StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tempel der Katzengötter

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Riku

avatar

Anzahl der Beiträge : 47143
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 18
Ort : World that never was

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   Fr 24 Jul - 22:07

"Pass auf, sonst mag ich das gleiche mit deinem Kopf" Pacht sah im Augenwinkel zu ihm und schlug diesmal nicht so sanft auf den Boden, wobei dieser sogar risse bekam, während das Gras sich in den Boden einzog und der Boden selbst auch damit er risse bekam vertrocknete, jedoch nur an dieser stelle. Danach sah sie zu ihm "Ich bin eben auch NUR eine Katze, wie du..."

_________________
Here comes a thought,
What Someone said,
And how it harmed me.
Something I did,
That failed to be charming.
Things that I said,
Are suddenly swarming.
But it was just a thought,
It's okay.
We can watch them go by from here.
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   Di 28 Jul - 3:03

"Ich hab doch nichts...ge..sagt.." meinte er und blickte zum Boden, blinzelte nun ziemlich verstört und sah dann zu der Göttin. "Bin ja schon still...steh nicht auf Löcher im Gesicht.." meinte er und verschränkte die Arme, wandte sich dann langsam ab. "Sollte dich lieber in Ruhe lassen, hm?" fragte er leicht lächelnd, ging dann wieder in den Tempel.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 12:13

Seth kam hier her, normalerweise mied er den Ort, da er wohl Katzen nicht wirklich mochte. Er sah sich hier um und seufzte. "Ist ja auch der einzige Ort wo dieses Katzengesindel lebt" meinte der Gott und ging etwas umher. Sah sich hier noch etwas um.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 12:16

Bastet lag in ihrer Gestalt als Raubkatze auf der Terrasse im Garten. Sie schlief, wachte jedoch schlagartig auf, als sie die Aura spürte, die nicht hierher passte. Sie stand auf, streckte sich und ging dann in den Tempel, suchte nach Seth. Hatte schon gemerkt, wer es war, jedoch fand sie ihn erst nicht.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 12:21

Seth sah sich um; bemerkte dann aber auch die Aura der Katzengöttin. Er blieb stehen und sah sie dann von weitem. "Achje" meinte er dann seuftzend. War dann jedoch auch verwirrt als eine Dunkle Aura hier sich bemerkbar machte, die nicht die von Seth war. Verwirrt sah er sich um. Hatte von wem schon gehört, dass jemand Re bedroht hatte. Doch seine Aufmerksamkeit galt dann auch schon wieder Bastet.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 12:27

Bastet nahm ihre wirkliche Gestalt dabei an, ging weiter auf Seth zu und blieb vor ihm stehen. "Sieh an..du hier, hätte ich niemals gedacht. Was ehrt uns diese Gesellschaft einer Gottheit, wie dir, der sich normalerweise hier nicht rein getraut hätte?" fragte sie etwas schmunzelnd, ging dann etwas umher, hatte auch die dunkle Aura gespürt. "Du bist noch anfällig nach der Sache mit Osiris..bleib auf unserer Seite, Seth..es gibt zu viel Böses in dieser Welt."
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 12:31

"Ich zieh ja das böse an wie ein Magnet" meinte er dann. Sah sie an. "Naja wie gesagt...eigentlich traue ich mich hier nicht mal in die Nähe, aber hier kann man mich am wenigsten vermuten" sagte er dann. Hörte ihr dann zu. "Auffällig? Weil ich mich mit Osiris vertragen habe? Ich Bitte dich" sagte er dann. Musterte sie dann. Blickte dann aber zum Eingang zu Muriel. "Was will der hier denn?" Meinte Seth nur.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 12:37

Bastet seufzte nur. Als sie aber Muriel sah, glühten ihre Augen, sie reagierte äußerst feindselig auf ihn. "Das ist der Dschinn, der Vater schaden wollte!" fauchte sie, schließlich war Re ihr Vater und sie wusste, was da geschehen war. "Sei froh, dass er dir nicht die Augen ausgehackt hat..ich würde sie dir liebend gerne auskratzen.." Sie sah zu Muriel, ging dann aber zu Seth, nahm ihn am Arm und wollte mit ihm weggehen.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 12:46

"Das?" Meinte Seth nur. Wollte gerade mit Bastet lieber weggehen. Muriel grinste und ging in den Tempel, ketten packten die Katzengöttin und schlugen sie einfach mit Wucht gegen die Wand. "Dummes Kätzchen" meinte er dann. Die Ketten hielten Bastet dann fest, sah sie an. "Du stehst mir im Weg Göttin Bastet" meinte Muriel. Seth sah zu Bastet und dann zu Muriel. "Lass sie runter" meinte Seth dann. "Warum sollte ich, gehört ja zu Re also töte ich sie jetzt" meinte Muriel dann, die Ketten wanden sich um die Kehle der Göttin, drückten dann zu. "Du bist doch nicht wegen ihr hier Muriel, also lass sie endlich" meinte Seth, wurde leicht aggressiv. "Hmm...nagut" meinte Muriel. Sah zu Bastet, und warf sie durch die Wand. "Bastet!" Meinte Seth und sah zu Muriel. "Spinnst du?" Fragte er dann. "Sie ist nur eine Katze Seth" meinte Muriel.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 12:51

Bastet starrte Muriel erschrocken an, fühlte die Wand im Rücken und versuchte sich von den Ketten zu befreien. Sie spürte dann, wie ihr die Luft langsam ausging und sie gab einen gequälten Laut von sich, hasste sowas schließlich, als Wesen, was eigentlich frei von jeglichen Ketten war. Als sie dann auch noch durch die Wand geschmissen wurde, blieb sie zunächst auf der anderen Seite einfach liegen. Verschwand dann aber und tauchte in der Luft hinter Muriel auf, holte mit einen goldenen kunstvoll verzierten Speer aus, der eine sehr große und scharfkantige Spitze besaß, wollte ihm damit den Kopf abschlagen.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 12:56

Muriel lächelte nur leicht. Er drehte sich um und hielt den Speer an der Klinge fest. "Hübsche Göttin, zu schade um dich" meinte der Dschinn. Seine Augen glühten auf, er zog die Göttin an sich, da sie den Speer in der Hand hielt, durchbohrte sie nun mit seinen Klauen. Riss ihr damit das Herz direkt raus. Seth starrte sie an. Muriel stieß die Göttin zu Boden, und sah dann zum Herz. Dann drehte er sich zu Seth um.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 13:05

Bastet sah ihn nur genervt an. "Um dich nicht.." fauchte sie, sah ihn dann jedoch erschrocken an, drückte sich von ihm, spürte dann aber die Klaue und erstarrte. Ihr lief Blut aus dem Mundwinkel und Tränen sammelten sich in ihren Augen. Leise flüsterte sie was, als er ihr das Herz aber rausriss, starrte sie Muriel an. Ihr fielen die Augen zu und sie fiel dann zu Boden, rührte sich nicht mehr, jedoch sammelte sich auch kein Blut um sie, da so ein Schaden ihr nur von Göttern angetan werden könnte. Trotzdem war sie tot, da ihr das Herz herausgerissen wurde.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 13:14

Muriel sah zu ihr runter ging in die Hocke. Hob die Klaue und wollte ihr nun den Rest geben, Seth jedoch sah zu Muriel und ihn packte die Wut, ging zu ihm und brach ihm den Arm. "Verschwinde hier" knurrte er dunkel, warf ihn Richtung Ausgang. Muriel landete dort auch auf den Füßen. "Ich hab Re gewarnt" meinte Muriel. "VERSCHWINDE!!"brüllte Seth. Muriel sah ihn an. Seine Augen glühten kurz auf. Seth sah dann aber runter zu Bastet. Sank auf die Knie. "Dieser Bastard" sagte er leise. Sah dann aber zu ihrem Herzen, nahm es vorsichtig. Legte es auf die Stelle in der Brust, beugte sich dann aber zu ihr runter. Legte seine Lippen auf ihre und hauchte ihr dann Lebensenergie wieder ein. Er löste sich von ihr und sah dann zum Herz. Ließ es wieder in den Körper zurück sinken und die Wunde wuchs zu.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 13:23

Bastet lag einfach nur bewegungslos da. bekam gar nicht mit, was um sie geschah. Spürte erst wieder was, als sie wieder den Kontakt zwischen sich und ihrem Herz fühlte. Auch schon als sie das Leben wieder eingehaucht bekam, wachte sie langsam wieder auf, blinzelte, jedoch blieben ihre Augen noch geschlossen. Als sie das Herz wieder eingesetzt bekam, schlug sie ihre Augen dann wieder auf. Sah erst schon alles verschwommen, dann setzte sich die Braunhaarige aber langsam auf, hielt sich den Kopf. Sie sah verwundert zu Seth, umarmte ihn dann aber einfach, um ihm zu danken.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 13:27

Der Gott war verwirrt als die Göttin ihn umarmte. War eher das erste mal das man ihn umarmte seit langem. Langsam legte er die Arme dann um sie. Drückte sie an sich. Jedoch ein kleines Stück seiner Seele löste sich und verließ den Körper des Gottes. Jedoch war das sehr unauffällig. "Geht es dir wieder besser?" Fragte er sie dann. Sah zu ihr runter. Muriel war in der Zwischenzeit verschwunden, aber das war Seth gerade eher egal.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 13:32

Bastet selbst schmiegte sich etwas an ihm. Bei ihr war die letzte Nähe eines Mannes schließlich auch sehr lange her. Sie blickte dann zu ihm auf, lächelte sanft und nickte leicht. "Dank dir..sonst wäre ich jetzt tot.." sagte sie leise und lehnte ihren Kopf dann an seine Schulter. Für eine Göttin, wie sie es war, war sowas schließlich ganz normal. Hatte schließlich ein sehr gutmütiges und warmes Herz, konnte aber, wie gerade, auch ganz anders.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 13:38

Seth ließ die Nähe zu und strich ihr durchs Haar. "Ich hätte nie zugelassen das du stirbst Bastet, immerhin hättest du es nicht verdient, nur weil ein Dschinn am Rad dreht" meinte der Gott des Chaos. Stand dann langsam auf mit der Katzengöttin. "Du brauchst etwas ruhe, du musst dich erstmal etwas erholen" meinte Seth auch. Sah der Göttin in die Augen. War verwundert, wie schnell sie von diesem anderen verhalten wieder so friedlich sein konnte.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 13:43

"Es wäre nicht gerecht gewesen..auch nicht für Vater, nur weil er diese Göttin beschützt..Dieser Dschinn ist krank." sagte sie leise und stand mit ihm auf. Bastet lächelte dann sanft, hatte noch die Arme um seine Schultern leicht gelegt. "Wenn du mir solange noch Gesellschaft leistest" meinte sie dann. War natürlich als Göttin der Liebe einerseits auch wirklich liebenswert zu Personen, die sie begann zu mögen, jedoch als Schutzgöttin auch schnell mal grausam bei Feinden.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 13:47

Seth sah sie an. Lächelte leicht, und hob sie auf die Arme. "Naja hab ja denke so lange zeit bei dir zu bleiben" meinte er dann. Blieb dann aber stehen. "Du musst mir eh sagen wohin ich muss, ich hab nämlich keine Ahnung wo lang es geht, ich war ja noch nie hier...wenn es hochkommt, war ich mal einmal hier aber dann eher draußen als hier drin" sagte der Gott nun.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 13:51

Bastet kicherte leise, ließ sich auf die Arme nehmen von ihm und schmiegte sich auch wieder an ihn. "Die Treppe hoch, rechts den Gang entlang..ich denke ein Zimmer mit große verzierter Doppeltür wird dir nicht entgehen." meinte sie dann und schien sich irgendwie auch wohl zu fühlen, was aber auch damit zu tun hatte, dass man als kriegerische Göttin sich auch etwas zum Chaos hingezogen fühlte.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 13:57

"Also du erinnerst mich sogar jetzt noch an eine Katze die gerne kuschelt aber anderen die Augen auskratzen würde" meinte er lachend. Ging dann dort entlang wo Bastet ihm den Weg beschrieben hatte. Er sah dann zur Doppeltür und ging dort dann hin. "Kätzchen" meinte Seth leicht grinsend. Mochte die Nähe von Bastet doch sehr.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 14:03

"Wenn du willst, kann ich ja auch wieder zur Katze werden...dann könnten unsere Gespräche aber ein bisschen eintönig werden~" schnurrte sie ihm zu und maunzte dann leise. Sie sah dann zur Doppeltür und diese öffnete sich von alleine. Hervor kam ein sehr prunkvoll wirkendes Schlafzimmer, jedoch auch typisch eingerichtet für die ägyptische Kultur. In der Mitte stand ein großes Himmelbett. Bastet ging dann von seinen Arm herunter, zog ihn mit in dem Raum, worauf sich die Türen wieder schlossen und sie ließ sich dann aufs Bett fallen.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 14:11

"Nein wäre nicht gut, sonst würde ich dich nur noch knuddeln" meinte er leicht lächelnd. Aber ließ sich dann von Bastet auch ins Zimmer ziehen und sah sich etwas um. Sah dann aber auch zu Bastet die sich aufs Bett fallen ließ. Er ging dann zum Fenster und sah raus. Überlegte wie lange er nun wirklich nicht mehr hier war. Konnte sich nur grob an paar Dinge erinnern, nur war er da noch klein gewesen und hatte auch keinen Streit mit Osiris gehabt. Was sich aber schlagartig geändert hatte.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 14:18

Bastet kuschelte sich ins Kissen ein. Sah dann aber zu Seth, drehte sich zu ihm und betrachtete ihn eine Weile. "Komm zu mir...du machst dir ziemlich viele Gedanken, Seth. Das solltest du eigentlich nicht, weil dafür, was früher alles los war, hat sich doch vieles wieder zum Guten gewendet.." Sie setzte sich dann langsam auf. "Komm her.." sagte sie leiser und mit sanfter Stimme wieder.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 20 März - 14:27

Der Chaosgott sah weiter aus dem Fenster. Doch sah er dann über die Schulter zu Bastet und wandte sich zu ihr. Hörte ihr zu, ging dann aber zu ihr und setzte sich an den Rand des Bettes. Sah sie an und sah nur dann kurz runter. "Ich hab ihn getötet Bastet...hab ihn zerstückelt...Normalerweise müsste er mich weiter hassen." Sagte er dann und sah die Göttin an. "Ich werde sicher rückfällig sein wenn es drauf ankommt" sagte er dann. Denn sein Hass auf Osiris schlummerte irgendwo doch tief in ihm.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   

Nach oben Nach unten
 
Tempel der Katzengötter
Nach oben 
Seite 2 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Rotorblätter....was können halbsymetrische ?
» Spinblades Heckrotorblätter Sinn/Wirkung?
» 280mm Blätter
» Gedenkblätter und Vignetten
» Wo findet man günstige, halbsymmetrische Rotorblätter?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Normale Welt :: Ägypten-
Gehe zu: