StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Die römische Unterwelt

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10 ... 16  Weiter
AutorNachricht
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46615
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 30 Jun 2015 - 3:43

Morriagn seufzte, hielt Fea auf. "Ich geh sie suchen..." "Bist du wahnsinnig?" Macha sah Morrigan kopfschüttelnd an. "Lass mich das tun.." Sie legte ihr Ana einfach in den Arm, welche mittlerweile einfach bewusstlos war wegen dem Blutverlust. Macha nahm ihre Kriegsgestalt dann an und folgte Orcus und Lilith.
Lilith sah ihn nur genervt an, zischte leise, starrte ihn dann jedoch an. "Ach dich...du könntest sowieso nicht viel tun...du bist gerade das misshandelste männliche Wesen, das auf der Erde umherwandelt.." meinte sie gemein lächelnd und ließ sich nicht von seinen Worten abschrecken.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 30 Jun 2015 - 7:20

Fea sah zu Morrigan. "Aber..." sagte sie dann und sah dann zu Macha. "Pass auf dich auf" sagte sie leise. Sah dann zu Ana. Strich ihr vorsichtig über die Wange. "Und früher hat er sie geliebt, und jetzt tut er ihr sowas schreckliches an...Ana wäre sicherlich glücklich geworden mit dem Kind und Naga" sagte Fea leise. Sah dann zu Morrigan hoch.
Orcus sah zu ihr. "Tzz...dann bring ich deiner Geliebten deinen Kopf, als ob sie dich lange lieben wird, immerhin muss sie in Angst leben das du sie irgendwann ersetzt" grinste Orcus, jedoch würde Fea sie deswegen, was Lilith war, nicht verlassen, sie hatte Mittlerweile Verständnis dafür.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46615
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 30 Jun 2015 - 7:35

Morrigan seufzte nu, nickte dann leicht. "Womöglich...sie tut mir leid..wenn sie aufwachen wird und feststellen muss, dass es immer noch echt ist, was alles geschehen ist...nur weil dieser Arsch ihr ihren Wunsch nicht erfüllen will."
Lilith sah nur knurrend zu ihm, blickte dann aber erschrocken zu Orcus, als Macha ihm ihren Absatz gegen den Kopf schlug und ihn dann von hinten am Hals packte mit ihren Klauenwaffen, zudrückte. "Lass sie gehen, Orcus...es ist vorbei..es hat gereicht, dass das Kleine dein Opfer werden musste, du Schwein.." Machas Stimme war verzerrt und voller Wut.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 30 Jun 2015 - 7:48

Fea nickte nur. "Das Orcus sowas tut...ich hoffe das Naga jedenfalls wieder aufwacht, klar er hat Orcus getötet und ist sonst sehr...brutal, aber er wollte Ana und das Kind beschützen, sonst wäre er ja jetzt nicht tot...ich denke das Naga nur das richtige getan hat, und Ana von Orcus weggeholt hat" sagte sie dann.
Orcus zischte, ließ Lilith los und sah zu Macha. "Awww die geliebte von Jupiter" sagte er dann. Ketten fesselten die beiden einfach. "Dann behalte ich eben zwei Frauen bei mir, ist besser als eine" sagte er dann. Wich dann aber zurück, als ein Blitz krachend in den Boden schlug. "Ich würde mal sagen du verziehst dich wieder zum Thron und ich nehme die beiden mit" sagte Jupiter. Orcus sah ihn an. "J..Jupiter...du...du lebst ja noch, was für eine...freudige Überraschung" zischte er dann, letzteres eher zischend.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46615
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 30 Jun 2015 - 8:37

Morrigan nickte nur leicht, bekam nebenbei mit, dass Jupiter wieder da war. Sie lächelte sehr sacht darüber. Sie sah dann zu Ana und strich ihr durchs Haar. "Zuerst sollten wir uns in Avalon aber um sie kümmern...sie ist verdammt schwach und traumatisiert."
"Arschgesicht!" zischte Macha nur, sah Orcus hasserfüllt an. Als sie jedoch den Blitz sah, musste sie leicht lächeln, atmete erleichtert auf und sah zu Lilith. Macha befreite sich und sie dann von den Fesseln und sie zog die Hybridin mit, stellte sich hinter Jupiter und sah an ihm vorbei zu Orcus. "Hast du dich doch noch entschieden und bist zu der Feier erschienen?"
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 30 Jun 2015 - 11:12

"Kann ich verstehen, trotzdem werde ich nicht ohne Lilith gehen" meinte Fea dann. Sie selbst hatte die Anwesenheit des Obergottes bemerkt. Hoffte das alles jetzt sein Ende fand. Sah dann zu Ana und seufzte. "Ich hoffe sie wird wieder gesund" sagte sie.
Jupiter sah zu Macha. "Klar komme ich, will dich nicht an ihn verlieren, und was ich da sehe jetzt...ist widerwertig" sagte Jupiter, sah zu Orcus. Dieser verschränkte die Arme. "Sie sind alle selbst schuld, was da passiert ist" meinte Orcus. "Und deswegen drehst du durch...sehr durchdacht Bruder, aber jetzt ist schluss mit deinen dämlichen vorstellungen Ana so wieder zu bekommen, denn dazu ist es jetzt zu spät" sagte Jupiter nur. Sein Blick wurde kühl

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   So 9 Aug 2015 - 23:46

>Cooperjahrmarkt

Orcus kam mit Kassandra hierher. "Willkommen in der Unterwelt, ich hoffe das du dich hier Zuhause fühlst" meinte er dann. Waren mitten im Thronsaal. "Ach ja deine kleine Freundin" meinte er dann, drehte sich zu Kassandra um, drückte ihr die Karte in die Hand. Ging um sie rum und ließ dann von dem Orakel erstmal ab. Setzt sich auf den Thron. "Du kannst sie ja zerreißen, so ein Rakshasa ist kein guter Umgang für ein Orakel wie dich" meinte er dann, sah Kassandra Hemmisch grinsend an.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46615
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Mo 10 Aug 2015 - 0:12

Kassandra sah ihn nur weiterhin etwas genervt an und wandte den Blick ab. Nahm die karte dann aber entgegen und seufzte leise. Sie ließ sie einfach verschwinden, dorthin, wo alle Dinge landeten, die sie immer wieder mal zufällig bei sich hatte, die aber für andere nicht greifbar waren. "Das hättest du gerne, nicht?" fragte sie nur und wandte sich ab, sah sich dann etwas um. "Da ich ja jetzt dir gehöre, solltest du aber dennoch dafür sorgen, dass es mir auch irgendwie gut geht...schließlich habe ich mehrere Tage nicht geschlafen, nichts zu mir genommen...ich könnte jede Sekunde vor dir umfallen, aber dir wäre es sicherlich herzlich egal.."
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Mo 10 Aug 2015 - 8:35

Orcus sah sie an. "Gosh...Frauen, soll ich dir dann noch dein Kissen ausschütteln bevor du schlafen gehst? Zeig mehr Respekt Orakel, du sprichst hier mit einem Gott und nicht mit deinem Mann der dich abgöttisch geliebt hat, aber es bald nicht mehr tun wird" meinte er dann. "Aber Nagut, du bekommst was zu essen, aber schlafen kannst du erstmal vergessen, sieh es als Lektion an" meinte der Unterweltgott kühl.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46615
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Mo 10 Aug 2015 - 10:49

"Das ist schön für dich..." sprach sie selbst nur abfällig dem Gott gegenüber und ging weiter weg vom Thron, vor Allem von der Treppe ging sie runter, drehte sich dann aber kurz zu Orcus um. "Dann verzichte ich ganz...ich sterbe eher an Schlaflosigkeit, als an Hunger.." meinte sie schmunzelnd und ging dann weiter, bis sie das Ende der Treppen erreicht hatte, drehte sich nicht zu Orcus um, sondern ging hier einfach alleine umher.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Mo 10 Aug 2015 - 11:18

Orcus sah sie an, krallte sich leicht in seinen Thron. Als sie jedoch herum ging, stand er auf. Er ging die Treppen runter, zum Orakel hin, zog sie einfach zu sich. "Du bist sehr egoistisch Kassandra, wie würde es Shay ergehen wenn er erfährt das du tot bist?" Fragte er dann. Seine Augen glühten wieder. " er hat dir aber trotzdem weh getan, dich hintergangen, dich ausgenutzt, bist wie ein Vogel im Käfig bei den Templern, meinst du nicht das, die Templer dafür büßen sollten? Am meisten Haytham, immerhin hatte er dir sogar teilweise die Tochter genommen, kommst du wirklich klar mit den Schicksalsschlägen?" Fragte er dann, strich durch das blonde Haar des Orakels.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46615
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Mo 10 Aug 2015 - 11:22

Kassandra blieb stehen, als er sie festhielt, blickte langsam über ihre Schulter zu ihm. "Vergiss es...Vielleicht ist es wahr, aber ich liebe ihn immer noch...Mein Tod wäre für ihn der Weltuntergang, aber das ist es doch, was du wollen würdest...dass er nicht mehr weiß, dass ich lebe.." sagte sie etwas bissig, fühlte dann aber seine Hand in ihren Haaren, sah im Augenwinkel zur Seite. "Er ist schon gestraft mit einem anderen Orakel, das ihm auch in den Arsch treten kann...ich verzichte, danke.." meinte sie und löste sich langsam von seinem Griff.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Mo 10 Aug 2015 - 11:39

"Der Weltuntergang...er ist ein Geist, der ist schon tot und nicht mehr der den du kennengelernt hattest, oder nicht?" meinte Orcus dann. Als sie sich jedoch von seinem Griff lösen wollte, hielt er sie an den Haaren fest, zog ihren Kopf leicht nach hinten. "Wag es ja nicht Kassandra, du gehörst jetzt mir, und ich mach mit dir was ich will" meinte er dann leicht zischend. Wurde langsam wirklich wütend. Seine Fingernägel wuchsen wieder und diese gruben sich etwas in ihre Kopfhaut. "Du solltest dich lieber fügen" meinte er dann. Ließ dann aber etwas lockerer, strich ihr über die Wange.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46615
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Mo 10 Aug 2015 - 11:44

Kassandra hörte ihm nur stumm zu und antwortete nicht. Zischte dann jedoch, als er an ihren Haaren riss und kniff die Augen zu. "Lass...das.." Sie zuckte zusammen, als sie die Krallen spürte, entspannte dann aber langsam, als er aufhörte. Das Orakel blickte dann nur langsam zu Orcus, schüttelte leicht mit dem Kopf. "Dann solltest du lernen, dass Gewalt bei einem Orakel keine Lösung ist, sondern es nur mehr dazu bringt gegen einen zu sein..."sagte sie leise und wandte den Blick wieder ab.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Mo 10 Aug 2015 - 12:04

Orcus sah sie an. "Unterschätz mich nicht Orakel, ich kann mehr als du denkst" meinte er dann. Der Unterweltgott hörte ihr zu. "Dein Stolz ist noch dein Untergang Kassandra, dein Tod" sagte er dann. Drehte ihren Kopf wieder zu sich, sah ihr in die Augen, seine blitzten kurz bedrohlich auf, ließ sie dann körperliche Schmerzen einfach fühlen, noch aber nicht so stark. Das Pluto in ihm eigentlich fast verschwunden war, wusste keiner, wollte aber nicht mehr hinauskommen weil er wohl den Schmerz nicht mehr ertragen konnte. Seinen Brüdern auch nicht mehr in die Augen sehen konnte ohne sich schlecht zu fühlen, weswegen er seiner Dunklen Seite Platz gemacht hatte. Und er nun so war wie er sich hier verhielt. Nur um seine Fehler nicht eingestehen zu müssen.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46615
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 11 Aug 2015 - 4:39

"Das war er jedes Mal schon....du brauchst mir nichts zu erzählen, ich weiß es, Orcus.." meinte sie und schmunzelte dann leicht. Sie sah in seine Augen, jedoch mit abweisenden Blick und das hatte auch seine Gründe. Sie spürte kurz die Schmerzen, schlug dann aber seine Hand weg und eine Aura drang durch sie durch, die den Schmerz so stark verdrängte, dass er nicht mehr wahrnehmbar war für Kassandra, als wäre sie seelisch nun auf eine andere Ebene. "Ich habe es dir gesagt, aber wenn du mir nicht glauben willst.." sie wandte sich dann ab und ging weg von ihm.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 11 Aug 2015 - 13:38

Orcus setzte sich auf seinen Thron zurück und sah sie an. "Wie du willst" meinte er dann Schulterzuckend. Er schnippte und teleportierte Kassandra in einen Raum ohne Türen. Paar Minuten vergingen und ein Schatten bewegte sich nun auf Kassandra zu. "Ich bin ganz schön enttäuscht von dir Kassandra, ich dachte du würdest mich lieben" meinte eine männliche Stimme, die Shays Stimme imitierte. "Immer läufst du davon, immer und immer wieder frag ich mich was ich falsch mache" meinte der Schatten, mit bedrücktem Ton. Bis Shay dann hinter Kassandra stand und sie von hinten umarmte. Es aber er nicht war der da bei Kassandra stand.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46615
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 11 Aug 2015 - 13:43

Kassandra erschreckte sich bloß, doch sah sich dann im Raum um und schloss die Augen. Als sie die Bewegung bemerkte, ging sie jedoch rückwärts, starrte den Schatten an, als sie die Stimme erkannte. "Shay...." Sie blieb schließlich stehen und spürte starke Schuldgefühle, die sie quälten, ihr entwichen langsam Tränen. "Ich konnte das nicht mehr...weißt du wie es sich anfühlt? Immer zu sterben und wiederbelebt zu werden? Ich fühle mich leer, ich brauche Zeit...ich weiß wieder alles, aber weiß nichts damit anzufangen.." sagte sie, spürte dann aber die Umarmung und ihre Pupillen verkleinerten sich, spürte, dass hier absolut gar nichts stimmte.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 11 Aug 2015 - 14:15

Shay drehte sie zu sich um, sah ihr in die Augen. "Ich weiß das du Zeit brauchst, ich weiß auch, dass es dir weh tut" sagte er. Wischte ihr die Tränen weg. Er strich ihr dann sachte über die Wange. Musterte das Orakel lange. Küsste sie dann aber sanft. Löste den Kuss dann aber nach paar Sekunden und sah ihr in die Augen. "Das was du weißt ist nur ein Bruchstück, nur der Teil den du und ich erlebt haben Kassandra, es ist nur die halbe Wahrheit" sagte er dann.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46615
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 11 Aug 2015 - 14:19

Kassandra sah stumm zu ihm auf, blickte ihm in die Augen. Als sie den Kuss spürte, war sie sich nicht sicher, ob sie ihn erwidern sollte, tat es dann aber trotzdem. "Du hast gelogen, nicht?...Mir die heile Welt die ganze Zeit über vorgespielt...aber es ist nicht so...die Welt ist grausam, verdammt...sag mir..liebst du mich wirklich? Oder war das auch nur der Vorwand, um mich für die Templer einzufangen, Shay?"
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 11 Aug 2015 - 15:08

Shay sah sie an. Hörte ihr zu, begann zu schmunzeln. "Weißt du...du hast recht, die Welt ist grausam und ich bin es auch" meinte er dann, drückte sie gegen die Wand, sodass ihr jede Fluchtmöglichkeit genommen wurde. Reihen von spitzen Zähnen waren zu sehen. "Jetzt bleibst du aber tot" sagte er raunend, wollte zubeißen, bis man einen Schuss hörte und das Wesen sich zurück verwandelte und zusammen sackte. Jemand stand weiter entfernt von Kassandra. "Ob ich dich liebe? Würde ich es nicht tun würde ich mir keine Sorgen um dich machen, und ich würde dir nicht hinterherlaufen, ich liebe dich zu sehr, ich würde mein Leben für dich lassen, nur damit dir nichts mehr passiert" meinte Shay dann etwas leise, unterdrückte die Tränen, die hochkamen.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46615
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 11 Aug 2015 - 15:22

Kassandra sah ihn ziemlich ruhig dafür an, was sich da ereignete. Sie schloss eher nur langsam die Augen, erwartete, dass es zu Ende ging, mal wieder, mit ihrem Leben, aber hörte dann den Schuss und zuckte leicht zusammen. Sie sah zum Wesen, das erbärmlich zusammensackte, sah dann langsam auf, blieb noch an der Wand gelehnt stehen. Sie sah Shay schweigend an und wandte dann langsam den Blick ab. "Warum folgst du mir noch?...Ich bin oft genug abgehauen, du hättest allen Grund mich zu hassen...und du weißt, wie sehr ich diese Worte hasse, die du gerade sagst...Dein Leben für meines..nein, Shay..." Sie ging langsam auf ihn zu. "Geh..bitte..er hat mich an sich gebunden..ich kann nicht weg, außer ich sterbe und wenn das nochmal passieren würde..."
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 11 Aug 2015 - 15:39

"Ich weiß das du diese Worte hasst, und auch wenn du weggelaufen bist, ich weiß das es dir weh tat, ich weiß das ich Mist gebaut habe, und ich steh dazu. Trotzdem liebe ich dich überalles, und sollte ich dich gerade anlügen, will ich lieber auf der Stelle tot umfallen als dir was vorzulegen Kassandra" sagte er dann. Sah sie dann an und ging dann zu ihr, zog sie sachte zu sich. "Dieser Gott ist mir egal, ich lass dich weder bei ihm, noch wirst du sterben um deine Freiheit wieder zu erlangen, soll der Gott sich doch selbst umbringen, als das er dir sowas antut wie bei Ana, sollte er es wagen muss er an mir vorbei bevor er dich bekommt" sagte er dann.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46615
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Di 11 Aug 2015 - 16:01

"Du weißt, wem mein Herz gehört und wem es auch ewig gehören wird, Shay...niemand anderes, als dir...auf Ewig.." Kassandra krallte sich leicht an seinen Mantel und ihr entwichen langsam wieder Tränen. "Ich halte es hier nicht aus...dieser Ort...aber ich bin an ihm gebunden..an diesen vollkommen gestörten Irren. So etwas habe ich noch nie gesehen geschweige denn mitbekommen..dagegen ist selbst Haytham harmlos..dieser Wahnsinn.." flüsterte sie und schüttelte leicht mit dem Kopf.
Nach oben Nach unten
Hela

avatar

Anzahl der Beiträge : 22026
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   Do 13 Aug 2015 - 7:54

Shay sah zu ihr, strich ihr durchs Haar. "Nicht  weinen Kassandra" sagte Shay dann. Hob ihren Kopf leicht  und gab ihr einen Kuss. Löste diesen dann. "Du musst das nicht alleine durchstehen, das machen wir gemeinsam" sagte Shay dann. Wischte ihr die Tränen weg. Würde dafür sorgen das Kassandra hier irgendwie raus kam. Würde es nicht zulassen das Orcus ihr weh tat. Dafür liebte Shay Kassandra zu sehr, als sie einfach fallen zu lassen. Ihm war es egal gewesen wie oft sie weg lief, er liebte sie und das würde immer so bleiben. "Ich liebe dich Kassandra, mehr als alles andere, ich gehöre ganz dir, nicht nur mein Herz Kassandra" sagte er dann und sah ihr in dir Augen.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Die römische Unterwelt   

Nach oben Nach unten
 
Die römische Unterwelt
Nach oben 
Seite 4 von 16Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 10 ... 16  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Cassandra Clare kündigt Forsetzungen der "Chroniken der Unterwelt" an
» Römische Gebäude
» [Recherche] Über Tod und Unterwelt
» römische soldaten auf dem marsch 1/72
» Grant - Krieger, Kämpfer u. Soldaten - Buchvorstellung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Japan :: Unentdeckte Gebiete-
Gehe zu: