StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Kaer Morhen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20692
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Mo 1 Feb 2016 - 19:19

Yennefer lächelte natürlich und schmiegte sich auch an ihn. Sie schloss leicht die Augen. "Ich liebe dich" sagte sie dann leise. Konnte sich genau aber noch dran erinnern wie sie vor ihrem Tod ausgerastet war und ihm eine Ohrfeige verpasst hatte, was ihr doch sehr leid tat, hatte es nicht so gewollt.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45378
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Mo 1 Feb 2016 - 19:22

Geralt hörte ihre Worte. Normalerweise prallten sie sonst ziemlich an ihm ab, genauso wie jede geste aus Liebe, die für ihn gedacht war. Diesmal jedoch erreichten die drei Worte sein Gehör, er strich ihr vom Haar leicht weiter herunter über ihren Rücken. "Ich dich auch." sagte er dann, nicht, damit er es einfach erwiderte, aber ihm war langsam bewusst geworden, dass er ihr oft das Herz gebrochen hatte und das, obwohl er sie doch liebte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20692
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Mo 1 Feb 2016 - 19:28

Yennefer lächelte leicht. Legte ihren Kopf auf seine Brust und genoss seine Berührung. Sie wusste zwar, dass Geralt ihr oft das Herz gebrochen hatte. Doch sah sie oft darüber hinweg, wie stur er doch manchmal war. War nun wieder froh, ihn bei sich zu haben. Ihr bedeutete er wirklich viel.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45378
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Mo 1 Feb 2016 - 19:43

Geralt wartete noch einen Augenblick, bis die Situation sich wieder ruhigt hatte. Dann nahm er Yennefer auf seine Arme und trug sie wieder zurück in die Feste. Sorgen brauchte er sich keine machen, schließlich schlief Mistel tief und fest und demnach hatten die beiden endlich wieder etwas Zeit für sich.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20692
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Di 2 Feb 2016 - 4:16

Yennefer hielt sich an ihm fest, als er sie hochhob. Sie lächelte leicht und sah dann zur Feste. "Mistel schläft ziemlich lange, man sollte mal langsam nachgucken ob etwas ist oder ob sie weggelaufen ist um selbst nach Ciri zu suchen" murmelte sie leise und sah Geralt an. Doch schmiegte sie sich an den Hexer.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45378
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Di 2 Feb 2016 - 7:29

"Vielleicht hast du da Recht..." meinte der Hexer leise, ging dann mit Yennefer zurück und sah sich um. Mistel kam jedoch gerade die Treppe hinunter, hatte von dem allen natürlich nichts mitbekommen und sah verwirrt zu dem Paar. "Ist etwas passiert?" "Nichts, worüber du dir Sorgen machen müsstest.." Mistel nickte nur leicht als Antwort, sah dann zu Yennefer.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20692
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Di 2 Feb 2016 - 7:37

"Konntest du jedenfalls gut schlafen?" Fragte sie dann. Sah Mistel an und sah kurz zu Geralt, sie lächelte sachte. "Du kannst mich gerne runter lassen" meinte sie und schmunzelte etwas. Natürlich sagte sie Mistel nicht was sie nun war, da sie sonst fragen würde wer das getan hatte. Und da konnte man schlecht sagen, dass Lamia hiergewesen war. Immerhin wusste Yennefer was diese damals Mistel und Ciri angetan hatte.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45378
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Di 2 Feb 2016 - 7:44

"Naja, es ging...mit der Zeit besser." sagte sie, sah dann weiter verwundert zu dem paar. "Warum? DU bist leichter, als ich gedacht hätte." meinte er dann etwas neckisch, meinte es jedoch natürlich nicht ernst. "Igitt..." äußerte sich Mistel dann nur und wandte sich wieder ab, ging wieder die Treppe hoch, fand dieses Paar etwas verstörend.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20692
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Di 2 Feb 2016 - 7:48

Yennefer lachte kurz. Gab ihm aber einen kurzen Kuss auf die Wange. Sie sah dann Mistel hinterher und kicherte. "Ich glaube sie ist sowas nicht gewohnt" meinte sie dann und sah Geralt an. "Ausserdem wiege ich normal Geralt ich bin KEIN Leichtgewicht" meinte sie leicht lächelnd und strich dem Hexer durchs Haar.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45378
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Di 2 Feb 2016 - 9:02

"Natürlich..einen Mann und eine Frau zusammen zu sehen ist auch das seltsamste auf der Welt.." meinte er erst ironisch, verstand aber schon, was Yennefer meinte. Er sah Mistel nur nach, dann zu Yennefer und grinste leicht. "Das hast du jetzt aber gesagt." meinte er dann und ließ sie runter von seinem Arm.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20692
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Di 2 Feb 2016 - 17:21

"Für sie vielleicht; immerhin ist sie mit einer Frau zusammen, oder sie ist einfach verstört von dir. Man begegnet ja nicht immer einem Hexer der irgendwen liebt" meinte Yennefer nun leicht lächelnd. Strich ihm durchs Haar. Trotzdem machte sie sich sorgen um Mistel, da es schwer war loszulassen.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20692
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Di 12 Apr 2016 - 19:07

> Wald der Ängste

Ciri kam mit Geralt und Yennefer hier her. Die Magierin sah sich kurz um, sah dann zu Ciri und nahm sie in den Arm. "Hey, du brauchst keine Angst haben ok, sie liebt dich immer noch und nun komm schon" meinte die Schwarzhaarige. Ciri sah sie an, sah dann zum Gebäude und ging rein, sie sah sich um und ging hoch. "Mistel?" fragte sie dann eher mit unsicheren Stimme.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45378
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   So 17 Apr 2016 - 16:48

-> Wald der Ängst
Geralt kam mit den beiden anderen hier her. Er sah zu der Festung und war froh, weg von diesem ganzen Theater zu sein, wem sie sonst immer ausgeliefert waren. Er sah sich um, sah dann zu Ciri und dann zu Yennefer. "Wir sollten vielleicht auch rein, hm? Wer weiß wie lange, aber für eine Weile werden wir wohl erstmal unsere Ruhe hier haben.."meinte er und ging dann auch rein.
Mistel lag in ihrem Zimmer im Bett, hatte das Gesicht ins Kissen gedrückt und war immer noch nicht darüber hinweg, dass Ciri einfach weg war. Blickte verwundert auf, als sie ihren Namen hörte, setzte sich auf, dachte es wäre nur eingebildet gewesen.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20692
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   So 17 Apr 2016 - 22:07

Yennefer sah sie an und sah dann zu Geralt. Kurz nickte sie dann. "Bevor wir hier fest frieren" kicherte sie. Ging dann rein und wartete dann auf den Hexer. "Wie lange denkst du haben wir Ruhe vor der Wilden Jagd? Eredin will immernoch Ciri haben, er wird sicher keine Ruhe geben wollen" sagte sie nun und sah aus dem Fenster.
Ciri hingegen ging die Treppen hoch. Teleportierte sich dann ins Zimmer zu Mistel, tauchte hinter ihr auf und legte ihre Arme um die Blondhaarige. "Du bildest es dir nicht ein" sagte sie nun leise. Beugte sich vor zu ihr und gab ihr einen Kuss auf die Wange.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45378
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Di 20 Jun 2017 - 21:01

Kraneia hatte sich verlaufen. Es war wohl eher ihr Verdienst gewesen, weil sie sich etwas zu weit von der Wilden Jagd entfernt hatte. Sie lief durch den Wald und ihre Aura verschmolz mit dem Wald, sodass man die Dryade nicht einfach finden konnte. Schließlich wusste sie nicht, wo sie war und sie könnte gerade überall sein und Gefahren könnten hier lauern.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20692
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Di 20 Jun 2017 - 21:52

Yennefer selbst war gerade erst vor paar Stunden nach Kaer Morhen gekommen. Die Zauberin war in der Tat eher nicht sehr oft hier. Wenn dann war sie eher immer wo anders. Aber manchmal kam es dann doch vor, dass die Schwarzhaarige hier her kam, am meisten wenn sie Ruhe brauchte. Und das war der Fall. Sie lag gerade auf einer Couch und laß ein Buch. War da eher sehr vertieft drin. Wohl irgendwas, was mit Magie zutun hatte. Doch bemerkte sie eine Aura die hier nicht hin gehörte und sah auf, sah Richtung Fenster und stand auf.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45378
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Di 20 Jun 2017 - 22:12

Kraneia erreichte irgendwann das Ende des Waldes und blickte dann hoch zu der Feste. Sie schien etwas unsicher, da Magie von diesem Ort ausging und sie zog sich lieber wieder zurück, ging wieder in den Wald, weil sie auch irgendwie sich beobachtet fühlte. Sie kletterte auf einen Baum und blickte hoch zum Fenster, zu welchem Yennefer gegangen war. Durch ihr grünes Haar und die Kleidung, erkannte man sie natürlich nicht so gut, aber sie durfte sich auch nicht bewegen, weil sie sonst aufflog und die Dryade wusste ja nicht, was sie erwartete.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20692
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Mi 21 Jun 2017 - 6:13

Yennefer selbst sah raus und dachte dann etwas nach. Mit einem Zauber jedoch, war es ihr dann möglich Kraneia zu sehen. Leicht schmunzelte sie nur und wandte sich ab. Ging wieder zur Couch und setzte sich. Nahm wieder ihr Buch. Wusste natürlich, dass Dryaden doch sehr oft schüchtern waren. Weswegen sie auch die Dryade in Ruhe ließ.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45378
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Mi 21 Jun 2017 - 11:31

Kraneia blickte noch leicht zum Fenster hoch und sah zu Yennefer. Sah sich dann aber im Augenwinkel um und hörte, wie jemand kam. Sie versteckte sich daher noch besser in der Baumkrone und sah zu Geralt, welcher auf Plötze zur Feste geritten kam. Er war voller Blut und Dreck und gut riechen tat er natürlich auch nicht als Hexer, welcher mehrere Tage Aufträge erledigt hatte und wenn man sich die Hände schmutzig machen musste, wieso dann auch dazwischen baden. Kraneia hielt sich nur eine Hand vor die Nase, da er Geruch von Blut und Wild durch die Luft zu ihr wehte. Der Hexer stieg im Innenhof vom Pferd ab, brachte es zum Stall und ging dann einfach in die Feste. Seufzte leise, war aber froh, endlich wieder 'zuhause' zu sein.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20692
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Mi 21 Jun 2017 - 13:27

Yennefer selbst laß weiter in ihrem Buch. Wohl war dies viel spannender als draußen herum zu laufen, Hexeraufträge erledigen und das baden wohl nur halb so wichtig zu nehmen. Eine Zauberin hatte schließlich anderes zutun. Doch die Schwarzhaarige hatte gemerkt das Geralt zurück gekommen war und das war eher unschwer zu bemerken. Sie erhob sich und ging gemächlich die Treppen zum Hof runter. Blieb paar Meter weit vor Geralt stehen. “Wohl ist dir das waschen zu wider?” meinte sie und legte den Kopf leicht schief.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45378
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Mi 21 Jun 2017 - 17:01

Geralt sah zu Yennefer und grinste dann leicht. Er ging dann einfach auf sie zu, tat so, als würde er sie in den Arm nehmen, ließ es dann jedoch lieber, weil er eher Sorge hatte, eine von ihr gescheuert zu bekommen. Er blieb vor ihr stehen und zog sich die Handschuhe aus. "Wie ich sehe, hast du mich vermisst. Passiert eben, als Hexer findet man sich damit ab, dass man mal ein bisschen abbekommt." meinte er und ging dann rein. Er sah sich in der Feste um und ging dann die Treppe hoch, wollte sich schließlich doch baden, weil es angebracht und nötig war.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Stefano Valentini

avatar

Anzahl der Beiträge : 20692
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Do 22 Jun 2017 - 8:11

Yennefer sah ihn an und schmunzelte leicht und sah ihm dann nach. Ging dann selbst wieder in die Feste. Ciri hingegen lief leise durch den Wald, immerhin war sie ja jetzt keine lebende Person mehr, da Eredin sie ja getötet hatte, als keiner hingeguckt hatte. Sie fand Kraneia, tauchte auf dem Ast auf und hielt ihr die Klinge ihres Schwertes an die Kehle. "Was machst du hier?" fragte sie dann auch schon und sah die Grünhaarige auch schon an.

_________________
A canvas of evil

Destruction painted in blood
These games have only begun
I'll go where no one should go
We can't lose who we are
Beauty is in the eye of the beholder
But this has gone too far
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45378
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Kaer Morhen   Do 22 Jun 2017 - 11:12

Geralt ging dagegen wie erwartet etwas frisch machen, besser gesagt, er musste wirklich baden gehen.
Kraneia sah weiterhin zu der Feste und wollte gerade aufstehen. Spürte dann aber die Klinge an ihrer Kehle und sah im Augenwinkel zu Ciri. Eine Ranke schlang sich um Ciris Handgelenk und riss es weg von ihr und die Dryade sah dann zu der Untoten. "Ich habe mich verlaufen, wenn du es genau wissen willst."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kaer Morhen   

Nach oben Nach unten
 
Kaer Morhen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Götterreich :: Hinter dem Horizont-
Gehe zu: