StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Russland (19. Jahrhundert)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38  Weiter
AutorNachricht
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 17:26

"Was soll ich tun? Ich kann ihn entweder verlassen und einen anderen suchen, oder weiter hier bleiben in der Hoffnung, dass er mich nicht anlügt" meinte Payne dann und wandte sich ab, verließ einfach das Zimmer und ging dann einfach durchs Haus zur Haustür, verließ das Gebäude dann aber auch schon und ging die Straße entlang.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 17:35

Kassandra sah ihr nur nach. Cain kam rein und sah verwundert zu dem Orakel. Ging dann aber auf sie zu und verpasste ihr eine Ohrfeige."Was hast du zu ihr gesagt?!" knurrte er genervt."Nur das, was nötig war" entgegnete sie etwas verschmerzt und rieb sich die Wange, während Cain raus rannte zum Eingang und sah sich dann draußen um "Payne!" rief er dann.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 17:38

Natürlich war die Vampirin schneller und war schon weiter weg. Sie ging einfach weiter, zwar hörte sie Cain rufen, aber ignorierte es einfach nur. Sie lief nur schnell und irgendwann war sie wohl so weit weg, dass man sie nicht so schnell finden würde. Die Vampirin setzte sich dann auf eine Bank an einem künstlich angelegten See und starrte nur auf die Wasseroberfläche.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 17:43

Cain sah sich noch um, wartete, schloss dann aber einfach nur die Augen, seufzte resigniert und ging dann wieder in sein Zuhause. Wusste wohl, dass die Vampirin etwas Zeit für sich gebrauchen konnte und ließ sie daher auch lieber allein. Er ging ins Wohnzimmer und setzte sich dort nieder, starrte in den Kamin, wo ein Feuer brannte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 17:44

Natürlich war Payne nun doch etwas verwirrt, eigentlich wusste sie ja nun nicht mal mehr, wem sie trauen konnte, war sich unsicher, ob Cain es nun wirklich noch ernst mit ihr meinte, wenn Kassandra schon sowas sagte. Payne sah dann nur in den Himmel, wollte wieder nach Korea zurück wenn sie ehrlich war.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 18:11

"Möchtest du schon zurück...welch ein Jammer, bist du dir da sicher?" Ein junger Mann kam zu Payne und sah zu dem See. Er setzte sich dann neben sie und blickte sie an. "Es ist wahr, du bist wunderschön und so oft habe ich sich schon gesehen,aber wir haben nie miteinander gesprochen. Ich bin Emiel." meinte er dann einfach offen ihr gegenüber.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 18:16

Payne war gerade in Gedanken versunken, jedoch sah sie dann verwirrt den Mann an. "Hm?" Payne schien verwirrt. "Oft gesehen? Leider kenne ich sie nicht"meinte sie dann. Beobachtete ihn dann aber, machte nichts als er sich zu ihr setzte. "Ich gehöre einfach hier nicht hin" meinte sie dann und sah wieder zum See.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 18:20

"Du kennst mich nicht, weil ich dich immer in seiner Gesellschaft betrachtet habe, aber ich wollte euch nie stören." meinte er und rückte etwas näher zu ihr. "Gehe doch nicht, gib nicht einfach alles auf. Er mag ein Mann mit vielen Geheimnissen sein, aber ist es nicht das, was eins Beziehung so interessant macht? Natürlich gäbe es dann auch noch die ehrlichen Vampire.." sagte er und legte eine Hand auf ihre.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 18:21

Payne legte den Kopf schief. "Ehrliche Vampire? Also jetzt bin ich mir nicht sicher, was du unter ehrlich verstehst, etwa dich oder was?" fragte sie nun und sah kurz zu seiner Hand, zog sie nicht zurück, brauchte wohl jetzt ein wenig nähe und wer, der ihr Gesellschaft leistete. "Warte...du bist Cains Sohn?" fragte sei nun eher verwirrt.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 18:25

Der Vampir schmunzelte leicht, nickte dann. "Ich bitte dich, ich bin ehrlicher als Daimon und der richtet manchmal Dinge an...." sagte er und nahm dann ihre Hand. "Ich bin sein jüngster Sohn. Meinen Namen hast du schon gerade erfahren.Wir halten uns meist aus seinen Angelegenheiten raus, darum sieht man uns fast nie."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 18:28

"Daimon ist ja auch ein Werwolf" meinte Payne dann und sah zu ihm hoch. "Und du hast wohl jetzt erst den Mut gehabt mich an zu sprechen?" fragte sie dann und sah zu seiner Hand, ließ es einfach nur zu. "Trotzdem...mich hält hier ja eigentlich nichts mehr" sagte sie nun

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 18:37

"Mein Vater ist ein dominantes Monster." meinte er scherzhaft und hielt weiter ihre Hand."Dann lass mich dir einen Grund geben, noch hier zu bleiben. Ich bitte dich..Du bist das schönste, das ich jemals gesehen habe und das sage ich mit Ehrlichkeit, ich habe schließlich zwei Schwestern und die haben genügend Bekannte weibliche Wesen."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 18:40

Sie wurde doch ein wenig rot vor verlegenheit. "Also sowas hat noch nie jemand zu mir gesagt, naja, paar aber die wollte eh nur das eine" sagte sie dann und sah ihn an. "Der Grund sollst du sein, dass ich nicht gehe oder?" fragte sie dann seufzend und sah ihn an.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 18:45

"Dann soll es nun erstmals jemand zu dir gesagt haben, der nicht das eine von dir will. Ich will es nämlich nicht, dafür wäre jede andere Frau gut, aber du nicht. Du bist etwas besonderes. Ja, lass mich bitte der Grund sein, dass du nicht gehst. Es wäre traurig, wenn du es einfach tun würdest." meinte er und hob ihre Hand, gab ihr einen Kuss auf den Handrücken.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 18:47

Payne lächelte sachte. "Dann...sollte ich wohl doch hier bleiben..." meinte sie dann nachdenklich und lächelte leicht. "Jede andere Frau würde also reichen damit du zufrieden bist?" fragte sie dann grinsend und sah ihn an.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 19:06

"Nein...Jeder andere Frau würde reichen, um ein billiges Bedürfnis loszuwerden. Das möchte ich damit sagen. Du bist mehr wert, als dieses Bedürfnis erlaubt"  meinte er schmunzelnd und rückte dichter zu Payne, nahm sie dann in den Arm.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 19:09

Payne hörte ihm zu und sah ihn dann an. Sie ließ sich umarmen und die Vampirin schmiegte sich leicht an den anderen, jedoch war sie immernoch leicht bedrückt wegen der Sache mit Cain, immerhin wusste sie nicht so wirklich wer er war.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 20:44

Emiel strich ihr durchs Haar und nahm sie auch etwas geborgener in den Arm. "Mach dir keine Gedanken um ihn. Cain ist eben der Cain, von dem man sich erzählt, aus diesem Märchen oder Geschichte der...Bibel oder wie dieses Ding sich nennt. Aber er ist eben auch der, den du kennst." meinte er und man merkte ihm auch ein bisschen Nervosität an, schien wirklich etwas für Payne auch übrig zu haben.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 20:50

Leise seufzte sie nur und kuschelte sich leicht an ihn, aber bemerkte dann das er nervös war. Sie sah ihn deswegen an. "Sag mal...bist du nervös?" fragte sie dann und lachte kurz, setzte sich wieder richtig hin und sah ihn an und gab ihm einen Kuss auf die Wange. "Vor mir brauchst du nicht Nervös sein"

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 20:54

"Du bist eine wunderschöne Frau...ist das nicht Grund genug so nervös zu sein?" fragte er schmunzelnd und fühlte dann aber den Kuss auf die Wange, wandte den Blick ab, war selbst ganz leicht rot geworden. Er sah dann aber wieder zu Payne und drehte sich auch wieder zu ihr. "Na gut, wenn du das sagst."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 20:59

Leicht lächelte Payne nur. "Oder soll ich auf abstand gehen, immerhin bist du mir ja nicht wirklich gewöhnt in meiner unmittelbaren Nähe zu sein" sagte sie dann und sah ihn an. Sie sah sich dann aber um, hatte jedoch ein Hungergefühl das sie noch nicht kannte, was aber auch der Grund war, das ihre Haarspitzen weiß waren, brauchte nun ganz anderes Blut und sah sich suchend um.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 21:30

Emiel sah sie unsicher an, schüttelte dann aber mit dem Kopf. "Nein, nein..bitte geh nicht so auf Abstand." meinte er und sah sie dann aber fraglich an. "Du brauchst ein Opfer, nicht wahr? Muss es jemand oder etwas besonderes sein?" fragte er dann interessiert, hatte wohl bemerkt, dass sie plötzlich weiße Haarspitzen hatte, anders, als früher.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mi 25 Jan 2017 - 21:35

"Werwolf" meinte sie dann nur knapp und stand auf. Sie wurde langsam unruhig, aber das lag daran, dass ihre Urinstinkte langsam durchkamen und zur Not alles töten würde, nur um an Blut eines Werwolfes zu kommen, was aber natürlich schwer war, alleine schon weil Werwölfe mit leichtigkeit Vampire auch töten konnten durch einen Biss.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mo 6 Feb 2017 - 21:33

"Daaa...könnte uns doch sicherlich Daimon aushelfen. Was hältst du davon?" fragte er sie und merkte, dass sie unruhig wurde. Er strich ihr durchs Haar und sah sie an. "Es ist nicht schwer, Blut von ihm abzuzapfen, schließlich pennt der wie ein Stein und das meine ich mit vollem Ernst."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   Mo 6 Feb 2017 - 21:34

Die Vampirin sah ihn nun verdutzt an. "Du meinst wirklich, ich kann von ihm trinken, ohne das er es merkt?" fragte sie dann und sah zu ihm. "Kain wird dich dafür bestrafen...das weißt du..." sagte sie dann aber dennoch leise.

_________________
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Russland (19. Jahrhundert)   

Nach oben Nach unten
 
Russland (19. Jahrhundert)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 36 von 38Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37, 38  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Russland:Eishockey-Team stirbt bei Flugzeugabsturz
» Russland 1865: Mich.-Nr. 15?
» englische Fregatte spätes 18. Jahrhundert
» Englischer Langbogenschütze ca. 14./15. Jahrhundert
» Russland über Österreich

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Normale Welt :: Europa-
Gehe zu: