StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Akropolis (Athen)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Di 11 Aug 2015 - 23:02

Asag hörte ihren leisen Lauten zu, wie sie seinen Namen keuchte und stoppte kurzzeitig. Er vergrub dann sein Gesicht an ihrem Hals, leicht auch in ihren Haaren und atmete tief ihren Duft ein. Dann löste er sich langsam und blickte zu ihr herab, in ihre Augen. "Du riechst so unglaublich gut..und deine Haut.." flüsterte er dann verträumt und strich über ihre Schulter über ihre Haut.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konoha

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Mi 12 Aug 2015 - 0:19

Rhea erwiderte den Blick, sah etwas benebelt aus und zuckte kurz wieder bei der Berührung, reagierte auf einmal wieder empfindlich. "Asag ich...", sie sah zur Seite, verstummte erstmal da sie nicht wusste, ob sie das sagen wollte. Sie legte beide ihrer Handgelenke über den Kopf zusammen und atmete tief ein und aus mit geschlossenen Augen,  sah dann wieder zu dem Dämon hoch und schwieg immer noch, brachte es nicht heraus was sie ihm vorher sagen wollte.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Mi 12 Aug 2015 - 0:33

Asag reagierte nicht verwundert, hatte schon damit gerechnet, dass die Göttin etwas 'verzaubert' war von dem, was er gerade getan hatte. Er gab ihr sanft unterm Ohr einen Kuss, blickte sie dann wieder an. Wollte ihr zuhören, bemerkte dann aber, dass sich Rhea nicht traute zu sprechen. Er wartete einfach einen Augenblick ab, bis sie wieder zu ihm sah. "Rhea..du kannst es mir ruhig sagen oder mich fragen, wenn etwas ist.." sagte er dann mit einer noch etwas rau, aber irgendwie auch sanft klingenden Stimme.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konoha

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Mi 12 Aug 2015 - 10:06

Der Kuss unter ihrem Ohr ließ Rhea noch verlegener werden und sie brauchte noch etwas Zeit. "Ich habe das Gefühl ich reagiere so empfindlich auf soetwas, da ich schon so lange nicht mehr jemanden sehr nahe an meinem Körper hatte..", sie sah zur Seite und senkte ihre Augenlider zur Hälfte, wobei man dann sah, wie ihre Augen leicht funkelten. Die Röte in ihrem Gesicht blieb und in ihrem Körper breitete sich etwas aus, was ihr Verlangen nur steigen ließ, gleichzeitig hatte sie jedoch Angst davor.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Mi 12 Aug 2015 - 21:57

Asag lächelte leicht, als er ihre Worte hörte, küsste sie wieder am Hals und seine Hände, die an ihrer Hüfte ruhten, wanderten langsam herab. Er strich Rhea über die Seiten und mit einer Hand strich er langsam über ihr Bein, erst etwas herab, dann wieder hinauf und ließ sie an ihrem Oberschenkel ruhen. "Vielleicht klingt das seltsam, gerade von einem Wesen, wie mir, aber ich habe nicht vor, irgendetwas zu tun, was dir nicht auch gefällt...außerdem bist du wunderschön...kein Grund irgendeine Sorge oder Angst zu haben.." flüsterte er ihr leise zu und hob sie dann hoch, setzte sich auf den Altar und hob sie auf seinen Schoß, blickte der Göttin in die Augen.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konoha

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Do 13 Aug 2015 - 1:17

Rhea genoss diese 'Streicheleinheiten' an sich und musste sich etwas räkeln dabei. Diese Lust in ihr stieg zwar immer mehr, doch hatte einfach noch zu große Scheu davor. Als Asag sich mit ihr auf den Altar setzte und sie auf seinem Schoß saß sodass sie ihm ins Gesicht sah, küsste sie diesen erneut, ließ ihre Hände auf dessen Brust ruhen und verwickelte es dann zu einem sanften, langsamen Zungenkuss, sah den anderen diesmal dabei an mit halb geschlossenen Augen, die immer noch etwas funkelten.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Do 13 Aug 2015 - 1:33

Asag erwiderte den Kuss, ließ sich einfach von ihr zum Zungenkuss leiten, strich durch ihr Haar und legte seine Hände an ihre Hüfte. Umschlang langsam ihre Zunge und neckte diese auch etwas mit Stupsern. Er blickte in ihre Augen, noch nicht so extrem, aber schon ein bisschen hin und weg. Strich mit den Händen wieder über ihre Oberschenkel und schob dann langsam das Kleid hoch, fasste ihr mit beiden Händen leicht an den bloßen Hintern und griff sacht hinein.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konoha

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Do 13 Aug 2015 - 11:25

Die Göttin umschlang dessen Zunge ebenfalls, ließ sich diese Stupser gefallen und leckte dann mit etwas Druck darüber, was aber nachließ, als er ihr am Hintern griff und sie leise und etwas erschrocken aufatmete, sich dann aber nur so mehr an ihn drückte, ihre Brüste gegen seinen Oberkörper drückte und Asag dann sanft auf den Hals küsste, leicht daran saugte bis ein rotes Mal entstand und nochmal mit der Zunge darüber strich. Mit ihren zierlichen Händen fuhr sie ihm dann über den Bauch, bis kurz vorm Unterleib und stoppte.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Fr 14 Aug 2015 - 0:44

Asag schmunzelte kurz in den Kuss hinein, löste ihn dann jedoch auch, als die Göttin so aufatmete. Er spürte, wie sie sich an ihm drückte, empfand es als sehr angenehm, jedoch eines störte: Der Stoff, der sie von genauerem Körperkontakt trennte. Er legte den Kopf leicht in den Nacken und seufzte angenehm auf, als sie ihn küsste und liebkose am Hals. Spürte ihre Zunge, atmete etwas auf. Als Rhea dann jedoch stoppte vor seinem Unterleib mit dem Streicheln, zog er ihr die Unterhose runter, griff wieder in ihren Hintern und zog die Seiten etwas auseinander, massierte ihre Pobacken etwas und wartete eigentlich nur darauf, dass sie selbst auch weiterging.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konoha

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Sa 15 Aug 2015 - 11:50

Ein leises aber auch erschrockenes Stöhnen entwich Rhea als Asag ihr so an den Hintern griff und zuckte erst etwas mit den Beinen,drückte ihre Stirn verlegen an Asag's Brust da sie ihm nicht in die Augen sehen konnte so verlegen wie er sie machte durch sein Handeln, aber gefallen hatte sie trotzdem daran und spreizte ihre Beine etwas weiter während sie noch auf seinem Schoß saß. "Halte dich nicht zurück...ich brauche es..es fühlt sich noch etwas falsch an, doch wahrscheinlich nur wegen Kronos..ich muss ihn vergessen.. ", dachte sie sich noch und seufzte leise. Sie brauchte noch eine Weile und entkleidete den Dämon dann oben langsam, da er schon was anhatte, das kompliziert zu entkleiden war für sie, ganz anders als ihr leichtes Kleid. Das was er am Oberkörper anhatte hatte sie nun entfernt und machte sich dann weiter nach unten zu schaffen, behielt ihre Stirn dabei immer noch an dessen Oberkörper gedrückt. Langsam aber erfolgreich ging es voran, entkleidete ihn dann ganz während sie aber immer noch diese Massage hinten genoss, sich dann vorsichtig wieder an seinen Unterleib heran tastete.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   So 16 Aug 2015 - 0:00

Asag sah zu ihr herab, massierte dennoch weiter ihren Hintern, verkniff es sich in so einer Situation ihr durchs Haar zu streichen. Hatte ihr Stöhnen gehört und wartete eigentlich sogar sehnsüchtig darauf, dass sie sich endlich traute sich an seinem Unterleib zu schaffen zu machen. Er fühlte ihre Hände dann an seinem Oberkörper entlang tasten, wie sie ihn entkleidete und ließ ihr die Zeit einfach, die sie brauchte, damit sie es geschafft hatte. Er nahm schließlich seine Hände von ihrem Hintern und begann ihr das Kleid vom Leibe zu ziehen. Tat es ebenso vorsichtig, wie auch langsam, hatte schließlich die Zeit dazu. Als er auch Rhea entkleidet hatte, betrachtete der Dämon den Körper der Göttin und begann sie dann wieder am Hals zu liebkosen, wanderte aber weiter hinab zu einer ihrer Brüste, leckte sanft darüber und saugte dann an ihrer Brustwarze.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konoha

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   So 16 Aug 2015 - 1:16

Sie schloss genießerisch ihre Augen als er an ihrer Brustwarze saugte, die darauf sofort ersteifte. Nebenbei spürte Rhea, dass der Dämon ebenfalls etwas von ihr erwartete und wollte ihn auch nicht länger warten lassen, da er es ja auch nicht bei ihr tat. Sacht umschloss sie dessen Glied mit einer Hand, spürte deutlich die Größe und Dicke seines Stücks und begann es zu massieren, drückte manchmal mit ihren zarten Fingerspitzen und Nägeln auf der Eichel herum und rieb dann ihre Finger sanft daran, schob dann die Vorhaut vor und zurück, während sie sich mit ihrem Unterleib ebenfalls näher an ihn drückte, ihren Kopf auf dessen Schulter platzierte und leise keuchte, nebenbei hoffte dass der andere es genoss.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   So 16 Aug 2015 - 1:27

Asag machte erst noch weiter, sah dann aber im Augenwinkel an sich herab und fühlte dann sein Glied in Rheas Händen. Er löste sich von ihrer Brust und legte seine Hände auf ihre Oberschenkel. Sah ihr dann dabei zu, was sie mit seinem Glied tat und ihm gefiel es sichtlich. Er keuchte nach kurzer Zeit schon, genoss ihre weiche Haut, die er an seinem besten Stück fühlte und auch, wie sie damit umging. Vertiefte sich jedoch schon zu weit mit den Gedanken darein, sodass ihm ein leises Stöhnen entwich. Er riss sich aus den Gedanken wieder raus und spreize seine Beine etwas mehr, wodurch er, da Rhea auf seinem Schoß saß, ihre Beine auch weiter auseinander machte und sich dann etwas nach hinten lehnte, mit den Händen sich am Altar abstützte und dann den Kopf in den Nacken legte, wieder am keuchen war. Seine Hände wanderten ihre Oberschenkel entlang hinauf, griffen dann jedoch unterm Hintern in die weiche Haut und zogen die Seiten so auseinander, sodass auch etwas ihre Schamlippen auseinander gezogen wurden.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konoha

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   So 16 Aug 2015 - 13:15

Das kurze Stöhnen von Asag bereitete ihr ein angenehmes Haarsträuben auf ihrer Haut, da es so attraktiv für Rhea klang und sie fuhr fort mit ihrem Handeln, übte mehr Druck darauf ein während sie dessen Hände wieder über ihre Oberschenkel spürte, wie sie sich wieder nach hinten tasteten und dann in die weiche Haut unterhalb des Hinterns vergriffen und diese auseinander zogen. Die Göttin spürte deutlich,  wie ihre Schamlippen mit auseinander gezogen wurden und ihre Wangen wurden erneut wieder rötlich, schämte sich deswegen noch etwas, doch gleichzeitig fühlte es sich auch wieder angenehm an. Sie drückte sich dann näher an Asag und vergriff sich an seinen Schultern, während sie mit ihrem Unterleib näher zu seinem rutschte und sich mit diesen an sein Glied rieb, vor allem versuchte, die Klitoris mit viel Druck dagegen zu reiben. Nebenbei keuchte sie mit leisen Klängen in Asag's Ohr, während sie ihr Handeln dort unten kurz ruckartig machte, aber dennoch langsam.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   So 16 Aug 2015 - 13:38

Asag knurrte leise, spürte, wie das Blut langsam in sein Glied floss und es so langsam auch erigierte, während Rhea es so massierte. Leicht schmunzelte er, als er ihre Reaktion auf sein Handeln sah, atmete dann etwas auf, als er ihr Geschlechtsteil an seinem spürte, griff etwas fester in ihre Haut hinein und gab ein sehr leises Stöhnen von sich. Sein Glied nahm währenddessen noch an Dicke und Größe zu bis es vollkommen erigiert war und gegen die Klitoris der Göttin drückte. Der Dämon kam Rhea dann etwas entgegen und rieb selbst mit der Erektion gegen diese empfindsame Stelle, wollte mehr von ihr, als nur diese leisen Laute hören. Griff nebenbei mit den Händen langsam tiefer zu ihrem Unterleib von hinten, bis er ihr Geschlechtsteil spürte und zog mit den Fingern die Schamlippen beiseite, damit sie alles viel direkter spüren konnte.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konoha

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Mo 17 Aug 2015 - 1:31

Sie spürte deutlich das erigierte Glied des Dämons gegen ihr Geschlechtsteil reiben, war schon etwas erstaunt wie es noch mehr an Größe und Dicke gewann, krallte sich diesmal etwas mehr in dessen Schultern da sie Halt brauchte, um diese Lust die langsam immer mehr in sie stieg irgendwo auszulassen. Als Asag ihre Schamlippen nun mit den Fingern ganz auseinander zog, schloss sie keuchend ihre Augen und rieb sich mit ihrem Unterleib fester an Asag's, mit der Klitoris die nun nicht mehr unter der Haut versteckt war gegen die Eichel des anderen. Rhea öffnete ihre Augen dann wieder und küsste Asag leidenschaftlich, wurde auch langsam feucht untenrum und stöhnte dann leise in den Kuss hinein.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Mo 17 Aug 2015 - 4:25

Asags Muskeln spannten sich leicht dabei an, musste sich beherrschen mit irgendwie die Kontrolle zu verlieren und spürte dann, wie sie feucht wurde, wie ihre Klitoris seine Eichel auch reizte und stöhnte dann kehlig auf. Zuckte kurz zusammen und spürte ihre Lippen auf seine, erwiderte den Kuss, zog die Göttin dichter an sich herum. Als er es jedoch so langsam nicht mehr aushielt, drückte er Rhea um auf den Altar, spreizte ihre Beine, hielt ihre Oberschenkel fest und konnte sein Glied besser über ihr Geschlecht reiben. Er löste den Kuss und keuchte dann immer wieder wie benebelt auf.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konoha

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Di 18 Aug 2015 - 5:38

Rhea ließ sich auf den Altar drücken, hörte und sah, wie sehr Asag hin und weg davon war und spreizte ihre Beine auch selbst noch, sodass sie dabei ein M formte mit ihren Beinen. Sie schämte sich auch nicht mehr, ihm ihre Scheide zu präsentieren und sah den Weißhaarigen flehend und gleichzeitig auch benebelt an, hatte ein leichtes Funkeln in den Augen und ihre Körpertemperatur stieg enorm. Wie im Einklang keuchte sie mit, doch manchmal entwich ihr auch wieder ein leises, aber lustvolles Stöhnen. "Mach es...bitte, Asag", flehte sie ihn an und räkelte sich schon etwas unter ihm, da ihre Klitoris nun immer mehr durch das Reiben gereizt wurde.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Di 18 Aug 2015 - 22:43

Asag sah Rhea dabei zu, sein Blick fiel einfach nur herab, hatte selbst auch nur noch das eine im Kopf, dass er ihre warme Enge endlich spüren wollte. Er blickte dann in das Gesicht der Göttin und sah das Funkeln in ihren Augen, in seinen eigenen war pure Lust zu erkennen, jedoch aus Liebe nicht aus Begierde. "Wie du es wünscht~" Er beugte sich zu ihr herab und hauchte ihr leise ins Ohr, leckte über ihr Ohrläppchen und biss sanft rein. der Dämon richtete sich dann auf und hielt ihre Beine fest, damit Rhea sie nicht selbst gespreizt halten musste, drang dann langsam in sie ein und spürte, wie ihn ein Schwall von Wärme irgendwie überkam. Ihm entwich ein Keuchen und er schloss die Augen, tat für einen Moment nichts und begann dann zu stoßen.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konoha

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Di 18 Aug 2015 - 23:02

"Ich brauche es...klingt zwar sehr unanständig von mir aber...ich kann nicht anders...", flüsterte Rhea und atmete dann entspannt auf, als er ihr übers Ohrläppchen leckte, die weiche Zunge auf ihrer Haut genoss und wieder dieses Kribbeln in sich spürte. Sie musste dabei leicht lächeln, mochte dieses Gefühl. Als Asag dann aber in sie eindrang, krallte sich die Göttin mit einer Hand etwas in ihr Schlüsselbein, mit der anderen versuchte sie irgendwo am Altar Halt zu finden. Sie atmete zittrig auf, gab dabei ein etwas erschrockenes Geräusch von sich und spürte, wie sich ihr Scheideneingang nur so weitete durch das Glied des Dämons. Als er dann zu Stoßen begann, spürte sie bei den ersten Stößen einige Schmerzen, doch diese vergingen dann wieder je öfter er stieß. Die Göttin keuchte erst mit geschlossenen Augen, konnte noch kein Stöhnen von sich geben.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Di 18 Aug 2015 - 23:13

"Es ist verständlich...du hattest es wahrscheinlich nie außer zum Zeugen von Kindern.." flüsterte er und spürte, wie sich ihr Inneres immer wieder weitete, wenn er stieß, tat es auch erst nur sanfter, damit sie sich dran gewöhnte. Nach einer Weile stieß er schließlich, bis sein Glied immer wieder mit fast voller Länge in sie eindrang. Tat es absichtlich etwas langsamer, damit sein Glied an den Innenseiten rieb. Wollte die Göttin einerseits reizen, andererseits wollte er es erst sanft und dann härter angehen, ohne, dass es ihr wehtun würde. Nebenbei betrachtete er Rhea und blickte auf ihre Brüste, beugte sich nach vorne, wodurch er nochmal mehr eindrang und kurz leise keuchte. Umschloss dann aber mit seinem Mund eine ihrer Brustwarzen und saugte sanft dran.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konoha

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Di 18 Aug 2015 - 23:40

Rhea fand es so liebevoll von ihm, wie viel Verständnis er für sie hatte und öffnete ihre Augen wieder ein kleines Stück, spürte das Reiben in ihrem Inneren, wodurch sie sich wieder etwas räkeln musste und drückte ihm willig ihren Unterleib entgegen, was auch schon darauf hindeutete, dass sie es auch schon etwas härter haben wollte. Sie betrachtete Asag ebenfalls während dem Stoßen, wie sein Unterleib sich vor und zurück bewegte, man seine ganzen angespannten Muskeln an Armen, Oberkörper und Bauch sah, was sehr reizend auf sie wirkte. Das Keuchen von ihr wurde lauter und ihr entwich dann doch manchmal ein leises, liebliches Stöhnen. Das Saugen an ihrer Brustwarze reizte sie ebenfalls, wobei sie ihm diesmal ihren Oberkörper etwas entgegen drückte und ihren Kopf zur Seite drehte, immer noch keuchend.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Mi 19 Aug 2015 - 0:35

Asag spürte, wie sich ihr Unterleib ihm entgegen drückte, drang tiefer ein und stieß dann erstmals richtig zu. Sein Glied schien bis jetzt sogar immer noch nicht vollkommen erigiert zu sein, da Rhea spüren sollte, dass es noch härter und ein klein wenig dicker wurde. Dies wurde selbst beim Dämonen etwas sichtlich, da er kurz den Mund von ihrer Brust löste und leise aufstöhnte, sein Unterleib dabei kurzzeitig zuckte. Eine Hand nahm er von ihren Beinen und legte sie an ihren Rücken, drückte ihren Unterleib dann dichter an sich und konnte so viel leichter noch härter stoßen. Man merkte aber, dass es noch viel Spielraum gab, dass das sozusagen noch sanft war im Vergleich, wie der Dämon werden könnte. Asag beugte sich einfach dann wieder vor und begann wieder ihre Brustwarzen zu liebkosen, zwischendurch auch mit sanften Bissen.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Itachi Uchiha

avatar

Anzahl der Beiträge : 30425
Anmeldedatum : 23.09.11
Alter : 18
Ort : Konoha

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Mi 19 Aug 2015 - 21:48

Bei jedem Stoß zuckte Rhea zusammen und hatte deutlich gespürt, wie Asag's Glied sogar noch mehr an Dicke und Härte gewann. Als er seine Hand an ihrem Rücken platzierte und ihren Unterleib noch näher an sich drückte, bildete sich ein Anzeichen angenehmer Schauer auf ihrer Haut und sie streckte ihm kurz ihren Bauch entgegen, sank jedoch damit wieder etwas und stöhnte auf einmal lustvoll und verlangend nach mehr. Ihre Oberschenkel zuckten manchmal etwas und sie krallte sich diesmal mit beiden Händen an den Altar, warf ihren Kopf in den Nacken und atmete diesmal nur laut aber auch schneller, genoss diese sanften Bisse an ihrer Brust.

_________________

失敗を繰り返すことで、成功に至る。
Nach oben Nach unten
http://wolf-fighter.forumieren.com
Chuuya

avatar

Anzahl der Beiträge : 48151
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : Hauptsache weit weg von IHM

BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   Fr 21 Aug 2015 - 0:35

Im Augenwinkel blickte der Dämon kurz zur Göttin auf und schmunzelte in sein Handeln hinein. Nicht lange jedoch und es holte ihn auch ein, er spürte deutlich, wie seine Aura vor Lust schon triefte und diese auch hier im Tempel in der Luft stand. Sein Verstand und Körper gehorchten nur noch dem Trieb endlich diesen Druck unten loszuwerden, gleichzeitig jedoch auch die Schönheit, die unter ihm lag an ihre Grenzen zu treiben. Da er so hart und tief in sie eindrang, spürte er jedes Zucken, wie sich ihr Unterleib an seinem Presste und konnte sogar kurzzeitig den Schauer über ihrer Haut vernehmen. Er horchte auf, als er ihr Stöhnen hörte, löste sich von ihrer Brust und packte sie unter den Oberschenkeln, hielt mit wenig Kraftaufwand ihre Beine gespreizt und ihren Unterleib gleichzeitig gehoben. Asag keuchte laut und schnaufte, versuchte mit harten Stößen aus verschiedenen Winkeln und unterschiedlich tief ihre empfindsamste Stelle zu finden, krallte sich dabei sehr leicht in ihre weiche Haut, versuchte sich zu beherrschen.

_________________
I couldn’t love a man so purely
Even prophets forgave his crooked way
I’ve learned love is like a brick you can
Build a house or sink a dead body

I’ll bring him down, bring him down, down
A king with no crown, king with no crown
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Akropolis (Athen)   

Nach oben Nach unten
 
Akropolis (Athen)
Nach oben 
Seite 8 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Normale Welt :: Griechenland-
Gehe zu: