StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Hölle (Makai Ouji)

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Hölle (Makai Ouji)   Mi 21 Okt 2015 - 23:37

Die Hölle ist in vielen Religionen der Ort, wo die Seelen der Sünder nach dem Tod hinkommen.  Oft wird dieser Ort mit Qual und Verdammnis in Verbindung gebracht, da dort angeblich Bestrafungen der Toten auf diese warten, um ihnen keinen Frieden zu gönnen.

Herrscher über die Hölle ist Luzifer, welcher seit hunderten Jahren schon schläft und die Dämonen mittlerweile im Konflikt zueinander stehen, wer der Thronfolger werden soll.
Die Hölle an sich wird in vier große Territorien eingeteilt (Nord, Süd, West, Ost), über jedes einzelne jeweils einer der vier Könige herrscht. Ebenfalls gibt es kleinere Territorien von Fürsten oder Herzögen, welche sich in der Größe unterscheiden, je nachdem, wie groß die Macht der betreffenden Person ist.  Ebenso gibt es in der Hölle auch noch Orte wie den Limbus (am Rande der Hölle), wo Seelen der Menschen hinkommen, die nicht durch ihre eigene Schuld mit Sünden belastet sind. Aufgrund dieser Tatsache gilt dieser Ort als Brücke zwischen Hölle und Himmel. Auch gibt es den Tartaros, welcher einen personifizierten Teil dieser Welt darstellt und weit unter der Hölle liegt, von der Erde genauso weit entfernt ist, wie die Strecke vom Himmel bis zur Erde. Dort werden besonders schwere Vergehen auch dementsprechend grausamer bestraft als wie in der Hölle.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Do 22 Okt 2015 - 21:35

Im Westen der Hölle, in Baalberiths Anwesen lief Sytry durch einen Gang umher. Sein Blick fiel ziemlich in Gedanken verloren auf den Boden, während er lief, irgendwann blieb er aber stehen. Er sah auf aus dem Fenster raus zum Garten und wenn man wusste, wie in Geschichten über die Hölle erzählt wurde, würde man es wahrscheinlich erschreckend finden, dass hier alles nicht viel anders wirkte als wie in der menschlichen Welt. Trotzdem gefiel es dem Dämon immer weniger hier, je länger er nachdachte. "Herumprotzen, aber im Inneren so hässlich sein.."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 47130
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : Magic is all around us, just believe...

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Do 22 Okt 2015 - 21:45

Baalberith tauchte bald hinter Sytry auf, packte diesen an den Unterarmen und zwang ihn so, stehen zu bleiben. Er sah mit den üblichen Lächeln zu seinen Neffen "Über was verschwendest du denn schonwieder diese Gedanken, die du nie haben solltest, Sytry? Nicht dass du mir Falten bekommst durch diese Gedanken... deine Schönheit soll bleiben, mein Püppchen..."

_________________
S.O.B & R.A.B.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Do 22 Okt 2015 - 21:52

Sytry erschrak, man konnte sehen, wie sich in ihm alles anspannte, als er den Griff um seinen Unterarm spürte und zog auch kurz aus Reaktion, weil es etwas gewesen war, worauf er nicht vorbereitet war. Trotzdem war er aber so schlau und wusste, dass sich wehren sowieso nichts bringen würde, weil er dann eher nur den Griff um seinen Hals spüren würde und die Wand oder den Boden im Rücken. "Die Schönheit war schon verblasst mit dem Übergehen in die Hölle, Onkel...aber schön, dass du dir diese Sorgen machst." sagte er leise, sodass man nicht die Ironie so stark heraushörte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 47130
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : Magic is all around us, just believe...

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Do 22 Okt 2015 - 22:05

Natürlich hörte er ihm zu, jedoch war ihm egal dass Sytry damit andeutete auf eine Art, dass er unglücklich wäre. Der Dämon sah sich kurz im Augenwinkel um, ehe er nur meinte mit reinem Sarkasmus am schluss "Wir beide haben eine andere Bedeutung für Schönheit... Und ich verstehe dich nicht, aber was solls? Du hast hier ja nur die Chance auf den Thron von Lucifer, ist ja nichts besonderes...". Er drehte den Blauäugigen zu sich und packte ihn am Kinn, sah ihn nur normal an "Aber wenigstens bei diesen verdammten Menschenhaufen fühlst du dich wohler, eh? Bei Dämonen, die du töten solltest, oder zumindest hassen..."

_________________
S.O.B & R.A.B.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Do 22 Okt 2015 - 22:14

Der Blick von Sytry wurde langsam etwas eingeschnappt. Natürlich waren sein Onkel und er anderer Ansicht. Der König, der nichts von Menschen hielt, erst Recht nichts von Nephilims. Die Frage, die ihm dazu im Kopf schwebte war allerdings, warum dann Gilles ein Teil dieses Haushaltes war. "Lustig nicht? Diese Dämonen und Menschen behandeln mich aber wie eine normale Person, wodurch ich mich wenigstens ein bisschen so fühle...als wäre ich nicht bloß eine Marionette." Er redete immer leiser, besonders zum Schluss hin und vermied Augenkontakt zu Baalberith dabei, wenn er den Kopf schon nicht abwenden konnte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 47130
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : Magic is all around us, just believe...

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Do 22 Okt 2015 - 22:24

"So ist das also. Zu deiner Information: Diese Menschen könnten jederzeit plötzlich getötet werden, ohne dass ich daran schuld bin, ..Und zu diesen Dämonenpack, was ja nicht einmal richtige Dämonen sind: dieser Nephilim mag stark sein, und dieser Mischling auch.. Aber nichts ist unsterblich, und wenn die weg sind hast du kein Hindernis, den Thron zu bekommen, außer Solomon vielleicht... Aber für den werde ich mir etwas spezielles einfallen lassen.." Den König des Nordens regte es etwas auf was er hörte, jedoch ließ er Sytry erstmal los, um ihn daraufhin wie gewöhnt am Hals zu packen und gegen die Nahe Wand zu drücken, ihn wieder anlächelte "Du tust mir schon Leid... Menschen hassen Dämonen und würden dich hassen, sobald sie wissen was du bist"

_________________
S.O.B & R.A.B.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Do 22 Okt 2015 - 22:34

Sytry hörte ihm zu, blickte etwas stur zur Wand. Als er jedoch hörte, was Baalberith da sagte, weitete er etwas erschrocken die Augen. "Das...würdest du doch nicht-" hörte man erst etwas entsetzte Worte aus seinem Mund kommen, die aber unterbrochen wurden, als er den griff um den Hals und dann die Wand im Rücken spürte. Er kniff leicht die Augen zu, sah dann seinen Onkel stumm schweigend an. Er schien einen Punkt getroffen zu haben, was dafür sorgte, dass sich Unsicherheit in den blauen Seelenspiegeln breit machte. 'Verwandte...aber es fühlt sich an, als stände ich meinem Henker gegenüber'

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 47130
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : Magic is all around us, just believe...

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 5:39

Es dauerts nicht einmal lange, bis Baalberith ihn wieder losließ, wobei der Grünäugige sich dann nur ins Genick fasste "Du musst bedenken Sytry: ich kann mir ja denken dass du und Astaroths Dantalion oft streiten, aber gib mir einen Grund warum er dich nicht töten würde, und das gleiche beim Mischling: Sie haben keinen Grund dich nicht zu töten, wenn du irgendwas getan hast, was sie nicht mögen, selbst wenn ihr... " Freunde" anscheinend seid... Bring dieses Menschenweib von Camio um und er bringt dich um, tue Solomon weh und Dantalion wird es genauso tun wollen, verstehst du?"

_________________
S.O.B & R.A.B.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 6:02

Das sorgte dafür, dass Sytry ihn wieder etwas genervt ansah. Er wandte den Blick ab und starrte wieder aus dem Fenster, wie zu Anfang. "Ist das so? Warst du nicht derjenige, der Solomons Seele wollte?" fragte er dann und sah wieder zu seinem Onkel. Er kam ihm dann etwas näher, blickte zu ihm auf, in die grünen Iriden rein. "Es wäre so leicht, wenn ich doch nur eine Marionette wäre, nicht? Aber bedauerlicherweise habe ich auch noch einen eigenen Willen...auch wenn du schon Jahrhunderte die Fäden in der Hand hast.."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 47130
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : Magic is all around us, just believe...

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 6:18

"Es stört mich sowieso gewaltig, aber du weißt was ich meine, weil es trotzdem doch irgendwie wahr ist.." Baalberith sah ihn nur kurzzeitig genervt an, doch das verging wieder als er noch sagte "Ich bin auch nicht mit den anderen Königen befreundet, aber ich muss mit ihnen auskommen..". Er dachte nach, doch schnippte Sytry schließlich gegen die Stirn " Das mit deinen Bock ist ja etwas anderes, bevor du mir über diese Freundschaft redest..., das akzeptiere ich wenigstens... Es ist dein Butler"

_________________
S.O.B & R.A.B.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 15:23

Sytry kniff die Augen zu, als er das Schnippen gegen seine Stirn fühlte. "Onkel! Das tut weh mit deinen spitzen Fingernägeln.." Er fasste sich an die Stirn und sah ihn kurz trotzig an, verlor diesen Ausdruck aber sofort wieder im Gesicht und lächelte etwas schelmisch. "Was willst du dagegen tun, dass ich meine meiste Zeit bei ihnen verbringe? Wir wissen beide, dass ich nur so schwach bin, weil ich wegen dir meine Flügel verloren habe, aber meinen letzten Willen lass ich mir nicht nehmen." Er sah den Alten noch wenige Sekunden schweigend an, wandte sich dann ab und wollte weiter, da er nicht mehr festgehalten wurde.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 47130
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : Magic is all around us, just believe...

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 15:36

"Ich kann sie dir nehmen, nicht sofort alle aber einen nach den anderen.... Angefangen von heute... Ob sie sofort weg sind kann ich dir nie versprechen..." Baalberith sah im Augenwinkel noch zu ihm, doch sah dann weg "Angefangen mit einer der kleinen Freunde, der in der Hölle ist... Natürlich ist er dafür das größere Problem..". Er ging selbst weg, jedoch in die andere Richtung. Er sah sich dabei auch um "Gilles?".

_________________
S.O.B & R.A.B.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 15:45

Sytry blieb noch kurz stehen, als er das hörte, ging dann aber schnell einfach weiter, als sich wieder seine Anspannung sichtbar machte. Wusste, dass er rein gar nichts gegen das tun konnte, weswegen er es so stumm hinnehmen musste, auch wenn es ihm nicht gefiel. Verschwand dann auch sehr schnell in sein Zimmer.
Gilles tauchte währenddessen mit Abstand vor Baalberith auf. Er verbeugte sich leicht, zog dabei auch seinen Hut vom Kopf, setzte ihn sich dann wieder auf. "Ihr habt mich gerufen? Was kann ich für Euch tun?"

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 47130
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : Magic is all around us, just believe...

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 16:10

"Höflich wie immer.. Aber ich habe eine Bitte: wie du ja bemerkt hast sind die anderen Könige nicht anwesend, und ob du nicht vielleicht bitte Beelzebubs kleinen Freund hierher bringen könntest.. Tot oder lebendig.. Er ist ja immer so alleine, der Arme Halbling und befindet sich in diesen stillen Anwesen von Beelzebub..." Baalberith sah zu Gilles, doch grinste bald "Mir ist es wie gesagt egal, ob er lebt oder nicht... Es soll meinem Neffen einfach eine Lehre sein...~ Lebendig wäre eben tragischer für diese kleine einsame Fliege.."

_________________
S.O.B & R.A.B.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 16:20

Gilles hörte ihm mit einem normalen Ausdruck zu. Kurz wurde er jedoch etwas verwundert, der lilahaarige blinzelte und musste dann kurz aber selbst etwas schmunzeln, als er verstand, was Baalberith da vorhatte. "Da müsstet Ihr den richtigen für angesprochen haben, es wird mir ein Vergnügen sein ihm einen Besuch abzustatten und ihm diese Einladung zu überbringen." Gilles deutete wieder eine Verbeugung an, wandte sich dann ab und verschwand durch ein Portal, machte es sich so leichter zu dem anderen Anwesen zu kommen. Er tauchte weiter entfernt von dem Anwesen Beelzebubs in der Luft auf und blickte auf es herab, wollte einen Augenblick warten, um sich eine Übersicht zu verschaffen.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 47130
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : Magic is all around us, just believe...

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 16:28

Natürlich sag der Dämon dem anderen nach, ehe er in die Richtung sah in der Sytry war. Er dachte erst nach, dich ließ "seine" Puppe erst noch in Ruhe, ehe er eine mögliche Leiche im Zimmer hat.
Camio saß eigentlich an den Klavier, wo er immer Beelzebub spielte. Zu spielen hörte er jedoch auf, als er schon merkte, dass jemand in der Nähe war. Er sah erst schweigend zur Decke hoch, doch nach Momenten machte er sich nichts mehr drauß und fing wieder an zu spielen.

_________________
S.O.B & R.A.B.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 16:33

Gilles sah weiter herunter zum Anwesen, grinste dann etwas hinterhältig und verschwand. Er saß auf einmal schräg hinter Camio auf der Couch, wo normalerweise Beelzebub seinen Platz hatte. Einen Moment hörte er Camio zu, wusste aber, dass seine Präsenz wahrscheinlich schon längst bemerkt worden war, da er bei sowas nie vorsichtig genug war. "Welch Schande, dass der König selbst nicht zuhören kann, nicht?~"

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 47130
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : Magic is all around us, just believe...

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 16:55

Camio hörte dem anderen zu, und deshalb verspielte er sich sofort, woraufhin er auch aufhörte. Er sah dann nach vorne und legte seine Hände auf seine Oberschenkel, selbst wenn er leise war, so begann er zu knurren "Es ist ein Unterschied, in der Präsenz einer charakterisch wunderbaren Person zu spielen... Oder in der Nähe der nicht so wunderbaren.. Also ja: es ist schade, dass König Beelzebub nicht zuhören kann oder will, aber dies akzeptiere ich natürlich... Gibt es etwas, was ich für König Baalberith tun kann?"

_________________
S.O.B & R.A.B.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 20:42

Gilles hörte ihm weiter zu, sein Lächeln wurde auch gemeiner und breiter, schon ein bisschen schadenfroh. Er stand auf und ging zu ihm. "Damit du es weißt...solche Komplimente klappen bei mir nicht~" sagte er und lachte dann kurz, wurde dann aber wieder ernst. "Es wirklich nett, wenn du mich begleiten würdest und dieser persönlichen Einladung nachgehst...wann ist Baalberith denn schon so freundlich und macht so etwas?" Gilles ging etwas umher im Raum, blieb stehen und sein Blick fiel dann wieder zu Camio, aber eher auffordernd.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 47130
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : Magic is all around us, just believe...

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 20:53

Er hörte ihm erst zu und beobachtete ihn im Augenwinkel, jedoch war seine Antwort wie aus Reaktion "Ich muss jedoch ablehnen... Warum sollte König Baalberith deine Zeit mit soetwas verschwenden? Wäre es eine ernstzunehmende Einladung, wäre es einer seiner Dämonen gewesen, aber nun stehst ja du vor mir: Der, der seine Menschlichkeit verneint hat durch Massenmord.. Der, der mir droht, falls ich ablehne... So lehne ich ab, auch weil dein König scharmlos vor sich hin plaudert und einen direkt oder indirekt beleidigt, bis er vor lachen blau wird...". Daraufhin stand Camio auf und sah zu Gilles "Außerdem brauchst du mich nicht so ansehen, es ist unhöflich, weil ich meinen Willen habe... Einer der Dinge, die du nichtmehr besitzt"

_________________
S.O.B & R.A.B.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 21:00

Gilles sah ihn an, legte den Kopf leicht schief und lächelte etwas. Musste im nächsten Moment dann auch lachen. "Ich wäre als Mensch gestorben, es war lediglich ein Angebot, das ich ergriffen habe und ich habe meine Gründe, weswegen ich ein Dämon wurde. Genauso schlau ist es den, der dich zu einem Nephilim macht lieber als Verbündeten zu haben, als hinterher zum Gegenspieler, nicht? Camio...ob du es glauben magst oder nicht, aber ich besitze mehr Willen, als Sytry. Das arme Ding tut mir leid, aber ich habe keine Wahl.." meinte er zum Schluss hin immer ernster. "Komm freiwillig mit oder ich werde dich zwingen müssen."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 47130
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : Magic is all around us, just believe...

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 22:07

"Und doch so hasst er Nephilim.... irgendwann wirst du es bereuen, zu ihm zu gehören..." Camio sah ihn erst noch an, doch schließlich sah er weg "Ich werde niemals freiwillig zu so einem Monster gehen....". Seine Klinge tauchte auch sofort auf und er sah Gilles daraufhin etwas genervt an, was dem Dämon jedoch klar war: er könnte Gilles nicht so einfach in einen Nahkampf verwickeln, es war schlicht und einfach unmöglich. Aber zu Baalberith wollte er auch nicht gehen, wollte sich auch keinen Spott anhören, dass er anscheinend angst hatte, sich etwas zu brechen oder sonstig.

_________________
S.O.B & R.A.B.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46273
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 22:13

"Das Leben ist voller Risiken, aber man muss sie ertragen, wenn man sich für etwas entscheidet, Camio...So wie ich das vernehme werde ich wohl leider Gewalt anwenden würde..das wird Sytry nicht gefallen und das wiederum mir nicht, aber Befehl ist Befehl.." Gilles zuckte mit den Schultern und in einer rechten Hand bildeten sich dann Funken von Blitzen, die immer stärker wurden. "Schließlich..war es egal, ob tot, lebendig oder...bewusstlos" meinte er noch und man sah ihm auf einmal einen Wandel der Persönlichkeit an, diese gestörte Seite, die Spaß an Zerstörung und Krieg hatte.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Black

avatar

Anzahl der Beiträge : 47130
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : Magic is all around us, just believe...

BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   Fr 23 Okt 2015 - 22:21

Camio sah ihm nur zu, doch rannte schnell auf ihn zu, hatte gerade nur einen Plan, 'Verwunden, Hand wegdrücken... wenn ich es nicht schaffe dann wars das.. Was will dieser wahnsinnige König von mir?'. Er rammte wirklich so schnell er konnte seine Klinge in die linke Schulter des anderen und packte seine rechte Hand am Unterarm, drückte sie zur Seite. Natürlich machte es ihm mehr sorgen, so wie er den anderen Gerade sah.

_________________
S.O.B & R.A.B.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hölle (Makai Ouji)   

Nach oben Nach unten
 
Hölle (Makai Ouji)
Nach oben 
Seite 1 von 7Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Götterreich :: Hinter dem Horizont-
Gehe zu: