StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 The forgotten Asylum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 30, 31, 32, 33  Weiter
AutorNachricht
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 0:59

Trager lief einfach nur weiter, merkte dann aber, wie die Schere an ihm vorbei flog und fing sie ab, hielt sie fest und drehte sich zu Iblis wieder um. Er sah ihn schweigend an, bis seine Augen rot aufglühten und er ging wieder auf ihn zu, packte ihn dann am Kinn und sah ihn etwas gestört lächelnd an. "Wieso sollte ich dich erlösen, wenn das Leben für dich eine Qual ist?" fragte er dann und ließ ihn wieder los, wandte sich ab und ging.
Asmodäus sah dem Geschehen nur schweigend zu und seufzte dann. "So wird das niemals was..."

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 1:04

Iblis sah ihn an. Jedoch als er ging, trat er ihn mit dem Fuß gegen die Wand. "Hör auf mit dem Kindergarten, und Red mal Klartext gerade verstehe ich nur von dir wie scheiße doch dein Leben ist" meinte Iblis dann. Er ging zu Trager und holte aus, schlug ihm einfach ins Gesicht. "Das du es nicht mal Checkst das ich noch Gefühle für dich habe, ich hätte dich schon längst töten können, Dschinns sind stärker als Dämonen" meinte er dann nur. Dann sah er ihm nur in die Augen und wandte sich dann ab. Ging dann einfach und verschwand nur aus dem Gebäude tauchte etwas außerhalb wieder auf.
"Die sind beide auf den jeweils andren wohl wütend wie mir scheint" sagte Alyssa seuftzend und dachte nach.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 1:08

Trager ließ die Schere dabei fallen und zischte genervt auf, als er die Wand im Rücken hatte. Er sah Iblis nur kalt an und hörte ihm auch nur halb zu. Schmunzelte dann kurz, als er ihn schlug und sah den Dschinn dann wieder an. "Dann töte mich doch oder empfindest du noch zu viel für mich?" fragte er provokant und sah ihm dann nach. Für ihn gab es nach den Vorfällen keine Liebe mehr, wollte davon nichts mehr wissen, auch wenn Iblis ihn noch die lieben schien. Er wandte sich ab und ging dann einfach.
"Dann sollten wir uns wohl oder übel da nicht einmischen...es bringt nichts. Es werden niemals zehn Dämonen sein, die wir zusammen bekommen, wir scheitern schon an den zweiten.." meinte er und seufzte dann nur verzweifelt.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 1:16

Alyssa sah zu Trager und dann zu Asmodäus. "Dann...heißt es also...das ich dich nie mehr sehe?" Fragte sie dann leise. Sie wandte sich ab, hielt sich die Hand vor den Mund trotzdem hörte man ein leises Schluchzen von ihr. Immerhin mochte sie den Dämonen doch sehr.
Iblis hingen hatte sich irgendwo hingesetzt und starrte nur ins Nichts. Im Viel nicht mal irgendwas noch ein was er hätte machen können. "Ich hätte nie hier her kommen dürfen" meinte er dann leise.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 1:19

"Alyssa..." Asmodäus wollte etwas sagen, aber wusste nicht was. Er ging nur einfach zu ihr und umarmte sie von hinten, drückte sie leicht an sich, als er das Schluchzen hörte. Trager blieb stehen und sah im Augenwinkel dann zu Alyssa. Er ging dann jedoch weiter und verschwand in einen dunklen Gang. Ging in ein Zimmer und sah einfach nur schweigend aus dem Fenster heraus. Spürte wieder etwas in sich hochkommen, was mit den Gefühlen zu tun hatte, von denen Iblis gesprochen hatte, unterdrückte es dann jedoch einfach.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 1:29

"Ich möchte nicht das du stirbst, schon der Gedanke..." sagte sie und brach ab, sie drehte sich zu ihm um, krallte sich an ihn. "So kann es doch nicht enden" sagte sie leise und vergrub ihr Gesicht an seiner Schulter. "Das ist ungerecht" meinte sie dann schluchzend.
Iblis hingegen wusste nicht mal das Trager was gespürt hatte. Er hörte Hinter sich ein Knacken. Weswegen er hinter sich blickte. Zwei Dschinns standen da. "Wurde auch Zeit das du aus deinem Loch gekrochen kommst" meinte einer. "Das Feuer in ihm ist ja wieder richtig heiß, ich tippe auf gebrochenes Herz" meinte die zweite Jüngere Person. "Von mir aus darfst du es haben" meinte der andere. "Öhm..." Iblis legte den Kopf leicht schief und war irritiert. Jedoch war derjenige schneller und schon befand sich Iblis auf dem Boden. "Was zum..." meinte er dann. Während der andere Dschinn von beiden sich an einen Baum lehnte. "Solange du dich nicht so häftig wärst, tut es nur einwenig weh, also entspann dich und lehn dich zurück Iblis" meinte er dann lachend

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 1:35

"Ich weiß...ich will dich genauso wenig allein lassen." meinte er dann leise und senkte leicht den Blick, hielt die Elfe weiterhin dicht umarmt und strich ihr leicht über den Rücken. Etwas verwirrt sah er dann jedoch zu Trager, welcher den gang wieder entlang kam mit einer Axt in der Hand. Er sah ihm schweigend nach, dann aber kümmerte er sich wieder um Alyssa.
Trager schien bemerkt zu haben, dass die Dschinns gekommen waren und es nervte ihn. Er tauchte dann einfach vor ihnen auf, blickte kurz zu Iblis herab, dann sah er zu den Dschinns. "Verzieht euch, runter von dem Grundstück...er hat mir schon gereicht..ihr beiden bringt das Fass zum überlaufen." meinte er dann nur genervt und ging einfach auf den zu, der Iblis festhielt, holte aus und würde ihm einfach den Kopf abschlagen.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 1:43

Die Elfe schmiegte sich an ihn und sah zu ihm hoch. Sah total entsetzt zu Trager als der mit der Axt hier rum spazierte und raus ging. "Der ist noch gestörter als ich dachte" sagte sie dann als sie sich beruhigte jedenfalls so teilweise.
"Ihr habt nen knall" meinte Iblis nur. Bemerkte dann aber eine Aura und sah zu Trager. Jedoch als er näher kam, sah der Dschinn der am Baum lehnte ihn an und stoppte ihm mit Leichtigkeit mit Telekinese. "Und da läuft auch schon der Grund rum warum er ein Gebrochenes Herz hat rum, trifft sich ganz gut, verliebt und Glücklich hätten wir den Dschinn nicht gebraucht, aber wenn er so verletzt wird von einer Person die er geliebt hat, dann lohnt sich die Jagd, nun es hat ziemlich lang gedauert, dass er wieder aufgetaucht ist, aber wir wussten, dass er zu dir zurück kommen wird, aber naja jetzt hast du sein Todesurteil unterschrieben, danke Doktor" meinte der Dschinn dann. Er sah dann zu Iblis. "Der mächtigste Dschinn so hilflos...wie sich das wohl für dich anfühlen mag, deine Kraft reicht sogar das ich und er uns von dir ernähren können." Meinte er dann

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 1:49

"Es gibt eben Dämonen jeder Art...und das bezieht sich auch darauf, wie gestört sie sind oder vernünftig." meinte er dann nur, sah dann zu Alyssa und lächelte leicht. War froh, dass sie sich etwas beruhigt hatte.
Trager murrte leise, als er durch Telekinese gestoppt wurde. Er sah zu den Dschinn, dachte dann jedoch nach. "Hey...wenn ihr sagt, dass er so mächtig ist...wieso wollt ihr seine Macht dann teilen? Bessere Frage: Was garantiert euch denn, dass der eine den anderen nicht hintergehen wird, sobald ihr das Herz habt, wenn Iblis so mächtig ist, wieso sollte man sich so etwas schließlich dann teilen?" fragte er und sah die beiden dann abwartend an. Kurz blickte er im Augenwinkel dann zu Iblis herunter. Schien doch nicht ganz so den Verstand verloren zu haben, wie es anfangs schien. Schließlich wollte er die beiden Dschinns damit gegeneinander aufhetzen, wusste aber nicht, wie sehr sie dem anderen jeweils vertrauten.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 1:55

"Versprich mir das du nie mit ner Axt rum läufst" meinte sie dann und sah Asmodäus an. Strich ihm über die Wange.
Die Dschinns sahen Trager verwirrt an. Sahen dann runter zu Iblis. "Warum wir seine Macht wollen? Ganz einfach, Luzifer auslöschen, natürlich hätten wir es früher getan, aber er hier hat ja bessere Pläne gehabt" meinte der eine und zeigte auf Iblis. "Trager wir vertrauen uns, keine Sorge, denkst du es klappt uns Gegeneinander aufzuhetzen? Gerade eben wolltest du ihn auch töten, und plötzlich willst du das wir ihn in Ruhe lassen? Willst doch von ihm nichts wissen, also was interessiert dich sein Schicksal" meinte der Dschinn der Iblis fest hielt. Dieser war irgendwie verwirrt.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 2:03

"Ich verspreche es dir?" sagte er dann einfach und blickte ihr in die Augen. Ließ sich dann über die Wange streichen und schloss einen Moment dabei auch die Augen. Er nahm dann ihre Hand blickte sie weiter leicht lächelnd an.

Trager schnaubte daraufhin nur etwas genervt, ließ dann aber auch einfach die Axt fallen und sah beide abwechselnd an. "Noch nie etwas davon gehört, dass Einsamkeit einen irgendwann wahnsinnig macht? So wahnsinnig, dass man nicht mehr richtig nachdenken kann, aber wenn das richtige geschieht, man wieder aus seiner Traumwelt aufwacht und merkt, was einem wirklich etwas bedeutet...und dass man es vermisst, die ganze Zeit über und darum wahnsinnig geworden ist.." meinte er und sah dann wieder zu Iblis. Seine Augenfarbe wurde wieder normal und er lächelte dann leicht.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 2:13

Leicht lächelte die Elfe und gab ihm dann einen Kuss, ohne wirklich nachzudenken, was sie da gerade tat. Löste diesen dann und wurde leicht Rot. "Tut...tut mir leid...es ist Grad irgendwie über mich gekommen" meinte sie dann und senkte den Blick.

Die Dschinns sahen Trager an, hörten ihm zu und waren sichtlich irritiert. "Versteh ich jetzt nicht, du wolltest ihn tlten" meinte der eine. "Wie auch immer, er stirbt trotzdem" meinte der andere dann. Er ging dann zu Iblis. "Wohl als letztes hörst du wohl was schönes, naja auch egal" meinte der Dschinn. Schon allein am Verhalten der zwei Dschinns konnte man sehen, das Iblis eigentlich als Dschinn voll aus dem Rahmen fiel, da er nie so grausam war. Die beiden Dschinns legten ihre Hände auf den Kopf von Iblis. Man sah dann auch schon blau leuchtende Tattoos die Auftauchten, und auf den Körper von Iblis über gingen. Versetzen ihn in eine Art Trance, die ihn aber in Paar Stunden töten würde. Die zwei Dschinns sahen dann zu Trager. "Du bist echt einfältig" meinte einer und beide waren plötzlich weg.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 4:58

Asmodäus war erst etwas verwirrt, erwiderte dann jedoch den Kuss und als Alyssa ihn löste, sah er zu ihr, schmunzelte leicht, weil sie rot wurde. Er hob jedoch nur wieder ihren Kopf und sah ihr in die Augen. "Der war mir etwas zu kurz." sagte er dann bloß und gab ihr auch einen Kuss. 

"Wollte ich?" fragte er bloß, versuchte sich dann jedoch der Telekinese zu entziehen, als er hörte, was sie dennoch vorhatten. "Lasst ihn!" knurrte er dann genervt und sah die Dschinns wütend an. Er sah dann jedoch nur schweigend zu, was dort geschah und blickte dann stumm auf Iblis herab. Als beide weg waren, sank er einfach nur auf die Knie und hielt sich den Kopf. "Idiot...wieso hast du es nicht schon viel eher gemerkt..." Er sah dann zum Dschinn, ging zu ihm und hob ihn einfach auf die Arme, blickte ihn dann an.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   Do 2 März 2017 - 7:36

Alyssa sah ihn an und erwiderte den Kuss dann den er ihr dann gab und schlang ihre Arme um seine Schultern. Sie löste ihn dann nach einiger Zeit und sah dann Asmodäus an. "Wir sollten Iblis suchen und dann hier weg..." meinte sie dann leise, sonst rastet der Dämon da noch mehr aus" sagte sie dann leise.

Natürlich war Iblis nicht tot, jedenfalls noch nicht, aber es würde nicht lange dauern bis er wirklich sterben würde. Merkte natürlich auch garnicht das der Dämon näher kam und ihn hoch hob. Da die Dschinns ihm die Kraft lagsam entzogen glühten seine Augen wie die Glut.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   So 5 März 2017 - 10:08

"Ja, das sollten wir.." Asmodäus nahm ihre Hand und ging mit ihr dann schnell aus der Anstalt. Sah dann jedoch schon von nicht allzu weiter Entfernung Trager, welcher dastand mit Iblis auf den Armen und ihn einfach nur schweigend ansah. Die Todsünde ging zu ihnen, sah dann zu Iblis. "Was ist geschehen?" "Andere Dschinns.." murrte Trager nur und sah zu Asmodäus. "Es ist vorbei, er wird sterben." sagte er dann leise.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   So 5 März 2017 - 11:53

Alyssa sah ihn an und ging mit ihm mit, war aber dann verwirrt als sie Trager mit Iblis auf dem Arm sah. Sie sah zu dem Dämonen und dann zum Dschinn. "Ich dachte Dschinns sind friedliche Wesen" sagte sie dann und sah zu Asmodäus. "Was wollten den die anderen?" Fragte sie dann

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   So 5 März 2017 - 12:18

Asmodäus sah einfach nur zu ihnen und setzte sich dann aufs Gemäuer. Konnte nicht fassen, dass jetzt ihr Schicksal besiegelt war, weil Iblis schließlich sehr viel Macht besessen hatte, die ihnen geholfen hätte. "Sie wollten sein Herz, jetzt zapfen sie seine Macht an, bis er daran sterben wird." meinte Trager leise und betrachtete Iblis, strich dem Dschinn durchs Haar.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   So 5 März 2017 - 12:30

"Seine Macht? Sind die überhaupt in der Lage die in ihren Körpern zu halten? Selbst Iblis hat davon Zeichen, er trägt ja nicht um sonst die Metallklauen" meinte sie dann. Iblis rührte sich natürlich nicht mehr, bekam auch nichts mehr mit. "Ich kann probieren ihn auf zu wecken" meinte Alyssa.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   So 5 März 2017 - 12:45

Trager hörte ihr zu, als sie jedoch meinte, dass sie probieren könnte, ihn aufzuwecken, musste er lachen und es war eine Mischung aus Verzweiflung und Gefühllosigkeit. "Wie sollte eine Elfe es schaffen, den mächtigsten Dschinn wieder zu erwecken? Besitzt du die Macht dazu? Vielleicht sollte man dich den Dämonen geben, anstelle von Iblis.." "Beruhig dich wieder! Diese ganze Einsamkeit hat dich wirklich komplett wahnsinnig gemacht. Diese widerlichen Experimente hast du schon früher gemacht, aber jetzt hast du den größten Knall von uns allen." meinte Asmodäus genervt. Trager sah ihn an und schwieg nur.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   So 5 März 2017 - 12:49

"Entweder er bedeutet dir was oder er bedeutete dir nichts, es gibt nichts dazwischen du dummer Dämon, aber Hey lass ihn sterben, du hast echt einen Knall, es ist ein Wunder das Iblis so an dir festhält, er wollte nicht mal das du stirbst, wir wären ansonsten nie hier her gekommen" sagte die Elfe dann und wandte sich ab.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   So 5 März 2017 - 12:51

Trager hörte ihr nur zu und schwieg, blickte stumm auf Iblis herab. Vorsichtig strich er ihm wieder durchs Haar, sah dann aber zu Alyssa. "Dann hilf ihm, bitte...oder versuch es zumindest. Er bedeutet mir alles, aber ich war zu dumm, es früher zu bemerken...ich war so geblendet von unserem Streit." meinte er dann und legte Iblis vorsichtig auf den Boden.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   So 5 März 2017 - 13:02

Alyssa sah zu Trager. "Wow du bist ein Blitzmerker, herzlichen Glückwunsch zur Verdummung" meinte sie dann nur und sah dann zu Iblis runter. Sie ging dann zu ihm und kniete sich hin, nahm die Hand des Dschinns. Eine Düstere Aura legte sich um Alyssa und Iblis. Immerhin konnte sie keinen Dschinn mit guter Magie zum Leben erwecken

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   So 5 März 2017 - 13:08

Trager murrte nur genervt, jedoch sagte er nichts mehr gegen die Elfe, sondern sah dann einfach nur zu. Asmodäus selbst sah zu, wunderte sich etwas, dass sie imstande war dunkle Magie zu beschwören. Trager selbst lehnte sich einfach an eine halb zerfallene Wand und blickte abwartend und gebannt auf Iblis herunter.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Ruvik

avatar

Anzahl der Beiträge : 21101
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   So 5 März 2017 - 13:28

Sie sah zu ihm und Iblis Zustand normalisierte sich. Die Aura verschwand und Iblis machte die Augen auf, war aber total verwirrt und Alyssa ging etwas weg. Der Dschinn setzte sich dann auf und sah sich um. Er blickte zu Trager und sah dann nur weg. Sagen tat er nichts.

_________________
Nach oben Nach unten
Laura Victoriano

avatar

Anzahl der Beiträge : 45711
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 19
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   So 5 März 2017 - 13:32

Asmodäus ging zu Alyssa und umarmte sie, gab ihr einen Kuss auf die Wange. Vielleicht auch als eine Art Dankeschön, da sie schließlich Iblis wieder zurückgeholt hatte.
Trager sah zu Iblis, als er wieder aufwachte und sich dann aufsetzte. Er selbst ging dann einfach nur auf ihn zu, ließ sich vor ihm auf die Knie sinken und nahm den Dschinn dann in den Arm.

_________________
Because we lost the Light
We need to follow the Sun
We are like Sunflower
That illuminated the Road
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: The forgotten Asylum   

Nach oben Nach unten
 
The forgotten Asylum
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 31 von 33Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 30, 31, 32, 33  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Liebe Grüße aus dem Forgotten Poems Forum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Normale Welt :: Europa-
Gehe zu: