StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tempel der Katzengötter

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
AutorNachricht
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 22:25

"Achso.." meinte er. Er wirkte ein bisschen eher so, als würde er gar nicht zuhören, aber andererseits schien er doch auch sehr aufmerksam zu sein bei Ammit. Er sah sie dann etwas verwundert an. "Verändern?" fragte er etwas verwundert und rutschte dann jedoch näher zu ihr, stützte sich mit einer Hand leicht am Beckenrand neben ihr ab. "Tue ich das? Was erinnert dich denn an einen Löwen an mir?" fragte er und strich ihr mit einer Hand leicht durchs Haar. Kannte es nicht wirklich, dass Nähe auch Scham auslöste. Er schämte sich schließlich auch nicht, dass er sie betrachtet hatte, weil es eben ganz normal war, dass man so aussah unter der Kleidung.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 22:32

Ammit blickte leicht zu seiner Hand und sah dann wieder zu Mahes. "Nun...dein Körperbau...deine Augen...deine Art an sich" sagte sie dann und ließ die Nähe dann doch zu, lehnte sich dann einfach nur vorsichtig an ihn, wusste ja nicht, ob sie das überhaupt durfte. Strich leicht über seine Brust. Ließ dann aber die Hand sinken und schloss leicht die Augen.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 22:38

"Ist man der Gott eines solchen Wesens, ist man es selbst durch und durch." meinte er und ließ zu, wie sie sich an ihm lehnte. es machte ihm nichts aus, es gefiel ihm sogar eher. Als Löwe gefiel ihm dann doch die Anwesenheit und Nähe eines weiblichen Wesens sehr, auch wenn sie keine Katzengöttin war. Das war nebensächlich. Leise und in einem tiefen angenehmen Ton schnurrte er ihr leise ins Ohr, als sie ihm über die Brust strich. Mahes lehnte sich dann zurück und legte einen Arm um Ammit dabei.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 22:42

Sie sah zu ihm hoch. "Schnurrkätzchen" sagte sie dann leise und strich ihm leicht durchs Haar. Sah ihn an. Dann ließ sie es aber wieder und sah dann aus dem Fenster. Natürlich wusste sie, dass sie nicht hier für ewig sein konnte. Sie mochte Mahes wohl doch einwenig mehr, aber dennoch wusste sie eben, dass es wohl bei dieser begegnung bleiben würde.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 22:45

Mahes lehnte seinen Kopf an ihre Schulter und blickte selbst erst einfach aus dem Fenster. "So oft schnurre ich gar nicht." meinte er dann und strich ihr leicht über die Hüfte. Da er jedoch einen sehr feinen Geruchssinn besaß, vergrub er sein Gesicht an ihrem Hals und er mochte den Duft, der von ihr ausging, inhalierte diesen eher, da er wusste, dass Ammit wahrscheinlich bald wieder gehen musste wegen ihrer Pflichten in der Unterwelt. Würde sie ansonsten wohl gerne hier behalten, weil sie nicht so kratzbürstig war, wie viele andere Göttinnen hier im Tempel.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 22:48

"Echt nicht?" meinte sie dann und sah dann zu Mahes hoch. Umarmte ihn einfach, tat es wohl eher aus Instinkt. Fragte sich natürlich schon, was er den hier überhaupt machte. Konnte sich aber vorstellen, dass viele Katzengöttinnen ihn sicher anhimmelten, da hatte ein Wesen wie Ammit es war ja eher kaum eine Chance, war ja ein Wesen mit einem Krokodilkopf, einem Löwenkörper und einem Hinterteil eines Nilpferdes.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 22:54

"Nur ab und zu mal." entgegnete er noch darauf und als sie ihn umarmte, knurrte er leise. Ihm gefiel es, dass nun noch mehr Nähe zwischen ihnen bestand. Natürlich musste Mahes zugeben, dass es Göttinnen hier gab, die ihn wirklich anhimmelten, viele jedoch empfanden ihn als nervig, da er oft sehr faul war und gerne schlief. Natürlich wusste er, was Ammit für eine Gestalt besaß, aber das war ihm eher vollkommen egal. Leicht strich er weiter über ihre Hüfte und dann langsam über ihren Rücken. "Du hast so eine schöne weiche Haut.." flüsterte er dann und sah sie wieder an, ließ von ihrem Hals ab.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 23:00

Ammit sah zu Mahes. "Nun...also schuppig bin ich nicht" sagte sie dann und sah zu ihm und leicht schmiegte sich die Göttin doch an den Gott. Das er vielleicht faul war, und gerne schlief, machte ihr wohl nichts aus, kannte ja eigentlich auch Löwen, die waren eben so weswegen sie daran nichts auszusetzen hatte. Sie sah dann wieder aus dem Fenster und dachte nach.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 23:05

Mahes strich weiterhin über ihre Haut, sein Blick selbst fiel auch aus dem Fenster. "Katzengöttinnen haben auch sehr schöne Haut, aber das haben sie alle...das ist langweilig. Du bist keine Katzengöttin, aber dein Wesen ist so sanft..und viele von ihnen können mich sowieso nicht leiden." sagte er leise und vergrub sein Gesicht wieder an ihrem Hals. Bemerkte dann jedoch eine weitere Präsenz. In der Tür stand eine Katzengöttin. Sie besaß bernsteinfarbene Augen und langes leicht gelocktes pechschwarzes Haar. War sehr schön und ihr sah man den Anmut einer Katze an. Sie war nur leicht bekleidet, was aber den Temperaturen hier eher verschuldet war. "Mahes, du weißt, dass das nicht stimmt, was du sagst..es gibt Göttinnen hier, die dich gerne Ihr nennen würden." meinte diese. Mahes sah auf und blickte zu ihr. "Ziemlich unhöflich, klopfst nicht einmal an." "Wieso sollte ich? Ich wohne hier.."
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 23:09

Die Göttin sah ihn an und lächelte leicht als er das sagte. Jedoch erlosch dieses Lächeln, als auch schon die Stimme der Katzengöttin ertönte und sie sah dann schweigend zu dieser. Musste zugegeben, dass diese sehr schön war. Sie sah wieder weg, stand dann auf und kletterte aus dem Becken, hatte wieder ihr Kleid an. "Ich sollte gehen" meinte sie dann auch schon. Ging eilig aus dem Raum. Alleine schon weil die Katzengöttin sagte, das es viele gab, die gerne Mahes ihres nennen wollten, war sie eher gekränkt, und die Katzengöttin von gerade eben war auch sehr schön an zu sehen. Sie verließ den Tempel dann auch schon wurde wieder ihre Wahre Gestalt und lief dann weg. Fand dann einen Fluss und legte sich dort ins Wasser, tauchte ganz unter.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 23:17

Mahes sah weiter die Katzengöttin an, aber schien kein Interesse für sie zu haben. Sah dann nur verwundert zu Ammit. "Warte doch.." Dann war sie aber schon weg und die Göttin sah ihr schadenfroh nach. Mahes stieg dann auf dem Becken und knurrte genervt, ging zu der Göttin und drückte sie an die Wand. "Dummes Ding, wieso hast du das getan?" fauchte er sie an. Die Schwarzhaarige jedoch schmiegte sich an ihm und befreite sich geschickt aus seinem Griff. Zog sich dann aus und drückte ihren an seinen Körper. "Komm schon..diese Göttin ist potthässlich in ihrer wahren Gestalt, kann dir nichts bieten und ist eine schüchterne Maus...leichtes Futter für uns alle." "Du hättest ihr aber wenigstens die Wahrheit sagen können.." "Das tat ich doch! Du hast ja keine Ahnung, wie viele dir wirklich hinterher blicken...wie viele gerne deine Frau wären.." "Das kommt zu spät." Der Gott strich ihr durchs Haar, drückte sie dann aber von sich und zog sich die Hose wieder an, verließ den Raum und folgte dann Ammit, ließ die andere Göttin einfach stehen, die jetzt natürlich umso eifersüchtiger wurde. Mahes schien dagegen Ammits Fährte aufzunehmen und nahm seine Gestalt als Löwe an, kam so draußen in der Wüste besser klar und fand auch schnell die Stelle, wo sie sich befand.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 23:21

Ammit selbst war im Fluss und schnaubte nur leise. Schien etwas wütend auf sich selbst zu sein, dass sie auf die Masche von Mahes reingefallen war und sah dann aber nach oben an die Oberfläche und sah dann zu Mahes. Tauchte mit dem Kopf auf und sah ihn an. "Geh doch wieder zu der Katzengöttin" sagte sie dann nur und tauchte aber auch schon wieder unter, legte ihren Kopf auf ihre Löwenpranken. Man sah nur wie Luftblasen immer mal wieder an der Oberfläche des Wasseres auftauchten.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 23:27

"Wieso sollte ich das?...Vielleicht mag es stimmen und ich habe Unrecht in der Sache, wie viele Göttinnen mich dort wirklich mögen, aber ich will mit keiner von ihnen zu tun haben. Sie wollen nur meine Frauen sein, weil ich einer der wenigen männlichen Götter dort bin. Sie wollen nur das eine und das gute Erbgut, sodass ihre Kinder möglichst stark und schön werden und vor allem reine Katzengötter. Du bist anders..so unschuldig und sanft und nicht so offensiv und direkt, wie wir." Er legte sich auch nieder und wartete einfach bloß, sah zu den Luftblasen.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 23:31

Ammit hörte es natürlich und irgendwann tauchte sie dann aber auf und sah ihn an. War wieder ein Mensch geworden, blieb jedoch im Wasser stehen und sah zu ihm. "Und? Du würdest sicher einer Katzengöttin den Vortritt lassen...immerhin würden sie dich besser verstehen, ich bin ja nicht mal dran gewöhnt, wenn du neben mir sitzt.. und...das ganze..." sagte sie dann und sah Mahes an. "Ich bin alles andere als unschuldig Mahes, ich töte mehr als ihr Katzengötter zusammen...du solltest dich lieber von mir fern halten...ich will nicht, dass es da Streit gibt unter euch...wenn Bastet es erfährt...wird es auch Seth erfahren und der plaudert es dann bei Osiris aus.." sagte sie dann.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 23:37

"Eine Katzengöttin würde nur von mir gefickt werden wollen und das wäre es dann gewesen...in einem Tempel leben wir eh schon zusammen, wieso sollte sie dann mit mir zusammen sein wollen?" fragte er nur und blickte sie an, blieb aber erstmal noch ein Löwe. "Du bist es nicht gewöhnt, weil du nicht Flittchen um dich hast, die manchmal nackt durch die Flure rennen..." Er wurde dann doch zum Mensch und sah sie einfach nur an, schüttelte leicht mit dem Kopf. "Weißt du, wie scheißegal mir das ist? Osiris und Isis sind das vollkommene Gegenteil..Und Geschwister! Und Bastet und Seth...Bastet ist eine Kriegsschlichterin und liebt den Gott des Chaos...ich bitte dich..das ist keine Ausrede." Er stand auf und ging zu ihr dann in den Fluss. "Und selbst wenn du mehr tötest...wieso sollte ich mich fernhalten? Auch ich zerfleische Menschen, Tiere und alles andere in Schlachten, verschlinge ihr Fleisch und färbe den Sand rot, weil ich anders den Jagdtrieb nicht unter Kontrolle hätte."
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 23:43

Die Göttin sah zu ihm hoch. "Die Göttin ist doch eifersüchtig...die würde doch alles versuchen um mich bloßzustellen Mahes...und sie hat ja eh schon bemerkt, was meine Schwächen sind..." sagte sie dann leise und sah runter. Natürlich war es ihr auch peinlich das sie so wenig wusste oder eher das alles ihr ungewohnt war. Immerhin waren Katzengötter offene, sie als Herzfresserin hatte nur den Sinn für Gerechtigkeit oder Ungerechtigkeit, Sex und alles was man sonst kannte war ihr eher unbekannt.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   So 7 Mai 2017 - 23:48

"Soll sie eifersüchtig sein..wenn sie dich bloßstellt, dann verpasse ich ihr einen Tritt in den Arsch und stelle sie bloß vor allen anderen Weibern...die kennen dich nicht, aber sie kennen die Katze." meinte er nur und nahm dann ihre Hände. "Die Schwächen kann man leicht beseitigen..ich kann es dir alles beibringen..langsam und angenehm. Katzen sind sehr geduldige Wesen." meinte er dann und strich ihr durchs Haar, schien Ammit nicht so leicht aufgeben zu wollen.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   Mo 8 Mai 2017 - 6:06

Ammit sah ihn an, schien etwas unsicher. Alleine schon, weil Mahes sowas machen würde, für sowas wie sie es war. Sie hielt dann seine Hände und nickte dann leicht, zwar sah man ihre Unsicherheit, aber sie wollte ihm wohl doch irgendwie gerne vertrauen.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   Mo 8 Mai 2017 - 6:10

Mahes lächelte leicht, als sie nickte. Denn auch, wenn es nur leicht war, es zeigte ihm irgendwie, dass sie nicht sofort aufgab. Er fand die Göttin hatte sehr viel an sich, nur nutzte sie es einfach nicht, weil sie es nie gelernt hatte. Allerdings erregte sie bei Mahes viel mehr Aufmerksamkeit, als wie es die Katzengöttinnen taten mit ihren Handlungen. "Wollen wir zurück?" fragte er dann und hob sie mit Leichtigkeit hoch auf seine Arme.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   Mo 8 Mai 2017 - 6:16

Ammit sah zu ihm hoch und nickte dann. hielt sich dann aber auch an ihm fest, als er sie einfach hoch hob. "Sag ja nicht das ich jetzt noch ein Leichtgewicht bin" meinte sie dann und lachte kurz. Lehnte ihren Kopf dann aber auch schon an seine Schulter und schloss leicht die Augen. Es war natürlich etwas komisch für sie, weil ein Gott sich um sie kümmerte.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   Mo 8 Mai 2017 - 6:22

"Sollte ich das nicht? Bist du aber." meinte er grinsend und ging mit ihr dann zurück. Sah kurz zu ihr, aber hatte schließlich nichts dagegen, dass sie sich an ihn lehnte. Als er den Tempel betrat, stand oben in der Eingangshalle an der Treppe die Göttin von zuvor. Sie sah zu beiden, natürlich vollkommen eifersüchtig. Mahes sah nur kalt zu ihr, ging aber mit Ammit einfach weiter und nahm eine andere Treppe nach oben. Lief mit ihr dann durch viele Flure, bis sie bei einer großen Tür ankamen. Er trat diese einfach auf und betrat dann das große Zimmer, welches vermutlich seines war, ließ Ammit dann runter.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   Mo 8 Mai 2017 - 6:24

Ammit sah zu der Katzengöttin, sagte lieber nichts. Sah sich dann etwas um im Zimmer als sie hier ankamen. Dann sah die Unterweltgöttin auch schon zu Mahes. "Das ist dein Zimmer oder?" meinte sie dann und sah sich dann auch schon weiter um. Hoffte natürlich, dass die Katzengöttin, nicht all zu eifersüchtig war.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   Mo 8 Mai 2017 - 6:28

"Ja, ist es.." meinte er und schloss die Tür hinter sich. Er ging dann zu Ammit und umarmte sie von hinten. "Mach dir über sie keine Gedanken..dieses eifersüchtige Kätzchen wird dir nichts antun können." meinte er, vergrub kurz sein Gesicht wieder an ihrem Hals, ließ sie dann aber auch schon los und ging zum Bett, ließ sich darauf niederfallen.
Nach oben Nach unten
Nimura Furuta

avatar

Anzahl der Beiträge : 22718
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   Mo 8 Mai 2017 - 6:33

Ammit sah zu ihm hinter und sachte lächelte sie dann doch. Zwar war es nicht immer so, dass sie sich von jemandem umarmen ließ, aber von Mahes mochte sie es doch wohl sehr gerne. Sie sah sich dann um und bemerkte dann wieder die Aura des Pharaos, die hier auftauchte. Immerhin schien dieser sie als sein nennen zu wollen, war ja sicher, wenn Ammit bei ihm war und so konnte auch Osiris ihm nicht sonderlich viel antun.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 47299
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   Mo 8 Mai 2017 - 6:36

Mahes wurde sofort aufmerksam auf die Aura. Er sah dann zu Ammit, setzte sich auf und griff nach ihrem Arm. Zog sie zu sich aufs Bett und hielt sie umarmt. Wollte nicht wirklich, dass der Pharao ihr zu nah kam, auch wenn er nicht verstand, was er hier suchte. Obwohl ihm doch einiges einfiel, wenn er bedachte, dass es ein Dämon war und er wahrscheinlich sich was eingebrockt hatte bei Osiris.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tempel der Katzengötter   

Nach oben Nach unten
 
Tempel der Katzengötter
Nach oben 
Seite 9 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Rotorblätter....was können halbsymetrische ?
» Spinblades Heckrotorblätter Sinn/Wirkung?
» 280mm Blätter
» Gedenkblätter und Vignetten
» Wo findet man günstige, halbsymmetrische Rotorblätter?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Normale Welt :: Ägypten-
Gehe zu: