StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Tempel des Naga

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
AutorNachricht
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   Do 18 Jun 2015 - 21:37

"Wer trauert?" fragte nun eine bekannte Stimme. Jennifer kam lächelnd rein und legte den Kopf schief, jedoch war das lächeln nicht ernst gemeint, ihr Hals war mit Blut beschmirrt und eine Bisswunde war deutlich zu sehen, jedoch hatte Naga sie manipuliert so dass sie nicht mal die Schmerzen die sie eigentlich haben müsste, spürte. Qetsiya starrte Jennifer an. "ogott..." sagte sie dann, hielt sich die Hand vor den Mund.
"Ich will...sie nicht vergessen, ich liebe sie und ich bin auch schuld das es soweit kam...ich hätte aufpassen müssen...ich hätte bemerken müssen das...Naga unter den Templern war,aber ich war einfach zu Blind..." sagte Shay dann, legte seine Hand über die Augen und schüttelte nur den Kopf.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48157
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   Do 18 Jun 2015 - 21:43


Shaitan schwieg nur, bis er Jennifers Stimme hörte, er sah zu ihr und seine Dracheniriden fixierten sofort ihren Hals. Man sah Wut hochkochen in seinen Augen und er knirschte mit den Zähnen. Asmodeus hielt ihn an der Schulter fest, damit Shaitan nicht auf dumme Ideen kommen konnte, da seine Aura wirklich spürbar aggressiver wurde, wie ein Wolf, der jemanden zerfetzen wolle.
"Wenn du sie liebst, dann sei an ihrer Seite, Shay...sie erleidet den Schmerz rückläufig, den sie durchmachen musste, damit sie wieder ins Leben zurückgeholt werden kann..sie ist stark, aber braucht dich." ertönte die Stimme des Obergottes noch, dann wurde es aber wieder still.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   Do 18 Jun 2015 - 21:47

"Shaitan?" fragte sie dann mit ruhiger Stimme als sie sah wie wütend er wurde. Sie ging zu ihm und legte eine Hand auf seine Wange. "mir geht es gut, wirklich" sagte sie dann und lächelte ihn sanft an. Jedoch wirkte wirklich schon das Gift da sie kurz abwesend war und nur aus dem Fenster starrte und das doch eine ganze Zeit lang. Qetsiya beobachtete sie dann misstrauisch.
Shay nickte, stand dann auf und verschwand dann lieber nach Avalon, wollte jedenfalls bei Kassandra sein, nachdem er schon das letzte mal versagt hatte.
> Avalon
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48157
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   Do 18 Jun 2015 - 21:51

Shaitan jedoch sah sie nur gefühllos an. War mehr als unzufrieden mit der Situation und sah wieder zu ihrem Hals. "Es ist nichts in Ordnung, hörst du? Absolut gar nichts.." meinte er dann dazu und seine Stimme klang etwas schneidend, der unglaubliche Hass auf Naga wurde klar.
Asmodeus seufzte nur und ging dann zu Qetsiya, umarmte sie und sah dann weg von den beiden merkte selbst, dass da was absolut nicht stimmte.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   Do 18 Jun 2015 - 21:54

Sie wich dann zurück, sah ihn mit einem Verletzten Blick nur an. "Was ist nur mit dir los..." sagte sie dann leise. Schüttelte den Kopf. "Du bist nicht mal mehr der den ich einst liebte...du bist komplett jemand anderes geworden..." sagte sie dann leise, ihr kamen dann die Tränen, schluchzte dann leise los und hielt sich die Hand vor den Mund und blickte zu Boden.
Qetsiya sah einfach nur noch weg. "Ich wusste echt nicht wie Schrecklich dieser Gott sein kann...sowas zu machen...das ist..." sagte sie dann nur, krallte sich an Asmodeus.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48157
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   Do 18 Jun 2015 - 21:59

"Warum..hast du dich von so einem Monster beißen lassen, Jennifer? Warum bist du einfach davongelaufen und warum behauptet dieser Gott, dass du Rache an sie nehmen willst? An uns allen?" fragte er nur, sah kurz zur Seite, weil ihn der Anblick doch verletzte, wie Jennifer weinte, riss sich aber zusammen und wandte sich dann auch langsam ab.
Asmodeus drückte Qetsiya und dicht an sich und schloss die Augen. Hörte zu, aber tat selbst nichts, denn es würde nichts bringen, wenn die Hohepriesterin von dem Schlangengott hypnotisiert worden war.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   Do 18 Jun 2015 - 22:05

"Was..für ein Schlangengott?" sagte Jennifer nur verwirrt. "ich bin nicht weggelaufen..." sagte sie dann und schüttelte den Kopf. "Ich würde sowas doch nie tun" sagte sie dann. Qetsiya sah zu Jennifer und schien verwirrt zu sein, ging zu ihr. "Jennifer...wo sind wir?" fragte sie dann und sah Jennifer an. Diese war verwirrt. "Shanghai" sagte Jennifer dann. "Sie weiß garnichts von Naga, nicht mal davon das sie immer wieder bei ihm ist...sie ist in einer Illusion...oder...einer Paralellwelt, sie sieht diesen Tempel nicht..." sagte Qetsiya dann, fragte sich wie Naga das geschafft hatte.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48157
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 19:00

"Was?!" Shaitan sah entsetzt zwischen Jennifer und Qetsiya hin und her. Er ging dann zu Jennifer und packte sie an den Schultern, aber nicht fest. "Jennifer..komm wieder zu dir...das ist nicht die Realität, in der du bist.." meinte er etwas flehend, jedoch sah man, wie sich sein Erscheinungsbild wieder verdüsterte, da er gleichzeitig enormen Hass gegen Naga verspürte. Asmodeus zog ihn von Jennifer dann weg. "Reg dich nicht so auf...wenn du so weitermachst, dann verängstigst du sie...sie weiß von nichts, kann nicht das sehen, was du sehen kannst...hörst du überhaupt zu?!" fragte er dann, als er merkte wie abwesend Shaitan war.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 19:13

Jennifer starrte Shaitan erschrocken an als seine Erscheinung so düster war. "Geh weg Monster" sagte sie dann, fing an zu zittern und legte ihre Hände auf ihre Augen. Sie ging rückwärts, stieß gegen die Wand und rutschte diese runter. Zitterte immer noch wie espenlaub. Qetsiya sah zu Jennifer, sah dann zu Asmodeus. Seufzte dann und ging zu ihrer Nachfahrin, kniete sich runter zu ihr, tat vorsichtig ihre Hände weg. "Ganz ruhig Jennifer, dir tut er doch nichts, es ist immer noch Shaitan, den den du liebst" sagte sie dann. Jennifer sah zu Qetsiya, starrte sie an, rührte sich nicht mehr. Murmelte nur noch leise etwas, bis sie seitlich umkippte und bewusstlos liegen blieb.

> Avalon
Naga kam mit Anu hier her und sah sich um. "Diese Idioten sind immer noch da" meinte er dann grinsend. "Jennifer spielt ihre Rolle perfekt" meinte er dann. Sah dann zu Anu und lächelte. Ging dann mit ihr hinein in den Tempel.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48157
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 19:18

"Die Hohepriesterin?" fragte Anu leicht schmunzelnd und ging dann mit ihm mit. Sah sich dann etwas im Tempel um.
Shaitan spürte es, dass Naga wieder hier war, war plötzlich sofort darauf fixiert wie ein Tier, das nichts lieber tun würde als den Schlangengott zu zerfetzen. "Reiß dich zusammen!" schrie Asmodeus ihn dann an und schmiss ihn mit einer Druckwelle gegen eine Wand. Der Drachenmeister kam wieder zu sich, sah dann zu Jennifer. "War...ich das?" fragte er dann, sah dann langsam zu Asmodeus. Dieser seufzte leise. "Es ist die Schuld des Gottes, nicht dei-" Bevor er den Satz beenden konnte war Shaitan jedoch verschwunden. Der Hexenmeister seufzte nur und ging dann zu Qetsiya.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 19:25

"Ja diese kleine falsche Schlange, sie wird noch der Untergang des Drachenmeisters sein" sagte er dann leicht lachend, sah sich dann um. "Komm her komm her und Spiel mit mir Shaitan!" rief er dann durch den Tempel, zischte wieder wie eine Schlange.
Qetsiya sah zu Asmodeus. "Es wird doch alles nur schlimmer" sagte sie dann leise, strich Jennifer durchs Haar. War verwirrt das Jennifer aufeinmal einfach so umgekippt war, als ob ihr jemand es gesagt hätte das sie das tun sollte. "Es kommt so...gespielt...es kommt alles wie ein Spiel rüber was er mit uns spielt..." sagte sie dann, sah aus dem Fenster.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48157
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 19:31

"Also gaukelt er uns nur etwas vor...und wenn Jennifer sein Gift infiziert bekommen hat, dann ist sie nicht mehr als seine Marionette.." meinte er, hörte dann das Rufen von Naga. "Oh nein...Bleib bei Jennifer...wenn Shaitan ihn angreift.." Asmodeus verschwand dann und tauchte bei Naga auf. Kurz danach zeigte sich Shaitan, wollte den Schlangengott angreifen, jedoch hielt Asmodeus ihn wieder ab, packte ihn am Kragen und drückte ihn zu Boden. Der Drachenmeister knurrte und fauchte. Anu sah leicht amüsiert zu, sah zu den beiden und legte ihre Arme um einen Arm von Naga, schmiegte sich leicht an ihm. Asmodeus blickte auf, sah zu den Göttern und erstarrte. "Scheiße.." sagte er leise. Schließlich wusste er, dass es unter Strafe stand den Partner eines Obergottes zu töten und genau das war Anu und schützte Naga so gesehen dadurch vor den Angriffen anderer.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 19:38

"Genau" meinte Qetsiya dann und sah dann Jennifer an, hoffte das sie nicht starb oder sonstiges. Naga sah zu Asmodeus, sah dann zu Shaitan und legte den Kopf schief. "Drache gegen Hexenmeister...ihr könntet doch ein für alle mal klären wer der Stärkere ist, und wer gewinnt...den würde ich sogar laufen lassen, ach...so ganz unter uns Shaitan, Jennifer ist doch echt ein schöner Fang für dich nicht wahr? Wer weiß...wenn du Asmodeus tötest dann...werde ich dir deine Geliebte wieder geben" meinte er dann, sah dann zu Anu, lächelte leicht.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48157
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 19:42

Anu sah zu Naga hoch, schmunzelte leicht, sah dann wieder zu den anderen beiden. Shaitan blickte Naga nur an. War schließlich nur noch ein von Hass getriebenes Wesen, das von der Dunkelheit verschlungen war. Er blickte mit roten Drachenaugen zu Asmodeus, befreite sich und schmiss ihn gegen die nächste Wand. Griff ihn dann an. Der Hexenmeister jedoch tat nichts anderes, als dauernd nur auszuweichen, wollte den Drachenmeister mit Gegenangriffen nicht noch mehr wütend machen.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 19:49

Naga ging einfach mit Anu weiter. "Shaitan...wenn du ihn innerhalb von einer halben Stunde nicht umbringen kannst, wird dein Versagen folgen für wen haben den du sehr liebst" meinte Naga dann nur. "Komm" meinte Naga dann zu Anu, ging mit ihr dann weg von dem Geschehen.
Jennifer wachte auf. Sah sich verwirrt um. "Shaitan..wo...ist er" sagte sie dann, wollte aufstehen, wurde von Qetsiya dann auch schon wieder zurück gezogen. "Leg dich wieder hin" meinte sie dann. "Nein...lass mich los, ich muss ihm alles erklären" sagte Jennifer und fing an zu weinen. "Dazu hast du später genug Zeit" sagte Qesiya dann. Jennifer schüttelte nur heftig den Kopf, wollte sich befreien, bekam wieder total die Zitteranfälle.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48157
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 19:58

Anu ging mit Naga mit, hörte ihm noch kurz zu und blickte dann im Augenwinkel nochmal zum Geschehen, wie es sich entwickelte. Sie sah dann wieder zum Schlangengott hoch und ließ sich einfach von ihm von dem Geschehen wegführen.
Shaitan knurrte nur, schaffte es wieder Asmodeus zu erwischen und schmiss ihn quer durch die Haale. Verschwand dann immer und tauchte wieder vor ihm auf, wiederholte dies immer wieder, bis der Hexenmeister nicht mehr aufstehen konnte. Er blieb liegen, sah zum Drachenmeister hoch. "Hör doch nicht auf ihn..." "Ich will sie nicht nochmal verlieren!" Er packte Asmodeus am Hals, hob ihn hoch. Dieser sah ihn erst schweigend an, lächelte dann aber leicht. "Ich kann dich verstehen, Shaitan.." sagte er dann leise und fühlte dann nur noch, wie Shaitans Fingernägel schärfer und länger wurden, sie sich durch seinen Hals bohrten und die Pulsader trafen. Er schloss langsam die Augen, als das Blut massig aus der Wunde floss. Der Drachenmeister ließ ihn einfach fallen, trat von ihm weg und kam dann wieder zu sich. Er sah sich um und verschwand dann, schämte sich dafür, dass er sich verhielt wie ein Monster.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 20:20

Jennifer riss sich los, lief dann einfach nach unten, fing an zu schreien als sie Asmodeus da liegen sah. Bekam total die Panik und stolperte zurück. Eine Schlange zischte sie dann an. Jennifer schrie wieder, sank auf die Knie und krallte sich in ihre Kopfhaut. "Geht weg bitte..." sagte sie dann nur noch. Fing an zu zittern. Qetsiya kam runter, starrte Asmodeus an, rannte zu ihm. Rüttelte den Hexenmeister. "Bitte...Asmodeus...du...du darfst mich doch nicht alleine lassen...hörst du" sagte sie dann verzweifelt. Tränen liefen ihr über die Wange. "SHAITAN!" brüllte sie dann wütend.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48157
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 20:26

Asmodeus jedoch rührte sich nicht mehr. Der Blutverlust war so hoch, schließlich hatte sich schon eine Lache um ihn gebildet. Er hob nur noch schwach die Hand und hielt Qetsiyas Hand dann fest. Jedoch sank sie dann wieder zu Boden und der Hexenmeister atmete sehr flach.
Shaitan tauchte mit sehr viel Abstand zu ihnen auf, sah zu Jennifer, dann zu Qetsiya. "Ich bin ein verdammtes Monster! Würde alles tun, nur um Jennifer bei mir zu haben...Alles, damit ich sie wieder im Arm halten kann...Ich habe sie nicht verdient.." sagte er kopfschüttelnd und wandte sich dann ab. "Er lebt noch...ich kann ihn nicht töten, auch wenn Naga mir damit schwört, Jennifer etwas anzutun.."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 20:36

Jennifer sah Shaitan an. Als Qetsiya wütend wurde, aufstand und gerade Shaitan an die Gurgel springen wollte; wurde sie von Jennifer gegen die nächste Säule geworfen, kurz knackte das Genick bei Qetsiya , aber Jennifer war es egal, sie stand auf und ging zu Shaitan, ging um ihn rum und sah ihm dann in die Augen, nahm seine Hand. "Nein du hast mich verdient Shaitan" sagte sie nun leise. Ihr war es egal was er War, Monster oder nicht, sie liebte ihn schließlich.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48157
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 20:40

Als Asmodeus das Knacken hörte, war es als würde er aus einer Art Trance aufwachen. Er stand langsam auf, auch wenn das Blut weiter aus der Wunde am Hals quoll. "Qetsiya..." Er ging langsam zu ihr, nahm sie auf seine Arme, ließ sich dann jedoch auf die Knie fallen mit ihr im Arm.
Shaitan hörte selbst das Knacken und wurde zurück in die Realität geholt. Seine Augen wurden normal, sein Zustand nicht mehr so düster. Er sah Jennifer nur schweigend an, jedoch wich er dann zurück, als sie seine Hand nahm. "Was macht dieser Gott aus uns...Wir müssen hier weg...Er bringt uns dazu, uns gegenseitig umzubringen.."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 20:55

Qetsiya lag tot in seinen Armen. Jennifer starrte Qetsiya an. "ich...ich hab das nicht gewollt" sagte sie dann, bekam dann wieder Kopfschmerzen. Naga tauchte auf. "Ihr geht nirgends hin kapiert, ihr gehört jetzt mir" sagte er, ging zu Jennifer. "Lass es einfach zu, dann wird es nicht mehr so weh tun, du kannst dich nur noch daran erinnern wie Shaitan deine Freunde umgebracht hat" sagte er dann, beeinflusste sie dann auch schon.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48157
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 21:00

Shaitan sah zu Asmodeus und Qetsiya. Der Hexenmeister sah sofort genervt zu Naga, stand auf und hielt Qetsiya in seinen Armen. Er wollte den Gott angreifen, bis Anu auftauchte und dazwischen ging. "Vergiss es...dein Vorhaben wird nicht klappen, Hexenmeister.." meinte die Göttin sacht lächelnd. Asmodeus zischte nur, sah dann langsam zu Qetsiya und dann zu Shaitan. "Verschwinde von hier, verdammt nochmal!" schrie dieser zu ihm. Asmodeus sah ihn nur schweigend an, löste sich dann einfach mit Qetsiya auf. Shaitan sah dann nur stumm zu Jennifer und sah dann weg. Machte sich darauf gefasst, dass das hier die Hölle werden könnte.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 21:07

Naga sah zu Asmodeus, dann sah er zu Anu. Jennifer starrte auf den Boden, eine Aura kam von ihr die ganz anders war als ihre normale. Eine Druckwelle stieß Shaitan gegen die Wand. "Macht es Spaß Leute umzubringen?" Fragte sie dann knurrend. Naga lehnte sich an die Wand. Lächelte leicht. "Das wird interessant" sagte er dann, zog Anu zu sich. Jennifer ging auf Shaitan zu, hielt ihn mit Telekinese in der Luft.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48157
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 21:11

"Scheint so.." meinte Anu nur und lächelte sacht. Schmiegte sich dann an Naga und sah selbst dem Geschehen nur zu. Sie war eigentlich nicht so, jedoch hatte Nagas Anwesenheit ihr Dunkelheit eingeflößt und bei diesem reinen Wesen reichte nur eine kleine Menge davon.
Shaitan sah schweigend zu Jennifer und ließ dann alles einfach über sich ergehen. Er murrte verschmerzt und blieb in der Luft dann einfach hängen. Schloss langsam die Augen und wartete darauf, was sie tun würde. "Habs nur verdient..."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23409
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Tempel des Naga   So 21 Jun 2015 - 21:36

Jennifer sah ihn an, legte den Kopf schief. "Mehr hast du nicht zu bieten?" fragte sie dann enttäuscht, kicherte dann. Strich Shaitan über die Wange. "Los bring ihn um Jennifer, er ist ein Monster, sowas sollte nicht mal jemanden wie dich lieben" sagte er dann. Jennifer starrte dann Shaitan an, war aufeinmal verwirrt. "Liebe...?" fragte sie dann, sah zu Naga. "Er spielte dir immer die Liebe vor Jennifer, ist das nicht verletzend für dich?" fragte er dann. Jennifer sah zu Boden, schien leicht doch zu zweifeln.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Tempel des Naga   

Nach oben Nach unten
 
Tempel des Naga
Nach oben 
Seite 2 von 7Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Baubericht: Salomonischer Tempel von Jerusalem
» Kiomiza-Tempel
» Ägytischer Tempel Thomas Pleiner
» japanische Gebäudesets Maßstab 1:60
» Römischer Tempel

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Normale Welt :: Indien-
Gehe zu: