StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Schanghai (Qing-Dynastie)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 35, 36, 37
AutorNachricht
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 0:46

Drogon sah zu ihr hoch. "So ein schönes Wesen wie du es bist soll nicht in Gefangenschaft leben" meinte er dann nur. Wurde wirklich ruhiger und sah dann zum Händler. Dieser hatte sich hingesetzt und sah beide an. Drogon nahm dann vorsichtig die Hand von ihr weg, ließ sie los. Schnell wurde klar dass der Drache die Hochelfe wirklich schätzte. Jeder andere hätte sie einfach mit ihrem Namen angesprochen, doch Drogon tat dies nicht, da er es sich nicht wert war,  überhaupt ihren Namen auszusprechen aus Respekt. Drogon stand dann auf und sah zu ihr runter. Ging dann wortlos an ihr vorbei. "Scheint als wolle dein Drache nichts mehr von dir wissen hmm?" Meinte der Händler grinsend.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47653
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 0:56

Sie lächelte bloß etwas traurig bei seinen Worten, da die Tatsache, dass sie eine Priesterin war, wirklich für jede von ihnen als Gefangenschaft sogar angesehen wurde. Sie strich vorsichtig dann über seine Schulter, spürte leicht die Schuppen und öffnete dann wieder die Augen. Sie ließ ihre Hand einfach dann sinken, als er sie wegnahm und sah den Drachen schweigend an. Sie spürte, dass Drogon wirklich Respekt vor ihr hatte, hatte es aber selbst auch vor solchen Wesen und stellte sich ihm daher auch nicht in den Weg. Sie schmunzelte nur etwas bei den Worten des Menschen. "So etwas nennt man Respekt und Ehrfurcht...bringt man sich gegenseitig diese Dinge entgegen, dann erhält man auch das Ansehen des anderen, aber das könnt ihr Menschen nicht verstehen." Ihr Lächeln verblasste wieder, zurück blieb eine kalte Mimik und sie wandte sich ab.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 1:04

Drogon sah sie an, hatte die Hand von ihr auf seinen Schuppen gespürt. Er knurrte nur leise und ging ins Nebenzimmer. Der Mensch sah zu der Priesterin. “Respekt? Pff ihr seid doch echt eitel” meinte er dann nur und blickte sie an. “der Drache, wenn er überhaupt einer wäre, würde dich in der Luft zerfetzen, als ob die Ehrfurcht haben vor sowas wie dir, bist nur eine jämmerliche Elfe” er stand dann auf, ging auf sie zu, packte sie an der Kehle und hob sie hoch. “und rede nochmal so über Menschen nur weil du eine Elfe bist, dann kannst du sicher sein das ich dich welchen übergebe die dich solange durchnehmen das deine Unschuld, nicht mal unschuldig sein wird kapiert” meinte er wütend. Hatte eigentlich keine Sorge das Drogon das hörte, aber leider war dieser ja nur um Nebenzimmer und hörte jedes einzelne Wort was der Mensch ihr da androhte.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47653
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 1:09

Rhaenys sah Drogon nach, schwieg dann einfach wieder, sah im Augenwinkel zum Menschen. Sie merkte dann aber, wie er ihr näher kam, wollte dem Griff ausweichen, spürte dann aber den Druck am Hals und auf der Kehle. Sie krallte sich in seine Hand, gab aber keinen Laut von sich und sah ihn weiter kalt an. Sie hätte dann eher gelacht, schmunzelte jedoch nur. "Welch jämmerliche Drohung und nun..lass mich los." sagte sie dann in einem Befehlston, jedoch unterschätzte man sie natürlich vollkommen und es war, als würde der Mann an unsichtbaren Fäden hängen, ließ die Elfe wieder runter und wurde dann einfach durch die Macht, die ihn gerade steuerte zurückgestoßen. Rhaenys sah desinteressiert dann wieder weg, die Macht verschwand, als wäre sie nie da gewesen.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 1:14

Der Mann knurrte wütend. "Dumme Elfe!" Knurrte er dann. Wollte auf sie losgehen und hätte es wahrscheinlich auch geschafft, wurde von Drogon an der Schulter aufgehalten. "Fass sie nochmal an und ich Fackel dich ab, sodass selbst deine Knochen zerfallen" meinte er dann weniger erfreut. Der Mensch sah ihn an. "Und jetzt lass sie frei, wenn sie bis Sonnenaufgang nicht weg ist, wird es Opfer geben" meinte Drogon nur wütend. Der Mann nickte nur und sah dann zu der Elfe. "Verzieh dich Miststück" meinte er dann. Drogon währenddessen lehnte an der Wand.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47653
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 1:18

Rhaenys schien jedoch sichtlich keinerlei Angst vor ihm zu haben. Als Drogon ihn aber festhielt, sah sie zu diesem und hörte dem Geschehen dann schweigend zu. Schließlich sprach der Drache nur davon, sie gehen zu lassen und alleine dort draußen war eigentlich genauso wie bei dem Händler hier. Sie wandte den Blick dann bloß ab und seufzte leise, wandte sich zum gehen um, blieb aber stehen, als ihr in den Sinn kam, dass sie nicht wusste, wie der Drache hieß. Sie sah über ihre Schulter dann zu diesem. "Wie lautet dein Name?"
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 1:24

Der Mann sah der Elfe nach. Drogon hatte nur die Augen geschlossen, wartete eigentlich das sie weg war. Öffnete dann aber die Augen und sah sie an. Es war eigentlich wirklich für ihn ungewöhnlich das man nach seinem Namen fragte. "Drogon" meinte er dann und blickte sie an. Der Händler ging dann zu der Elfe. "So genug du hast jetzt seinen Namen uns jetzt Tschüss" meinte er dann und schob sie aus der Tür raus und schloss die Tür. Sah dann zum Drachen. Drogon sah ihn an und grinste nur schief. "Scheiß Templer...wolltest sie doch nur damit du etwas mächtiges hast" meinte Drogon. "Es geht einzig und allein ums Geschäft" meinte der Templer kühl. "Wie hast du es rausgefunden?" Fragte er dann. Drogon sah zu ihm. "Dein Geruch verrät dich" meinte er nur, sah aus dem Fenster und hoffte das Daenerys, Rhaenys jedenfalls so schnell wie möglich fand.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47653
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 1:29

Sie lächelte leicht, sah den Drachen mit sanfteren Zügen an. "Ich danke dir, Drogon." sagte sie dann noch, sah dann aber zum Mann und als dieser sie aus der Tür hinaus schob, schlug sie seine Hände von sich, ging dann etwas vom Haus weg und sah sich dann um. Sie seufzte leise und wusste nicht, wohin mit sich. Ging dann einfach die Straße entlang, blieb aber wenig später wieder stehen. "Wohin mit mir jetzt..." fragte sie sich leise und verzweifelte langsam.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 1:34

Drogon lächelte wirklich kurz leicht. Sah dann zum Mann und schwieg nur. Währenddessen lief Daenerys durch die Straßen, vermisste immerhin einen ihrer Drachen, bemerkte dann Rhaenys. Ging dann zu ihr. "Du lebst noch, wie hast du es geschafft?" Fragte sie dann. "Und hast du vielleicht Drogon gesehen? Er ist weg" meinte sie dann, schien dann schon etwas verzweifelt und sah die Elfe an, bemerkte selbst das sie am Verzweifeln war. Fragte sich was vorgefallen war.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47653
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 1:38

Als Rhaenys die Weißhaarige sah, wurde sie etwas ruhiger, atmete erleichtert auf und hörte ihr dann zu, nickte sehr leicht. "Ich weiß...er ist mir gefolgt, als Blackbeard mich zu sich gerufen hat und hinterher hat man uns..naja..ausgesetzt könnte man es nennen. Ich wurde betäubt und ihn hat man dann auch noch hingebracht zu einem Mann, der Handel mit und treiben wollte. Drogon ist noch dort, er gab mir die Chance von dort zu verschwinden." sagte sie leise, wirkte aber, als hätte sie Drogon nicht zurück lassen wollen. Ihre Erklärung gab jedoch auch keine Aufschlüsse darauf, dass Drogon gerade in einer Menschengestalt war.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 1:43

"Was? Aber wie ... wo ist er jetzt?" Fragte sie dann. Machte sich nun total sorgen und sah die Hochelfe an. Noch wusste sie ja nicht mal, dass Drogon überhaupt eine menschliche Gestalt besaß. "Du magst ihn oder?" Fragte sie dann. Erkannte es an ihrem Verhalten wie sie von ihm sprach und auch wohl von ihrer Aura weil diese für sie so verzweifelt wirkte. Da es noch nicht weit vom Haus entfernt war, sah man auch die Hellen Strahlen die aus den Fenstern für paar Sekunden schien. Daenerys blickte zu dem Haus, war verwirrt.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47653
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 1:46

"Es...man könnte es als normal nennen, dass Elfen schnell eine freundschaftliche Bindung zu Drachen aufbauen können...oder zumindest Vertrauen schnell füreinander haben. Das gaben die ersten Wesen unserer Spezies mit uns, auch wenn Elfen und Drachen aus vollkommen anderen Welten sind." sagte sie kurz etwas lächelnd, da es ihr auch etwas peinlich schien, dass man es ihr sogar ansah. Sie sah dann aber auch zum Haus, als sie die Strahlen bemerkte, wirkte auch verwirrt, sah dann zu Daenerys. "Was..bedeutet das?"
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 1:53

Daenerys zuckte mit den Schultern, bis sie erstarrte. Sie rannte dann nur noch zum Haus. Sah Drogon in seiner großen Drachengestalt, das Haus halb zerstört natürlich weil er zu groß dafür war. Daenerys eilte zu Drogon, strich ihm über die Schnauze. Bemerkte schnell das er komplett erblindet war, und er sich ohnehin nicht rührte. Sie fiel nur auf die Knie, drückte ihr Gesicht an die Schuppen des Drachens.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47653
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 1:57

Rhaenys sah sie nur verwundert an, sah ihr dann aber nach, folgte ihr jedoch nicht so schnell. Als sie aber Drogon in seiner Drachengestalt sah und das Haus halb zerstört, eilte sie zu ihnen, blieb stehen und sah ihm stumm an. "Oh nein..." flüsterte sie dann nur und ging näher zu ihnen, sah den Drachen stumm an und schien in Gedanken beinahe unterzugehen, ob das überhaupt rückgängig zu machen war. Bis ihr etwas einfiel, aber es würde verdammt riskant für sie selbst auch sein.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 2:02

Drogon hob den Kopf als er Daenerys an sich spürte. Er gab ein leises Geräusch von sich. Die Weißhaarige strich ihm über den Kopf. "Das ist alles meine Schuld; wie konnte ich nicht auf dich aufpassen" sagte sie leise. Drogon stupste sie an, wollte sie aufmuntern. Bemerkte auch Rhaenys und sah in ihre Richtung. Blickte sie mit den Blinden Augen an, was schon fast gruselig wirkte. Daenerys sah zu ihm auf sah dann zu Rhaenys, sagte lieber nichts.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47653
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 2:05

Die Elfe sah nur schweigend zu dem Drachen, blickte in seine Augen, war diesen Anblick von sich selbst aber auch schon gewohnt. Sie überlegte weiter, seufzte dann leise und wandte kurz den Blick ab. "Vertraust du mir?" Rhaenys sah dann vom Drachen zu Daenerys. Merkte, dass der Drache ihr sehr viel bedeutete und sie wollte es nicht so enden lassen. Schließlich hatte sie die Macht dazu und konnte sie auch kontrollieren.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 2:10

Daenerys nickte nur und sah zu Drogon. Sagte es ihm auf Valyrisch, weil er wohl nicht alles verstand was nicht Valyrisch war. Der Drache sag zu Rhaenys und nickte dann kurz. Die Mutter der Drachen sah dann zum Templer. "Ein Drache ist nur fähig zu leben wenn er sehen kann hmm?" Meinte er grinsend. Sah dann zu der Elfe und fing an zu lachen. "Du kannst die Macht des Artefaktes nicht brechen, nur weil du seinen Namen kennst" meinte er. Daenerys sah zu Rhaenys. "Er hat dir seinen Namen gesagt?" Fragte sie dann. Wusste das Drachen nur einem den Namen verrieten wenn dieser entweder der Person vertraute, oder etwas für diese übrig hatte.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47653
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 2:19

"Töricht sind die Menschen zu glauben Gegenstände einer lang vergangenen Zivilisation würden ihnen etwas bringen...gegen ein Wesen, das von Göttern erschaffen wurde." meinte sie in einem herablassenden Ton, sah dabei kalt zum Templer. Sie wurde aber schon wieder ruhiger, sah dann langsam zu Daenerys. "Ja, das hat er getan." meinte sie dann und sah gefühllos zum Templer, der einfach plötzlich einsinken sollte in die Erde, als sei es Treibsand, worauf er stand, aber es war fester Boden, der ihn langsam in den Tod reißen würde.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 2:24

Drogon blieb nur ruhig liegen und legte den Kopf wieder auf den Boden. Daenerys sah zum Templer wie er eher versank. Doch scherte sie sich nicht um ihn, da sie ja nun wusste das er schuld war, dass Drogon erblindet war. Sie sah dann zu Rhaenys. Streichelte Drogon, der wegen der Erblindung ziemlich unruhig wurde. "Pff du dummes Ding, dieser Drache würde dich noch töten" meinte der Templer der wütend war, was die Elfe da tat. Daenerys sah zu dem Templer. "Du hast Glück das er gerade blind ist, sonst würde er dich abfackeln" meinte sie kühl. Drogon schnaubte nur los.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47653
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 2:28

"Ach? Würde er dies tun?" Rhaenys sah zur Weißhaarigen, dann zu Drogon und ging zu ihm. Sie berührte ihn vorsichtig von der Seite mit einer Hand und schloss die Augen. Als Priesterin konnte sie etwas mehr, als sie zugab, auch ihr Augenlicht teilen bei einer Berührung und gab es einfach kurzzeitig dem Drachen, da dieser selbst auch wütend auf den Templer zu sein schien. "Wenn er es wünscht, kann er diesem Mann nun auch Leid zufügen, wie er es auch erfahren muss." sagte sie, schien in diesem Punkt ziemlich konsequent.
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 2:35

Drogon fühlte ihre Hand, sah dann auch wieder, wusste aber das es das Augenlicht von Rhaenys war. Der Templer erstarrte als Drogon sich erhob. Der Templer warf zwar einen Dolch nach Rhaenys, doch Drogon stellte sich schützend vor die Priesterin, spie dann in die Richtung des Templers Feuer. Der Dolch schmolz wegen der Hitze. "N..Nein wa..." schrie er panisch, kam nicht mal mehr zum Ende, das Drachenfeuer verzehrte ihn ganz, sodass nichts mehr übrig blieb. Daenerys sah zu dem Templer und dann zu den anderen beiden. Drogon sah dann zu Rhaenys, gab ihr ihr Augenlicht wieder und legte sich wieder hin.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47653
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 2:42

Rhaenys hielt dabei bloß die Augen geschlossen, da sie schließlich sowieso nichts sehen könnte. Sie hörte nur die Schreie des Templers und wie es plötzlich verstummte, ganz still wurde und sie öffnete die Augen dann wieder, als sie sehen konnte. Vorsichtig strich sie dem Drachen über den Kopf und sah dann zu Daenerys. "Und jetzt sollten wir uns darum kümmern, dass er wieder sein Augenlicht erhält...Ich wüsste auch einen Ort, wo wir hin könnten. Es ist eine Insel, die auf keiner Karte verzeichnet ist und mittlerweile auch seit Jahren verlassen sein muss. Ein Orakel wachte früher darüber, aber da sie ihre Bindungsperson hat und ein neues Zuhause ist dieser Ort sicher, weil er nicht mehr abhängig ist."
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 2:46

Daenerys nickte nur. "Eine Bindungsperson" meinte sie dann und sah zu Drogon der zufrieden schnaubte. "Dann sollten wir dort hin, ruhe ist auch mal ganz gut" meinte sie dann. Drogon wollte wieder aufstehen, doch Daenerys befahl ihm auf Valyrisch sich wieder hinzulegen. "Wir sollten los..er wird immer unruhiger" meinte Daenerys nun.

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 47653
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 2:50

Rhaenys sah zu Drogon, seufzte leise und nahm dann einfach eine Hand von Daenerys, legte die andere Hand an Drogon und schloss ihre Augen. Sie konzentrierte sich und flüsterte leise auf einer anderen Sprache ein paar Worte. Verschwand dann mit den beiden dann einfach zur besagten Insel, was auch ohne Probleme verlief, da ihre Macht genug ausreichte dafür.
-> Tempel de Exidio
Nach oben Nach unten
Dabi

avatar

Anzahl der Beiträge : 23069
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   Di 5 Jan 2016 - 2:53

> Tempel de Exidio

_________________
Across the rolling open sea
Now I kiss and run through air, leave the past find nowhere
Floating forests in the air clowns all around you
Clowns are here to let you know where you let your senses go
Clowns all around you its a cross I need to bear
All this black and cruel is fair, this is an emergency
Don't you hide your eyes from me, open them and see me now
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schanghai (Qing-Dynastie)   

Nach oben Nach unten
 
Schanghai (Qing-Dynastie)
Nach oben 
Seite 37 von 37Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 20 ... 35, 36, 37
 Ähnliche Themen
-
» Chinesischer General, Ming Dynastie

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Assassins Creed-
Gehe zu: