StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Underworld

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40
AutorNachricht
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46683
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 13:13

Cerberus ging mit ihr dann auch einfach zurück, wo sie zuvor gewesen waren und setzte sich wieder in die Wiese. Blickte Eve dann auch einfach nur schweigend an, weil es ihr reichte, ihre Nähe zu haben und die Liebe. Musste nicht unbedingt sprechen. Genoss dann jedoch auch etwas die Stille, die hier herrschte, weil schließlich die Unterwelt an sich eigentlich ein sehr friedlicher Ort war.

Styx sah ihre Tochter etwas verwundert an. "Vielleicht..es gibt keinen anderen Gott, der mir täglich so nah ist, wie er.." sagte sie dann schmunzelnd, schließlich fuhr er mit seinem Boot über ihren See. Sie sah dann jedoch wieder zu Charon. "Wenn du mich entschuldigst." Styx sah Invidia nochmals lächelnd an, ging dann jedoch auch zum Fluss und tauchte unter. Sie schwamm dem Boot nach und tauchte dann auf, hielt sich leicht am Rand fest und verschränkte die Arme darauf, bettete ihren Kopf darauf und sah dann zu Charon. "Du hast was vergessen, oder? Ich halte mich an Abmachungen."
Nach oben Nach unten
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 22098
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 13:19

Eve ging dann mit ihr wieder zur Wiese. Ihre Flügel legten sich an ihren Körper. Jedoch sah man das aus den Federn immer mal wieder Blut raustropfte, und als das Blut den Boden berührte, verdampfte es, mit dem Blut aber wurden auch die Blumen kaputtgemacht. Eve sah zu den Blumen und seufzte. "Natoll" meinte sie dann leise.

Leicht kicherte Invidia dann und sah sich dann doch lieber um. Charon hingegen hatte garnicht bemerkt, dass Styx ihm nachschwomm. Meistens war es so, dass man sich nie bei ihm an versprechungen hielt. Jedoch bemerkte er, wie sein Boot leicht kippte und sah dann verwundert zu Styx und setzte sich. Sein Boot hielt dann einfach und sah sie an. "Nun ich denke...das man mir nichts geben kann, was mich glücklich macht" sagte er dann.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46683
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 13:24

"Was solls..." sagte Cerberus dazu nur und sah zu dem Gras und den Blumen, die einfach nachwuchsen an der Stelle, wo das Blut zuvor hingetropft war. "Dieser Ort ist nicht wie andere, Eve...göttliche Macht erfüllt ihn und hält ihn am Leben. Man kann hier nichts wirklich zerstören." sagte sie dann leicht lächelnd und betrachtete dann die Flügel von ihr.

Styx zog sich hoch am Rand des Bootes und stieg dann in dieses ein. Sie strich sich die nassen Haare aus dem Gesicht und ging zu ihm, setzte sich dann einfach auf seinen Schoß und umarmte ihn. "Aber du hast doch sicher irgendwelche Wünsche und Träume, oder nicht?" fragte die Göttin ihn dann. Umarmte ihn teilweise auch schon zum Dank dafür, dass er ihr geholfen hatte, Invidia zu finden.
Nach oben Nach unten
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 22098
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 13:37

Eve sah zu den Blumen. "Dann bin ich beruhigt" meinte sie dann und leicht lächelte sie dann und sah dann zu den Flügeln. "Ok manchmal sind diese Federsachen doch sehr....nervend" sagte sie dann und sah dann zu Cerberus. "Wenn dich die Flügel irgendwann nerven, darfst du sie auch gerne wieder abbrechen" meinte sie dann.


Er war leicht verwirrt und sah dann zu ihr. "Nunja, Träume nicht direkt aber Wünsche, aber das ist ja eigentlich egal" meinte er dann und kratzte sich am Hinterkopf. "Das mit deiner Tochter habe ich gern getan, ich verlang dafür auch nicht wirklich was Styx." meinte er

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46683
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 13:45

"Unsinn...hier sieht man nicht wirklich Gestalten mit Flügeln, weißt du? Mir machen sie nichts aus." meinte die Hündin lächelnd und strich kurz über die Federn, sah Eve dann wieder an. "Ich werde dir kein Haar krümmen und auch keine Feder, wenn du sie los werden willst, musst du wohl jemand anderes fragen." sagte sie etwas verlegen, schließlich war sie eigentlich ein gewaltbereites Wesen, aber auf keinen Fall bei der Person, die sie liebte.

Styx sah ihn etwas verwundert an. "Was?" Sie schien verwundert, schließlich hatte sie sehr viele Leute kennengelernt, die etwas dafür verlangen würden. Dennoch interessierte sie es dann. "Und was für Wünsche hast du? Wir sind doch ganz unter uns. Du kannst mir alles erzählen, schließlich...stehen wir uns so gesehen auch ziemlich nah, wenn du tagtäglich über meinen Fluss fährst." sagte sie dann und sah ihn abwartend an und auch etwas interessiert.
Nach oben Nach unten
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 22098
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 14:09

Die Federn von Eves Flügeln zuckten leicht zusammen. Die Schwinge wo Cerberus sie anfasste, zog sich zurück. Eve sah zu ihren Flügeln. "Wow und eigenwillig sind sie manchmal auch" meinte sie kichernd und sah zu Cerberus. "Ich dachte du bist ein böser Hund" meinte Eve aus Spaß und drückte Cerberus um auf die Wiese und stützte sich über sie.

"Ach das ist doch egal..." meinte Charon nur, immerhin wollte er es ihr nicht sagen, hatte eher Angst, von der Flussgöttin abgelehnt zu werden, da er ja schon ewig sie im Blick hatte, vielleicht auch einwenig auf sie aufpasste, dass ihr keiner der anderen Götter was tun konnte.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46683
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 14:17

Cerberus sah verwundert zu den Federn und ließ sie dann in Ruhe. "Ich wusste nicht, dass so viel Gefühl in ihnen steckt.." sagte sie nur und lächelte dann leicht. Reagierte dann aber verwirrt, als sie meinte, sie dachte, Cerberus sei ein böser Hund und ließ sich umdrücken. "Böse zu kleinen fiesen Seelen, die meinen aus der Reihe tanzen zu müssen." sagte sie dann und blickte zu Eve hoch. 

"Nein, ist es nicht..weil wenn sich von niemandem die Wünsche erfüllen..das ist grausam." meinte sie und blickte ihn dann an. Wusste natürlich nichts davon, dass er sie schon so lange im Blick hatte. Wusste nur, dass immer, wenn sie auftauchte, er sie dann ansah, aber das bemerkte sie schon gar nicht mehr richtig, betrachtete Charon mittlerweile wie einen Teil des Flusses, der dazu gehörte. Sie gab ihm dann einfach einen ganz sachten Kuss, bei dem sich die Lippen beider auch nur ganz leicht berührten als Dank und stand dann auf. Sah ihn lächelnd an und sprang dann vom Boot wieder ins Wasser.
Nach oben Nach unten
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 22098
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 14:24

Eve sah sie an. "Was denkst du den, warum es uns weh tut wenn man sie uns ausreißt und diese Strafe für Engel am Schlimmsten ist Cerberus, Engel sind mit ihren Flügeln vielleicht auch anders verbunden, und ich erst recht, zwar bin ich kein Engel, eher bin ich sowas ähnliches, aber es ist mit den Flügeln das gleiche" meinte Cerberus und sah sie an. "Dann hoffe ich, dass ich keine böse seele werde" meinte sie dann und strich ihr über die Wange. "Weißt du das du echt hübsch bist?" fragte sie dann und lächelte leicht.

Charon war doch leicht verwundert und sah zu ihr. Erwiderte den Kuss dann und sah sich um. als sie wieder ins Wasser sprang. Er seufzte nur. Fiel aber fast ins Wasser, als Invidia auf seinem Boot auftauchte. "Du liebst sie, warum sagst du es ihr nicht einfach?" fragte Invidia. "So leicht ist das nicht" meinte Charon. "Ach komm, das sind echt nur ausreden" sagte sie dann nur.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46683
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 14:38

"Ich finde es äußerst interessant...ich kann es mir nicht vorstellen, aber ich habe gesehen, wo sie bei dir hinaus wuchsen und dass sie Knochen besitzen, also müssen sie ja auch ein Gefühl haben. Nur ich dachte nicht so weit unten in den Spitzen der Federn.." sagte sie und lächelte dann leicht. "Nein, das bist du nicht, das kann ich dir sagen." Cerberus gab ihr einen Kuss auf die Wange, sah Eve dann aber fraglich an. "Ist das so? Ich sehe mich selbst nur als diese..Hündin eben" meinte sie leise. Drehte dann aber den Spieß um und drückte Eve vorsichtig um, betrachtete sie dann. "Ich finde dich aber auch sehr hübsch..und vor allem dieser seltsame Schmuck.." meinte sie und strich ihr wieder über die Unterlippe, betrachtete etwas genauer den Piercing darunter.

Styx währenddessen hatte sich weit unten am Grund zurückgezogen. Sie saß auf dem Boden und blickte hoch zum Boot. Sah kurz, dass es ins schwanken kam, als Charon fast ins Wasser fiel. Sie schwamm dann einfach umher, bekam dabei aber auch nicht mit, worüber sie sprachen. Schien bei dem Kuss jedoch ein bisschen gespürt zu haben, dass es da etwas in Charon gab, was er für sie übrig hatte. Verschwinden tat sie sowieso nicht, war allerdings die meiste Zeit unterwasser, was für manche schon eine Herausforderung war, sie zu finden und mit ihr zu reden.
Nach oben Nach unten
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 22098
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 14:46

Eve sah sie an. "Hmm ja die haben auch in den Spitzen noch Gefühl, frag mich nicht wie das geht, manche meinen ja, das dort Nerven liegen, aber ich glaub das nicht daran" sagte sie dann. Ihre Flügel legten sich an ihren Körper, als Cerberus sie umdrückte. Sacht lächelte Eve und sah sie an. "Ach so seltsam ist es nicht, wenn du dir die Jugendlichen in der Heutigen Zeit ansiehst, dann haben viele noch andere Sachen in ihrem Gesicht" meinte sie nun als erklärung und strich der Wächterin über die Schulter.

Charon sah kurz runter, sah natürlich auch das Styx dort unten war. Dann sah er wieder zu Invidia. "Deine Mutter hat schon jemanden geheiratet, wenn er wieder frei kommt, würde er sie haben wollen...er würde mir eher den Kopf abreißen" meinte er dann. "Nun....ich kenne meinen Vater nicht, hörte nur das es ein Titan ist, und ehrlich gesagt, denke ich, dass du sicher besser für meine Mutter wärst, du bist ja immerhin immer da" sagte sie dann.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46683
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 14:56

Cerberus dachte kurz über die Sache mit den Flügeln nach. Betrachtete dann jedoch wieder Eve und ihre Piercings. "Jugendliche heutiger Zeit? Du meinst auf der Erde?" fragte sie sie dann und musterte sie. "Aber...tat das nicht weh? Besonders die hier?"fragte sie und deutete leicht auf die Piercings an ihren Brustwarzen. Was natürlich etwas komisch wirkte, weil ein Wesen, das andere tötete, um an dessen Seelen zu kommen, um diese zu fressen, so etwas fragte.

Styx schwamm durch den Fluss und tauchte dann an einem Ufer etwas weiter entfernt wieder auf und zog sich aus dem Wasser. Blieb dann dort sitzen und blickte kurz zu den beiden. Dachte, sie unterhielten sich nur über irgendwas, konnte ja nicht wissen, dass sie selbst das Gesprächsthema war. Wenn sie ehrlich war, vermisste sie Pallas nicht einmal wirklich. Schließlich hatte er schon eine grobe Art besessen so als Titan.
Nach oben Nach unten
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 22098
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 15:14

Sie sah zu ihr und sah dann runter. "Naja doch einwenig, aber der Schmerz lässt schnell vorbei" sagte sie dann und sah sie an und kicherte. "Du stellst fragen" meinte sie dann und gab ihr einen sanften Kuss. Setzte sich dann auf. "Aber raten würde ich dir es nicht, dich piercen zu lassen...eine Wächterin mit Brustwarzenpiercings ist eine komische Vorstellung" sagte sie nun.

"Ich sag es ihr nicht" meinte Charon. Invidia verschränkte die Arme und ging zu ihm, trat ihn dann einfach ins Wasser. Charon tauchte auf und wollte wieder ins Boot. "Nö...du sagst es ihr erst, erst dann lass ich dich wieder rein" meinte Invidia dann. Charon knurrte leicht und zog Invidia ins Wasser. "Hey...nein" meinte sie dann erschrocken und fiel ins Wasser und tauchte auf, kletterte wieder ins Boot. Charon jedoch schwamm dann ans Ufer und dachte nach.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46683
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 15:20

"Ok?" Cerberus schien es sich nicht wirklich vorstellen zu können. Blickte erst wieder an ihr herab, erwiderte dann aber den Kuss und sah Eve in die Augen. "Es sieht interessant jedenfalls aus, aber ich kenne keinen, der so etwas machen würde...außerdem wären sie ja nur in menschlicher Gestalt sichtbar.." meinte sie nachdenklich. Schien wirklich bei solchen Themen sehr offen und schämte sich auch nicht dafür, irgendwas zu sagen. War schließlich nie ausgestattet worden mit einem Gefühl wie Scham, weswegen sie auch so herumlief.

Styx saß weiter am Ufer, kicherte dann jedoch, als sie sah, was die beiden da taten. Sah einfach nur zu und blickte sich dann aber wieder um. Sie schien sehr in Gedanken versunken, dachte wirklich darüber nach, ob sie nicht von Pallas einfach loslassen sollte, auch wenn sie mit ihm verheiratet war, aber sie ging davon aus, dass er sowieso niemals zurück kam.
Nach oben Nach unten
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 22098
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 15:31

Eve sah sie an. “Das stimmt allerdings” meinte sie nun und lächelte leicht. Das Cerberus keinen Scham kannte hatte sie irgendwie schon geahnt, den sonst würde sie ja auch nicht so herum laufen. Sie lehnte sich an Cerberus und kuschelte sich leicht an sie. “meine kleine Hündin” meinte sie dann leise. Während sie leicht mit einem Finger über Cerberus Oberkörper fuhr. Einst hätte sie sich nie vorstellen können, eine richtige Beziehung mit einer Frau einzugehen. Jedoch hatte sie dennoch Angst darum sie zu verlieren oder das es plötzlich zwischen ihnen aus sein könnte.

Charon wusste natürlich nichts über die Gedanken der Göttin. Jedoch stand Luzifer dann hinter Styx. Zog die Göttin auf die Beine und hielt ihr den Mund zu, damit sie nicht nach Hilfe rufen konnte. Verschwand dann mit ihr zu einem Ort, wo keiner war. “dachtest du echt, dass ich eine Todsünde einfach so abgebe” meinte Luzifer dann und stieß die Göttin zu Boden.

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Undertaker

avatar

Anzahl der Beiträge : 46683
Anmeldedatum : 19.03.12
Alter : 20
Ort : everywhere and nowhere

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 15:36

Cerberus nahm Eve einfach nur in den Arm und strich ihr leicht über den Rücken. Lächelte kurz, als sie ihre Worte hörte. "Das ist fies...du bist kein Tier, was soll ich zu dir sagen, meine Liebste?" fragte sie dann nur und fühlte dann jedoch, wie ihr mit einem Finger über den Oberkörper gestrichen wurde und ließ es nur zu gerne zu. Hatte nichts gegen diese Berührung und gab Eve dann einen sanften Kuss auf die Wange. Cerberus selbst wusste nicht, ob sie es sich hätte vorstellen können, eine Frau zu lieben, aber es war geschehen und sie hatte überhaupt nichts dagegen. 

Styx merkte es erst nicht, fühlte dann jedoch, wie sie auf die Beine gezogen wurden und bemerkte dann Luzifer, wollte schreien, konnte es jedoch nicht. Sie versuchte sich zu wehren, aber verschwand mit ihm dann gezwungenermaßen. Als er sie zu Boden stieß, blieb sie erst dort liegen, setzte sich dann aber langsam auf und rutschte weg von Luzifer. "Du bekommst sie nicht zurück. Sie ist meine Tochter und du hast sie damals entführt. Sie bleibt hier oder dort, wo sie sein will, aber nicht bei dir in der Hölle!"
Nach oben Nach unten
Deadpool

avatar

Anzahl der Beiträge : 22098
Anmeldedatum : 04.08.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Underworld   Di 11 Apr 2017 - 15:49

Eve sah zu ihr. “Ich denke, wenn ich ein Tier wäre, dann wäre ich ein ganz normales, ohne irgendeine menschliche Form” meinte sie nun und sah zu ihr hoch. “sag mal...Wenn ich mich verändern würde...würdest du mich immernoch lieben?” fragte sie dann leise. Hatte oft genug mitbekommen was geschah wenn jemand sich schlagartig veränderte.

Luzifer sah zu Styx. “und? Wer wird mich daran hindern? Pallas? Sicher bringt er sie eher um, weil sie mehr Dämon als deine Tochter ist Styx” meinte er dann und ging in die Hocke. “Du kannst einem echt leid tun” sagte er dann. “und das sie deine Tochter ist; ist mir egal, ihr habt nichts gemeinsam” meinte er.

-------

http://wolf-fighter.forumieren.com/viewtopic.forum?t=2699

_________________
Träum den Traum – bring mich hin!
Raub mir meinen letzten Sinn!
In das Land, durch das Loch
Dem White Rabbit nach geschwind
Wo die Queen mit dem Herz
Meinen Kopf nimmt, meinen Schmerz!
Lass mich einfach mein'n Verstand verlieren!
Träum den Traum – denk dich fern!
Rechts am zweiten hellen Stern
In dem Land, wo man fliegt
Kann dich Fantasie ernähren
Du vergisst, wer du warst –
Jeder Tag ist voller Spaß
Lass uns einfach nie erwachsen werden!
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Underworld   

Nach oben Nach unten
 
Underworld
Nach oben 
Seite 40 von 40Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 21 ... 38, 39, 40

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fantasy RPG :: Normale Welt :: Griechenland-
Gehe zu: