aber schwieg dazu einfach. Es war nicht das erste Mal, dass sie sowas sah. "Hm?" Sie blickte zu Ivar auf, sah ihn erst etwas fraglich an, je länger sie ihm jedoch in die Augen sah, umso mehr sah sie den Wahnsinn in ihnen und reagierte erst gar nicht auf seine Aussage. "Blut und Gewalt schreckt mich nicht ab. Ich bin darin groß geworden." sagte sie dann nur dazu und wandte langsam wieder ihren Blick von seinen Augen ab.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 21:26

Ivar blickte sie eine ganze Zeit lang an und hörte ihr dann zu. "Dann bist du hier bei uns richtig wenn du damit aufgewachsen bist" sagte er dann und wandte sich dann ab und ging dann einfach in den Wald, jedoch vorsichtig. Nicht das er Angst hätte, doch musste er auch aufpassen wo er lang lief. Ein kleiner Schlag reichte aus, um eine Knochenfraktur hervor zu rufen. Ivar steckte seine Axt in den Gürtel und sah sich um. Rollo selbt schob Angharad dann vor sodass sie hinter Ivar lief und vor Rollo, damit man besser auf sie achten konnte. Rollo sah sich wie immer eher argwöhnisch um.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 21:33

Angharad äußerte sich dazu nicht. das war auch nicht nötig. Sie blickte bloß kurz nochmal zu ihm, bevor er sich abwandte und in den Wald ging. Sie selbst fühlte dann, dass sie geschoben wurde und ging dann ein paar Schritte zügig vor, damit sie nicht hinfiel. Kurz sah sie über ihre Schulter zu Rollo und folgte dann Ivar. Sah sich dabei etwas hier um, jedoch kam ihr nicht alles so fremd vor wie den anderen beiden wahrscheinlich. Kannte sich schließlich ein bisschen mit der Natur in dieser Welt aus. Sie selbst jedoch war auch vorsichtig, wo sie hin trat, denn sie trug nicht einmal Schuhe. Schließlich war das nicht nötig gewesen, wenn man die ganze Zeit in einem Zimmer eingesperrt lebte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 23:03

Ivar selbst sah zu ihr und musste doch kurz schmunzeln, wie vorsichtig sie doch war. “Das erste was wir wohl machen, Ist dir Schuhe zu besorgen, du kannst nicht ständig barfuß herum laufen” sagte er nun und sah wieder vor. Rollo sah ihn an, sah zu den Füßen der Weißhaarigen und sah dann wieder geradeaus. “Ivar wann sollen wir nach Kattegat? Die Reise ist lang und ihr Mann wird sie suchen” meinte Rollo auf skandinavisch. ”Morgen wenn die Sonne anbricht. Über ihren Mann mach dir mal keine Gedanken, er stirbt schneller als er bei uns ist” sagte er nun und sah zu Rollo. ”Der Weiße Drache gehört mir, dass sollte er sich gut merken” meinte Ivar und sah noch kurz zu Angharad. Würde sie vielleicht wirklich nicht mehr abgeben wollen, würde eher sterben, als die Valyrerin zu verlieren.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 23:16

"Momentan macht es mir noch nichts aus, aber mit der Zeit..." sagte sie leise und hörte den beiden dann zu. Sie fand persönlich die Sprache interessant, konnte Eigennamen natürlich verstehen wie der von Ivar oder der Stadt, aber den Rest nicht. Dennoch empfand sie es als angenehmer Klang in den Ohren, nicht wie manch andere Sprachen, die es hier gab. Sie blickte dann einfach schweigend geradeaus und als sie den Blick auf sich spürte, sah sie auch zu Ivar. Sagen tat sie nichts, sondern sah sich dann um und als sie an einem Strauch mit Beeren vorbei kam, streifte sie im Gehen mit der Hand von einem Ast die Beeren und auch teilweise die Blätter ab. Schmiss die Blätter wieder weg und aß nach und nach die Beeren, während sie immer wieder im Augenwinkel geradeaus schaute, damit sie nirgends gegen lief und sich nebenbei Dornen aus der Hand zog, da der Strauch auch diese gehabt hatte. Jedoch reagierte sie, als wäre es nichts, stellte sich nicht an wegen den milden Schmerzen.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 21407
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 23:27

Ivar ging dann weiter. Dachte nach ob es was bringen würde, ihr die Sprache bei zu bringen. Sie würde bei ihnen Leben, da war es wichtig, dass sie die Sprache jedenfalls halbwegs verstand. Doch blieb er dann stehen, ging in die Hocke und beobachtete paar Soldaten. Sie waren wohl von dem Mann von Angharad geschickt worden. "Rollo bring sie hier weg" meinte Ivar dann ernst. Rollo war verwirrt. "Aber sie kann doch kämpfen" meinte Rollo. "Ja natürlich, die sind ausgebildet, und wenn einer überlebt, Sie dann sieht weiß ihr Mann das sie bei uns ist" zischte Ivar. Wurde langsam wütend und Rollo merkte das, nickte und ging zu Angharad. "Du hast ihn gehört" meinte er nun.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 46021
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Asshai   Mi 3 Jan 2018 - 23:32

Angharad sah sich um, hörte es dann jedoch auch und sah zu den Männern. Versteckte sich halb hinter einem Baum, denn sie würde auch auffällig sein, wenn sie in die Hocke ging. "Seine..." sagte sie bloß leise dazu und blickte dann runter zu Ivar, dann zu Rollo und seufzte leise. Sie hatte schließlich nie gesagt, dass sie voll bewaffnete Männer erschlagen könnte, sondern sich nur verteidigen konnte im Notfall. Sie wartete dann bloß und sah zu Rollo, als dieser zu ihr kam, nickte dann leicht und drehte sich wieder um, hatte sich wirklich den Weg vom Schiff bis hierhin gemerkt. War nicht so, dass sie nicht auf ihre Umgebung aufpasste.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Asshai   

Nach oben Nach unten
 
Asshai
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 10 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... , 9, 10, 11  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: AsoIaF :: Essos-
Gehe zu: