StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Beacon Mental Hospital

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40
AutorNachricht
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    Fr 21 Jul 2017 - 19:26

"Ich weiß es nicht...du kannst nicht aus dieser Welt heraus, Laura...will bei ihrem Bruder bleiben und ich bin nur ein Mensch, der ursprünglich gar nicht hier hätte mit hinein gerissen werden sollen." meinte er und sah zu Laura, die gerade zur Tür hinaus ging. Sie sah sich die zerstörte Stadt an und setzte sich dann draußen einfach auf eine Bank.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 23 Jul 2017 - 21:45

"Ich weiß..." sagte Phytia dann seufzend und sah sich etwas um. "Es ist aber erstaunlich...wenn das alles aus seinen Gedanken entstanden ist..." sagte sie dann leise.
"Und? Jetzt bist du zwiegespalten, wenn du gehst, schadest du Ruben und wenn du hier bleibst, schadest du Ruben, du armes Wesen" sagte Invidia und tauchte hinter Laura auf und umarmte sie leicht.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 23 Jul 2017 - 22:22

"Sein Name lautet Ruvik...er kann Ruben nicht leiden." sagte Laura nur dazu und sah im Augenwinkel zu Invidia. "Was willst du hier? Ich dachte wir hätten diese zwischen uns deutlich genug geklärt..." meinte die Dämonin und ließ sich zwar umarmen, aber wirkte vollkommen abweisend. Sie stand auf und ging ein paar Schritte weg von der anderen, wandte sich ab und ging einfach die zerstörte Straße entlang.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    Mo 24 Jul 2017 - 9:19

"Ach bist du Feuer und Flamme wieder für ihn? Ruvik hmm? Es gibt ihn nicht mehr Laura, wenn du deinen Bruder so unbedingt sehen willst, gerne" sagte sie nun und ihre Augen glühten auf und dann waren sie auch schon weg. Tauchten in einem Raum auf, irgendwo im Keller des Hospitals. Dort konnte man in der Mitte das Gehirn sehen und im Kreis aufgestellt, Säulen wo jeweils ein Organ künstlich am Leben gehalten wurde. "Wie sehr liebst du deinen Bruder nur? Kann er auch überleben wenn man das alles abschaltet?" Fragte sie dann und ging dann zur Lunge. "Ersticken ist ein grauenvoller Tod findest du nicht?" Fragte sie nun.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    Mo 24 Jul 2017 - 23:57

Laura blieb stehen und sah dann ungläubig zu Invidia. Sie verschwand mit ihr, sah sich dann aber in dem Raum um und war etwas verwirrt. Blickte dann jedoch zur Mitte des Raumes und sah zu dem Gehirn. Erstarrte dann, als sie erkannte, was sich in den einzelnen Säulen befand. Sie starrte bloß die ganzen Organe an und dann sah sie langsam zur Dämonin. Ging zu ihr und packte sie an der Schulter, drehte Invidia zu sich um. "Rede, was willst du? Glaubst du, ich wüsste nicht, dass er als Mensch schon lange nicht mehr existiert? Los, sag, was willst du bezwecken? Soll ich ihn aufgeben?..ihn vergessen?" fragte sie sie leise und sah sie abwartend an. Ihr Blick wurde dabei etwas sachter und traurig.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 27 Aug 2017 - 1:50

Invidia war natürlich dabei, eher eine der Säulen zu zerbrechen, lachte leise als Laura sie zu sich drehte. "Du bist so entzückend Laura, Hast du das mal begriffen?" Fragte sie. Lächelte sie an und Strich ihr über die Wange, nahm ihr Kinn in die Hand, eher ganz sanft und zog sie dann zu sich in die Arme. "Liebes, du brauchst doch nicht traurig sein, wenn er weg wäre aus deinem Leben" sagte sie und Strich durch ihr Haar, ließ sie dann los und ging durch den Raum. "So eine junge Dämonin...ich sollte dir wohl beibringen wie man unabhängig lebt" sagte sie.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 27 Aug 2017 - 3:19

"Hör auf!" sagte sie nur und sah Invidia dann etwas verständnislos an. Fühlte dann aber, wie die andere Dämonin ihr über die Wange strich und sah ihr in die Augen. Stützte sich aber etwas dagegen, als sie in den Arm genommen wurde und sah sie unsicher an. "Er ist mein Bruder...das ist Grund zur Trauer genug." sagte sie leise. Sie behielt Invidia dann im Blick und sah ihr nach. "Du willst mich für dich, nicht wahr?..Dass ich sagte, dass ich lieber bei ihm bleibe, weil ich ihn liebe, das hat dich gestört. Nun willst du dafür sorgen, dass weder ich zu ihm kann, noch er zu mir."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 27 Aug 2017 - 17:12

Invidia ging herum und kratzte etwas über die Säulen. "Kleine...ehrlich? Du hast da Unrecht, Ich hab einfach nur Spaß daran dich zu quälen, ich könnte so gemein sein und dich töten, Oder so" meinte sie dann und ihre Augen wurden rot, sah über die Schulter zu Laura. "Du hast wohl vergessen wer meine Mutter ist, und leider kenne ich Hades persönlich, ich könnte aber auch Zeus um den Finger wickeln, damit er erlaubt, dass ich dich irgendwo einsperren kann, also sei vorsichtig mit deinen Worten sonst lass ich Taten sprechen" sagte sie dann ernst.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 27 Aug 2017 - 17:23

Laura sah ihr im Augenwinkel nach und ihr Blick wurde einfach nur emotionslos. "Also hast du mich nie geliebt? Es war alles nur eine Masche?" fragte sie leise und blickte dann weg."Weißt du...ich habe dich geliebt, vielleicht auch immer noch etwas, aber wenn du nun mit diesen Dingen ankommst..." Sie sah wieder zu Invidia und ihre Augen selbst wurden golden und glühten. "Es ist mir scheißegal, wer deine verfluchte Mutter ist oder wen du um den Finger wickeln könntest, wusstest du das? Du führst dich auf, wie die beste Dämonin, dabei bist du einfach nur widerlich und gehörst nicht zu ihnen. An dir gibt es nichts begehrenswertes mehr! Wann hast du angefangen deine Nase so weit oben zu tragen, obwohl du ohne deine Mutter Niemand wärst." fauchte sie sie an und man merkte, wie der Dämon in ihr hervor kam und dieser überhaupt nicht verschüchtert oder vorsichtig war, wie Laura selbst.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 27 Aug 2017 - 19:25

Invidia sah sie nur noch an und ging auf sie zu. "Wusste ich es doch, das du auch anders kannst Kleine" meinte sie dann und sah sie an. "Ich hab dich wirklich geliebt, aber deine Abhängigkeit von deinem Bruder ist bedauernswert" meinte sie nur und ging dann an ihr vorbei. "Wer weiß, vielleicht überlegst du dir das doch nochmal anders, und kommst zu mir, bis dahin, tritt mir nicht unter die Augen Laura" sagte Invidia nur kalt. Und dann ging sie aus dem Raum raus.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 27 Aug 2017 - 19:37

Laura hob nur leicht eine Augenbraue, sah sie dann jedoch eher nur verachtend an. "Ich soll zu dir kommen? Welchen Grund gäbe es dazu, wenn du mich eher schon dazu zwingst?" fragte sie bloß, aber erwartete keine Antwort. Wollte auch keine hören. Sie lachte dann jedoch. "Wenn du dich bei mir blicken lässt, ohne, dass ich es möchte, werde ich dich umbringen." sagte sie dann und sah ihr nach. Die Schwarzhaarige sah sich dann im Raum um und ging zu der Säule mit dem Gehirn. Betrachtete es und ging um sie herum, sah sich etwas um und betrachtete die Organe. "Und es ist mir nie aufgefallen..."

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 27 Aug 2017 - 19:54

"Versuchs doch kleine Dämonin" meinte sie dann nur und war dann auch schon wirklich weg, immerhin hatte sie anderes zutun als sich mit einer Dämonin die unter ihr stand zu streiten. Ging noch etwas durch das Hospital und sah sich noch etwas um, bis sie das Gebäude und auch die Welt endgültig verließ, hatte hier nichts mehr zu suchen.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 27 Aug 2017 - 20:00

Laura dagegen saß mittlerweile in dem Raum, an der Säule angelehnt, in der Ruviks Herz schwamm. Sie blickte starr auf den Boden und mittlerweile zweifelte sie auch daran, ob es sinnvoll war, noch hier zu bleiben. Sie sah sich um und fühlte sich nicht mehr wohl, allein der Gedanke daran, dass ihr Bruder ein Monster in einer anderen Welt war. Sie stand dann auf und verließ den Raum. Ging durch das Gebäude und sah sich etwas um.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 27 Aug 2017 - 20:27

"Schon hart sowas nicht wahr? Liebe vorgespielt zu bekommen" meinte Katharina. Sie saß auf einer der Säulen und schmunzelte leicht. Sah Laura an. Die Rothaarige spielte mit einer Haarsträhne von sich und tauchte dann hinter Laura auf.
Nach oben Nach unten
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48055
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 27 Aug 2017 - 21:41

"Nein...das ist es nicht...aber könnte ich jemals von ihm loslassen? Ich liebe ihn als Schwester und könnte es niemals zulassen, ihn nie mehr zu sehen..." sagte sie leise und sah dann zu Katharina. Stand auf und sah sie etwas verwundert an.Schien zu spüren, dass sie kein Mensch war. "Was bist du?" fragte sie und ging auf etwas Abstand.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Dazai Osamu

avatar

Anzahl der Beiträge : 23367
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 21
Ort : Da wo ich Leute *hust* Chuuya *hust* nerven kann :D

BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    So 27 Aug 2017 - 22:18

"Ja kann man, du musst es nur wollen, aber ist deine entscheidung" sagte sie dann nur und sah sie an. Ihre Augen wurden schlangenartig. Sie zischte leise. "Keine Angst, ich bin nicht auf Streit aus" meinte sie dann nur und sah zu Laura.

-------

http://wolf-fighter.forumieren.com/viewtopic.forum?t=2748
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Beacon Mental Hospital    

Nach oben Nach unten
 
Beacon Mental Hospital
Nach oben 
Seite 40 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40
 Ähnliche Themen
-
» STN 9.03.2017 EXPECT DC10 ORBIS

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Japan :: Unentdeckte Gebiete-
Gehe zu: